Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.734 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 22:13
Selbstversuch gestartet
Kim Jong Un - Gedächtnisfrisur
Okay, während Du Dich frisurentechnisch selbst verstümmelst komme ich zwischendurch zu einem weiterem ähnlich abgedrehtem Sachverhalt in der Reihe "Shah-Code".

Nach diesen Findings......

Beitrag von DearMRHazzard (Seite 692)
Beitrag von DearMRHazzard (Seite 671)
Beitrag von DearMRHazzard (Seite 554)
Beitrag von DearMRHazzard (Seite 552)
Beitrag von DearMRHazzard (Seite 551)
Beitrag von DearMRHazzard (Seite 551)
Beitrag von DearMRHazzard (Seite 426)
Beitrag von DearMRHazzard (Seite 426)
Beitrag von DearMRHazzard (Seite 554)

....füge ich noch ein weiteres hinzu.........


At 1736 UTC [0136 MYT to 1736:40 UTC [0136:40 MYT] heading was 237M, ground speed fluctuation between 494 and 525 kt. and height fluctuation between 31,100 and 33,000 ft.


Factual Information http://mh370.mot.gov.my/ Seite 3

kyes8byu
(Quelle : "how to tune aircon to save electricity Part 2", Zaharie Ahmad Shah auf Youtube)

Es herrschten einst nicht nur Temperatur-Fluktuationen in Zaharie Ahmad´s Haus sondern auch bei der Flugrichtung, Flughöhe und Geschwindigkeit seiner Maschine etwas über 1 Jahr später auf seinem Flug MH370 für den er verantwortlich war.

23.7° Celsius = Flugrichtung 237 Grad zurück nach Malaysia ?


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 22:18
@DearMRHazzard
Das erinnert ja schon fast anTarotkarten.

@DearMRHazzard
@Löwensempf
keine 1:1 Kim Jong Un Frisur aber seitlich Maschine auf 9mm gestellt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 22:36
Schwierig.

MH370 verschwunden. Ich möchte nicht an den Mitnahmsuizid glauben.

Germanwings abgestürzt. Ich möchte nicht an den Mitnahmesuizid glauben.

Mh370 keine Spur, eben die Pings, aber Spekulation sehr offen.

Germanwings abgestürzt, VDR und FDR entsprechend gefunden, ausgewertet, Pilot hat absichtlich das Flugzeug an die Wand geflogen. (Die Absicht hinter der Absicht ist wohl das einzige, was man diiskutieren kann, oder eine Verschleierung eines technischen Defekts. Das waren hier immer meine Grundgedanken bei MH370.)

Ich gebe auf.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 22:41
@Zz-Jones

Was hälst Du denn überhaupt von dem Titel "how to tune aircon to save electricity" ?

Wie optimiert man eine Klimaanlage um Energie zu sparen ?

Im Fall MH370 könnten wir auch davon sprechen : "Wie optimiert man die "Air Condition", also dem Zustand des Luftfahrtzeugs auf 35000ft um Energie zu sparen um durch diese Maßnahme weiter fliegen zu können als es der Sprit an Bord tatsächlich hergeben würde unter normalen Bedingungen ?

Im Fall MH370 reden wir von einem möglichen Abschalten des Kabinendruckausgleichs und zum anderem vom Abschalten des linken Hauptstromkreises vor 18:25 UTC.
Durch das Abschalten des Kabinendruckausgleichs, der nach ca. 15-25 Minuten zum Sauerstoffmangel unter den Passagieren und somit zur Bewusstlosigkeit durch Hypoxie führt benötigt auch die Klimaanlage keine Energie mehr was zu einer Reduzierung des Spritverbrauchs führt und damit die Reichweite von MH370 erhöht hätte.

MH370 könnte also ausserhalb des aktuellen Suchgebietes ins Meer gestürzt sein aufgrund dieser Maßnahmen. Dem Suchgebiet das Dr.Bobby Ulich definiert.

Das Video "how to tune aircon to save electricity" könnte demnach ein versteckter Hinweis darauf sein wie´s gemacht wurde anhand des Beispiels im Umgang mit einer Klimaanlage.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 22:43
@hyetometer
aufgeben ist nicht

Das ist nicht nur das größte Mysterium im Flugverkehr - sondern überhaupt.

