Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.765 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

29.03.2015 um 22:37
@DearMRHazzard
das dachte ich mir seit de, Beginn der Geschehnisse auch. Nur habe ich mich dabei immer auf den Kapitän fixiert. Diese Info mit Hamids Ex ist mir Neu und lässt mich schwanken.

Wen von beiden traust du eine abstruse Tat mehr zu?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.03.2015 um 22:47
@DearMRHazzard
Das nenne ich endlich mal Zusammenarbeit!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.03.2015 um 22:50
Zitat von AlfioAlfio schrieb:Wen von beiden traust du eine abstruse Tat mehr zu?
Über Cpt. Zaharie Ahmad Shah liegen mehr Informationen vor als über Cpt. Fariq Abdul Hamit.

Cpt. Zaharie Ahmad Shah hat seine Regierung gehasst und fühlte sich von seinen eigenen Machthabern verfolgt. Ausserdem war er der Ansicht das in einem jedem von uns ein Rebell steckten würde und wir ihn heraus lassen sollten. Aufwiegler die öffentlich zum politischen Umsturz aufriefen verehrte Cpt. Shah als Helden. Sein Verwandter, Anwar Ibrahim, der zugleich sein politischer Führer war den er unterstützte, wurde ca. 8 Stunden vor dem Verschwinden von MH370 zu 5 Jahren Freiheitsstrafe wegen Homosexualität verurteilt.

Anwar Ibrahim sitzt heute im Gefängnis und wird keine Gelegenheit mehr bekommen in 2 Jahren bei den nächsten Parlamentswahlen anzutreten. Die Peoples Justice Party, Z.A.Shah´s grosse Hoffnung in 2013 wurde mit diesem Urteil in die totale Bedeutungslosigkeit katapultiert.

Das sind Tatsachen die der Cpt. von Flug MH370 u.a. einst selbst verfasst hat in seiner Facebook-Chronik und sie könnten als Motiv dienen um die Beweggründe für das Verschwinden von MH370 zu erklären. Ob es die Wahrheit ist das ist jedoch vollkommen zweifelhaft.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

29.03.2015 um 22:57
auffällig bei Hamid ist ja noch, wie spät er zum Dienst angetreten ist.
Sieht beinahe so aus, als hätten alle auf ihn gewartet.

Habe den Bericht gerade nicht zur Hand, steht aber ziemlich weit vorne - ca Seite 9


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.03.2015 um 23:00
@DearMRHazzard

das sind alles leicht neue Infos für mich, die ich in dieser Intensität so noch nicht kannte.

Wenn Shah aber ein Rebell war und ein politisch motiviertes Ziel verfolgte, hätte er dann eine solche Schreckenstat nicht in irgendeiner Form öffentlich gemacht?

Ich weiß nicht. Ich habe das Gefühl, dass bei dem Kapitän Shah die gleiche Kombination aus geistiger Verwirrung und Leidenschaft für das Fliegen bestand, wie bei Andreas Lubitz.

Nur lassen mich nun diese neuen Infos zu Hamid zweifeln.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.03.2015 um 23:05
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:auffällig bei Hamid ist ja noch, wie spät er zum Dienst angetreten ist.
Keine Ahnung ob es verdächtig ist wenn der Co-Pilot 25 Minuten nach dem Cpt. eintrifft, ca. 1.5 Stunden vor dem Take-Off. Beide sind zusammen durch die Sicherheitskontrolle gegangen.

Ich an seiner Stelle wäre 25 Minuten eher erschienen als mein Flugausbilder. Aber okay, Hamit war halt der Sohn eines hohen Regierungsbeamten. Da darf man gern auch mal 25 Minuten später kommen als der Chef.

Steht auf Seite 1 (S.19 im PDF).


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

29.03.2015 um 23:13
Ich kenne das so, das die Besatzung sich zunächst in einem Crew-Raum vor den Kontrollen zusammenfindet. Wenn man vollständig ist, wird der Flug offiziell eröffnet.
Das ist zeitgleich mit Hamids einchecken, daher meine Vermutung das er als Letzter kam.

