Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 13:42
Ganz ehrlich ? Ich glaube fast, da wurde nichts unternommen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 13:55
Ich weiss, dass Interview zwischen H.Hussein und 4Corners hatten wir schon mal in diesem Thread. Allerdings ist das schon eine Weile her und es wiederholt sich ja ohnehin alles ständig hier. Während dieses Interviews bekommt man einen sehr guten Einblick wie Malaysia mit diesem Fall umgeht, und zwar von Anfang an. Nur das zugeben was man ohnehin nicht mehr verheimlichen kann und sich einfach dumm stellen wenn konkrete Fragen zu beantworten sind.

Youtube: LOST  MH370 - Four Corners Part 1 Published 21 May 2014
LOST MH370 - Four Corners Part 1 Published 21 May 2014

Youtube: LOST  MH370 - Four Corners Part 2 Published on 21 May 2014
LOST MH370 - Four Corners Part 2 Published on 21 May 2014



melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 13:59
Zitat von havershavers schrieb:Soweit ich weiß, wird das Gepäck nicht wieder aus dem Flugzeug geholt, wenn es einmal verladen würde. Fravd weiß das bestimmt.
Doch, bei meinem letzten Flug war es so der Fall, wir startenden etwas später, da ein Passagier nicht auftauchte und das Gepäck wieder aus dem Flugzeug geholt wurde.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 14:07
was wenn eine thermonukleare bombe an board war,ähnlich wie beim WTF,da dürfte nicht mehr viel zu suchen sein, oder sie einfach durch eine solche abgeschossen wurde


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 14:09
@schlimmschlimm

Aber sonst ist alles gut?

Schwachsinn ohne Ende.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 14:11
Zitat von schlimmschlimmschlimmschlimm schrieb:ähnlich wie beim WTF
WTF ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 14:13
@ DearMRHazzard meinte WTC x)

Aber sonst ist alles gut?
Schwachsinn ohne Ende.


das weißt du woher?
kennst du hintergründe? sitzt du mit den verantwortlichen an einem tisch und trinkst ein colamix?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 14:15
@schlimmschlimm

Geh mir mit deinen Fragen nicht auf die Nerven.

Wenn du was beizutragen hast, was nicht in einem Märchen ausartet dann bitte.

Sonst schau mal in den UH Bereich da darfst du nach herzenslust deinen Dunst ausstoßen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 14:15
wusste gar nicht das du dafür zuständig bist,musst also wohl ein insider sein der genau weiß was passiert ist?!

wenn es dir auf die nerven geht hast du pech,du kannst das gegenteil nicht belegen.

da deine ansichten/meinungen wohl über alle zweifel erhaben sind solltest du uns vielleicht mitteilen was mit dem flug passiert ist.

ansonsten geh du mir nicht auf die nerven


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 14:18
@schlimmschlimm

Hast Du Dich gerade erst neu angemeldet um hier jetzt "Krawall" zu machen ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 14:18
es war nicht meine absicht krawall zu machen,wusste nicht das man keine neuen ansätze die so verrückt gar nicht sind, einwerfen darf.

da aber gewisse leute direkt auszurasten scheinen,sollten die sich mal in behandlung begeben, da sie wohl wie gesagt denken sie wären über alle zweifel erhaben

werde mich aber wohl wieder abmelden,das is schockierend wie pervers verletzt leute wie isf direkt sind, mit solchen leuten will man dann doch nicht diskutieren,wie auch wenn sie vermeintlich omnipotent sind.
in diesem sinne,schönen wochenstart :)


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 14:22
@schlimmschlimm

Wer daran glaubt dass das WTC mit Hilfe einer thermonuklearen Sprengladung dem ist eh nicht mehr zu helfen.
Zitat von schlimmschlimmschlimmschlimm schrieb: die so verrückt gar nicht sind, einwerfen darf.
Doch.

