Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 18:45
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Alles längst erledigt. Steht alles in diesem Thread. Keine besonderen Auffälligkeiten.
gerade lobe ich Dich noch wegen der Lernbereitschaft.

Wir finden bei Hamid zumindestens grobe Motive.
Bei A.L. gibt es, unabhängig von seiner Krankenakte, weniger. Der hatte keine Freundin, die ihm vorgemacht hat, wie man Kapitän wird.
Auch hatt er keinen Vater aus Regierungskreisen, der evtl Mittel und Wege findet, etwas zu verschleiern


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 18:46
Das Überwachungsvideo ist so mies, man erkennt nichts. Es muss auch nicht vom 8.3.14 sein ;-). Daher dann auch nicht Hamit...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 18:46
Ich möchte vorsorglich schon mal darauf hinweisen das morgen der 1.April ist. Sensationelle "Enthüllungen" könnten also anstehen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 19:00
CBb5 dtUMAIPXAJOriginal anzeigen (0,3 MB)
https://twitter.com/MikeChillit/status/582928054726619136

Das mag nichts zu bedeuten haben aber die FUGRO Supporter scheint sich durch das Gebiet rund um die kalkulierten Absturzpositionen des ATSB und IG-Mike Exner zu "wühlen". Dieses Schiff hat vor gut 90 Minuten gestoppt nachdem es zuvor über einer bestimmen Stelle kreiste.

Ich wollte es der Vollständigkeit halber nicht unerwähnt lassen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 19:31
Blinder Passagier mit Fachkenntnissen?

Unter Verdacht stehen Flugkapitän Shah und sein Kopilot Fariq Abdul Hamid. Beide hätten sowohl die Fähigkeit als auch die Möglichkeit gehabt, die Technik an Bord so zu manipulieren. Sie seien aber keineswegs die Einzigen, mein Heermann. "Man braucht bestimmte Fachkenntnisse, um mit diesen Dingen umzugehen. Aber dazu würde auch ein ambitionierter Mechaniker reichen, der das Flugzeug kennt." Denn das electric and electronic compartment, in dem die verschiedenen Steuereinheiten unter anderem für den Autopilot und die Funkgeräte stehen, lässt sich durch eine Außenklappe am Rumpf erreichen. Hat also am Ende ein Ende doch ein blinder Passagier MH370 zum Absturz gebracht? Denkbar wäre das, wenn dieser blinde Passagier den festen Willen hatte, das Flugzeug zu übernehmen. "Er hätte von hier aus den Funksprechverkehr verfolgen können und zur rechten Zeit durch Ziehen der Sicherung oder ähnliches diese Systeme stilllegen können", sagt Heermann.[/I
http://www.n-tv.de/panorama/MH370-das-groesste-Raetsel-der-Luftfahrt-article14639576.html



melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 19:58
@Zz-Jones

Und wer ist die Turns geflogen ? Von der E/E-Bay kann man kein Flugzeug fliegen. Von dort aus kann man nur Systeme lahm legen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 20:11
@DearMRHazzard

1.Möglichkeit
Shah oder Hamid sind involviert.

2.Möglichkeit
Shah und Hamid haben sich gedacht, hier stimmt was nicht - wir drehen um.
Der, aus der E-Bay, ist dann nach oben gekommen ...


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 20:13
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Shah und Hamid haben sich gedacht, hier stimmt was nicht - wir drehen um.
Der, aus der E-Bay, ist dann nach oben gekommen ...
Einverstanden. Plausibel.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 20:16
Es ist schwierig, hier die Vorfälle auseinanderhalten zu können. Der Liebling Shah macht keinen über Stunden hinausgezögerten Selbstmord, der Andreas fliegt ziemlcih bald gegen ne Wand.

