Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.750 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 07:58
Nachtrag zur Kritik von V13.1......

Ausserdem empfinde ich die Annahme das der Selbstmörder die Koordinaten "S35E90" in den FMS programmiert haben muss als anmaßend.

Durch das Treffen dieser Annahme entgeht Richard Godfrey einer Analyse zu den Windverhältnissen in dieser Region denn Winde beeinflussen ein führerloses Flugzeug nicht grundsätzlich in der Flugrichtung wenn die Maschine einen programmierten Waypoint anfliegt. Durch diese Annahme legt sich Richard Godfrey einen Flugpfad zurecht der zwar mit den BTO´s und BFO´s in Einklang zu bringen ist jedoch gleichzeitig ausdrückt das es zwingend so gewesen sein MUSS. Das ist in meinen Augen nicht wissenschaftlich.

Und am Ende, Richard Godfrey hat sich in seinem Modell an das vom ATSB errechnete Performance-Limit der B777-200ER orientiert. Allerdings zeigt sein rekonstruierter Flugpfad zwischen 16:42 UTC und 18:22 UTC eine Flugroute die nicht mit der Route des ATSB´s übereinstimmt. So lässt Richard Godfrey in seinem Modell Version 13.1 MH370 auf der Stelle wenden bei IGARI ohne einen Turn zu definieren, lässt darüber hinaus auch noch MH370 direkt über den Flughafen PENANG fliegen um am Ende dann dadurch wichtige Kilometer (und somit Zeit) einzusparen damit seine Wende Richtung Süden pünktlich um 18:40 UTC stattfinden kann.

Fazit :

Die Analyse V13.1 von Richard Godfrey ist sehr gut ausgearbeitet und die BTO und BFO´s sind in Einklang zu bringen mit den Voraussagen dieses Modells. Jedoch vermittelt mir dieses Modell den Eindruck als sei es auf Basis einer klar definierten Theorie (Selbstmord) in ein Korsett gepresst worden und alle Daten wurden sich passend zurecht gebogen damit diese Theorie plausibel wird.

Grundsätzlich würde ich dieses Modell daher als eher enttäuschend bezeichnen denn die Hypothesen übersteigen bei Weitem eine fundierte Begründung die ausreicht um darauf ein reales Suchgebiet zu definieren.
Jetzt wird auch klar warum das ATSB so lange gewartet hat die Ergebnisse der Analysen der IG zu teilen. Die Analysen der IG basieren tatsächlich weniger auf fundierten Fakten sondern greifen auf zu viele Hypothesen zurück.

Das ATSB und seine Ermittlerteams sind doch nicht so inkompetent wie gern dargestellt wird in den Communities. Die offiziellen Ermittler versuchen lediglich die Annahmen in ihren Kalkulationen so gering wie möglich zu halten, was die IG offensichtlich nicht tut.

Jetzt wird auch klar warum Dr.Bobby Ulich die Erkenntnisse der IG nicht teilen kann.

"Je mehr Annahmen man trifft desto grösser wird die Fehlerquote und desto weniger wahrscheinlich ist das Modell korrekt".

Schon interessant das alles.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 10:37
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Was bei AF447 passiert ist, konnte sich auch vorher kaum jemand vorstellen. Warum nicht etwas in der Richtung technisches/menschliches Versagen, was sich eben keiner vorstellen kann?
AF 447 ist aufgrund eines Pilotenfehlers abgestürzt . Die Piloten haben die "Kiste " im manuellen Flugmodus (Alternate Law ) ganz einfach überzogen.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 10:44
@Berlinandi
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:AF 447 ist aufgrund eines Pilotenfehlers abgestürzt . Die Piloten haben die "Kiste " im manuellen Flugmodus (Alternate Law ) ganz einfach überzogen.
Das ist schlicht falsch was du da erzählst!


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 10:47
Das ist schlicht falsch was du da erzählst!

xt
Echt , dann erklär doch mal warum das Ding abgestürzt ist .
@holzauge


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 10:48
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:Das ist schlicht falsch was du da erzählst!
Es war HAARP, oder :) ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 11:03
@holzauge
berlinandi hat recht. Die Pitotsonden waren für eine Minute vereist, als man ein Gewitter durchflog, und deshalb schaltete sich der AP aus. Die Piloten haben die Situation komplett falsch eingeschätzt...mit fatalen Folgen...


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 11:14
Zitat von LumixLumix schrieb:berlinandi hat recht. Die Pitotsonden waren für eine Minute vereist, als man ein Gewitter durchflog, und deshalb schaltete sich der AP aus. Die Piloten haben die Situation komplett falsch eingeschätzt...mit fatalen Folgen...
@holzauge wird uns schon noch erklären , was an meiner Aussage "schlicht falsch" sein soll , oder ;) ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 11:24
@Berlinandi

hier ist es doch sonst so "geil" darauf Behauptungen zu belegen oder?

dann belege doch bitte deine Behauptung

@Berlinandi
Zitat von BerlinandiBerlinandi schrieb:AF 447 ist aufgrund eines Pilotenfehlers abgestürzt . Die Piloten haben die "Kiste " im manuellen Flugmodus (Alternate Law ) ganz einfach überzogen.



melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 11:33
hier ist es doch sonst so "geil" darauf Behauptungen zu belegen oder?

dann belege doch bitte deine Behauptung t
http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/ungluecke/air-france-flug-447-pilotenfehler-leitete-absturz-ein-11110301.html
Wikipedia: Air-France-Flug 447


Wenn nicht einfach mal den Abschlussbericht der BEA zum Flug AF 447 lesen ( Link findest du im Wikibeitrag ) .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 11:37
@holzauge

Oder hier :

http://www.airliners.de/af447-vorbericht-veroeffentlicht/24257


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 11:47
Achso, die Sonden frieren öfter ein?
Die Piloten hatten vergessen mal die Hand aus aus dem Fenster zu halten, um zu spüren, wie schnell sie fliegen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 12:01
@Berlinandi
Hast du die verlinkten Artikel selber gelesen?
Oder sind nur Boulevard Presse Schlagzeilen Quell deines Wissens?