Wir haben ca 30-40 verschiedene Theorien.
Dennoch ziehen wir die Schlinge allmählich zu.
Ein kleines Beweisstück und wir starten richtig durch!

@DearMRHazzard
Hast Du noch was besseres, als dem Erfrischungstuch ?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 22:47
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Hast Du noch was besseres, als dem Erfrischungstuch ?
Nein, hast Du was besseres als Dein Hamid-Toupet das dessen Doppelgänger angeblich trug ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 22:54
@DearMRHazzard
das halte ich im Sinne von A.Einstein/J.Bond - Selbstmordplanung durchaus für sinnvoll.

Dann würde ich noch weitergehen:

Die letzten Pings stehen nicht für den Ausfall der Triebwerke durch Treibstoffmangel, sondern wurden bewusst herbeigeführt.
Es gab noch Treibstoff und es wurde weitergeflogen, anschliessend maximal gesegelt um schließendlich jämmerlich zu ertrinken.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 22:57
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Die letzten Pings stehen nicht für den Ausfall der Triebwerke durch Treibstoffmangel, sondern wurden bewusst herbeigeführt.
Es gab noch Treibstoff und es wurde weitergeflogen, anschliessend maximal gesegelt um schließendlich jämmerlich zu ertrinken.
Deiner spekulativen Meinung schliesse ich mich gern an. Bis auf eine Ausnahme, dem jämmerlichen Ertrinken. Ich halte es für ausgeschlossen das bei einem gewaltigen Impact ins Wasser jemand an Bord jämmerlich ertrinken würde. Den Aufschlag selbst bekommt derjenige nicht mit.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 23:00
@DearMRHazzard
beim hartem Aufschlag hätte es ja Trümmer geben müssen.
Daher die weiche Landung, zwecks Selbstbestrafung.

soll aber nicht heissen, daß das meine bevorzugte Theorie wäre.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 23:06
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:beim hartem Aufschlag hätte es ja Trümmer geben müssen.
Das kommt auf den Winkel an mit dem die Maschine ins Wasser raste.

Ungeachtet dessen, vielleicht gab es ja Wrackteile ? Mehr als genug sogar. Doch leider hat man damals an den falschen Orten gesucht. Im Gebiet von Dr.Bobby Ulich hat nie jemand nach Wrackteilen gesucht. MH370 konnte dort einfach nicht hin geflogen sein nach einhelliger Meinung damals. Diese Ansicht relativierte das ATSB 6 Monate später. Man hätte damals doch einen Blick in diese Region riskieren sollen. Nun ist es zu spät, die Wrackteile sind im indischen Ozean versunken und ich wette es gibt nicht wenige beim ATSB die sich die Haare raufen deswegen und gern die Zeit zurückdrehen würden wenn sie könnten.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 23:20
@DearMRHazzard
Sinn macht das ja auch nur, wenn es dem Selbstmörder darum gegangen wäre, das grösstmögliche Rätzel zu hinterlassen.
Wenn man sich aber die Butterworth-Stützpunkt Vereinbarung anschaut, war auch Grossbritanien involviert und somit auch Inmarsat möglicherweise nicht objektiv.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 23:36
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Wenn man sich aber die Butterworth-Stützpunkt Vereinbarung anschaut, war auch Grossbritanien involviert und somit auch Inmarsat möglicherweise nicht objektiv.
Naja, die FPDA besteht aus Grossbritannien, Australien, Malaysia, Singapur und Neuseeland.

Malaysia verlor einen Airliner im Luftraum Singapur welcher letztlich vor Australien ins Meer stürzte. Ein britisches Unternehmen lieferte die Daten dafür und Duncan Steel, mit Sitz in Neuseeland, leitet die IG die federführend ist bei der unabhängigen Ermittlungsarbeit bzgl. der DCL-Daten.

Spinnt man hier eine VT dann könnte man zu dem Eindruck gelangen dieser Fall sollte von Beginn an die Einflussphäre der FPDA nie verlassen und die IG "verblödet" die öffentliche Community mit ihren Analysen um Neuseeland auf diesem Sektor seine zugedachte Rolle zuzuweisen in diesem Fall.