Das kann man eigentlich nicht vergleichen. Die Gemeinsamkeit beteht in dem vermuteten Mitnahmesuizid, Schwerpunkt auf vermutet,


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 20:23
@hyetometer

Ich denke anhand des Falls 4U-9525 müssen wir umdenken. Mitnahmesuizid oder eben erweiterter Selbstmord will man hier nicht gelten lassen. Amokflug mit Todesfolge oder Massenmord scheinen wohl die korrekten Bezeichnungen zu sein in solchen Fällen. Macht Sinn in meinen Augen.

Daraus ergibt sich dann wieder das man nichts miteinander vergleichen kann. Ein Mord, in dem Fall hundertfacher Mord muss nicht zwingend einem bekannten Muster folgen. Die Durchführung der Tat als solche ist entscheidend.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 21:04
Das ist korrekt, aber alle bekannten Fälle verschwanden nicht von der Route und irrten dann noch umher, sondern der Suizid fand direkt statt, kompromisslos. Das ist der Punkt, über den man nachdenken sollte gar muss.

Wie schon oft geschrieben, vielleicht fand der Suizid gar vor deren Nase statt, man weiß es und verschleiert es.

Sicher, es muss keinem Muster folgen, es ist aber ungewöhnlich.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 21:05
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Das ist korrekt, aber alle bekannten Fälle verschwanden nicht von der Route und irrten dann noch umher, sondern der Suizid fand direkt statt, kompromisslos.
9/11 ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 21:05
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Shah und Hamid haben sich gedacht, hier stimmt was nicht - wir drehen um.
Der, aus der E-Bay, ist dann nach oben gekommen ...
Das wäre eine Möglichkeit. Dann müsste sich derjenige aber schon am Boden in der E/E-bay versteckt gehalten haben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er quasi unter den Augen des Flugpersonals da runterklettert. Dann könnte es nämlich auch der Flugzeugingenieur an Bord gewesen sein. Wir hatten schon mal die Theorie, dass ein Hijacker über den Frachtraum reingekommen ist, aber das hat fravd ausgeschlossen. Aber vielleicht kann er sich die Möglichkeit noch mal ansehen, jetzt, wo wir wissen, wie die Fracht geladen war. Nur hätte er dann den gesamten Passagierraum durchqueren müssen, oder? Auch nicht besonders wahrscheinlich, wenn es eine Einzelperson war.

@DearMRHazzard
Andreas L. würde ich auch am ehesten als Amokflieger bezeichnen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 21:08
@DearMRHazzard

9/11 ist m.M ein gewaltiger Unterschied, da es Anschläge waren. Das Ziel war das westliche, das amerikanische System mit zeitgleichen Aktionen, im Hintergrund ein Terrorbündnis. Es gab einen Terrorchef, der sich dazu bekannte.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 21:15
@Löwensempf

Man kommt über den Frachtraum nicht in die E/E-Bay (kein Öffner vorhanden). Man kommt aber über die E/E-Bay in den Frachtraum. Um von aussen in die E/E-Bay zu gelangen ist es nötig das jemand hinter dem "Eindringling" die Lucke wieder schliesst. Es hätte also Helfershelfer geben müssen am Flughafen.
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:9/11 ist m.M ein gewaltiger Unterschied, da es Anschläge waren.
Soweit ich das sehe fand hier ein Anschlag auf 238 Menschen an Bord statt, sowie auf Malaysia Airlines und der malaysischen Regierung.
Zitat von Enterprise1701Enterprise1701 schrieb:Das Ziel war das westliche, das amerikanische System mit zeitgleichen Aktionen, im Hintergrund ein Terrorbündnis. Es gab einen Terrorchef, der sich dazu bekannte.
Darüber hinaus spielt das in meinen Augen keine Rolle. Mohammed Atta war ausgebildeter Pilot mit einer gültigen privaten Pilotenlizenz. Terrornetzwerk hin oder her - Atta wurde ja nicht gezwungen in den Nordturm zu fliegen. Er hat es freiwillig getan.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 21:27
@DearMRHazzard

Sorry bin nicht bei dir. Es fand kein sichtbarer Anschlag auf MA und die Regierung statt. Es sind nur Mutmassungen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 21:36
@Enterprise1701

Ich bin halt der Meinung das MH370 entführt wurde. Daraus ergibt sich ein Anschlag auf die Passagiere, MAS und der malaysischen Regierung da MAS eine halbstaatliche Fluggesellschaft ist.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 21:59
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Ich bin halt der Meinung das MH370 entführt wurde
seit wann das denn ?
Als ich das neulich sagte, hielst Du mich für verrückt.
Ist Suizid für Dich jetzt gleichbedeutend mit Hijacking?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

31.03.2015 um 22:28
@Zz-Jones

Schon immer.

