Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.740 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:09
Ich verweise noch mal auf den neuesten Blog von Jeff Wise:

http://jeffwise.net/2014/12/23/sense-and-nonsense-in-mh370-coverage/comment-page-1/#comments

CosmicAcademy stellt folgendes Szenario in den Raum:
@jeff Wise
Thanks for the valuable remarks. I would add three aspects you didnt mention:

1)scientists might not be best at police investigation or security issues during terror attacks. So a realistic scenario based on facts is unlikely to come into life here

2) It is questionable if science can be done here anyway. If you have refusal and prohibition of free discussion and the authorities deny any free access to crucial information and sources and thesis cannot be tested and sources are neither named nor accesible, its nearly impossible to cal the results science, and its amazing what the IG achieved under these circumstances. Overall its depressing.

3) The source of the myths and nonsense story mostly are from the desktops of paid PR-Advisors and spin doctors. Whenever you try to make sense of the disapearance you stumble about a discussion tzhat is being imposed on you by malevolent forces who try to muddy the waters.

Also i want to remark that Dugain is certainly not very fact based in his writing, but the maldive story cannot fully be dismissed as long as the possibility of a terror attack is not completely outruled.

As was shown on this blog, the royal couple of the future King of England and formal Head of State of several Commonwealth nations was vacationing on the maledives by the very time of the disappearance. Especially in a state like malaysia with broad islamic background the Royals are a a very high prime target for any islamic terrorist and the first choice for an atack – much more important than the Petronas Towers. Which is the reason why this couple will live under perfect extra protective cover , especially when travelling abroad. You can well expect that all Commonwealth military in the vicinity would have extra alerts and extra drills to train for any scenario , and of course the A/C deviation drill is standard for all western secret service protection for prime targets. You can also expect that the couple was protected by forces with overhorizon radar access to protect against those low altitude flying intruders like in the 9/1 scenario. So its very unlikely that the command at Butterworth did not know about the flight deviation and the aproaching plane.

There are some coincidences with the 9/1 scenario.
a) the Establishment of the califate in the middle east admitting logistics, planing resources and in the case of sysria high tech skills to terrorist fanatics similar to the situation in afghanistan 2001
b) Transponders off and dramatic change of heading like in all 9/11 hijackings
c) The heading is directed at a prime high value target. Hitting the royal couple would be a very bad triumph for islamic terrorists. (this becomes clear after Pulau Perakh)

We can expect that the portrayal of the malaysian military a band of inept, unorganized thugs, who are incapable to bind their shoes , cannot start fighter jets and regularly sleep before their monitors is fairy tale among so many others.

We can expect that a the deviation became aparent fairly quick and the whole appratus of protective measures came into life within 10 minutes. The fighter jets in Butterworth started their engies as was reported but did not accessnthe air because the plane tok a course south of Butterworth and was then heading NW and not direction Petronas Towers.

For Security personel it became instantly clear that the royal couple might be at risk . A Satellite was directed at the airplane which is easily detectable in infrared spectre. The analysis of infrared pictures showed prof of a completely depressurized frozen cabin. Nobody was alive and so it was concluded that the plane was electronically commandeered. The Specialists at Langley conter hacked the plane and started to auto land it at the nearest airport with ILS at Banda Aceh. For unknown reasons possibly because of the foregone manipulations with the electronics, the landing failed and the plane was lost to remote control and vanished on the set course to the place where the Inmarsat data predict it to be.

Because of the catastrophic consequences to the airline industry and the political consequences in malaysia it was concluded to downplay the event until further notice and therefore a partial cover up was agreed with malaysia/IND/OZ.
This scenario would alow for all known facts and has a high probability because there is no threat as dangerous as the islamic threat and no organizaition is as cruel as ISIS who would be readily prepared to sacrifice hundres of lives for a political gain.

Just to mention: Syria and Iraque are never near to the backward afghan tribes. The ISIS got access to the high tech weaponry the US left behind and what ASSAD bought.They also got access to high tech and IT skills from syrian and iraquian scientists. Also there was known support of the ISIS from Katar. The Emirs at the gulf coast own a lot of strategic assets and when they have leverage in a company like lets say mercedes they have access to the best engineering skills available on the market.
Später in der Diskussion erklärt er, dass eher Satire sein sollte, aber ernster aufgefasst wurde, wie es ursprünglich gemeint war.

