Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.791 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 12:26
Hier wird etwas über den 13. Mitarbeiter berichtet:
http://www.wantchinatimes.com/news-subclass-cnt.aspx?id=20140326000088&cid=1103 (Archiv-Version vom 31.03.2014)

Doch keiner mehr an Board.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 13:47
Anfangs war meiner Erinnerung nach nicht klar ob man den 13. von MAS zur Crew oder zu den Passagieren rechnen soll. Er wurde dann aber den Passagieren zugeordnet.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 13:53
Nochmal zu dem chinesischen Piloten und der Aussage, MH370 und MH17 hätten miteinander zu tun.
Je mehr ich darüber nachdenke, umso warscheinlicher kommt mir das vor.

Der sicherste Weg um unerkannt eine 777 vom Himmel zu holen, wäre doch ein Stealth-
Kampfflugzeug loszuschicken und den Abschuss über einem Kriegsgebiet durchzuführen.
Da kann man doch sicher davon ausgehen, daß sich die Konfliktparteien die Schuld gegenseitig
zuschieben.

Bestrafung Malaysias wäre ein plausibles Motiv.
Wir sollten uns mal mit dem Warum beschäftigen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 16:55
In der Vergangenheit durfte man hier noch nicht mal den Gedanken hegen, dass die beiden Fälle miteinander zu tun haben. Etwaige schriftlich ausgedrückte Überlegungen wurden sofort zerrissen. Aber ich hatte schon immer den vagen Verdacht, dass die beiden Abstürze zusammengehören. Einen Grund könnte ich ad hoc nicht nennen, aber ich habe mich immer gefragt, wie wahrscheinlich es ist, dass innerhalb von vier Monaten zwei Boeing 777 einer Fluggesellschaft abstürzen - mit so vielen Toten. Eigentlich äußerst unwahrscheinlich.

Aber was war der Grund? Ging es um Malaysia als Staat oder um die Fluggesellschaft MAS? Gehört Q8501 vielleicht auch dazu? AirAsia sollte vor vier Jahren von MAS übernommen werden, das ist aber gescheitert. Und der chinesische Blogger hatte ja nun vorher gewarnt. Das konnte eigentlich auch kein Fake sein, denn es gab zu seiner Meldung haufenweise Kommentare und Belustigungen, BEVOR der Absturz stattfand. Alle diese Forenbeiträge müssten dann ja forciert gewesen sein und das kann ich mir bei der Menge nur schwer vorstellen. Ist der AirAsia-Absturz eigentlich restlos aufgeklärt? Ich meine gehört zu haben, dass dort auch die Transparenz ins Stocken gekommen ist.

Ich habe hier das Buch "Die Geheimdienstspur" von Wolfgang Eggert. Es ist ne Menge Müll und Propaganda drin, aber durchaus auch brauchbare Aussagen über die Verstrickungen der Staaten untereinander. Ich werde noch mal lesen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 17:04
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:In der Vergangenheit durfte man hier noch nicht mal den Gedanken hegen, dass die beiden Fälle miteinander zu tun haben. Etwaige schriftlich ausgedrückte Überlegungen wurden sofort zerrissen.
Das hat mich auch zögern lassen. Neulich hat sich hier aber @LaDerobee aus dem MH17 Thread geäußert und da kam der Gedanke wieder hoch.
Übrigens, Abschuss-Stealth wurde da noch nicht thematisiert.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 18:31
@hyetometer

....also bei mir geht der Link...

twitter
Edward Baker
@Edward_767

versuchs mal so bei google einzugeben, dann auf seiner Seite runterscrollen oder auf Fotos zu gehen, dann erscheint es auch.

...bin nur darüber gestolpert, weil jemand hier letztens meinte, die Rechtschreibung im Bericht wäre oft falsch und wenn man also wirklich im Bericht was verändern könnte, wären ja Veränderungen möglich...?


Zu QZ8501:

60 Passagiere werden noch vermisst und vermutlich war wohl vereisende Staurohre die Ursache...

http://www.news.com.au/travel/travel-updates/airasia-installing-new-ice-proof-pitot-tubes-to-safeguard-planes-from-stalling-and-crashing-in-the-air/story-fnizu68q-1227260248077


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 21:21
Die Suche nach Gründen für das Motiv Bestrafung Malaysias gestaltet sich schwierig.
Ich finde zwar das eine oder andere, ist mir aber momentan noch zu banal um es hier zu erwähnen.
DMH würde sagen, daß ist alles Stückwerk.
Daher beschränke ich mich zunächst auf den Grenzkonflikt im Norden.

