Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.757 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 18:04
Jetzt haben die chinesischen Angehörigen auch den Kaffee auf und fordern von Peking eine eigene Untersuchung, weil sie Malaysia für unfähig halten. Außerdem erwägen sie rechtliche Konsequenzen und haben offenbar einen Anwalt eingeschaltet (Ribbeck-Kanzlei Chicago). Peking hat Malaysia aufgefordert, chinesische Experten in die Ermittlungen mit aufzunehmen, es war aber noch nicht die Rede von einer eigenen Ermittlungstruppe wie von den Angehörigen gefordert.

http://www.channelnewsasia.com/news/specialreports/mh370/news/chinese-mh370-relatives/1051478.html


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 18:10
Toll nach fast einem Jahr ....


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 18:17
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Es ist sehr ungewöhnlich , dass die 4 Patentinhaber im gleichen Flugzeug sitzen.
Aber die Patentinhaber waren doch gar nicht an Board!?
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Vielleicht wurde für die Entführungsaktion gar einer der beiden Piloten gekauft.
Das habe ich auch schon überlegt. Ob einer der beiden ein neues Leben anfangen wollte? Dafür käme Shah besser in Frage als Hamid. Der hat hochrangige Verwandte und ne Verlobte in Malaysia, Shah zwar eine Frau, aber auch erwachsene Kinder, die nicht unbedingt mit in ein anderes Land müssten. Vielleicht war Shah tatsächlich ein Renegade, die Schnauze voll hatte er ja vom malaysischen Regime.

Man könnte langsam glauben, das Teil sei gar nicht abgestürzt. Tut mir leid, aber dass immer noch keine Trümmer auftauchen, finde ich zunehmend merkwürdig. Ich kann mir nicht vorstellen, dass MH370 quasi ungespitzt in den Boden gestürzt ist und sich nichts gelöst hat. Irgendwelche Teile müssten längst angeschwemmt worden sein. Außer es hat sie jemand akribisch eingesammelt natürlich. Wir drehen uns nur noch im Kreis, ich weiß auch nicht mehr weiter. ALLES haben wir x-mal durchgekaut. Langsam glaube ich auch nicht mehr, dass wir etwas übersehen haben, das fehlende Puzzlestück sozusagen. Was mich noch sehr interessieren würden, wäre die Seite 1 des Cargo Manifests und die Ladeliste. Warum rücken die die nicht raus, obwohl die Angehörigen schon mehrmals nachgefragt haben? Vielleicht war die Fracht brisant und Shah hat sie entführt und ist auf "die andere Seite" (wer auch immer das sein mag) gewechselt.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 18:19
@Löwensempf

so wie ich es gelesen und verstanden habe, waren 4 Patentinhaber an Bord, 4 Chinesen Soweit auch ersichtlich in den eingefügten Links von mir.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 18:44
ist, ich glaube, meine Grafikkarte gibt grad den Geist auf. Muss an einen anderen Rechner.
Hier erst mal die Patentinhaber. Ich hatte das mal abgeglichen, die waren nicht auf der Passagierliste.

Peidong Wang, Suzhou, China, (20%)
Zhijun Chen, Suzhou, China, (20%)
Zhihong Cheng, Suzhou, China, (20%)
Li Ying, Suzhou, China, (20%)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 18:56
@Löwensempf

hier steht es auch nochmal



4 sollen definitiv an Bord gewesen sein...du findest zahlreiche Links im Netz


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 19:33
@Enterprise1701
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Vor einigen Wochen hatte ich hier einen Großteil der "Zufälle" aufgelistet im Zusammenhang mit MH370 , ua. auch das Freescale Thema.
Ich habe vor, diese Beiträge mit Fakten versus Unklarheiten mal zu sammeln und zu gucken, was davon aktuell noch relevant ist (wahrscheinlich so einiges.) Würdest Du Deinen noch mal reinstellen bitte?

Mit Rotschildt und Patentinhabern habe ich mich bisher nicht beschäftigt, das war mir zu unglaubwürdig. (Für mich persönlich.) Löwensempf hatte aber einiges dazu rausgesucht.

@Löwensempf
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Man könnte langsam glauben, das Teil sei gar nicht abgestürzt. Tut mir leid, aber dass immer noch keine Trümmer auftauchen, finde ich zunehmend merkwürdig.
Ja, noch mal eine Glaubensfrage. Aber genau das habe ich mir auch die letzte Zeit überlegt.

(Die Deutung von Elliott, die Melms erwähnt hat, falls die Aufnahmen wirklich Menschen zeigen, wie könnte es möglich gewesen sein, die Trümmerteile so akribisch verschwinden zu lassen?)

Es wird nichts aktiv gefunden, es wird nichts angeschwemmt. Die Nordroute wurde vorgeschlagen, die Nordroute wurde in Frage gestellt, alle sind sich einig (naja, nicht wirklich alle), dass es die Südroute war, aber dann war ein Bug in der Software ...

Doch Landung in Kasachstan und alle sitzen in Hütten rum und wollen telefonieren nach Hause?

Oder Absturz irgendwo in einem Dschungelgebiet, das nicht von oben einsehbar ist?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 19:37
@hyetometer

Gute Idee, wird spannend


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 19:51
Das Rätsel kann gar sehr spannend enden, wenn MH370 tatsächlich ganz woanders gefunden werden sollte.
Was passiert dann mit Inmarsat ? Welche Ausreden kommen dann ?

