Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.706 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

01.10.2014 um 22:20
Bei den Augenzeugenberichten bin ich generell skeptisch. Wenn man sich die Sichtungen mal in Summe anschaut, muss es ja in SO-Asien die Nacht der tieffliegenden Flugzeuge gewesen sein. Es gab Berichte von Kota Bharu, verschiedenen Orten weiter südlich entlang der Küste bis nach Marang, von den Malediven, von einer Ölplattform vor Vietnam (inkl. Absturz), die Seglerin, ... Ich erinnere mich auch an Berichte indonesischer Fischer, die das Flugzeug in der Strasse von Malacca angeblich ins Meer haben stürzen sehen. Nichts davon scheint gut zu den "offiziellen" Daten zu passen, vieles ist sicher falsch oder kolportiert.

Vielleicht hat einer von ihnen wirklich 9M-MRO gesehen oder etwas anderes Bedeutsames. Falls ja, wissen wir aber nicht wer, deswegen erscheint mir das alles im Moment wenig hilfreich.
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Am Ende bleibt dann die Frage : Was verschweigt Malaysia ?
und Indonesien, der "blinde Fleck" auf der Radarkarte.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

01.10.2014 um 22:22
meiner meinung nach wurde dieses flugzeug für terror-angriffe der IS (islamischer staat) samt besatzung entführt. klingt plausibel und wäre nicht allzu weithergeholt da die IS vor nichts halt macht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.10.2014 um 22:26
@allmyjo

Da stimme ich Dir vollkommen zu. Zeugenaussagen sind immer so eine Sache. Festhalten müssen wir sie aber dennoch. Besonders dann wenn sie sich sogar vor die Kamera stellen und ihre Sichtung schildern. Sowas ist verwertbar.
Zitat von allmyjoallmyjo schrieb:und Indonesien, der "blinde Fleck" auf der Radarkarte.
Und Thailand, die "blinde Kuh" auf der Radarkarte :

Tradars 2DOriginal anzeigen (0,3 MB)

http://www.duncansteel.com/archives/930 (Archiv-Version vom 03.10.2014)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 09:05
...das Schiff fugro Äquator befindet sich ca.20 nm von Duncan Steels errechnetem Suchgebiet entfernt.
mit 2,9 kn....


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 12:24
Naja ich glaube das Flugzeug ist durch ein Wurmloch geflogen und nun irgendwo an nem Punkt im Universum...arme Passagiere.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 13:05
Manchmal glaube ich das auch.;-) Schon rätselhaft , dass solch ein großes Flugzeug innerhalb von Stunden spurlos verschwindet.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 16:19
@Enterprise1701

So ist das leider. Auf der Nordatlantik-Route zwischen Europa und Nord-Amerika gibt es auch kein Radar. Wenn dort der Pilot den Transponder und ACARS abschaltet und sich ebenfalls per Funk nicht mehr meldet dann ist die Maschine genauso weg wie in diesem Fall.

Bleiben auch dann nur noch die "Pings".

In Zukunft benötigt jedes Passagierflugzeug GPS-Echtzeittracking. Bin mal gespannt wie schnell das umgesetzt wird oder ob man sich damit abfindet das so ein Fall wie MH370 nur dann vorkommen kann wenn der Pilot an Bord einfach durchdreht. In dem Fall braucht man dann kein teures GPS-Echtzeittracking sondern lediglich bessere Psychologen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 16:36
In Zukunft benötigt jedes Passagierflugzeug GPS-Echtzeittracking.t
Und dann schaltet man halt auch noch den Sender zum jeweiligen Provider aus , dann kannst dein GPS Echtzeittracking auch vergessen . Oder aber noch einfacher man stört das GPS Signal (örtlich) mit nen Jammer .