Thailand beschuldigt Malaysia die Separatisten zu unterstützen.
Die USA sehen hier eine konkrete Islamisierungsgefahr.

Das renommierte US-Institut für Wirtschaft und Frieden (IEP) setzte Thailand in seinem jüngsten “Global Terrorism Index” auf Platz acht der am meisten vom Terror gefährdeten Staaten. Dort rangiert das “Land des Lächelns” seit Jahren, mal einen Platz höher, mal einen niedriger, gleich hinter Irak, Pakistan, Afghanistan, Indien, Jemen, Somalia und Nigeria.

Quellen:

https://koptisch.wordpress.com/2013/08/13/thailands-suden-im-griff-des-islamischen-terrors/

Wikipedia: Konflikt in Südthailand


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 21:23
Wenn es eine Verbindung der Konfliktparteien in der Ukraine mit Malaysia gibt, dann evtl. über den ASEAN Konflikt bezüglich entweder oder mit USA Freihandel oder aber nur intern inklusive China (Japan und Südkorea) genannt ASEAN+3.
Obama hat sich ja seit dem Rückzug aus Mittelost dazu geäussert das die USA ihren Einfluss auf Ost-Asien ausdehnen will.
Das wird ja massiv seit jahren forciert, kollodiert aber mit dem zunehmenden Gewicht Chinas und Vietnams (die sich untereinander auch nicht grün sind wegen diverser Gebietsstreitigkeiten in Südchina und Paracel Inseln)
Vietnam ist traditionell Verbündeter der Russen. (Damit meine ich jetzt eigentlich nicht die Verbindung mit der Ukraine/MH17).
Andererseits gibt es innerhalb der ASEAN Streitigkeiten wegen der natürlichen Ausbreitung des Islam insbesondere auch wieder Vietnam/China andererseits oder auch Philipinnen die mit den USA paktieren und natürlich Indonesien mit seinen vielfältigen kulturellen und geographischen Problemen.
Die inner-ASEAN-Freihandelsabkommen werden nicht so stark forciert wie das Europaprojekt da es dort in ASien keine echten Demokratien gibt. (Japan vielleicht noch, aber ohne mit westlichen Demokratien gleichzusetzende demokratische Tradition)
Das heisst einerseits das sich Staatschefs besser absprechen können, andererseits die Bevölkerungen "intensiver" reagieren usw...
Eigentlichweiss ich nichts über die aktuellen oder ehemaligen Problemdetails der Verhandlungen unter einander.
ich wollte mit dem weiten Ausholen daraufhinweisen wie unübersichtlich die Lage ist und das dort der dynamischte und stabilste Wachstumsmarkt weltweit ist mit ca. 3 Mrd. Einwohnern (ohne Indien, Pakistan, Bangladesh, Mittelasiatische Staaten).
Das heisst wenn dort so ein ungeordnetes politisch ungefestigtes wachsendes Wirtschaftssystem ist, wird es externen Kräften leicht gemacht Druck und Einfluss auszuüben, insbesonders gegen kleinere Länder.

Wenn also ein Zusammenhang mit den vielen Abstürzen Malayischer Flugzeuge mit der MH17 besteht (die ich eigentlichl isoliert betrachte) dann sind die Hintergründe mit Sicherheit in strategischen Überlegungen zum gesamten Wirtschaftsraum Ostasien zu sehen.
Das Malaysia allein und ohne Zusammenhang mit ASEAN u.ä. irgendwem dermassen auf die Füsse getreten haben soll um eine solche Serie an "Unfällen" zu provozieren kann ich mir nichtmal annähernd vorstellen, insbesondere das Schweigen drumherum nicht.

Und zur MH370 isoliert, denke ich das schon ein technischer Defekt oder erweiterter Selbstmord sein könnte.
Statistisch kommt das bestimmt noch gut hin.

