Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.706 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 12:55
@Zz-Jones

Doch das kann man nachweisen.
Wenn man die Maschine finden sollte, kann man die Rams der Microcontroller des Flightsystems auf Fehler untersuchen und wird fündig , wenn es so ein Ereignis war !


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 13:41
@aletheiagdw
Wenn Du Lust auf Wochenendlektüre hast (umfangreich), dann guck doch mal hier:

http://www.iasa-intl.com/folders/mh370/An_MH370_Analysis-of-Likelihoods.htm

Der Autor hat die Theorie eines Cockpitfeuers, hat aber weiterhin auch die Möglichkeit von cumulo-nimbus-Bildung, also thunderclouds, nicht ausgeschlossen

Allerdings ist meines Wissens nach von Wolkenbildung oder Turbulenzen in dem Bereich zu dem Zeitpunkt nichts bekannt, wir haben da schon die verfügbaren Karten und Quellen abgegrast.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 16:22
Zitat von aletheiagdwaletheiagdw schrieb:Woher willst du es wissen , wenn es ein "unentdeckter" Puls von ein paar Millisekunden war !
Die Sonne wird ununterbrochen durch Sonden überwacht.

Da bleibt nichts unentdeckt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 16:55
Der Franzose Ghyslain Wattrelos, dessen Frau und zwei Kinder im Flieger saßen, hat Ende letzten Jahres einen privaten Ermittler beauftragt, der Kontakte zu Geheimdiensten hat.

http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/asia/malaysia/11454444/MH370-Investigator-with-secret-service-links-helping-French-father.html (Archiv-Version vom 07.03.2015)

In diesem Video erzählt er u. a. wie er von Malaysia Airline angerufen wurde mit der Ansage, er solle mal in einer halben Stunde CNN anschalten. Mehr nicht!!! Einfach skandalös!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 17:16
Was meint Ihr denn dazu? Text ist lang...

Der Verfasser führte übrigens die Luft- und Raumfahrt-Abteilung bei einem Indonesischen Inmarsat-Wiederverkäufer und hat jetzt für die französischen Medien die gleiche Funktion wie Jeff Wise für CNN.

http://www.gerryairways.com/index.php/en/mh370-i-hate-conspiracy-theories-but-what-can-we-learn-from-them/
Take over the aircraft… then switch off the transponders… depower left main AC Bus, or pull the CB in the E/E bay… open the roof panel, take out the ARINC feed to the SDU, connect the spoofer, then repower when you need to. The 10,000ft logon, can be programmed into the SDU as far as I remember, so it doesn’t have to be the Satcom controller in the E/E bay or the FMC to do that.
The 3 people all had connections with wood. The Russian has a lumber company while the 2 Ukrainians had a furniture company. Coincidence?
The Russian sat near to where the E/E bay would be, but I told Jeff that there was no need for anyone to enter the E/E bay, and definitely not on the initial stages.
The 2 Ukrainians sat just under and in front of where the access panels to the Satellite Data Unit would be above the cabin ceiling.



1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 17:30
Bitte unbedingt mal diesen Link ansehen! Für mich ist der Text zu technisch, um das Geschriebene nachvollziehen zu können, aber ich finde ihn hochinteressant!
Hier ist er noch mal:

http://www.gerryairways.com/index.php/en/mh370-i-hate-conspiracy-theories-but-what-can-we-learn-from-them/


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 17:31
@klausbaerbel

Die Sonne ist auch nicht mehr überwacht wie Alle Flugzeuge !!!!!!!!!!!!!!!!!!!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 17:32
@aletheiagdw

Alle Flugzeuge sind nicht überwacht. Die Sonne schon.

Weiterhin ist es weitaus einfacher ein Objekt permanent zu beobachten als Hunderttausende.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 17:43
@klausbaerbel

Wenn du recht hättest, was du nicht hast, dann hätte man ja Deiner Meinung nach den beinahe Unfall des Quantas Airbus im Jahr 2008 vorhersehen müssen !!! Da ja wie du behauptest, die Sonne ja ach so toll überwacht ist.