Für die, die nicht gerne Originaltexte lesen, es geht um einen Zusammenhang zwischen dem englischen Thronnachfolger nebst seiner Frau, die um die Zeit Urlaub auf den Malediven gemacht haben und da eigentlich im Hochsicherheitstrackt gesessen sind.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:13
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:über welchen Sachverhalt zum Thema MH370 möchtest Du gern sachlich diskutieren ? Ich bin dabei.
sehr schön beginnen wir mit Basis-Wissen
Was ist ein Beweis und was ist ein Vermutung?

Ist die DCL ein Beweis das MH370 auf dem sogenannten Südkorridor geflogen ist?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:16
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:der einzige der bombardiert bist du, das ist die wohl die 6. Wiederholung deiner Frage
die nun vor langer Zeit beantwortet wurde aber ich wiederhole es gern für dich.
Da Du Dich so anstellst eine einfache Fareg zu beantworten und nur mit Gegenfragen ausweichst wird man förmlich dazu gezwungen die Frage zu wiederholen.

Deine Antwort ist keine Wiederholung, sondern erstmalig in der Form.
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:Die technische Historie der Flugzeuges und welche Personen Zugriff hatten ist durchaus interessant.
Du hast nicht nach der technischen Historie gefragt und auch nicht wer Zugriff auf diese Historie hatte.

Das ist auch nur ein Ausweichen auf meine Frage.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:22
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Für die, die nicht gerne Originaltexte lesen, es geht um einen Zusammenhang zwischen dem englischen Thronnachfolger nebst seiner Frau, die um die Zeit Urlaub auf den Malediven gemacht haben und da eigentlich im Hochsicherheitstrackt gesessen sind.
Ein großes Problem mit diesem Szenario ist für mich, dass dieser Aufenthalt auf den Malediven nicht angekündigt war, soweit ich weiß. Das macht einen Angriff unwahrscheinlich. Es könnte aber eine gute Erklärung für ungewöhnlichen Flugverkehr in dieser Region bieten.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:23
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:Ist die DCL ein Beweis das MH370 auf dem sogenannten Südkorridor geflogen ist?
Der DCL ist ein Beweis dafür das MH370 in den Südkorridor geflogen sein muss weil die DCL-Daten einen andere Schlussfolgerung nach Meinung der offiziellen und inoffiziellen Ermittler nicht zulassen.

Findet man MH370 dann waren die Daten und Analysen korrekt. Findet man MH370 nicht dann muss man ermitteln warum man MH370 nicht finden konnte. Sind es die DCL-Daten selbst die nicht stimmen, z.b. aufgrund der Power-Interruption um 18:25 UTC, oder liegt es daran das man falsch gerechnet hat oder gar daran das MH370 in zig Millionen Einzelteile zershreddert wurde beim Impact und man keine Möglichkeit mehr hat diese kleinen "Schnipsel" in tausenden Metern Wassertiefe zu lokalisieren ?

Das MH370 in den Südkorridor flog daran hegt keiner der Experten einen Zweifel und wie Du siehst bestehen 60 Millionen Gründe in Form australischer Steuergelder warum man dort sucht wo man jetzt sucht - Im Südkorridor.

Man sucht im Südkorridor weil die DCL-Daten dort hinführen. Das ist Fakt und somit eine Tatsache oder sieht Du das anders ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:34
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Der DCL ist ein Beweis dafür das MH370 in den Südkorridor geflogen sein muss
du übertriffst dich selbst "Beweis" und Vermutung "sein muss" in einem Satz
bist doch sonst so schreibgewandt

Also was nun Fakt "geflogen ist" oder Vermutung "geflogen sein muss" ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:38
Zitat von holzaugeholzauge schrieb:Also was nun Fakt "geflogen ist" oder Vermutung "geflogen sein muss" ?
Sowohl als auch. Am Ende ist entscheidend ob man MH370 findet oder nicht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:42
@DearMRHazzard

DearMRHazzard schrieb:
über welchen Sachverhalt zum Thema MH370 möchtest Du gern sachlich diskutieren ? Ich bin dabei.

es geht leider nur eins Fakt oder Vermutung da musst du dich jetzt entscheiden
oder dass mit dem sachlich diskutieren war ein billiger schlechter Scherz


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:46
@holzauge

Ach weisst Du, es ist sinnlos mit Dir zu diskutieren. Da kommt eh nichts konstruktives mehr.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:48
Mein Link hier ist wahrscheinlich wieder untergegangen in dem Rumgezicke, löwenwempf hat ja auch gemeint, nichts verpasst zu haben.