MH17 wirkt extrem auffällig wegen nahezu identischer Ausführung steht aber noch unter Verdacht mit russischen Flugzeugen verwechselt worden zu sein (nicht nur Putins Maschine hat eine solche Bemalung sondern viele andere russische Flugzeuge auch wegen Nationalfarben).
Wenn man mal betrachtet das von welcher Seite auch immer das Flugzeug eventuell absichtlich abgeschossen wurde, wird es bestimmt an den Farben liegen. Und so wie es ausschaut ist Malaysia Airlines die einzige Fluglinie die von Europa nach Südostasien über die Ukraine fliegt mit solchen Farbkennzeichen.
Also purer Zufall sehr gut möglich.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 21:36
@LaDerobee
ich weiss nicht, wie der Stand der Dinge bei Euch ist aber, ich dachte bisher Ihr würdet von einer Boden/Luft-Rakete ausgehen.
Wie soll man da Farben erkannt haben ?
Oder gibt es Radardaten, die auf Flugzeugbeschuss hinweisen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 21:46
1x Abschuss, 1x Selbstmord mag statistisch gut hinkommen aber, wenn es innerhalb von 4 Monaten 2x Lufthansa, jeweils mit A340 getroffen hätte, würde hier der Baum brennen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 22:13
@fravd

Beitrag von fravd (Seite 871)

So wie ich das verstehe haben wir es sowohl mit militärischen als auch einer zivilen Primärradaranlage zu tun (macht das Sinn?):
[...] a primary aircraft target was captured by the Terminal Primary Approach Radar located to the south of Kota Bharu Airport runway.
(1.1.3 b S. 21)

Die gesamte Darstellung ist, wie üblich, total verwirrend. Fig. 1.1B: Die blips 1..8 (3362, 3401, 3415, 3426) stammen aus Kota Bharu, aber 9-10 sind angeblich militärischen Ursprungs, wie am Ende von 1.1.3 a beschrieben. Das Militärradar hat aber auch vorher schon ein Objekt erfasst, allerdings nicht zwischen 17:40 und 17:52, also während des Überflugs über das Festland. Gegen Ende der Beobachtung dann:
The tracking by the Military continued as the radar return was observed to be heading towards waypoint MEKAR, a waypoint on Airways N571 when it disappeared abruptly at 1822:12 UTC [0222:12 MYT],10 nautical miles (Nm) after waypoint MEKAR.
(1.1.3 a S. 21)

Was der Hinweis "SOURCE OF INFORMATION: FR0M THE MILITARY" in Fig. 1.1B bedeuten soll verstehe ich nicht. Mit "appeared" könnte auch gemeint sein, dass das Objekt dort wieder auf dem Radarschirm erschien, nachdem es eine Zeit lang nicht sichtbar war, ähnlich der Darstellung im Lido-Bild.

Ich frage mich, weshalb die Radar-Beobachtung so lückenhaft war, wenn MH370 in dieser großen Höhe unterwegs war.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 22:13
Es fehlen aber 2 komplette Flugzeuge, nicht nur 1. 9M-MRD und 9M-MRO fehlen, wie will man das vertuschen und über 500 Passagiere sind für tot erklärt. Die MH370 / MH17 Theorie geht nicht auf und macht nicht wirklich Sinn. In Verbindung mit Air Asia wieder es richtig abstrus.

MAS hatte insgesamt 17 777-200 im Einsatz und jetzt wohl noch 13 bzw. 14 mit dem eingelagerten:

9M-MRA http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRA (seit 97 Aktiv)
9M-MRB http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRb (seit 97 Aktiv)
9M-MRC http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRc (seit 97 Aktiv)
9M-MRD http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRd (97, Abgeschrieben --> MH17)
9M-MRE http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRe (seit 98 Aktiv)
9M-MRF http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRf (seit 98 Aktiv)
9M-MRG http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRG (seit 98 Aktiv)
9M-MRH http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRH (seit 98 Aktiv)
9M-MRI http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRi (seit 98, seit 21. Oct 2013 bei GA Telesis)
9M-MRJ http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRj (seit 99 Aktiv)
9M-MRK http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRk (seit 99, jetzt eingelagert)
9M-MRL http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRl (seit 01 Aktiv)
9M-MRM http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRM (seit 01 Aktiv)
9M-MRN http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRN (seit 02 Aktiv)
9M-MRO http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRO (02, Abgeschrieben --> MH370)
9M-MRP http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRP (seit 04 Aktiv)
9M-MRQ http://www.planespotters.net/search.php?q=9M-MRq (seit 04 Aktiv)
9M-MRR nicht vergeben

Wenn man sich die Fotos anguckt, ähneln die Flieger sich alle wie ein Ei dem anderen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 22:14
Zitat von LaDerobeeLaDerobee schrieb:Und zur MH370 isoliert, denke ich das schon ein technischer Defekt oder erweiterter Selbstmord sein könnte.
Statistisch kommt das bestimmt noch gut hin.
Die Frage nach dem Grund ist eben die 'Grundfrage'.