Es gibt nicht einen einzigen Hinweis der deine derart abstruse und sinnfreie Idee stützt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 14:28
Zitat von schlimmschlimmschlimmschlimm schrieb:es war nicht meine absicht krawall zu machen,wusste nicht das man keine neuen ansätze die so verrückt gar nicht sind, einwerfen darf.
Ich bin der Meinung das Dein neuer Ansatz nicht gut durchdacht wurde.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 15:01
@DearMRHazzard
Haben die Malaien nicht eh Probleme mit den Chinesen?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 15:12
Zitat von VollzeittrollVollzeittroll schrieb:Haben die Malaien nicht eh Probleme mit den Chinesen?
Auf diplomatischer Ebene sind die Beziehungen ausgezeichnet. Auf wirtschaftlicher Ebene ist Malaysia seit 2008 der Top-Trading-Partner im Rahmen des ASEAN-Wirtschaftsbündnisses. Die Bevölkerung in Malaysia besteht zu fast 24% aus Chinesen. Ich denke die beiden Nationen sind recht "dicke" miteinander.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 15:15
@DearMRHazzard
Ich habe gehört genau in der Bevölkerung gibt es massive Probleme, weil sich Chinesen "besser" fühlen als Malaien.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 15:23
Zitat von VollzeittrollVollzeittroll schrieb:Ich habe gehört genau in der Bevölkerung gibt es massive Probleme, weil sich Chinesen "besser" fühlen als Malaien.
Solange die sich dort nicht gegenseitig die Köpfe einschlagen ist doch alles okay. Überall auf der Welt mag der eine den anderen nicht. Völlig normal alles.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 15:26
@spacevehicle
Zitat von spacevehiclespacevehicle schrieb:2. Was hatte MH370 wirklich geladen? Es dauerte viele Wochen bis die Ladeliste veröffentlicht wurde und dann fehlten über 2 Tonnen, die halbherzig als Radiozubehörteile und Ladegeräte nachdeklariert wurden. Es wäre interessant, zu wissen, für wen diese Sendung bestimmt war, und ob derjenige etwas vermisst.
Interessanter Gedankengang. Diese Sendungen sind ja sicher versichert, also hätte da längst eine Meldung bei einer Versicherung eingehen müssen? Ist aber nichts bekannt geworden. Könnte man folgern, das war irgendwas Illegales, wie gesagt, 'könnte'.
Zitat von spacevehiclespacevehicle schrieb:3. Der letzte Funkspruch lautete "All right good night". Es dauerte 3 Wochen bis diese Aussage korrigiert wurde. Warum? Man hört doch sofort was gesprochen wurde, das muss man doch nicht erst langwierig auswerten. Und dann wird noch gesagt, dass der Funkverkehr bearbeitet wurde. Was gibt es an einem Funkspruch zu bearbeiten?!? Die einzige plausible Erklärung dafür ist, dass man nicht will, dass die unübliche Verabschiedung Anlass für Spekulationen bietet und dass noch viel mehr gesprochen wurde was die Öffentlichkeit keinesfalls erfahren soll.
Also dass da sich bei der ersten Veröffentlichung ein Fehler durch Übersetzungen einstanden ist, wie DearMRHazzard meint, finde ich auch durchaus plausibel. Ich habe nicht mehr die Zeitfolge im Kopf, aber es wurden doch relativ bald der Originaltext und nachher auch das Audiotranskript veröffentlicht. Nur haben da alle rumgeraten, wer was gesagt hat, obwohl es Freunde/Angehörige vermutlich eindeutig hätten sagen können. Medienzirkus?
Zitat von spacevehiclespacevehicle schrieb:4. Das Handy des Copiloten hat versucht, eine Verbindung zu einem Funkmast in Penang aufzubauen. Wurde eigentlich veröffentlicht zu welcher Uhrzeit das genau war? Ich halte dies bei einer Flughöhe von 10000 Metern und 900 km Geschwindigkeit für nahezu unmöglich. Vielleicht war es eine Weiterleitung. Dann wäre eine genaue Zeitangabe umso wichtiger. Anzumerken ist noch, dass bei 239 Menschen an Bord kein weiterer Einloggversuch registriert wurde.
Dazu war mir nur der Gedanke gekommen: Es war das Handy, das sich eingeloggt hat. Das heißt aber nicht, es war der Copilot. Vielleicht hat er es in einer anderen Maschine liegen lassen, und irgendjemand ist versehentlich auf eine Taste gekommen. Oder es wurde was auf seine Mailbox gesprochen, die ihn dann benachrichtigt hat. Bzw. nicht ihn, sondern das Handy, das an einem anderen Ort war als sein Besitzer. Roaming muss evt. freigeschaltet werden, vielleicht liegt's jetzt irgendwo und kann nur noch Notrufe absetzen, und keiner kommt auf die Idee, dass es was mit MH370 zu tun haben könnte?
Zitat von spacevehiclespacevehicle schrieb:5. Der indonesische Polizeichef General Sutarman sagt, er wisse was mit Flug MH370 geschehen sei, da ihm dies der pensionierte Polizeichef von Malaysia gesagt habe. Der amtierende Polizeichef Malaysias ist darüber "schockiert". Würde General Sutarman lügen, hätte der pensionierte malaysische Polizeichef sofort dementiert, diese Aussage gemacht zu haben. Stattdessen sagt der amtierende Polizeichef dass er sich mit Sutarman treffen und über die Situation sprechen werde. Das kann doch nur bedeuten, dass er Sutarman bitten wollte (oder vielleicht auch unter Druck setzen), sein Wissen nicht öffentlich zu machen.
Ich glaube, da hat sich irgendwer verplappert. Dass die aufgrund der Ermittlungen mehr wissen, als sie sagen, vermute ich auch. Aber ob sie in vollem Umfang wissen, was passiert ist? Da müssten dann schon wieder die Geheimdienste ins Spiel gebracht werden.
Zitat von spacevehiclespacevehicle schrieb:Nehmen wir mal an, dass die Pings stimmen (wir haben ja sonst nichts, an dem wir uns festhalten können). Ist wirklich sicher, dass SATCOM in der E/E-Bay durch Ziehen der entsprechenden Sicherung deaktiviert wurde, und später durch Einsetzen der Sicherung wieder aktiviert wurde. Gibt es keine andere Erklärung? Das macht irgendwie keinen Sinn.
Ein paar Seiten zuvor hier habe ich dazu nachgefragt bzw. auch eine Passage vom ATSB zitiert, die nicht ausschließt, dass es zu der Deaktivierung/Aktivierung der SATCOM auch andere Ursachen hat geben können. (Müsste ich raussuchen.)


