Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:01
technisch gesehen ist ein Remote Control Aircraft möglich. Nur moralisch wird es noch lange zeit dauern bis sich sowas durchsetzt.

Wikipedia: Controlled Impact Demonstration

Hier der Pilot dazu.

Wikipedia: Datei:Pilot Fitz Fulton in CID Simulator.jpg


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:06
Zitat von andre6randre6r schrieb:technisch gesehen ist ein Remote Control Aircraft möglich.
Das bestreitet niemand. Nur ist es möglich eine Passagiermaschine im aktiven Dienst einer Fluggesellschaft fernzusteuern ? Darum geht es hier doch, und um nichts anderes. Ob die NASA mal in den 80´er Jahren mit Flugzeugen und Fernsteuerungen herum gespielt hat ist in diesem Fall MH370 vollkommen ohne Wert.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:13
@DearMRHazzard

ja ;-)

Im Ernst, musst Du dich selber drumtun, wird nicht einfach da alles "classified infos" sind, also nicht für den Pöbel


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:13
@ISF
Ich bin übrigens eine Sie...



@DearMRHazzard
Ich meinte diesen Beitrag hier. Ich weiß leider nicht, wie und ob ich darauf verlinken kann, deshalb muss ich ihn leider leider noch mal komplett reinstellen
.
Ich will hier noch mal auf eine bisher sehr ungeliebte Theorie zurückkommen, von der ich selbst leider keine Ahnung habe, aber ich habe hier einen Menschen zu Hause, der sich sehr gut damit auskennt. Leider interessiert der sich nicht die Bohne für MH370 und ist nicht bereit, weitergehende Überlegungen dazu anzustellen. Er erklärte mir vor einiger Zeit, Fernsteuerung vom Boden aus wäre Schwachsinn. Die Boeing habe ein in sich geschlossenes System, quasi einen eigenen Kosmos, in den man nicht hineinhacken kann. Wenn man so will, sei es ein völlig antiquiertes System und kein moderner, programmierbarer Rechner mit Betriebssystem und Festplatten, den man manipulieren kann. Aaaaber: Mit entsprechendem Know How sei es durchaus möglich, das System durch Eingriff in die Hardware, Manipulation von Mikrocontrollern oder Austausch von Baugruppen zu modifizieren.

MH370 war im Februar in der Wartung. Wenn die ganze Aktion so penibel ausgearbeitet war, wie es aussieht, warum sollte es dann nicht auch möglich sein, jemanden einzuschleusen, der solche Veränderungen vornimmt? Das ist so speziell, dass wahrscheinlich noch nicht mal der normale Wartungstechniker davon Ahnung hat und auch nicht auf Manipulationen achtet, weil es völlig außerhalb des Möglichen erscheint.

Ich weiß nicht, was mit solchen Veränderungen bezweckt worden sein könnte (aber wir haben hier ja ein paar kreative Köpfe), aber ich sehe, dass MH370 keine Gefahrenstelle und ungewöhnliche Flugmanöver ausgelassen hat. Und offenbar nicht entdeckt wurde. Wer weiß, ob die malaysische Luftwaffe überhaupt etwas gesehen hat, vielleicht haben sie das ja auch nur behauptet, weil sie etwas hätten sehen müssen? Manipulation zu Testzwecken? Und wenn es dann letztlich doch das manipulierte System gecrasht hat und nichts mehr ging und MH370 unsteuerbar ihrem Untergang entgegengeflogen ist? Mit dieser Theorie hätten wir auch wieder etliche Verdächtige an Bord, denn es waren viele EDV-Experten unter den Paxes. Und nicht zu vergessen, ein Luftfahrttechniker.

Ich bin normalerweise auch kein Freund von VT, aber alle anderen Möglichkeiten passen in mehreren Punkten einfach nicht und deshalb könnte man sich auch mal mit solchen Gedanken beschäftigen. Haben wir hier einen EDV-Experten? Oder könnte sich jemand vorstellen, was da passiert sein könnte? Und sagt nicht immer: geht nicht. Geht nicht gibt´s in der heutigen Welt nicht mehr. Wie vieles von dem, wo wir vor 10 Jahren gesagt haben, das sei niemals möglich, ist heute Realität!? Sogar Querschnittgelähmte können heutzutage wieder laufen!

Die Suizidtheorie will ich nicht gänzlich aus dem Rennen werfen, ebenso wie einen technischen Defekt (spielt wieder in das o. a. Szenario hinein), Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Shah seinen Suizid Wochen oder Monate zuvor geplant hatte (So. Und am 8. März bringe ich mich um.) Außerdem hat der seinen Flugplan bestimmt gar nicht so lange im Voraus gekannt, als dass er diesen Plan hätte ausarbeiten können. Er wurde doch immer auf unterschiedlichen Strecken eingesetzt. Wie weit im Vorfeld kennen die Piloten denn ihren Flugplan? Außerdem kommt Shah als ein Mensch rüber, der sich selbst und das Leben nicht so ernst nimmt, sehr aktiv ist und Spaß hat. Natürlich kann diese Lebensfreude umschlagen, aber es fühlt sich für mich falsch an. Das war kein Suizid.