Und ja, ich wäre bei meinem ersten Alleinflug der Pünktlichste von allen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 00:03
Zitat von AlfioAlfio schrieb:Wenn Shah aber ein Rebell war und ein politisch motiviertes Ziel verfolgte, hätte er dann eine solche Schreckenstat nicht in irgendeiner Form öffentlich gemacht?
Spekulation :

Vielleicht war ja mit der Aktion beabsichtigt das die Welt sehr lange Zeit auf eine unfähige malaysische Regierung schauen sollte um schlussendlich zu dem Eindruck zu gelangen das die Regierung in Malaysia tatsächlich nicht fähig sei zu regieren, genauso wie es Shah selbst geschrieben hat in 2013. Und wenn es die Welt letztlich erkennt, dann muss es auch zwingend das malaysische Volk erkennen und dann wäre es bis zu einem "Change" nicht mehr weit. Das könnten die Gedanken eines komplett Wahnsinnigen gewesen sein der komplett fertig war mit seinen Machthabern.

Wer so inkompetent agiert und einen Airliner verliert und ihn anschliessend nicht mehr wiederfinden kann sollte auch keine Nation führen dürfen. Das könnten die Überlegungen des Cpt.´s gewesen sein. Aus diesem Grund hat er möglicherweise alles auf eine Karte gesetzt und den Machthabern sogar eine Chance gegeben ihn aufzuhalten. Doch wie Shah schon selbst nieder schrieb : "Die sind alle unfähig".

Und ja, Shah hatte vollkommen recht, niemand war fähig ihn aufzuhalten. Niemand hat auf ihn reagiert. Wer es nicht einmal schafft einen Airliner aufzuhalten, der ohne Transpondersignal und Funkkontakt durch den eigenen Luftraum irrt, der kann auch nicht fähig sein die Zukunft seines Landes zu gestalten. Diese Typen müssen einfach weg.

Wäre Malaysia fähig gewesen hätten sie ihn gestellt mit 2 Kampfjet´s hinter jeder Tragfläche und hätten ihn aufgefordert zu landen. Es kam aber niemand. Ich halte es durchaus für denkbar das so eine Tatsache einem komplett Wahnsinnigen in diesem Moment nochmal einen zusätzlichen "Kick" gibt. Der "Kick" vollkommen Herr der Geschehnisse zu sein. Ein Gefühl grenzenloser Macht, Herr über Leben und Tod und fähig in der Lage zu sein seine Heimat zu retten. Die Gedanken eines komplett gestörten Mannes.

Shah war der Ansicht das der Premierminister "korrupt" und der Transportminister ein "Kasper" sei. Um dem Ganzen noch die Krone oben drauf zu setzen könnte Shah der Ansicht gewesen sein der politische Druck von aussen würde dieses unfähige Regime in Malaysia letztlich zermalmen wenn er auch noch über 150 Chinesen mit den Tod reisst und Supermacht China Antworten verlangt die Malaysia dann nicht im Stande wäre geben zu können denn Shah hätte der Nachwelt da ein Rätsel vor die Birne geknallt an dem sich alle die Zähne ausbeissen würden. Wer keine Antworten hat, der kann auch keine Nation führen. Jede Nation benötigt Regierungen die fähig sind Antworten zu geben und nicht Regierungen die an Fragen scheitern.

Meiner Meinung nach würde ein vollkommen Wahnsinniger solch derartiges Kalkül als legitim bezeichnen weil es seinem Vorhaben dienen würde - Dem Machtwechsel in Malaysia. für den sich in letzter Konsequenz dann der Pilot verantwortlich fühlt. Für den hätte er dann ganz allein gesorgt durch seine Tat.

Wer weiss, von solchen Gedankengängen geleitet könnte solch einem Mann eine solch schreckliche Tat sehr leicht fallen denn er hätte es für sich verinnerlicht das er grundsätzlich für eine gute Sache sterben würde und somit dann auch nichts böses tut.