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 16:40
@Berlinandi

Dann sollte man den Sender eben nicht ausschalten können.
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:Oder aber noch einfacher man stört das GPS Signal (örtlich) mit nen Jammer.
Dann wissen wir aber sofort das ein Geheimdienst ein Flugzeug hat verschwinden lassen :).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 16:56
Sry , aber es gibt im Netz genügend Baupläne für sowas . Auch kann man im Ausland ohne weiteres GPS Jammer kaufen , wobei der Vertrieb und insbesondere der Gebrauch in Deutschland rechtlich sehr bedenklich bis strafbar ist .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 16:59
@Berlinandi

Es wird doch wohl etwas geben mit dem man Flugzeuge tracken kann ohne das da Terroristen oder wahnsinnig gewordene Piloten etwas manipulieren können. Wir leben im 21.Jahrhundert.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 17:03
Nur mal so zum Thema GPS Jammer :

http://business.chip.de/news/GPS-Jamming-Zunehmende-Stoerung-echter-Signale_63473445.html (Archiv-Version vom 06.11.2015)

Ist zwar wie gesagt in Deutschland verboten , aber andere Länder andere Sitten .
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Es wird doch wohl etwas geben mit dem man Flugzeuge tracken kann ohne das da Terroristen oder wahnsinnig gewordene Piloten etwas manipulieren können. Wir leben im 21.Jahrhundert.
Trotz dem wir im 21 Jahrhundert sind , braucht man zum GPS Tracking von ausserhalb nuneinmal einen Sender , der das vom jeweiligen GPS-Empfänger empfangene Signal weiter an einem Provider , Betreiber , Behörden oder ähnlichen sendet .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 17:10
Trotz dem wir im 21 Jahrhundert sind , braucht man zum GPS Tracking von ausserhalb nuneinmal einen Sender , der das vom jeweiligen GPS-Empfänger empfangenen Signal weiter an einem Provider , Betreiber , Behörden oder ähnlichen sendet .
Ja, soll durchgeführt werden.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 17:12
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Ja, soll durchgeführt werden.
Was soll durchgeführt werden ? Das was ich geschrieben hab , beschreibt GPS Tracking sehr vereinfacht .


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 17:13
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:Was soll durchgeführt werden ?
GPS-Tracking installieren. Was sonst ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 17:15
TeGPS-Tracking installieren. Was sonst ?
GPS Tracking gibt es seit Jahren und ist nichts neues . Speziell Speditionen nutzen das seit über 10 Jahren .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 17:17
@Berlinandi

Siehst Du. Dann sollten Flugzeuge auch solch ein System bekommen ohne das das jemand abschalten kann. Gerade wenn Flugzeuge aufgrund von technischen Problemen und/oder wegen menschlichem Versagen abstürzen kann man sie sofort finden und z.B. auf dem Meer die Flugdatenschreiber schnell finden bevor denen der Saft ausgeht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 17:20
Siehst Du. Dann sollten Flugzeuge auch solch ein System bekommen ohne das das jemand abschalten kann. Gerade wenn Flugzeuge aufgrund von technischen Problemen und/oder wegen menschlichem Versagen abstürzten kann man sie sofort finden und z.B. auf dem Meer die Flugdatenschreiber schnell finden bevor denen der Saft ausgeht.xt
Wird doch gemacht . ADS-B beispielsweise sendet doch GPS Daten , kann halt bloss abgeschaltet werden , wie Fleetboard ( LKW) und ähnliche Systeme eben auch .
Wenn man dann den Sender abschaltet , woher soll der jeweilige Provider , Behörde , Betreiber oder sonstwer die jeweiligen GPS Daten herbekommen ?

Wie willst du denn verhindern das jemand einen Jammer nutzt ? Auch wenns strafbar ist .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 17:21
@Berlinandi

Man soll aber keine Sender abschalten dürfen. Das können die Techniker am Boden machen, aber nicht wenn die Maschine in der Luft ist.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.10.2014 um 17:26
Man soll aber keine Sender abschalten dürfen. Das können die Techniker am Boden machen, aber nicht wenn die Maschine in der Luft ist. xt
Wie willst du verhindern , das jemand mit genügend krimineller Energie nen Jammer nutzt , die Antenne für die Verbindung zum jeweiligen Provider zerstört , den GPS Empfänger abdeckt o.ä. ?

Eine Person mit entsprechender krimineller Energie wird sich durch verbote nicht wirklich abhalten lassen .
Selbst wenn man die Sendeeinheit ausserhalb der Druckkabine verbaut , können immernoch wirksame Jammer genutzt werden .


melden