Aber ich kann verstehen das für Einige die Details schwierig zu verstehen sind
und darum nach vereinfachten Formulierungen suchen und anwenden.

Die sachlich korrekte Darstellung von Geschehnissen ist von Stimmungsmachern
wohl auch eher nicht zu erwarten.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 12:07
Hast du die verlinkten Artikel selber gelesen?
Oder sind nur Boulevard Presse Schlagzeilen Quell deines Wissens?

Aber ich kann verstehen das für Einige die Details schwierig zu verstehen sind
und darum nach vereinfachten Formulierungen suchen und anwenden.

Die sachlich korrekte Darstellung von Geschehnissen ist von Stimmungsmachern
wohl auch eher nicht zu erwarten.ext
Ja ich habe auch den Unfall(abschluss)bericht gelesen , du auch ? Kannst du mir nun erklären (und natürlich auch belegen ) was an meiner Aussage nun "schlicht falsch" gewesen sein soll , oder nicht ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 12:15
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:Die sachlich korrekte Darstellung von Geschehnissen ist von Stimmungsmachern
wohl auch eher nicht zu erwarten.
Magst Du uns dann bitte mal die sachlich korrekte Darstellung schildern.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 12:23
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:Aber ich kann verstehen das für Einige die Details schwierig zu verstehen sind
und darum nach vereinfachten Formulierungen suchen und anwenden.
Es ist wohl eher so , das ich hier schon öfters die Absturzursache von AF 447 dargelegt habe . Hier z.B. ein Beitrag vom 06.12.14 .
Bei AF 447 kam es zu einer Wiedersprüchlichkeit bei der Geschwindigkeitsanzeige , wahrscheinlich da sich Eiskristalle in einem der Staudruckrohre bildete und somit verstopfte , was zu einer falschen Geschwindigkeitsanzeige führte . Aufgrund der Wiedersprüchlichkeit der Werte schaltete sich der AP aus .
Auch hat nicht die Geschwindigkeitsregelung oder Schubregelung zum Absturz geführt , sondern ein überziehen des Flugzeuges im manuellen Flugmodus . Die Triebwerke und die Schubregelung funktionierten laut Unfallbericht vom 27. Mai 2011 einwandfrei .
Und weiterhin besteht die Frage , was an meiner Aussage nun "schlicht falsch " gewesen sein soll .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 14:36
@holzauge
Worauf willst Du denn hinaus bzgl. AF447?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 17:29
@hyetometer

also meine Leseweise des Berichts zur Unfallursache ist vorrangig technisches Versagen
gepaart mit widersprüchlichen Angaben Flugsituation.
Was zu Entscheidungen der Piloten geführt hat die die Flugsituation nicht stabilisieren konnte.

Der Pilot ist bei praktisch allen Entscheidungen auf die Anzeigen Angewiesen, ganz besonders
auf die Geschwindigkeit, wenn die aber nicht existiert oder falsch ist kann er wohl wenig dafür.
Das Entscheidungen die auf falschen Angaben basieren wenig erfolgversprechend sind,
ist simple grausame Logik.

Aus dieser Logik heraus hat auch der Autopilot auch die "Arbeit verweigert" ..


3x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 17:56
Offtopic

von den Anmassungen und Wortwahl eines unverbesserlichen Users mal abgesehen,
wird es zunehmend bedenklich was hier geschrieben und behauptet wird.

Insbesondere: "AF 447 ist aufgrund eines Pilotenfehlers abgestürzt" ein paar Posts später
wird dann auch noch behauptet man hätte den Report gelesen.

Halloooo, aber sonst gehts noch gut ?!

http://www.bea.aero/en/enquetes/flight.af.447/rapport.final.en.php (Archiv-Version vom 21.12.2014)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 18:55
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:also meine Leseweise des Berichts zur Unfallursache ist vorrangig technisches Versagen
gepaart mit widersprüchlichen Angaben Flugsituation.
Was zu Entscheidungen der Piloten geführt hat die die Flugsituation nicht stabilisieren konnte.
Also ich als Laie kann jetzt nicht erkennen, dass die Aussage weit von @berlinandis Beitrag abweicht!?

@huk
Nu erzähl doch mal kurz, ich kann mir den Bericht aus Zeitgründen nicht reinziehen


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.12.2014 um 19:33
Naja, auf der einen Seite kann man immer menschliches Versagen als letztendlichen Schluss ziehen.

Fällt gewisse Technik aus, das Flugzeug ist aber eigentlich noch flugfähig, und der Pilot schafft es nicht zu landen, könnte man menschliches Versagen unterstellen.

Wie sehr muss sich ein Pilot auf gewissen Systeme verlassen können? Fällt die Geschwindigkeitsanzeige in einer Cessna aus bei guter Sicht und Tageslicht, kann ein Pilot evtl seine Geschwindigkeit abschätzen.
Nachts in einer Boeing bei schlechten Wetter kann er nicht einfach die Hand aus dem Fenster halten um mal die Geschwindigkeit zu checken.

Gut, man kann falls ein Flugzeug noch fliegen und landen kann, sagen es war ein Pilotenfehler.
Aber in manchen Fällen sicher unfair.
So ein Fall ist für mich AF447.


melden