Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 16:17
Vielleicht liegt die Wahrheit doch in der Nähe des letzten Funkspruches. Übrigens wurde der Mitarbeiter der Bohrinsel , der "angeblich" ein brennendes Flugzeug sah, entlassen....

Dazu die britische Touristin, die ein brennendes Flugzeug gesehen haben will.

Dann haben wir noch diesen Geschäftsmann zu Beginn des Dramas, der ein sehr helles Objekt über der Malaaka Strasse sah....

Aber man nimmt diese Zeugen nicht ernst. Auch die dort gesichteteten "Trümmerteile" im Wasser wurden sehr schnell als negativ bewertet. Ein richtiges Foto wurde der Öffentlichkeit nie gezeigt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 16:20
Wenn man es so betrachtet hat entweder die Seglerin oder der Bohrinsel Mitarbeiter sich geirrt (oder halt beide)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 16:38
@Jedimindtricks
Ok das Ziel ist Unfug und der Weg durch das indische Gibraltar sinnfrei. Interessant ist aber der Start.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 16:59
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:Richtig , solange man die Navigation mit den Kreiselinstrumenten macht , was jedoch bei Heading (bei eingeschalteten AP wohlgemerkt ) nicht der Fall ist . Deine Frage war bei ausgeschalteten AP , du hast nicht gefragt was passiert wenn man den (eingeschaltetten ) AP im Modus Heading ( nicht INS ) beibehält ,sry . Normal fliegt man bei eingeschalteten AP mit dem Modus INS .
Besser man kommuniziert mir Dir nur öffentlich. Vielen Dank für die aufschlussreichen Informationen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 17:09
"Netherlands-based Fugro Survey will help a Chinese military vessel survey the ocean bed."
aus http://dunyanews.tv/index.php/en/World/224944-Australia-Malaysia-outline-next-stage-of-MH370-se
Na, da bin ich aber mal gespannt... irgendwann haben die bestimmt auch den kompletten indischen Ozean karografiert... so in 10,20,30 Jahren.... oder meint ihr, das geht auch schneller :-D

Edit: Sorry, auch in Deutsch: http://www.spiegel.de/panorama/flug-mh370-niederlaendische-firma-soll-meeresboden-kartieren-a-974326.html


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 17:27
@ZebraGo
ja .. aber auf was beruht er ?
das würde selbst die primärradarkontakte von malaysia in frage stellen ..

avherald ...
On Mar 15th 2014 ......Movements of the aircraft until the aircraft left Malaysia's primary radar coverage were consistent with deliberate action by someone on the aircraft. ->>>>>>>>> The primary radar target, so far believed but not confirmed to be MH-370, could today be identified as MH-370 <<<---- with the help of new data received from the satellite data provider. The aircraft could have flown on for 7 hours, the last trace of the aircraft was identified at 08:11L (00:11Z Mar 8th). "Due to the type of satellite data we are unable to confirm the precise location of the plane when it last made contact with the satellite." However, the investigation was able to determine that the last communication was in one of two corridors: "the northern corridor stretching approximately from the border of Kazakhstan and Turkmenistan to northern Thailand or the southern corridor stretching approximately from Indonesia to Southern Indian Ocean." The investigation team is working to further refine the information. The search in the South China Sea and Gulf of Thailand has been ended. "In view of this latest development the Malaysian Authorities have refocussed their investigation into the crew and passengers on board. Despite media reports, that the plane was hijacked, I wish to be very clear we are still investigating all possibilities as to what caused MH-370 to deviate from its original flight path."
danach kam erst die dopplernummer ins rollen ....

das war damals die erste grafik , noch vor der dopplerauswertung und aufgrund der infos die bis dahin zusammengetragen wurde

malaysia b772 9m-mro gulf of thailand 14


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 18:12
Besser man kommuniziert mir Dir nur öffentlich. Vielen Dank für die aufschlussreichen Informationen. t
Besser man kommuniziert mit dir nur öffentlich , deine Frage bezog sich auf einen Flug mit einer B777 mit abgeschalteten AP . Der Heading Knopf bzw der Heading-Modus ist jedoch ein Betriebsmodi des AP ´.
Vielen dank fürs Gespräch .


@DearMRHazzard


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 18:13
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:deine Frage bezog sich auf einen Flug mit einer B777 mit abgeschalteten AP .
Falsch, bitte noch einmal PN-Verkehr sichten, vielen Dank.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 19:06
Aber bei abgeschalteten AP fliegt die Maschine dahin wohin man das Steuerhorn dreht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 19:52
@DearMRHazzard
Nehmen wir hier mal an eine B-777-200ER startet in Japan. Angenommen der Pilot fliegt auf manuell HEADING 180° und fällt dann in Ohnmacht, dann fliegt die Maschine erstmal wie MH370 über Malaysia hinweg und dreht dann irgendwann in einem Linksturn von allein ab nach Australien um dem magnetischem Südpol auf diesem Wege zu erreichen ?
Beitrag von DearMRHazzard (Seite 392)

Kann es sein, daß Du Dich an den geschwungenen Linien orientierst und denkst, daß die Richtung der Linien auf den magnetischen Pol zeigen?