1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:14
Zitat von hukhuk schrieb:Übernahme mit entsprechendem Wissen und Android Mobile möglich
Nein.
Dieser Artikel bezieht sich nicht nur auf den Fall MH370.
Und um es das es die FAA sagt macht die Sache noch Offiziell.


"The described technique cannot engage or control the aircraft's autopilot system using the FMS or prevent a pilot from overriding the autopilot," the FAA's statement explained. "Therefore, a hacker cannot obtain 'full control of an aircraft' as the technology consultant has claimed."

The problem is, the FMS ... does not directly control an airplane the way people think it does, and the way, with respect to this story, media reports are implying. Neither the FMS nor the autopilot flies the plane. The crew flies the plane through these components. We tell it what to do, when to do it, and how to do it. Whatever data finds its way into the FMS, and regardless of where it's coming from, it still needs to make sense to the crew. If it doesn't, we're not going to allow the plane, or ourselves, to follow it.


http://www.theregister.co.uk/2013/04/13/faa_debunks_android_hijack_claim/


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:19
@huk


Wenn du deine Aussage nicht untermauern kannst, mit Info´s die laut deiner Aussage im Internet zu finden sind, ist dieser geschrieben Post von Dir billiger Unfug.

Wenn du was als Fakt darstellst, dann belege den Kram auch.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:24
@ISF

ja, danke

warum glaubst Du, das die FAA die Android Geschichte vehement dementiert ?

ok, die Sache spielt aber im Falle MH370 keine Rolle und kann ausgeschlossen werden


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:28
@huk
Zitat von hukhuk schrieb:warum glaubst Du, das die FAA die Android Geschichte vehement dementiert ?
Weil es nicht machbar ist. Lies den Artikel und recherchiere wie einzelne Komponente im Flugzeug arbeiten. Und falls du in dieser Branche tätig bist müsstest du es sowieso wissen.

Ist das nun der Versuch sich aus der Beweislage zu befreien?

Kommt da also kein Link mehr von Dir?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:29
Zitat von ISFISF schrieb:"Therefore, a hacker cannot obtain 'full control of an aircraft' as the technology consultant has claimed."
Na, das ist doch schon mal eine Aussage von kompetenter Stelle.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:31
wurde die Verkabelung für Messinstrumente, Sensoren und zusätzliche Stromversorgung eingebaut. Im Dezember 1983 begann die Integration der Systeme zur Datengewinnung und von Hochgeschwindigkeitskameras, das Cockpit wurde hinsichtlich der Instrumentierung angepasst und für die geplante Fernsteuerung umstrukturiert. Der Autopilot der Boeing 720 wurde so umgebaut, dass über ihn die Flugsteuerung via Fernsteuerung erfolgen konnte. Ungenutzte Funktionen des Autopiloten wurden deaktiviert, um sie als mögliche Fehlerquelle auszuschließen

insgesamt 14 Probeflüge unternommen,

Während der Probeflüge war die Boeing bemannt, wurde aber schon größtenteils ferngesteuert geflogen.


Die Boeing 720 war das größte Flugzeug überhaupt, das per Fernsteuerung geflogen wurde
shah dürfte es aufgefallen sein eine komplett umgebaute 777 zu betreten


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:32
@Löwensempf
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Aaaaber: Mit entsprechendem Know How sei es durchaus möglich, das System durch Eingriff in die Hardware, Manipulation von Mikrocontrollern oder Austausch von Baugruppen zu modifizieren.
Nehmen wir mal an es wäre möglich......
Zitat von AlvacAlvac schrieb:MH370 war im Februar in der Wartung. Wenn die ganze Aktion so penibel ausgearbeitet war, wie es aussieht, warum sollte es dann nicht auch möglich sein, jemanden einzuschleusen, der solche Veränderungen vornimmt?
.....welche Veränderungen hätten genau vorgenommen werden müssen damit Remote-Control möglich wurde ?
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Und sagt nicht immer: geht nicht.
Würde ich nicht tun wenn ich Belege hätte das Remote-Control in irgendeiner Form möglich gewesen wäre bei MH370.

Einfach geheimnisvolle Men-in-Black-Techniker in diese Theorie zu werfen empfinde ich als wenig sinnvoll.

