Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.751 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 17:49
Welche Theorie ,haben eigentlich die offiziellen ,weshalb die Maschine angeblich in den südlichen indischen Ozean geflogen ist und was beim Kurswechsel passierte ?
Darüber hörte man eigentlich gar nichts .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 17:54
@DearMRHazzard
Ich finde die Frage vor allem deshalb wichtig, weil Du von einer manuellen Bedienung schreibst.
Sollte dies der Fall gewesen sein, wären folgende Szenarien dann ja nicht mehr möglich:
1) Handlungsunfähige Piloten (führerloser Flug)
2) gehackter Autopilot, nicht deaktivierbar


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 18:38
@Zz-Jones
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:verstehe ich das denn richtig, daß SIA352 die gleichen Pings generiert hat?
Du meinst diesen Abschnitt?
I estimated the radii of the Inmarsat Timing Rings, then looked for any airplane that might have a correlation with the circle at 22:41 UTC.

SIA352 correlated with their 19:41, 21:41, and 22:41 UTC circles, flying North. I plotted SIA352's distances to the satellite, then mirror flipped and rotated those distances, to estimate where MH370 would be, heading South.
(http://mh370research.blogspot.de/)

Ja, ich verstehe das auch so. Wenn der Autor auf die gleichen Abstände zum Satelliten kommt, nur eben nach Norden, dann muss er die Pings für SIA352 dafür herangezogen haben. Nur frage ich mich, wo hat er die her? (Ich habe die anderen Blogs noch nicht gelesen, vielleicht erklärt er das da.)

Aber was ist von dem Kommentar zu halten?
Dear Sir

Thank you for authoring this anonymous blog, and thank you doubly for allowing anonymous comments.

I have an amazingly astounding comment to make, and it's not directly on this particular blog entry of yours. Instead, I found the map that you provided here the best medium to lay out my comment.

In this map here, the arcs given by Inmarsat calculations ranged from the time 17:41 to 22:41. I will draw your particular attention to the arc of ~18:22, the other arcs being of no relevance to my comments.

Next, I will track back in time to the moment that MH370 transponder signal disappeared. This is not shown in your map, but the location is right there, somewhere between the air traffic control reach of Ho Chi Min ATC and Kuala Lumpur ATC. In the Gulf of Thailand (or South China Sea, if that is clearer). And the time then was 17:21, this is a fact that nobody can change. There might be confusion over mismatch in Vietnam time and Malaysia time, and conversion from GMT etc, but basically the information is static and can be verified until rock solid.

So here comes my astounding comment: how is it possible for a fully laden 777 to cover the route between the middle of the Gulf of Thailand to the Inmarsat arcs calculated for ~18:22 or 17:41 drawn in your map?

Actually, I rather suspect the 17:41 could be a simple error (maybe it's 20:41), we can even speculate that it's an error planted as a seed for distraction, but I'm not getting into that. Just look at ~18:22 instead, how can that 777 cover that route between the time 17:21 to 18:22? The plane had to first make an U-turn, then fly southerly and turn again through the various stated locations like Penang/Butterworth, Vampi, Gival and toward the direction of Igrex. Not to mention the various unacknowledged stories of gaining height and then flying low etc.

Plus, I'll like to stress on the "fully loaded" aspect. Although passenger numbers is well short of the maximum capacity of a 777, there was a heavy cargo load and the cargo manifest will tell you that the cargo weight and freight charges more than make up for the empty seats. Also, the fuel tank took on more than the norm, since fuel is cheaper in KL than in Peking, resulting that passengers placed on standby could fill 4 of the empty seats only when there were no-shows.

I'm laying out all these little details because they are seldom revealed in regular reports, so I hope it's not too tedious to read through. Anyway, I'm hoping that readers from the aviation industry can either confirm or disagree that a fully loaded 777 cannot make that route between the time of 17:21 in the middle of the Gulf of Thailand to 18:22 somewhere in the Andaman Sea.

If the people in the aviation industry can confirm what I've laid out above, then the Inmarsat calculations are proven to be complete fantasy. And if the 18:22 arc is dismissed, so are all the rest of the Inmarsat arcs.

This is what I mean when I said I have an amazingly astounding comment. Please feel completely free to use whatever you want, your blog might be saving the world from wasting millions and millions of $ in searching areas possibly born out of a fantasy spun by Inmarsat.



melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 18:48
@Zz-Jones

Bitte einmal sichten..........

Beitrag von DearMRHazzard (Seite 664)

und........

https://vimeo.com/97267998

(Erklärung zu Beginn, zusätzliche Informationen ab Minute 09:46)


1x verlinktmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 18:52
Ah, man rudert wieder zurück........

