Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 16:05
@Löwensempf

Du weißt aber schon das qrs11 nicht das fernsteuern eines flugzeuges bearbeitet?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 16:36
Was hätte denn fernsteuern (falls möglich) bei MH370 für einen Sinn ? Wohin ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 16:55
@Enterprise1701
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Was hätte denn fernsteuern (falls möglich) bei MH370 für einen Sinn ?
eine kleine Machtdemonstration!?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 17:08
Zitat von ISFISF schrieb:Du weißt aber schon das qrs11 nicht das fernsteuern eines flugzeuges bearbeitet?
@ISF
Wenn er modifiziert ist, angeblich schon. Nur wurde das nicht offiziell bekanntgegeben, deshalb ist es auch sehr schwierig, etwas darüber zu finden. Aber ich suche noch. Keine Sorge, ich veröffentliche hier nicht Halbherziges mehr. Wenn ich nichts belegbares finde, dann eben nicht.

@Enterprise1701
Das hier hatte ich neulich mal geschrieben. Es kommt mir genauso realistisch oder unrealistisch wie andere Theorien vor, zumal wir wohl kaum mit 100%iger Sicherheit sagen können, dass eine Bodenkontrolle tatsächlich nicht möglich ist.
Die Hijacker haben im Funkkontakt bei Verlassen des malaysischen Flugraums die Entführung mitgeteilt und Forderungen gestellt (Wo die Hijacker herkamen führe ich später noch aus). Der später veröffentlichte Funkkontakt war geschnitten und nicht vollständig. Nachdem Malaysia auf die Forderungen nicht eingegangen ist, fiel der Satz „Allright, goodnight“. Ok, dann eben nicht. Bye Bye! Kurz danach wurde der Transponder manuell abgeschaltet. Ebenso wurde ACARS deaktiviert. MH370 ging auf schnellen Steigflug mit anschließendem schnellen Sinkflug, und alle Passagiere waren tot. Spätestens jetzt musste die malaysische Regierung (oder eine beliebige andere Nation) handeln. Das Flugzeug wurde von einer autorisierten Militärbasis per Uninterruptible Autopilot übernommen. Dadurch wurde ACARS wieder aktiviert. Indonesien und Butterworth war die Entführung und die BHUAP-Übernahme bekannt (evtl. sogar von Butterworth aus veranlaßt), daher haben sie nicht reagiert, als MH370 auf ihrem Radar auftauchte. Es wurde noch 2x versucht, telefonischen Kontakt zu MH370 aufzunehmen, um zu klären, ob vielleicht doch noch jemand lebt. Priorität brauchte nicht hoch zu sein, man wußte ja, was passiert ist. Als das scheiterte, wurde MH370 ferngeleitet bis in den SIO und dort versenkt.
Der Haken an der Sache ist nur die relativ kurze Zeit, die zur Verhandlung verblieben sein könnte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 17:25
@Löwensempf
Ein Beispiel von Vielen!

Wikipedia: Robert Yates (Serienmörder)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 18:48
Zitat von MrholidayMrholiday schrieb:Bei größeren Maschinen sollte eine Elektronik verbaut sein, dann wird das mit einer an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein positiv-Impuls sein, sprich es wird Strom auf einen Schließmotor gegeben der dann, wie es fast jeder von daheim kennt, die Schließplatte entriegelt.
Der Türöffner braucht aber Strom, d.h. durch ziehen einer Sicherung wäre der Mechanismus tot und es könnte lediglich nicht mehr elektronisch geöffnet werden, aber der Mechanismus hält die Tür erstmal zu.
Das würde dann aber die Piloten dazu verdammen im Cockpit zu bleiben, wenn der Strom ausfällt. Ich würde es mir eher genau andersrum vorstellen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 19:17
@Tibetdog
Aus dem Beispiel ist aber nicht ersichtlich, ob dr Täter in seinem Arbeits- und Privatleben schon irgendwie auffällig war. Merkwürdiges Verhalten muss das Umfeld ja nicht unbedingt mit derart krassen Dingen in Verbindung bringen, aber irgendetwas fällt immer auf, besonders der Ehefrau, Kindern oder guten Freunden. Um nichts zu merken, müsste man schon sehr abgestumpft sein oder derjenige ein guter Schauspieler. Klar kann vermutlich jeder von on uns (naja, sagen wir mal einige) durch einen bestimmten Schlüsselreiz völlig abdrehen und zum Psychopathen werden. Aber hier war wochen- bzw. monatelange Vorplanung im Spiel und die Vorbereitungen hätte er zusätzlich zu seiner normalen Arbeit treffen müssen. Irgendjemand hätte irgendetwas bemerkt und hätte es im Falle Shah nach dem Verschwinden auch gemeldet. Aber es gab ja keinerlei Anzeichen. Und wie hätte er einen derart exakten Plan ausarbeiten können, ohne dass jemand etwas davon mitbekommt? Also wenn der mein Mann gewesen wäre, wäre mir so etwas aufgefallen. Außerdem sehe ich keinen Grund darin, warum ein Selbstmörder 7 Stunden lang ins Nichts fliegt, um dann abzustürzen. Wenn er schon so viele Menschen mit in den Tod gerissen hätte, dann wäre es ihm auch egal gewesen, wenn er auf eine viel befahrene Wasserstraße stürzt. Natürlich kann man nie nie sagen, aber hier passen so viele Kleinigkeiten einfach nicht, daher glaube ich nicht an Suizid.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 19:19
@Löwensempf
Nein. Er war ein völlig unauffälliger Familienvater.
Noch krasser hat das der hier durchgezogen:

Wikipedia: John Wayne Gacy


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 19:20
@Löwensempf
Ich glaube in dem Fall an gar nichts.
Ich wollte Dir nur mitteilen, dass der grösste Psychopath Dein Nachbar sein kann ;-)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 19:33
Zitat von LivingElvisLivingElvis schrieb:Das würde dann aber die Piloten dazu verdammen im Cockpit zu bleiben, wenn der Strom ausfällt. Ich würde es mir eher genau andersrum vorstellen.
Nicht unbedingt wenn die Turbinen im Flug ausgefallen gibts noch die Ram Air Turbine die die Notstromversorgung sicherstellt


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 19:37
@Tibetdog
Könnte stimmen. Woher weißt Du das? ;-)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 19:54
@Löwensempf


Willst du sagen dass es noch nie einen Fall gab, bei dem der liebe, immer hilfsbereite (in diesem Fall Mann) von Nebenan ohne einen Vorverdacht irgendwenn zerschreddert hat, im Keller lagert oder oder oder?

Man muss die Sache objektiv betrachten und bei einer objektiven Sichtweise MUSS man die Opfer außen vor lassen, so handelt JEDER Richter.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 20:15
@ISF
Doch, natürlich kommt das vor und dann sagen die Leute zunächst: "Ich hab aber gaaa nix davon bemerkt!" Haben sie auch nicht, weil sie nicht darauf geachtet haben. Hinterher sagen sie dann alle: "Naja, das eine oder andere war schon merkwürdig!" Aber wenn ein Fall derart in der Öffentlichkeit steht, würde ich vermuten, dass im Nachhinein auffällige Verhaltensweisen gemeldet worden wären. Sind sie aber nicht, zumindest offiziell ist nicht bekannt, ob noch in diese Richtung ermittelt wird.
Zitat von ISFISF schrieb: so handelt JEDER Richter.
Wir sind aber keine Richter. Aber wir richten hier über Menschen und ziehen damit ihren Namen in den Schmutz. Mit solchen Sachen kann man sich üble Verleumdungsklagen einhandeln, wenn der angebliche Täter es mitbekommt, Nun ja, immerhin das ist hier ausgeschlossen.

Es ist aber auch müßig, darüber zu diskutieren, wir kommen ja doch zu keinem Konsens. Das Thema kann man sehen, wie man will, ich sehe es jedenfalls SO.

Ein Richter richtet übrigens nur über Menschen, deren Tat als bewiesen gilt.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 20:30
@Löwensempf

Nein, für eine Verleumdung ist der Tatbestand nicht erfüllt.

Hier fallen keine Behauptungen sondern alles reine Spekulation, die man in diesen Fall auch in Betracht ziehen kann.


Ich rede nicht davon eine bewiesene Tat zu betrachten, sondern diesen Fall.

Wenn man die Opfer außen vor lässt, hat das nix damit zu tun das sie einen egal sind, jedoch ist es nicht gut nach Gefühlen zu handeln.