Wer so überzeugt wäre von seinem Denken und Handeln der zieht dann solch einen Amokflug locker durch. Genau wie der Co-Pilot von 4U-9525. Normal atmend auf seinem Pilotensitz auf das Ende wartend während ihm die Alpenwände immer näher kommen bei 750 Km/h und 149 unschuldige Menschen im Rücken die um ihr Leben schreien. Das war dem Co-Piloten von GermanWings alles egal denn er erlag seinen eigenen negativen Gedanken und er entschied sich diese Gedanken Realität werden zu lassen.

Genau so normal atmend und ruhig könnte auch Cpt. Shah auf seinem Pilotensitz, auf den Tag genau 1 Jahr zuvor, als der Premierminister Malaysias am 24.03.2014 verkündete MH370 sei in den Weiten des südlichen indischen Ozeans abgestürzt, dem Ende entgegen geflogen sein mit dem Gefühl und der Überzeugung seine Sache wäre eine gerechte Sache für die sich alles lohnt.

Komplett geisteskrank.
Zitat von AlfioAlfio schrieb:Nur lassen mich nun diese neuen Infos zu Hamid zweifeln.
Welche neuen Infos ? Vielleicht rückt Hamit aktuell nur deshalb etwas weiter ins Rampenlicht weil er der Co-Pilot war und im nahezu gleichen Alter wie der Co-Pilot von GermanWings. Grundsätzlich würde ich meinen zu Hamit gibt es sehr wenig Informationen. Vielleicht sogar absichtlich wenige. Wer weiss das schon so genau ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 00:08
REU. MRM. M. M TTTTTFTTTTTT TT TRT. TGT T

muss wohl zufällig gegen die Tastatur gekommen sein. Da es wie ein Code aussieht, stelle ich es hier mal rein.

@DearMRHazzard
Das ist als Motiv einfach zu schwach.
Ich bin sauer auf die Regierung, da arbeiten Kasper.
Das sagt vmtl. Jeder zweite in Malaysia.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 00:13
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Das ist als Motiv einfach zu schwach.
Ich bin sauer auf die Regierung, da arbeiten Kasper.
Das sagt vmtl. Jeder zweite in Malaysia.
Fliegt denn auch jeder 2. in Malaysia einen Airliner ins Nirvana ? Definitiv nicht.

Darüber hinaus stimme ich mit Dir überein. Das Motiv steht auf sehr wackeligen Füssen. Eine andere mögliche Erklärung ergibt sich aus den vorliegenden Informationen jedoch nicht.
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:REU. MRM. M. M TTTTTFTTTTTT TT TRT. TGT T
Was soll das jetzt wieder ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 00:15
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Was soll das jetzt wieder ?
keine Ahnung.
Ich hatte gehofft,Du kannst es mir sagen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 00:17
Die vorliegenden Informationen sind halt Müll, bzw unvollständig.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 00:21
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:keine Ahnung.
Verstehe.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 00:22
ich halte mich lieber zurück, sonst eskaliert das wieder.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 00:27
Hamids Motive erscheinen mir plausibler.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 00:37
@Zz-Jones

Was könnten denn seine Motive gewesen sein ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 00:55
@DearMRHazzard
liest Du keine Beiträge?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 00:57
@Zz-Jones

Meinst Du die Stellung von Hamid gegenüber seiner Verlobten ? Er FO, sie Cpt. ? Schlecht ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 01:04
@DearMRHazzard
Ja, z.B.
Kann sein das er allein dadurch schon das Gesicht verloren hat.
Sein Wechsel A330/777 ist auch merkwürdig.
Vllt wollte er auch nicht mehr der brave Junge sein.
27 scheint ein gutes Suizidalter zu sein.
Audi bestellt, zu spät zum Dienst, nervös bei der Kontrolle ...

auch nicht wirklich stichhaltig aber mehr als bei Shah.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

30.03.2015 um 01:06
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:auch nicht wirklich stichhaltig aber mehr als bei Shah.
Okay. Vielleicht kommen ja demnächst noch weitere Informationen die Deinen Verdacht erhärten.


melden