Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 10:23
Ich finde es bewunderswert, dass Shah es nach einem Kabelbrand, oder Beschuss es geschafft hatte den AP zurück zu programmieren um wieder zu landen. Bis zur Strasse von Malaka.
Sofern ich das nur einschätzen kann, fliegt der AP nach dem letzten WP irgendwo hin. Muss nicht das letztes Heading sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 10:51
Hier noch mehr abstruse Ansätze:

Was wäre, wenn das Flugzeug auf dem Kopf fliegt. Breitet sich das Ping-Signal dann immer noch mit Lichtgeschwindigkeit aus oder wird es durch den Rumpf abgelenkt?

Was wäre, wenn nur während der Pings Richtung Süden geflogen wurde und die restliche Zeit nördlich.
Käme der Dopplereffekt dann zum selben Ergebnis?

Wie kann die Reichweite, außer durch Abschalten von Verbrauchern, noch gesteigert werden?
Könnte man Ballast abwerfen?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 10:56
@Lullaby69
die erste AP-Eingabe war noch während des Brandes.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 12:13
Zitat von MrholidayMrholiday schrieb:Cooler Ansatz.
Danke :D
Zitat von MrholidayMrholiday schrieb:Im Gewicht müsste aber noch das Zusatz Gewicht also Ladung, Passagiere.. Gepäck sowie sämtlichen Zusätze wie Bord Verpflegung, dutyfree Artikel etc berücksichtigt werden.
Wurde berücksichtigt. 195040 Kg ist das Zero fuel weight, also das Gewicht ohne Treibstoff aber mit Passagiere und Ladung.
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Bei welchem Szenario warst Du gerade bzgl.Sinkflug?
Ich komme da selber schon durcheinander.
Bei etwa 0:19 UTC, ausfall der Turbinen da Treibstoff aufgebraucht.
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Was wäre, wenn das Flugzeug auf dem Kopf fliegt. Breitet sich das Ping-Signal dann immer noch mit Lichtgeschwindigkeit aus oder wird es durch den Rumpf abgelenkt?
Ja die Signale breiten sich trozdem mit Lichtgeschwindigkeit aus. Die Geschwindikeit von EM Signalen ändert sich nur beim durchqueren von Medien unterschiedlicher Dichte.
Aber bei der Theorie wären vermutlich erst gar keine Pings zustande gekommen da die Antenne verdeckt wäre.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 13:25
pate2 schrieb:
Zitat von Pate2Pate2 schrieb:Aber bei der Theorie wären vermutlich erst gar keine Pings zustande gekommen da die Antenne verdeckt wäre.
D.h. Man könnte sich den ausbleibenden Ping um 17:40 dadurch erklären, daß das Flugzeug ne Rolle machte.
Puh, die Varanten werden nicht weniger.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 14:59
Mit den vorliegenden Daten kann man so gut, wie gar nichts ausschließen. Plausibel ist eigentlich nur folgendes: 

Unfall, so in der Art, wie ich es beschrieben hatte. Auf jeden Fall wollte man zurück und hat's nicht hingekriegt. Irgendeiner war zwischendurch mal bei Bewusstsein und hat was versucht.

Pilotensuizid Version 1: gewollter Abschuss, nicht geglückt, daher Plan B - Flug SIO.

Pilotensuizid Vers. 2: Bis ins kleinste, perfekt geplant und kalkuliert.

Dann geht noch das von @Löwensempf entwickelte Szenario. Da ist aber noch jede Menge Spielraum enthalten.

Bei Shah, als Teil einer Verschwörung, fehlt mir noch der richtige Ansatz, wobei das ein wenig zu meinem letztem Punkt passen würde: Bestrafung Malaysias.

