Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.741 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 11:24
Die Pings, so sie denn wirklich existieren, können grobe Fehler beinhalten. Wetter, der alte Bug im Sat, alte Sofware, etc.

Wenn die Pings wirklich so existieren.

Der Vorfall ist ein Fisch..... und wo fängt er an zu stinken?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 11:27
Toimarsat hat nach dem Waypoint Igari keinerlei Toilettenbenutzung aufzeichnen können.

80 Vergleichsfüge stellten aber fest, dass nach spätestens 7 Stunden Flugzeit jm eine Toiletten benutzt haben müsste.(s|^|>);)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 11:35
@Lullaby69


Kannst du in irgendeiner Form Daten vorlegen, die zeigen dass Inmarsat fehlerhaft gearbeitet hat?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 11:40
@ISF

Kannst du in irgendeiner Form Daten vorlegen, die zeigen dass Inmarsat richtig gearbeitet hat?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 12:42
@Löwensempf

Ja, MA hat Life Rafts an Board bzw. Rettungsinseln, diese scheinen aber nur Gelb zu sein unter Umständen auch mit einem "Dach" das man überziehen kann.

3514604967 bc9b23313e


http://u12c.blogspot.de/2009/05/mas-cabin-crew-experience.html


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 15:01
@Löwensempf
@ISF

Ich habe jetzt schon alle mir verfügbaren Handbücher der B777 nach den Rettungsinseln durchsucht.
Dort wird nur hingewiesen das die Notrutschen an den Türen als "life raft" nutzbar sind.
In einer Sicherheitskarte von United Airlines wird die Anwendung der Notrutschen als Rettungsinseln aufgezeigt und wie man sie vom Flugzeug löst.
http://allsafetycards.com/united-boeing-777-200/
Und hier nochmal ein paar Bilder wie die Notrutschen aussehen:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.526429780723299.129910.285290928170520&type=3

An den Notrutschen kann ein Dach zum Schutz gegen Regen und Sonnenstrahlung angebracht werden.
Wikipedia: Notrutsche

In einem Artikel von livescience habe ich auch noch folgendes gefunden:
Not all airplanes carry life rafts.......

In some cases, however, the FAA has waived the life raft requirement for certain planes, for example, if those planes have a life vest for every passenger and if they don't fly above 25,000 feet (7.6 km). It's not known at this point if Malaysian Airlines Flight 370 was carrying life rafts.
http://www.livescience.com/44060-how-long-can-you-survive-at-sea.html

Ein Flugzeug mit Rettungsinseln auszurüsten stellt kein Problem dar und ob MH370 tatsächlich welche an Board hatte weiß wohl nur MA. Zur Standartausrüstung der B777 gehören sie nicht.

Würde mich freuen wenn @melms noch andere Quellen zu dem Thema gefunden hat.

Aber wie ISF schon schrieb sind diese Rettungsinseln wohl eher gelb.

life-raft-oooops
http://www.lolcaption.com/funny_pictures_tags/liferaft/
:D :D :D :D


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 15:09
@Pate2


Ich habe auf einer Seite folgendes gelesen:
“Can we please take the life raft?” a student I hadn’t seen before asked from the doorway. It’s a question I never thought I’d hear but as he and four other students hauled the massive yellow bag from atop the cupboard, I realised that a stored life raft really was in the chunky bag.

First aid kits, seat belts, life vests, fire extinguishes, life rafts, megaphones, black boxes… there are dozens of pieces of safety equipment onboard aircrafts, many hidden in plain sight. At the Academy, they have a classroom specifically designed to familiarise trainees with all of these items.
http://bittenbythetravelbug.com/malaysia-airlines-cabin-crew-training/


Informationen darüber auf einer offiziellen MA Seite hab ich nicht gefunden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 15:46
@ISF
In einem Dokument der EASA wird erwähnt das das Flugpersonal einer A380 (MA hat 6 dieser Flugzeuge) mit dem Umgang der life-rafts also der Notinseln vertraut sein muss.
....that each cabin crew member is given realistic training on, and demonstration
of, the location and use of safety equipment including life-rafts and slide-rafts.
http://easa.europa.eu/system/files/dfu/Airbus_A380_CC_JOEB_report.pdf