Und wenn nichts gefunden wird, wird weiter spekuliert, dann ist das irgendwann so absurd, dass keiner mehr spekuliert und das Ganze Geschehen in Vergessenheit gerät.

Ist nicht von mir, sondern von einem Teilnehmer bei Jeff Wise.

Ich bitte darum, Ideen viorzutragen, mögen Sie auch noch so abstrus sein. Dieser metasprachliche Hickhack nervt.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:50
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Ich bitte darum, Ideen viorzutragen, mögen Sie auch noch so abstrus sein. Dieser metasprachliche Hickhack nervt.
Hast Du irgendwelche Gedankenansätze parat die wir noch nicht diskutiert haben ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 20:51
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Ach weisst Du, es ist sinnlos mit Dir zu diskutieren. Da kommt eh nichts konstruktives mehr.
Da sind dir die Fakten und Diskussionsgrundlagen aber schnell ausgegangen.
Na ja hatte ich aber eigentlich auch nicht anders erwartet.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 21:01
@DearMRHazzard

Ja, kontoverse Diskussion, ob das Königspaar geschüzt werden sollte. Sollte erst Sartire sein, wurde dann erst genommen.

http://jeffwise.net/2014/12/23/sense-and-nonsense-in-mh370-coverage/comment-page-1/#comments

Hast Du die Diskussion gelesen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 21:04
@hyetometer

Ach, das Ding. Da geht´s ja wieder Richtung Malediven und DG. Damit beschäftige ich mich nicht mehr. Mich interessieren nur die Personen an Bord der Maschine und keine Königspaare auf Sommerurlaub.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 21:09
Wer weiß es
wer prüft wann in welchen Zeitabständen die Sauerstofflaschen der Piloten auf ausreichend Inhalt
und wie ist die Prozedur?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 21:16
@DearMRHazzard
Mann, es geht ja nicht darum, die Amis für irgendwas anzuklagen! Was der auf jeffwise erst alsPersiflage hingestellt hat, wurde auf reddit dann ernst genommen, und damit macht seine Theorie Sinn, sie geht ja konform mit den Daten, und auch der Victor kann nciht ganz dagegenhalten.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 21:43
um die wogen hier mal wieder etwas zu glätten, versuch ich mich mal an einer aufstellung der bisher hier diskutierten theorien:

fangen wir mal an, mit dem, was @DearMRHazzard bisher entwickelt hat: (aus gegebenem anlass enthalte ich mich jedes wertenden kommentars zu diesen theorien)

-ISKANDER-theorie
-MEKAR=mekka-Theorie
-allgemeine hypoxie aller personen an bord inkl. piloten
-pilotensuizid aus persönlichem frust / zugrundeliegender psych. störung
-pilotensuizid aus politischem frust / um die regierung in schlechtes licht zu rücken
-pilotensuizid im akuten affekt
-pilotensuizid um versicherungsleistung für die familie zu sichern
-nachspielen der fernsehserie "lost"
-geburtsdatum als koordinaten

von anderen hier aufgestellte theorien: (und hier wage ich mal, die punkte anzuführen, die diese unwahrscheinlich erscheinen lassen)

-durchbruch in stabilen erdorbit (mit passagierjet nicht möglich)
-alienentführung (setzt voraus, dass es aliens gibt)
-riss im raum-zeit-kontinuum (ok, da fehlen mir jetzt einfach die physikalischen grundlagen, wäre aber beispiellos)
-wiederholung des philadelphia-experiments (gab es denn das erste überhaupt?)
-absturz im südchin. meer / golf von thailand (INMARSAT widerspricht dem)
-terroranschlag auf diego garcia durch abschuss vereitelt (INMARSAT widerspricht dem, keine bekennerschaft)
-terroranschlag auf kuala lumpur durch abschuss vereitelt (INMARSAT widerspricht dem, keine bekennerschaft)
-terroranschlag in form von entführung der maschine (keine bekennerschaft, kein ziel, sinnloser selbstmord ohne erkennbare polit./relig./soz. motivation)
-flugzeugbeschaffung für zukünftigen terroranschlag (wäre einfacher zu bekommen, wo ist die maschine dann abgeblieben?)
-versicherungsbetrug seitens mh (die maschine ist aber definitv weg...)
-misslungener terroranschlag mit irrflug in den s.i.o. (keine bekennerschaft)
-technischer defekt und menschliches versagen (langer weiterflug mit steuerung, kein notruf)
-fernsteuerung (techn. machbarkeit fraglich)
-entführung durch geheimdienst / -organisation [israel/usa/russland...] (zu sehr hollywood und zu viele mitwisser, usa kann nicht verwickelt sein, weil die sind ja die guten, fehlendes ziel / inmarsat daten müssten manipuliert sein)
-entführung durch nicht offiziell an bord befindlichen highjacker aus der e/e bay (bodenpersonal müsste involviert sein, keine bekennerschaft, zu sehr hollywood)
-entführung durch passagier (sind ja alle gecleart gewesen und keiner konnte fliegen)