@Berlinandi


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 19:56
Interessanter Link finde ich.
http://www.qicknews.de/Forum/viewtopic.php?p=14787#p14787


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 20:35
....@Lullaby69
sehr interessant....ich glaubs ja wohl nicht! also kann man doch Flugzeuge erkennen, die ohne Transpondersignal fliegen...

Luftraumüberwachung des Bundesheeres funktionierte klaglos weiter. "Wir waren davon nicht betroffen, weil wir sowohl über ein Primärradar als auch ein Sekundärradar verfügen," erklärt dazu Oberst Michael Bauer vom Verteidigungsministerium. Gemeint ist jene aktive Radar-Komponente, die auch Flugzeuge ohne Transponder erkennt


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 20:36
Bereits m Donnerstag, den 5.Juni 2014, wurden um 14.00 Uhr die Signale der Transponder der Flugzeuge für den Empfang an die Radaranlagen der zivilen Flugsicherungen in Wien (Österreich), Bratislava (Slowakei), Prag (Tschechien) und Karlsruhe (Deutschland) ausgeschaltet.
Zu dem Zeitpunkt des Massenausfalls der Flugtransponder fand in Ungarn eine Übung der N.A.T.O. statt.
Thema des Manövers der N.A.T.O. war die elektronische Kampfführung, speziell das Ausschalten der Transponder von Flugzeugen mit dem Einsatz von Störsignalen.
Das finde ich in der Tat auch sehr interessant!



melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 20:36
http://kurier.at/chronik/oesterreich/nato-uebung-flugsicherung-in-halb-europa-lahmgelegt/69.226.057
der link dazu...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 20:41
http://www.welingelichtekringen.nl/opinie/292229/de-vermiste-boeing-kan-maandag-neerstorten-als-radioactieve-bom-op-den-haag.html

die Israelis haben diese Furcht auch gehabt, die Iraner vemelden kaum was, auch nicht im ihre vermeintliche Passagiere zu entlasten. Der Chinese Dr. Houog oder so ähnlich (kann man bei Duncan Steel nachlesen, er hat ihn nicht niedergeschmettert.)

Aus meiner Sicht war es ein bis jetzt nicht verständlicher Unfall, so wie auch bei dem französischen Flugzeug oder anderen in der früheren Geschichte.

Wenn es kein Unfall war, dann ist es sicher müßig, das hier rausfinden zu können. Tut mir leid, ich neige da zu Resignation.

off-topic:

Ich habe gestern mal im Internet recherchiert nach mir bekannten Personen und deren Kontakten, vor allem mich selber. Da kommen Verquickungen zustande, die nicht mehr nachvollziehbar sind. Also da möchte ich dann eher vorsichtig sein, mit wem der Shah, die Iraner usw. eventuell zu tun hatten.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 21:41
Zitat von bennamuckibennamucki schrieb:Kann es sein, daß Du Dich an den geschwungenen Linien orientierst und denkst, daß die Richtung der Linien auf den magnetischen Pol zeigen?
Wo läuft die grüne Linie denn sonst hin wenn nicht zum magnetischen Südpol ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 22:01
Wir sollten sehr vorsichtig sein, mit angeblichen Augenzeugenberichten, die ein brennendes Flugzeug gesehen haben wollen. So etwas trifft meistens auf Personen mit ausgeprägten Psychosen zu.
Ein Flugzeug, das bei Nacht aus tausenden von Metern Höhe brennend abstürzt ist realitv lang unterwegs und kann wohl nur sehr. sehr unwahrscheinlich ausschließlich von einer Person gesehen worden sein.

Ich halte so etwas eher für Quatsch.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

10.06.2014 um 22:02
@DearMRHazzard
moin mein FReund


melden

Was geschah mit Flug MH370?

11.06.2014 um 08:01
@derDULoriginal

Sicherlich ist es mit Vorsicht zu betrachten, nur wenn über dem Meer eine Maschine tatsächlich brennt, wird es in der Regel wenig Zeugen geben :-). Tatsächlich passt aber gerade bei dem Ölplattformmitarbeiter Zeitpunkt und Örtlichkeit, diese kannte er aber nicht vorher.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

11.06.2014 um 09:09
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Tatsächlich passt aber gerade bei dem Ölplattformmitarbeiter Zeitpunkt und Örtlichkeit,
Der Mitarbeiter der Ölplattform, Michael Jerome McKay, befand sich zum Zeitpunkt seiner Sichtung ca. 600 Kilometer entfernt von der Position an der MH370 das Transpondersignal verlor. Als Uhrzeit wird genannt : "The timing is right".

Aus einer Entfernung von ca. 600 Kilometern kann man kein brennendes Flugzeug erkennen, unmöglich.


1x zitiertmelden