Interessanterweise wird im Dokument der B777 von EASA nichts von der Notinsel erwähnt.
http://easa.europa.eu/system/files/dfu/B787-8%20%20B777%20family_OEB%20CC%20Reports.pdf


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 16:36
Zitat von schaunischafschaunischaf schrieb:was ich nicht versteehe: warum beginnen die Handshakes von Inmarsat erst ab Banda Aceh?
Kannst Du bitte nochmal Deine Frage anders stellen denn ich habe keine Ahnung was Du meinst. Irgendwie ergibt nichts einen Sinn in Deiner Fragestellung, sorry.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 17:27
Im Suizid-Szenario ab Minute 35:00 läuft mal wieder einiges schief. Shah schaltet ACARS aus und realisiert angeblich nicht das ACARS noch Signale senden kann. Das ist einfach nur sehr schlecht recherchiert von den Machern dieser Doku. ACARS hat niemals Signale gesendet sondern SATCOM.

Auch die Wende von 240° die Shah einleitet über AP nach dem Deaktivieren von ACARS ist nicht korrekt. MH370 flog 2 Linkskurven und nicht eine bei IGARI.

Und dann das Ende. Shah zieht sich seine Sauerstoffmaske vom Gesicht kurz bevor der Sprit alle ist und stirbt an Hypoxie bevor die Maschine abstürzt. Was für ein Unsinn. In dem Fall hätte Shah Sauerstoff haben müssen für über 6 Stunden. Das ist unmöglich.

Die Serie "Air Crash Investigation" ist in der Regel sehr gut aber man merkt deutlich das hier nicht gründlich genug recherchiert wurde von den Machern. Sehr schade.

Abgesehen von diesen Detailfehlern ist jedoch das Szenario selbst plausibel dargestellt worden und könnte ohne jeden Zweifel genau so gewesen sein. Sehr beklemmend und Angst einflössend dargestellt. Gänsehaut.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 17:30
@DearMRHazzard


....das war auf die Doku bezogen, da wurde eine Grafik gezeigt, mit Inmarsat-Pings alle Stunde und das ging erst ab Banda Aceh los. Meine Frage: gab es nun Pings von igari an, oder nicht?

...war ich jetzt deutlicher?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 17:44
@schaunischaf

Alles klar, Danke.
Zitat von schaunischafschaunischaf schrieb:Meine Frage: gab es nun Pings von igari an, oder nicht?
Von 17:07 UTC (Letzte Acars-Meldung) an nicht mehr. Erst ab 18:25 UTC wieder über der Andamanensee. Der Grund ist klar, der 60-Minuten-Intervall für automatische Handshakes wurde um 18:02 UTC und 18:03 UTC unterbrochen und der Handshake-Timer auf 0 zurück gesetzt weil MAS versucht hat über ACARS Cockpit-Textnachrichten zu senden die nicht durchkamen weil der ACARS-Terminal nicht antwortete.

Kurz, hätte MAS 5 Minuten länger gewartet mit seinen SMS dann hätten wir um 18:07 UTC einen vollen Handshake gehabt über der Strasse von Malakka und somit einen klaren Beweis im DCL-Log das MH370 zurück flog nach Malaysia und hinein in die Strasse von Malakka.
Zitat von schaunischafschaunischaf schrieb:das war auf die Doku bezogen, da wurde eine Grafik gezeigt, mit Inmarsat-Pings alle Stunde und das ging erst ab Banda Aceh los.
Die Suche nach MH370 basiert tatsächlich auf ganze 16 Zahlen. 7 BTO´s (Signallaufzeiten) und 9 BFO´s (Frequenzen) die erfasst wurden um 18:28 UTC, 18:40 UTC (nur BFO), 19:40 UTC, 20:40 UTC, 21:40 UTC, 22:40 UTC, 23:13 UTC (nur BFO), 00:11 UTC und 00:19 UTC (Der 7.Ping-Ring).