Oder wir alle werden so verschaukelt, dass MH370 gar nicht gefunden werden kann.


@DearMRHazzard

Ich hatte mich damals sehr intensiv (nicht hier ) mit 9/11 beschäftigt. Eines der Rätsel war der angebliche Absturz in das Pentagon. Wir erinnern uns an die Aufnahmen mit dem verhältnismässig kleinen Loch im Pentagon. Darin soll komplett ein Flugzeug verschwunden sein ? Vor dem Pentagon lagen keine Flügel etc.

MH370 zeigt einige vorsichtig formuliert "Handschriften". Das soll nicht heissen, dass ich mich von dem Suizid Szenario abgewendet habe. Mein kürzlicher Link eines Vorfalls zeigte mehr als deutlich, es ist leider möglich, ohne wenn und aber. Ich machte mir aber auch die Mühe und beschäftige mich intensiver mit der Thematik "Suizid". Es wirft natürlich auch bei Shah ungeklärte Fragen auf.

Freescale wirft nun auch Fragen auf. Zahlreiche Seiten im Netz sagen aus, 4 Patentinhaber waren definitiv an Bord.

Und ja , wenn ein Milliardär vom Schlag Rothschild wertvolle Mitarbeiter auf einem Unglücksflug verliert, dann erwarte ich schon ein Medienbeben. Das ist nicht erfolgt.

Freescale / Rothschild / Blackstone ist eher ruhig.


1x zitiert1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 20:30
Irgendwer hat doch bestimmt die Passagierliste parat oder? Damit sollte man das doch abgleichen können oder?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 20:39
Sorry timeout beim editieren..

"Außerdem finde ich im Netz das besagte Patent nicht, es
Steht immer nur überall das es das geben soll. Jemand was schriftlich?

Wikipedia: Peidong Yang einer der angeblichen 20% Patentinhaber unterrichtet in den USA, schätze das tragische Ableben wäre auf der Seite zu finden oder?

Ich denke die patentgeschichte ist ein hoax um die USA bzw. Blackwater mit in die Verschwörung zu zwingen."


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 21:02
@Tygo

eine Seite zuvor habe ich einiges aufgelistet in den Links.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 21:18
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Ich hatte mich damals sehr intensiv (nicht hier ) mit 9/11 beschäftigt. Eines der Rätsel war der angebliche Absturz in das Pentagon. Wir erinnern uns an die Aufnahmen mit dem verhältnismässig kleinen Loch im Pentagon.
Das Loch im Pentagon ist deshalb für Dich ein kleines Loch weil Deine Quellen gern wollen das es ein kleines Loch ist und Du diese Desinfo offensichtlich ungeprüft geschluckt hast.
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Freescale wirft nun auch Fragen auf. Zahlreiche Seiten im Netz sagen aus, 4 Patentinhaber waren definitiv an Bord.
Vermutlich handelt es sich dabei um die gleichen Seiten die Dir vorgaukeln das "Pentagon-Loch" sei zu
klein für eine B757-223 ?

Die Freescale-VT mit den Patenteninhabern ist die erste VT gewesen zu diesem Fall und sie ist eine reine Desinformation. Wie @Löwensempf schon geschrieben hat : Die Patentinhaber befanden sich nicht an Bord.

Hast Du das tatsächlich niemals selbst geprüft ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

28.01.2015 um 21:20
@Enterprise1701

danke und ich hab sogar wieder blackwater und blackstone vertauscht *G* naja desinfo bleibt desinfo, ich geh schlafen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.01.2015 um 00:48
/dateien/110370,1422488916,Fall2014 GroupPhoto-620x287Also dieser Peidong Yang lebt und ist Professor für Chemie an der UC Berkeley Universität in Kalifornien. http://chem.berkeley.edu/faculty/yang/index.php und http://nanowires.berkeley.edu/

Er ist der Herr rechts mit dem hellblauen Hemd und das Foto ist vom Herbst 2014

Link: http://nanowires.berkeley.edu/index.php/group/group-photos/

Klingt logisch, wenn er an den Mikrochips beteiligt ist, macht Chemie und Nanotechnoligie durchaus Sinn. Außerdem hat er folgende Publikation bereits dieses Jahr veröffentlicht: http://nanowires.berkeley.edu/wp-content/uploads/2015/01/201409116_ftp.pdf

Jetzt kann man sich überlegen was Fake ist. Entweder hat er einen Doppelgänger, die Universität und Herausgeber lügen, er hat MH370 überlebt oder (was am wahrscheinlichsten ist) er wahr nie an Bord von MH370.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.01.2015 um 06:13
tonton.com.my/livetv


....auf diesem Internetsender soll es heute um 15.30 Uhr eine Liveübertragung geben. Pressekonferenz von malaysias Zivilluftfahrtbehörde ( MH 370)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.01.2015 um 10:32
Das war 15.30 Uhr Ortszeit. Habe gerade eine Info gefunden, dass die Pressekonferenz abgesagt wurde. http://m.english.astroawani.com/&ved=0CEIQFjAM&usg=AFQjCNFg0YgWiBmDPnrHCobbo3Zv8S92Yw&sig2=oNNO95K5fGnkz_Z5NKV0-Q
Hoffe es klappt mit dem Link.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.01.2015 um 11:53
Wurde offenbar verschoben auf 18 Uhr Ortszeit (Quelle Press Release).


melden
1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.01.2015 um 12:06
Vernünftig, finden würden die eh nie was. Mögen die Toten in Frieden ruhen.


melden