Weil für die Öffentlichkeit kein nachvollziehbarer Grund erkennbar ist, sehe ich 2 Polaritäten:

1. Es gibt keinen Grund, also doch Absturz irgendwann irgendwie durch technisches/menschliches Versagen. Dazu muss man nun auch die Suizidtherorie rechnen, könnte aber auch Herzinfarkt oder Ähnliches mitgespielt haben. Verkettung von Umständen.

2. Es gibt einen Grund, der der Öffentlichkeit aber nicht präsentiert wird. Das geht dann in Richtung Leuren Moret, 3. Weltkrieg hinter den Kulissen,

(http://www.leurenmoret.info/)

oder der von löwensempf angeführte Wolfgang Eggert mit seiner Geheimdienstspur.

Ich bevorzuge 1., 2. macht Angst.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 22:15
Ich meine mit statistisch nur die MH370.
Wenn sie absichtlich abgeschossen wurde, wird MH17 sicherlich als russisches Flugzeug identifiziert worden sein.
Das können Seperatisten gewesen sein oder andere, in der Krisenregion der Uraine gäbe es viele Motive von allen Seiten.
Wenn also jemand ein weiss-rot-blaues Flugzeug abschiessen will dann schaut er durch das Fernglas vom Boden oder aus dem Cockpit.
Vom Boden bei ungleichmässiger Bewölkung sind bestimmt trotz einigen Wolken Farben auszumachen.
Vom Cockpit ebenfalls.
Aber eine sichere Identifizierung eher nicht.
Wenn jetzt aber nur wenige Sekunden wegen der jeweiligen kurzen Reichweiten (ob Kampfjet oder BUK ohne Aufklärungsradar) zur Verfügung stehen ist eine Verwechslung gut möglich.
Man schaue sich nur die verschiedenen Bemalungsstile von Malysian und Aeroflot, Ural und Rossija an. Das sieht in verschiedenen konfigurationen sehr ähnlich aus.

Und im MH17 Boden-Luft-thread tut sich seit gestern nichts mehr.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 22:16
Ich habe hier kaum was gelesen im MH370 Thread, habt ihr schon "GA Telesis" durch ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 22:21
Aber wenn es dassselbe Flugzeug gewesen wäre, dann wäre ja jetzt eins zu viel? Wo ist das denn dann? Hatten wir schon mal.



@DearMRHazzard, erinnerst Du Dich?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 22:24
@Nobody88
klar fehlen 2 Flugzeuge, eines abgeschossen das andere ?
MH17/370 könnten aber wegen des gleichen Motives "verunglückt" sein.

Was ist eigendlich mit der MAS-777, die in Israel steht?
Fehlt die auch oder wurde die nur umlackiert?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 22:25
@LaDerobee
@Zz-Jones

Was komisch ist: GA Telesis hat nur eine 747 und diese eine 777, welche seit dem 04.11.2013 in Tel Aviv steht "std at TLV 04. Nov 2013". Wer kauft sich denn eine Triple7 und lässt sie mittlerweille fast 1 1/2 Jahre im Hangar stehen? Sehr merkwürdig. Eine neue Registriernummer "N105GT" wurde vergeben, aber es ist kein Flug mit neuer Lackierung zu finden. Anscheinend steht die noch mit MAS Lackierung im Hangar.

http://www.planespotters.net/Production_List/Boeing/777/28416,9M-MRI-Malaysia-Airlines.php (Archiv-Version vom 02.08.2015)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 22:27
Ich dachte die MAS-777/GA Telesis stand während des MH17/370 Zeitraums in Lourdes, FR und danach erst in Tel Aviv ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.03.2015 um 22:29
@LaDerobee
wo sie stand ist evtl zweitrangig aber, wozu gibt es die überhaupt?
Das ist doch, im günstigsten Fall, Urkundenfälschung.


melden