Man kann noch viele weitere "Handshake"-Ringe bilden ab Kuala Lumpur und nach dem Take Off aber diese sind unwichtig bei der Suche (nur wichtig für die Kalibrierung) nach MH370 da die Flugroute bis 18:22 UTC ja bekannt ist durch die Radardaten einer Luftwaffe. Die Doku stellt also vollkommen korrekt den ersten "Ping-Ring" erst um 18:28 UTC dar der durch die Provinz Banda Aceh verläuft.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 17:48
@DearMRHazzard

ok, danke!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 19:24
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Erst ab 18:25 UTC wieder über der Andamanensee. Der Grund ist klar, der 60-Minuten-Intervall für automatische Handshakes wurde um 18:02 UTC und 18:03 UTC unterbrochen und der Handshake-Timer auf 0 zurück gesetzt weil MAS versucht hat über ACARS Cockpit-Textnachrichten zu senden
Ah das macht Sinn aber kleine Korrektur. Die Handshakes wurden in der 41 Min gesendet:

19:41
20:41
21:41
22:41
23:13 -> Anrufversuch von MA über Sat.
0:10
0:19

Um 18:39 gabs einen Anrufversuch "Call Progress" via Sat. Warscheinlich war das der von dir genannte Punkt an dem der Timer zurück gesetzt wurde.

Ansonsten gute Doku. Leider wird da nicht auf den Handykontakt des Copiloten bei Penang eingegangen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 19:28
Zitat von Pate2Pate2 schrieb:Ah das macht Sinn aber kleine Korrektur. Die Handshakes wurden in der 41 Min gesendet:
Sehr richtig. Wenn schon korrekt, dann richtig :).
Zitat von Pate2Pate2 schrieb:Um 18:39 gabs einen Anrufversuch "Call Progress" via Sat. Warscheinlich war das der von dir genannte Punkt an dem der Timer zurück gesetzt wurde.
Nein, ich meine die beiden Cockpit-Textnachrichten von MAS um 18:03 UTC und 18:05 UTC.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 20:02
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Nein, ich meine die beiden Cockpit-Textnachrichten von MAS um 18:03 UTC und 18:05 UTC.
Die zwei ACARS Datensendungen um 18:03 - 05 wurden von der SDU aber nicht bestätigt da ACARS ja nach 17:07 irgentwann deaktiviert wurde.
Wenn das also das Ereignis war das den Timer der Handshake´s auf 0 setzte wieso wurde dann um 19:41 der Handshake gesendet ?

Ich hätte es jetzt eher dem versuchten Satellitenanruf um 18:39 zugeordnet zumal um 23:13 nochmals ein Anrufversuch stattgefunden hat wodurch der geplante Handshake um 23:41 fehlte und der nächste erst um 0:10 gesendet wurde.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 20:06
@DearMRHazzard

schreib doch mal hinter jeden Ping die zurückgelegte Strecke zum vorangehenden


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 20:09
Zitat von Pate2Pate2 schrieb:Wenn das also das Ereignis war das den Timer der Handshake´s auf 0 setzte wieso wurde dann um 19:41 der Handshake gesendet ?
Wegen dem Telefonanruf um 18:39.52 - 18:40.56 UTC. In den 60 Minuten danach folgte kein Ereignis mehr und dann kam der automatische Handshake durch die Bodenstation in Perth um 19:41 UTC.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 20:11
@huk

Das kannst Du gern übernehmen. Viel Erfolg.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.02.2015 um 20:23
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Wegen dem Telefonanruf um 18:39.52 - 18:40.56 UTC. In den 60 Minuten danach folgte kein Ereignis mehr
Achso also sendet die Bodenstation nur dann die Aufforderung eines Handshakes wenn in den 60 Minuten keine Daten über die SDU gesendet wurden. Ok verstehe.


1x zitiertmelden