Perfektes "Teamwork" also.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 23:40
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Malaysia verlor einen Airliner im Luftraum Singapur
Wie meinen ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.04.2015 um 23:42
@Zz-Jones

IGARI befindet sich im Luftraum Singapur. Schau selbst nach auf Skyvector.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.04.2015 um 00:18
Ja ok, habe ich mit Verwunderung zur Kenntnis genommen, trotzdem zu weit weg.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.04.2015 um 11:11
Ich denke, wenn ein Selbstmörder 238 andere Menschen mit in den Tod nehmen möchte, würde er das ziemlich spektakulär und für alle sichtbar machen. Ansonsten würde er sich irgendwo in den Wald verkriechen, und an irgendeinem Baum baumeln. Ein Selbstmord war das sicherlich nicht. Eher ein technischer Defekt. Es ist müßig darüber zu spekulieren, welcher das war. Entweder findet man das Wrack noch, und somit Gewissheit, oder wir werden dumm sterben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.04.2015 um 12:21
@sniffyz

Wenn es ein technischer Defekt gewesen sein sollte der MH370 zur Umkehr veranlasst haben könnte dann müssen die Gedankengänge und das Versagen der Piloten so unbeschreiblich unlogisch und eklatant gewesen sein das einem dafür schlicht und einfach nur noch die Worte fehlen würden.

Ich denke in dem Fall wären die Piloten die grössten Volltrottel ever. Sie hätten Entscheidungen getroffen die nicht nur gegen jede fachliche Ausbildung verstossen sondern auch noch lebensfremd gewesen wären.

Hier wurden zielgerichtet Wegpunkte angeflogen über eine Flugstrecke von mindestens 1000 Kilometern mit zeitweise 1000 Km/h bei dem 2 Flughäfen die eine Landung erlaubt hätten über- und umflogen wurden.

Den technischen Defekt möchte ich sehen der so eine Flugleistung und diese unbegreifliche Logik dahinter möglich machen sollte um am Ende vor Australien aufgrund von Spritmangel abzustürzen.

Wenn ein Airliner über Frankfurt in technische Schwierigkeiten geraten sollte dann wird der Pilot in keinem Fall versuchen nach Moskau zu gelangen um dort zu landen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.04.2015 um 12:52
@DearMRHazzard

Genau.
Technischer Defekt scheidet einfach aus, denn offensichtlich war das Flugzeug steuerbar und wurde gesteuert. Es überflog mehrere Flughäfen usw. Haben wir hier alles schon zigmal diskutiert. Kein technischer Defekt ist denkbar, der alles, was bei MH 370 festgestellt wurde hervorrufen kann.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

04.04.2015 um 13:53
Zitat von Rick_BlaineRick_Blaine schrieb:Technischer Defekt scheidet einfach aus, denn offensichtlich war das Flugzeug steuerbar und wurde gesteuert.
So wie es aussieht sogar komplett manuell über eine Flugstrecke von mindestens 500 Kilometern. Anders sind diese Radarkontakte nicht zu erklären in der Factual Information.

Mit diesem "Höllenritt" an und über der Belastungsgrenze dieses Airliners wollte jemand so schnell wie nur irgend möglich über das Festland zurück um die Reaktionszeit des Militärs so gering zu halten wie es die Möglichkeiten nur zulassen konnten.

Von einem Vollprofi geplant, von einem Vollprofi ausgeführt. Dieser Mensch kannte diese Maschine in-und auswendig. Es grenzt fast an ein Wunder das sich MH370 nicht schon auf dem Weg Richtung Penang selbst zerlegt hat bei dem Tempo.

Wenn sich da also kein heimlicher B777-200ER Superhighjacker an Bord geschmuggelt haben sollte dann kommt hier nur ein einziger Mensch in Frage der fähig gewesen wäre diese Aktion so zu fliegen - Zaharie Ahmad "McGyver" Shah.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

04.04.2015 um 14:06
Mal die Gretchenfrage nicht ausser Acht gelassen.
IST MH370 nach Malaysia zurückgeflogen ?

Es besteht ja immerhin die Möglichkeit, daß MH370 bereits bei IGARI von Abfangjägern begleitet wurde. Einer der Abfangjäger hat dann Kehrt gemacht und die Blibs ausgelöst.


1x zitiertmelden