falls jemandem noch etwas einfällt, bitte ergänzen....


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 22:30
Diese Daten oder die Maschine in den Indischen Ozean lotzten können gefälscht sein! es geht!! da besteht kein zweifel daran.
Ich stelle mir nur die frage warum bei so etwas nicht mal irgendetwas passiert? also bei der aussage über die malediven.
erstens eine genauere Untersuchung würde sicherlich nicht soviel Geld verschlingen wie die suche im indischen Ozean.
und zweitens, wenn man da gar nichts findet in der Umgebung um die malediven weiß man mit Sicherheit das es nicht stimmt.
aber man muss im sinne der angehörigen jede winzig kleine spur mal verfolgen.
so etwas wird komischerweise tot geschwiegen.
und zum dritten mal die Sache mit dem ominösen angeschwemmten Feuerlöscher..... ich sagte bereits das auf jedem Feuerlöscher eine Versorgungsnummer vorhanden ist diese Versorgungsnummer ist einem (Ding) zugeordnet. Und wenn es einer MH Maschine zugeordnet ist erkennt man dies halt über die Versorgungsnummer.
Auch könnte man den angeschwemmten Feuerlöscher mit einer anderen MH Maschine vergleichen.
NUR komischerweise wurde der Feuerlöscher ja von der Malaysischen Regierung beschlagnahmt ???
Warum nur?
Die Beobachtung auf den Inseln?? warum sollten sich Urlauber sowohl Bewohner so eine Story einfallen lassen? um berühmt zu werden? Das glaube ich kaum......
Und man erkennt auch in einer gewissen höhe die Fluggesellschaft


melden

Was geschah mit Flug MH370?

27.12.2014 um 23:39
@fravd
Zitat von fravdfravd schrieb:-entführung durch geheimdienst / -organisation [israel/usa/russland...] (zu sehr hollywood und zu viele mitwisser, usa kann nicht verwickelt sein, weil die sind ja die guten, fehlendes ziel / inmarsat daten müssten manipuliert sein)
in der jüngeren Geschichte der USA kennst du dich wohl nicht so aus

Starwars von Reagan
eine blanke Promotionshow Milliarden an Kosten 1000nde Mitwisser blanke Lüge

Manganknollen vom Meeresboden ernten
Milliarden Kosten um ein Russisches min 100te Mitwisser um sowjetisches Atom-Uboot zu bergen

Der Irakkrieg II basiert auf Lügen und ganz übler Machenschaften der USA
100.000 Tote um Ölreserven zu kontrollieren und auszubeuten, Waffengeschäft

Der Irakkrieg III basiert auf Lügen und ganz übler Machenschaften der USA
150.000 -500.000 Tote, um Ölreserven gänzlich zu kontrollieren und auszubeuten

und du redest von USA kann nicht sein weil die Guten ?
Wo hast du was über die letzten letzten 40 Jahre US Aktivitäten gelernt?

Ein Obama, eine Regierung die die Welt mit Drohnen und Morden überzieht
und im Namen von Heimatschutz 1000de Männer Frauen und Kinder ermordet.

Ein ölreiches Islamisches Malaysia das nicht dem Willen der USA folgt passt da doch
gut ins Schema, und da sollen nicht mal zufällig zwei 777 runter fallen können,
so als kleine erzieherische Maßnahme.

ich bitte dich oder sind deine Kühe auch lila?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.12.2014 um 01:22
@fravd

Danke für die Liste.

Bevor ich weiter meine Zeit verschwende, vor Amerikahass nur so triefenden Schwachsinn hier zu lesen, entscheide ich mich jetzt für eine Entführung durch aliens und melde mich ab. Viel Spass noch!


1x zitiertmelden