Es gibt aber Milliarden Galaxien mit Aber Milliarden Sonnen ! Eine Gama Ray Event kann und von jeder dieser Sonnen treffen... Nur mal so am Rande. Bitte in Zukunft Vorher genauer informieren. Danke


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 17:53
Es war der Qantas Flight 72

Wikipedia: Qantas Flight 72


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 18:11
Zitat von aletheiagdwaletheiagdw schrieb:Wenn du recht hättest, was du nicht hast, dann hätte man ja Deiner Meinung nach den beinahe Unfall des Quantas Airbus im Jahr 2008 vorhersehen müssen !!! Da ja wie du behauptest, die Sonne ja ach so toll überwacht ist.
Hast Du denn das, was Du bezüglich dem Quatasvorfalles verlinkt hast auch gelesen?

Ich vermute nicht. Denn Gamma Rays kommen nicht von der Sonne, sondern von ausserhalb des Sonnensystems.



Bitte in Zukunft Vorher genauer informieren. Danke


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 18:21
@Löwensempf
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Was meint Ihr denn dazu? Text ist lang...

Der Verfasser führte übrigens die Luft- und Raumfahrt-Abteilung bei einem Indonesischen Inmarsat-Wiederverkäufer und hat jetzt für die französischen Medien die gleiche Funktion wie Jeff Wise für CNN.

http://www.gerryairways.com/index.php/en/mh370-i-hate-conspiracy-theories-but-what-can-we-learn-from-them/
Naja, erst macht er es spannend, dann rudert er zurück und sagt, er will nur auf allgemeine Sicherheitslücken aufmerksam machen.

Und was ich nicht verstehe:
In 2011, I led the Aerospace and Defence Solutions department at one of the local Inmarsat resellers here in Indonesia. I told him that back then I have heard rumours of 2 Indonesian guys who have managed to remote spoof the Doppler while they worked for Inmarsat during integrity testings of the Inmarsat 3 system.
Es hieß doch immer, Inmarsat habe die Analyse mittels Doppler-Effekt erstmalig bei MH370 angewendet? Und er sagt, das war 2011 alles schon bekannt, und auch wie man den manipulieren könne? Außerdem, wenn er sich vor Jahren damit schon beschäftigt hatte, dann fällt ihm das erst wieder ein, als Jeff Wise vor ein paar Wochen mit seiner Geschichte rauskommt?
I told Jeff that I got these information back in 2011 and had absolutely forgotten about them until I read his article about spoofing. It was only when I saw the 2 Ukrainians sitting below it did I remember all this!
Monatelang diskutiert die IG die Werte, und da ist ihm das nicht schon eingefallen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 18:48
@aletheiagdw

Wo Du mir eben sagst, ich solle mich genauer informieren. Das würde ich eher Dir raten.

Ich habe mir den finalen Unfallreport der ATSB durchgelesen.
Da steht nichts von Gamma Ray oder sonstiger Einflüsse von Aussen, sondern als Ursache eine Problem im Computersystem.

Hier die endgültige Zusammenfassung:
• There was a limitation in the algorithm used by the A330/A340 flight control primary computers for processing angle of attack (AOA) data. This limitation meant that, in a very specific situation, multiple AOA spikes from only one of the three air data inertial reference units could result in a nose-down elevator command. [Significant safety issue]
• When developing the A330/A340 flight control primary computer software in the early 1990s, the aircraft manufacturer’s system safety assessment and other development processes did not fully consider the potential effects of frequent spikes in the data from an air data inertial reference unit. [Minor safety issue]
• One of the aircraft’s three air data inertial reference units (ADIRU 1) exhibited a data-spike failure mode, during which it transmitted a significant amount of incorrect data on air data parameters to other aircraft systems, without flagging that this data was invalid. The invalid data included frequent spikes in angle of attack data. Including the 7 October 2008 occurrence, there have been three occurrences of the same failure mode on LTN-101 ADIRUs, all on A330 aircraft. [Minor safety issue]
• The LTN-101 air data inertial reference unit involved in the occurrence (serial number 4167) also had a previous instance of the data-spike failure mode, indicating that it probably contained a marginal weakness in its hardware, which reduced the resilience of the unit to some form of triggering event.
• For the data-spike failure mode, the built-in test equipment of the LTN-101 air data inertial reference unit was not effective, for air data parameters, in detecting the problem, communicating appropriate fault information, and flagging affected data as invalid. [Minor safety issue]
• The air data inertial reference unit manufacturer’s failure mode effects analysis and other development processes for the LTN-101 ADIRU did not identify the data-spike failure mode.
http://www.atsb.gov.au/media/3532398/ao2008070.pdf