Ich möchte anmerken das Personen die sich an einer Verschwörung im staatlichen Auftrag beteiligen nach Vollendung ihres Auftrages in höchster Lebensgefahr befinden könnten. Denn Auftraggeber die eine solche Nummer abziehen vor denen sind auch ihre Handlanger niemals sicher. Wer ist so dämlich und führt sowas aus und begibt sich danach selbst in höchste Lebensgefahr weil er ein Mitwisser und somit potentieller "Edward Snowden" ist ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:38
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Einfach geheimnisvolle Men-in-Black-Techniker in diese Theorie zu werfen empfinde ich als wenig sinnvoll.
Die anderen kursierenden Theorien sind auch nicht sinnvoller!
Welche Veränderungen hätten genau vorgenommen werden müssen damit Remote-Control möglich wird ?
Das genau ist meine Frage!
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Wer ist so dämlich und führt sowas aus und begibt sich danach selbst in höchste Lebensgefahr
Och, da wüßte ich schon so ein paar Landsleute. Manche geben sogar ihr Leben, um für ihren Staat zu sterben ;-)


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:41
Zitat von ISFISF schrieb:Kommt da also kein Link mehr von Dir?
irgendwie kommt da nichtmehr viel weil abwesend :D


ich wart auch noch auf die testflüge die von statten gingen mit ferngesteuerten flugzeugen
Zitat von inchuanginchuang schrieb:Es gibt zahllose Bespiele über Tests und deren Erfolgsquote. In Frankreich ist auch mal ein Flugzeug bei einem Vorführflug im Wald gelandet. Auch sehr interessant.
Zitat von inchuanginchuang schrieb:Auch dazu wurden Patente angemeldet und umfangreiche Test und Erprobungsflüge durchgeführt.



melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:43
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Och, da wüßte ich schon so ein paar Landsleute. Manche geben sogar ihr Leben, um für ihren Staat zu sterben ;-)
Du meinst also der Staat beschäftigt hoch intelligente Psychopathen um 239 Menschen zu töten und diese lassen sich danach selbst vom Staat liquidieren weil sie ihr Land so sehr lieben ?

Von was reden wir hier gerade ? Über einen schlechten Hollywoodfilm oder MH370 und die Realität ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:43
@Jedimindtricks


Ja sehe ich :D



Moment...welchen Flug meinst du?

n Frankreich ist auch mal ein Flugzeug bei einem Vorführflug im Wald gelandet. Auch sehr interessant.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:44
@ISF

das sind beiträge von @inchuang
heute mittag . weiss nicht was er meint .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:53
@DearMRHazzard
Da nimmst Du z. B. iranische Landsleute. Die sind so bekloppt und sterben gerne für ihr Vaterland, für ihre Politik und Religion. Außerdem war sterben wohl kaum geplant bei diesem Szenario.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:57
@Jedimindtricks


Auf dieses Video warte ich ja schon das es hier mal auftaucht...

ich wette das ist dieses hier:

Youtube: Real Accident Airbus Crash ds forest
Real Accident Airbus Crash ds forest



Perfekt!!!
Das ist völliger BULLSHIT!

Ich habe letztens die Story über genau diesen Flug gesehen.

Dieser Flug sollte ein Überflug über die Landebahn sein, während einer Flugshow.

Da es ein kleiner Flughafen war, startete die Crew mit dem Airbus von einem größeren Airport und machte sich dann auf den Weg.

Die Piloten hatten nur eine Karte wo der Flughafen abgebildet war, die konnten den also nur visuell ausmachen und wurde nicht auf dem Bildschirm angezeigt.

So...ich mach es etwas kürzer:

Die Piloten sahen den Flughafen etwas später als geplant, der Pilot wollte den Überflug trotzdem noch einleiten...also musste er die Kiste schneller runter bringen, die Bäume waren auf der Karte nicht eingezeichnet daher haben die damit auch nicht gerechnet. Eigentlich macht man vor solchen Fllügen ein Briefing um alle Kleinigkeiten abzuchecken, was in diesem Fall aufgrund von Zeitmangel nicht passierte.

Der Pilot wollte als kleinen Bonus ein Alpha MAX absolvieren, das heißt..die Nase so weit nach oben ziehen bis zur Grenze das es fast in einen Stall geht.

Der Pilot hatte sowas davor schon öfter gemacht, und der Co Pilot willigte dann ein...leider flogen die etwas tiefer als geplant, und als sie merkten das sie sanken und plötzlich Bäume auftauchten brachte der sofortige Vollschub auch nichts mehr, und die Maschine stürzte in den Wald und explodierte...das Problem es waren viele Leute an Bord...das gute es starben "nur" 3.

Ich hoffe das ist so richtig....habe gerade noch den WIki eintrag gefunden:

Wikipedia: Air-France-Flug 296



Ergo völliger Schwachsinn...auch das Youtube Video wo der Erzähler auch einen Unsinn erzählt -.- Unglaublich.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 21:58
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Da nimmst Du z. B. iranische Landsleute. Die sind so bekloppt und sterben gerne für ihr Vaterland, für ihre Politik und Religion.
Der Iran schleust iranische Agenten bei Malaysia Airlines ein um eines ihrer Flugzeuge umzubauen damit es Remote-Control-Fähig wurde ? Das wird ja immer bizarrer.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 22:02
@ISF
interessant !

den fall kannte ich noch gar nicht :)

ok , das is bissl schief gelaufen ... lang her .. aber wohl dann sicher auch kein remote control


1x zitiertmelden