Verstehe nicht, wie man so gegen diese Theorie sein kann...nichts steht fest, also darf man darüber diskutieren wer oder was diesen Fall ausgelöst hat mit den wenigen Mitteln die man vorfindet.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 20:37
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Wir sind aber keine Richter. Aber wir richten hier über Menschen und ziehen damit ihren Namen in den Schmutz. Mit solchen Sachen kann man sich üble Verleumdungsklagen einhandeln, wenn der angebliche Täter es mitbekommt, Nun ja, immerhin das ist hier ausgeschlossen.
Wäre dem so, dann dürften Medien stets erst NACH dem Richterspruch über einen Fall und den mutmaßlichen Täter berichten. Vorher gilt stets die Unschuldsvermutung.

Solange man da im Konjunktiv bleibt und es um die Auseinandersetzung in der Sache geht, ist das völlig problemlos.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 21:49
@Löwensempf
das ist nicht korrekt mit Richtern die nur urteilen wo die Schuld 100% bewiesen ist. Es gibt zig Fehlurteile, wo Unschuldige im Gefängnis waren.

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/justiz/id_69408272/die-groessten-fehlurteile-in-deutschland.html

bekanntes Beispiel: der Fall Peggy


melden

Was geschah mit Flug MH370?

09.01.2015 um 22:20
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Aber wenn ein Fall derart in der Öffentlichkeit steht, würde ich vermuten, dass im Nachhinein auffällige Verhaltensweisen gemeldet worden wären. Sind sie aber nicht, zumindest offiziell ist nicht bekannt, ob noch in diese Richtung ermittelt wird.
Du kannst Dir ganz sicher sein das gegen Z.A.Shah ermittelt wird. Alles andere wäre verfehlte Ermittlungsarbeit. Wie das aber eben so ist bei kriminaltechnischen Ermittlungen, es gibt nachdem in diesem Fall auch in Richtung Highjacking ermittelt wird eben keine Wasserstandsmeldungen an die Presse. Das bezeichne ich als professionelle Arbeit der Polizeibehörden.

Nur weil Du also keine neuen News zu Z.A.Shah hörst bedeutet das noch lange nicht das der Mann unschuldig ist. Es bedeutet vielmehr das die Polizeibehörden sehr gute Arbeit leisten und wenn sie mit ihrer Arbeit fertig sind dann werden wir erfahren wer verantwortlich ist für das Verschwinden von MH370.
Sobald die malaysische Polizei oder Regierung Z.A.Shah offiziell gecleared hat dann wirst Du hier von meiner Seite keine Beiträge mehr finden wo ich über Z.A.Shah als möglichen Täter spekuliere denn ich habe vollstes Vertrauen zu den Ermittlern. Z.A.Shah ist jedoch nicht gecleared bislang.

Wie sehr sich jedoch die malaysische Polizei auf Z.A.Shah eingeschossen haben muss sieht man ja schon daran das Malaysia extra die Eltern seines Dienstmädchens auf Staatskosten hat einfliegen lassen damit das Dienstmädchen mal den Mund aufmacht um endlich Angaben zu ihrem Chef zu machen.

Wäre Z.A.Shah intern längst gecleared worden dann hätte man sich diese Aktion locker sparen können.

Wir werden sehen wer am Ende verantwortlich gemacht wird für das Verschwinden von MH370. Irgendjemand unter den 239 Menschen an Bord muss das ja durchgezogen haben. Ein Vollprofi ! Z.A.Shah war Vollprofi also ist er zurecht Hauptverdächtiger.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.01.2015 um 08:43
Zum Thema Iraner.

Diese 1.5 Bilder der Iraner das kann nicht alles sein. In den 90ern wurde man schon 70mal im Flughafen fotografiert bevor man in ein Flugzeug kam.

https://www.youtube.com/watch?v=rfjo35c3gKo

Aber gut, wie schon öfter geschrieben..... Shah war es.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.01.2015 um 10:47
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:wenn sie mit ihrer Arbeit fertig sind dann werden wir erfahren wer verantwortlich ist für das Verschwinden von MH370.
Meinst Du wirklich? Ich glaube nicht, dass wir jemals die Wahrheit erfahren werden!


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

10.01.2015 um 10:59
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Meinst Du wirklich? Ich glaube nicht, dass wir jemals die Wahrheit erfahren werden!
Ich glaube das wir die Wahrheit erfahren werden. Die internationale zivile Luftfahrt will wissen was geschehen ist also wird Malaysia auch irgendwann Antworten geben müssen.

Es wird wie in jedem Fall einen Abschlussbericht geben und auch werden Prozesse geführt werden. Da geht also noch eine ganze Menge. Alles nur eine Frage der Zeit. Das kann sich alles über ein ganzes Jahrzehnt hinziehen. Nur Geduld.


melden