Edit : Korrektur, seit bekannt wurde das MH370 wieder zurück flog nach Malaysia. Davor hatte ich den Eindruck der Flug wäre vergleichbar mit Helios 522. Mehr Informationen führen halt zu anderen Vermutungen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

01.04.2015 um 00:39
@Löwensempf
den zugang vom frachtraum aus schließe ich auch jetzt noch aus. da stand ja die gepäck-palette (immer noch unbegreiflich für mich, dass die mh von ihrem heimatflughafen aus keine container sondern eine palette gebaut hat - macht man höchstens im ausnahmefall mal, wenn nicht genügend (eigene) container am flughafen vorhanden sind - ist aber bzgl. KUL für die MH wohl absolut auszuschließen). Auch hat @DearMRHazzard sehr richtig darauf hingewiesen, dass die vorhandene "tür" nur von der seite der e/e bay geöffnet werden kann und eine öffnung von frachtraumseite nicht vorgesehen ist. also ist ein versteckter blinder passagier im frachtraum nahezu komplett auszuschließen.

was war das übrigens vorhin für ein merkwürdiger post über einen flug hamids mit der a330 nach frankfurt? MH fliegt die strecke ausschließlich mit b777. hab hier in 10 jahren noch nie ne 330 von MH zu gesicht bekommen.
aber auffällig ist tatsächlich der wechsel hamids vom einen muster auf das andere. es soll ja leute geben - z.b. niki lauda -, die quasi type ratings sammeln, ist aber eigentlich eher die ausnahme. und von einem wide-body a/c auf ein anderes ist noch seltener, da a) teuer für die airline und b) der personalbedarf ja nur verlagert wird, anstatt durch einstellung zu besetzen. man sollte also tatsächlich mal nach dem anlass für diesen wechsel fragen...

das argument, hamid sei ja als "frischling" nicht in der lage gewesen die ach so komplizierten flugmanöver durchzuführen, lasse ich nicht gelten. bis auf den hochgeschwindigkeitsflug über malaysia, den ich aber immer noch nicht explizit bestätigt sehe, kann selbst jemand ohne reale flugerfahrung - sprich jeder hobby-simulator-kapitän - die kurven geflogen bzw. den a/p programmiert haben. da war nichts, was besonderes fliegerisches können vorausgesetzt hätte. eine landung wäre da schon eine andere herausforderung gewesen - aber die hat es ja dann wohl nicht mehr gegeben...
und ein mit ca 2000h erfahrener a330 pilot kann auch problemlos einen highspeedflug in einer 777 hinlegen - er wird sich sogar noch intensiver mit den technischen parametern der maschine auskennen, als der routinierte "alte hase" - shah vlt. mal ausgenommen, der dieses flugzeug aus privatem interesse intensiv kannte - der tagtäglich seinen standard abspult und nur mal im simulator gefordert wird, dies aber auch mit recht großen zeitl. abständen.

somit würde ich, wenn schon die piloten verantwortlich sein sollen, das augenmerk eben nicht nur auf super-shah wenden, sondern endlich auch einmal die hintergründe hamids beleuchtet sehen wollen - nur da gibt es eben fast keine informationen! warum wohl?!? (um mal in die vt abzudriften).

und was wilde theorien angeht - wo hier schon wieder die aliens hochpoppten - bleibe ich immer noch bei der spontanen dämonischen bessenheit ;o)


2x zitiertmelden