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 15:33
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Müsste ich raussuchen.
Such das doch mal bitte raus.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.11.2014 um 15:44
@DearMRHazzard
Ein paar Seiten zuvor hier habe ich dazu nachgefragt bzw. auch eine Passage vom ATSB zitiert, die nicht ausschließt, dass es zu der Deaktivierung/Aktivierung der SATCOM auch andere Ursachen hat geben können. (Müsste ich raussuchen.)
...

@DearMRHazzard
Such das doch mal bitte raus.
Hier das, was ich vor ein paar Tagen dazu geschrieben habe:
Im seinem Kommentar bei dem von DearMRHazzard verlinkten Blog von Jeff Wise zitiert airlandseaman zum Ausfall der SDU den ATSB Bericht vom 26. Juni:


The ATSB June 26th report states on page 22:

“The 1825 and 0019 SATCOM handshakes were log-on requests initiated by the aircraft. A log-on request in the middle of a flight is not common and can occur for only a few reasons. These include a power interruption to the aircraft satellite data unit (SDU), a software failure, loss of critical systems providing input to the SDU or a loss of the link due to aircraft attitude. An analysis was performed which determined that the characteristics and timing of the logon requests were best matched as resulting from power interruption to the SDU."


http://jeffwise.net/2014/11/07/mh370-evidence-points-to-sophisticated-hijackers/#more-3483

Also zieht das ATSB auch andere Gründe für den Ausfall der SDU in Betracht. Ein Versagen der Software oder einen anderen techischen Defekt fände ich plausibler als das hier diskutierte beabsichtigte Ab- und Anschalten von der E/E-Bay aus. Was spricht dagegen?
Beitrag von hyetometer (Seite 636)


1x zitiertmelden