Deine Idee, es könnte ein kosmischer Umstand im Rahmen der von Dir genannten Gamma Rays / Cosmic Rays oder Sonnenstürme als Ursache für das Verschwinden von MH370 in Frage kommen, ist etwas an den Haaren herbeigezogen.

Du kannst aber gerne weitersuchen. Vielleicht findest Du dann etwas, was sich auch belegen lässt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 19:33
@Löwensempf
@hyetometer
Habe den Artikel nur überflogen, war ein anstrengender Tag, da fehlt die Konzentration.
Ganz unten steht aber ein Kommentar, den ich recht interessant finde.

Simon_Gunson
MARCH 4, 2015 AT 5:48 AM
Gary instead of trying to find the most complex solution, try to find the simplest one.

If MH370 did suffer depressurisation at 35,000ft then all the avionics were subjected to intense cold around -53 degrees centigrade.

When you freeze metal the electrical resistance reduces. That means electrical signals pass through metal more quickly. If that happened on MH370 then the signal path delay was reduced.

If the signal path delay was reduced then the BTO values shrunk west towards the satellite.

The offset error could be 300-400 nautical miles. This would mean the real 7th Arc is greater distance from the satellite.

It also means if decompression happened before 18:25 UTC then MH370 did not turn south near Sumatra but flew south from Vietnam.

Regards
Simon Gunson
New Zealand


Was ist denn davon zu halten?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 22:19
@Zz-Jones
It also means if decompression happened before 18:25 UTC then MH370 did not turn south near Sumatra but flew south from Vietnam.
/ZITAT]

Für die, die sich mit der Geographie gut auskennen. Von der Logik her verstehe ich das niicht.



melden

Was geschah mit Flug MH370?

06.03.2015 um 23:04
@hyetometer
Das verstehe ich ebenfalls nicht, ist aber, im Moment auch erstmal nicht so wichtig.

Im Grunde, geht es ja darum, ob ein deaktivierter Druckausgleich dafür sorgen könnte, daß die Temperatur in der Kabine derart absinkt, daß eine Signalverzögerung entsteht.

Da stell ich mir allerdings auch die Frage, ob man's bei -53 Grad in der Kabine, im Cockpit dann noch kuschelig warm hätte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

07.03.2015 um 08:45
Shah´s Schwester meldet sich zu Wort: keiner hat das Recht, ihn zu verdächtigen...
https://sg.news.yahoo.com/no-blame-brother-mh370-pilot-sister-says-105711344.html?linkId=12738844


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

07.03.2015 um 08:45
Mich verwundert immer noch die allererste Frage...... IGARI oder BITOD.

Diese Handshakes werde doch über einem Waypoint gemacht.

Man kann nicht einfach sagen, ja, Malaysia hat den Waypoint als letzten und Vietnam diesen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

07.03.2015 um 08:47
Zitat von mikey_s27mikey_s27 schrieb:Shah´s Schwester meldet sich zu Wort: keiner hat das Recht, ihn zu verdächtigen...
Eben, es gilt im Moment als Unfall. Weitere Beschuldigungen einzelner Personen widersprechen also den Ergebnissen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

07.03.2015 um 08:53
Das sagt es eigentlich alles, und ist auch vollkommen korrekt.
"As things stand today, with no tangible evidence to show, NO ONE, be you politician, scientist, aviation expert, plane crash investigator, pilot, retired pilot, media or whoever else... NONE OF YOU have a right to blame Captain Zaharie Ahmad Shah for any wrongdoing."
https://sg.news.yahoo.com/no-blame-brother-mh370-pilot-sister-says-105711344.html?linkId=12738844


melden