Ich brauche mehr Input.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 15:55
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:D.h. Man könnte sich den ausbleibenden Ping um 17:40 dadurch erklären
Ausbleibender Ping um 17:40 UTC ? Du meinst die fehlende ACARS meldung um 17:37 UTC. ACARS hat man einfach im Cockpit deaktiviert, das war kein problem.
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:daß das Flugzeug ne Rolle machte.
Oder ein Salto :D.
Ein Passagierflugzeug ist kein Kunstflieger, dauerhaft auf dem Rücken zu fliegen ist für eine B777 unmöglich sein da die Aerodynamik der Tragflächen und die Triebwerke nicht dafür ausgelegt sind.
Großes Problem ist auch die Spritversorgung der Triebwerke und die Kraft die auf die Tragflächen einwirken.
Rückenflug ist nicht mit jedem Luftfahrzeug ohne Probleme möglich. Das größte Problem bei Motorflugzeugen ist die Motorschmierung, die auch im Rückenflug gewährleistet sein muss. Dazu ist ein spezielles Schmiersystem nötig. Das gilt sowohl für Kolbenmotoren als auch für Turbinen. Motorflugzeuge ohne ein solches Schmiersystem dürfen nur für wenige Sekunden auf dem Rücken geflogen werden.
Wikipedia: Rückenflug

Ich erinner mich an den Flim "Flight" wo so ein manöver gezeigt wurde, wobei Hollywood wieder sehr übertrieben hat.

Youtube: "Flight" (2012 film) crash scene
"Flight" (2012 film) crash scene


Die B777 zu Rollen dürfte aber möglich sein. 1955 hat ein Testpilot mit einer B707 eine Fassrolle durchgeführt. Das ganze wurde sogar gefilmt:

Youtube: Tex Johnston rolls a 707
Tex Johnston rolls a 707


Selbst wenn bei einer Rolle der Kontakt zwischen MH370 und Satellite kurz unterbunden wird, wäre das durchführen eines solchen Manövers wahnsinnig! Zudem sind die Pings ja alle da, das einzigste was gefehlt hat waren die ACARS Meldungen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 17:36
@Zz-Jones
Wenn wir die ganze Sache noch mal konsequent aufrollen wollten, bräuchten wir einen anderen Ansatzpunkt, nämlich IGARI. Wer könnte dafür gesorgt haben, dass MH370 die geplante Flugbahn änderte?

1. Shah
2. Shah, der die Waffe eines Hijackers am Kopf hatte
3. Eine Fernsteuerung, die MH370 übernommen hat.

Dann kommt das "Warum" und "Wie" und "Wohin". Für alle drei Varianten kann man mögliche Verläufe durchspielen, die sich später mindestens noch einmal aufsplitten würden. Und ziemlich schnell kämen wir an den Punkt, wo die veröffentlichten Fakten kein glaubwürdiges Szenario mehr zuließen. Also muss man überlegen, ob die Fakten teilweise gefälscht sind. Da Inmarsat eine Schlüsselrolle zukommt, muss man zwangsläufig deren Erkenntnisse in Zweifel ziehen. Die Satellitendaten braucht man nicht fälschen, nur eine Protokolldatei, und schon ist MH370 ganz woanders hin geflogen. Bei einer Nordroute wäre sie auf dem Yubileyniy Airport in Kasachstan gelandet. Warum nicht?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 17:47
@Löwensempf

Mit diesem Denkmuster trickst Du Dich zwangsläufig selbst aus oder Du verschaffst Dir damit bewusst oder unbewusst einen Freifahrtschein für jede beliebige Theorie.

Der Kernansatz ist vielmehr : Akzeptiere ich die offiziell geschaffenen Tatsachen oder lehne ich sie ab ?

1.) Wenn Du sie akzeptierst dann ergeben nur sehr wenige Theorien einen Sinn. Nämlich Highjacking durch die Piloten, Highjacking durch Unbekannt, technische Probleme inkl. menschliches Versagen.

2.) Wenn Du sie ablehnst dann flog MH370 nach Diego Gracia oder wurde von Aliens entführt.