We are not in discussions to call off the search.

http://www.theaustralian.com.au/news/world/mh370-australia-has-no-plans-to-abandon-search/story-e6frg6so-1227244738023


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 19:11
@DearMRHazzard
Ok, das Video werde ich mir mal in Ruhe anschauen ( geht gerade nicht )
Beitrag habe ich gelesen.
Ist das jetzt schon Beweis genug für eine manuelle Bedienung?
Könnte das nicht alles auch der Autopilot erledigen?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 19:13
@Zz-Jones

Der Autopilot kann ja ruhig aktiviert sein. Es geht dabei jedoch um die Aufhebung des Autothrust. Dieser kann auch manuell bedient werden. Schaut man sich diese Geschwindigkeiten an dann es ist denkbar das da jemand im Cockpit den Schub manuell geregelt haben könnte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 19:18
@DearMRHazzard
denkbar/könnte - das wollte ich wissen.

Fremdgesteuert also noch im Bereich des Möglichen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 19:21
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Fremdgesteuert also noch im Bereich des Möglichen.
Fremdgesteuert ? Du meinst per Fernsteuerung oder BHUAP ? Da bin ich nicht der richtige Diskussionspartner. Solche Dinge halte ich für undenkbar. Falls Du da anderer Meinung sein solltest dann bitte ich um entsprechende Quellen die diese These belegen.

Beachte bitte, keine Fernsteuerung, egal welche theoretische Möglichkeit auch bestehen mag kann ACARS, den Transponder inkl. ADS-B und den Funk platt machen. Doch genau das ist hier in diesem Fall geschehen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 19:59
@DearMRHazzard
Ich denke da eher an eine hinterlegte Routine in der Autopilot-Programmierung, die sich, warum auch immer, verselbständigt hat. Also eher etwas in die Richtung Stuxnet.
Inwieweit das komplette Flugzeug davon betroffen sein könnte, müßte diskutiert werden.
Wenn wir das manuelle Fliegen als das Amen in der Kirche betrachten, wäre diese Möglichkeit vom Tisch.
Ein zweiter Gedanke wäre, daß zwischendurch einer bei Bewusstsein war und somit Eingaben in den AP machen konnte. Dies würde die div. überflogenen Airports erklären. Landeanflüge waren aber aufgrund von erneuter Bewusslosigkeit nicht möglich. Hätte aber dann auch nichts mit manueller Kontrolle zu tun.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 20:00
@Zz-Jones

Sorry, mit diesen Gedankengängen kann ich nichts anfangen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 20:16
@DearMRHazzard
Wir haben scheinbar eine unterschiedliche Auffassung von dem Begriff: Fakten
Bei dem, was für Dich alles unumstösslich ist, bleibt dann auch nicht mehr viel übrig.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 22:16
teilwiise off-topic:

Ich habe gerade einen Film im Fernsehen gesehen 'Die Seelen im Feuer', da geht es allgemein um Hexenverbrennungen und ein korruptes Rechtssystem im 17. Jahrhundert. Mein Fazit aus dem Film, der mich ziemlich mitgenommen hat, der homo sapiens ist einfach grausam.

Wer da bei MH370 grausam war, ist ungeklärt. Wenn es dann nicht doch unglückliche Zufälligketen waren.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 22:21
@DearMRHazzard

Kannst Du die Videos auch mal als Text zusammenfassen?


1x zitiertmelden
melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 22:28
Die Gründe dafür nennen sie hier aber ebenfalls nicht .
Sagen die Maschine wäre mehrmals "im Kreis ?!" Geflogen .
Aber niemand Fand das auffällig aha .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 22:30
Was ist denn eigentlich das mit dem Flight Manage System? Kann das ohne Autopilot und Autothrottle die Maschine noch stabil halten, wie Samir Kohli es beschreibt?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

02.03.2015 um 22:48
Zitat von allmyjoallmyjo schrieb:In dem Fall ist aber das Telefon vielleicht nicht unbedingt auch in der Lage, mit dem Netz am Boden zu kommunizieren, da es eine wesentlich geringere Sendeleistung hat als der Funkmast:
Das muss es auch nicht. Um eine Spur zu hinterlassen reicht das einloggen, vermute ich.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.03.2015 um 00:01
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Kannst Du die Videos auch mal als Text zusammenfassen?
Wozu soll das gut sein ? Ist doch alles selbsterklärend.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.03.2015 um 09:19
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Ist doch alles selbsterklärend
Was ich nicht verstehe, wozu die ganzen Spierenzien?
Warum nicht einfach konstant Mach 0,88 ?
Das käme doch auf's Gleiche hinaus und wäre nicht so stressig.


1x zitiertmelden