Wie hättest Du es denn gern ? Tor 1 oder Tor 2 ?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 17:50
Warum muss ich mich denn entscheiden, ob ich die veröffentlichten Fakten akzeptiere oder nicht?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 17:51
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Wenn wir die ganze Sache noch mal konsequent aufrollen wollten, bräuchten wir einen anderen Ansatzpunkt, nämlich IGARI.
Zählst Du Dich selbst nicht zu "wir" ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 17:53
Warum sollte ich mich nicht zu "wir" zählen?
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:2.) Wenn Du sie ablehnst dann flog MH370 nach Diego Gracia oder wurde von Aliens entführt.
Diese Möglichkeiten sind ja ziemlich ärmlich. Ist das Dein Horizont?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 17:55
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:1.) Wenn Du sie akzeptierst dann ergeben nur sehr wenige Theorien einen Sinn. Nämlich Highjacking durch die Piloten, Highjacking durch Unbekannt, technische Probleme inkl. menschliches Versagen.
Das ist absolut richtig. Aber Du hast noch die Fremdsteuerung vergessen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 17:58
@Löwensempf
Unfall noch als 4. Main-Variante, dann bin ich einverstanden.
die Wende hätte ja auch Hamid einleiten können.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 17:58
@Löwensempf

Ich denke Dein agressiver Argumentationsstil bringt uns nicht weiter.

Wenn Du die offiziell geschaffenen Tatsachen ablehnst dann ergeben sich nun einmal zwangsläufig die wildesten Theorien. Da sind der Phantasie keinerlei Grenzen gesetzt. Wenn Du jedoch die offiziell geschaffenen Tatsachen akzeptierst dann wird die Vielfalt der Theorien zwangsläufig sehr übersichtlich.

Die Frage die ich Dir gestellt habe lautet also : Akzeptierst Du sie oder lehnst Du sie ab ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 17:59
@Löwensempf
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:1. Shah
2. Shah, der die Waffe eines Hijackers am Kopf hatte
3. Eine Fernsteuerung, die MH370 übernommen hat.
Bei allen drei Varianten stellt sich mir die Frage:

Wenn es in den SIO gehen sollte, warum der Umweg über die
Str.v.Malaka?

Gibt es dafür einen wirklich plausiblen Grund?

Was wäre passiert wenn er/sie den direkten Weg genommen hätte(n)?

Was gab es da noch zu verlieren?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 18:01
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Die Frage die ich Dir gestellt habe lautet also : Akzeptierst Du sie oder lehnst Du sie ab ?
Die Frage kann ich leider nicht beantworten. Ich lehne sie weder ab noch akzeptiere ich sie als alleinigen Weg.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 18:03
Zitat von SalmoneteSalmonete schrieb:Wenn es in den SIO gehen sollte, warum der Umweg über die
Str.v.Malaka?
Verschleierungstaktik. Umgehung des indonesischen Luftraums über Land.
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Die Frage kann ich leider nicht beantworten. Ich lehne sie weder ab noch akzeptiere ich sie als alleinigen Weg.
Klingt für mich eher nach : Ich biege es mir so hin wie ich es brauche.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 18:06
@Zz-Jones
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Unfall noch als 4. Main-Variante, dann bin ich einverstanden.
die Wende hätte ja auch Hamid einleiten können.
Ja, stimmt.


@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Klingt für mich eher nach : Ich biege es mir so hin wie ich es brauche.
Für mich nicht.

@Salmonete
Zitat von SalmoneteSalmonete schrieb:Wenn es in den SIO gehen sollte, warum der Umweg über die
Str.v.Malaka?
Ja, warum? Ich habe eben keine Antwort auf die Frage, warum MH370 so flog, wie sie flog. Und damit sind für mich alle Varianten und jede beliebige Theorie offen. Man KANN gar nichts ausschließen bei dieser mageren Datenlage.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

24.02.2015 um 18:08
@DearMRHazzard
außer dem Verschwinden vom Sekundãrrader und der Existenz von Pings gibt es keine weiteren Fakten.


1x zitiertmelden