Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.750 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

15.04.2015 um 18:35
Das Thema hatten wir vor ca. einem Jahr schon einmal..........

MH370 flog laut den Analysen auf Basis der DCL-Daten ab spätestens 18:40 UTC Richtung Südkorridor. Um überhaupt in den Südkorridor zu gelangen, in eine Region die mit den DCL-Daten in Einklang zu bringen ist, musste MH370 mindestens zwischen 850-900 Km/h fliegen auf einer Flughöhe oberhalb FL300.

Nun ist es natürlich so das bei diesen Voraussetzungen MH370 zwangsläufig durch Wolkenfelder geflogen sein könnte und davon schien es reichlich gegeben zu haben.

Hier versucht nun Kirill Prostyakov Spuren von MH370 zu finden während die B777-200ER sich durch die Wolken "gefräst" haben könnte.

CA7gIptUgAAPXpX.png largeOriginal anzeigen (0,3 MB)

https://twitter.com/kprostyakov

Die Lage der Wolken am 08.März 2014 kann man hier einsehen :

https://earthdata.nasa.gov/labs/worldview/?p=geographic&l=MODIS_Aqua_CorrectedReflectance_TrueColor%28hidden%29,MODIS_Terra_CorrectedReflectance_TrueColor,Reference_Labels%28hidden%29,Reference_Features%28hidden%29,Coastlines&t=2014-03-08&v=80.55120155141284,-9.613394554704698,110.08245155141284,6.663949195295302

Dr.Bobby Ulich scheint sehr interessiert zu sein an dieser Methode und steht in engem Kontakt mit Kirill Prostyakov.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.04.2015 um 18:36
@DearMRHazzard


Ein paar METAR Daten von drumherum:



Cocos, Australia:
Scattered clouds at a height of 1800 ft
Broken clouds at a height of 500 ft
Few clouds at a height of 2000 ft


Medan, Sumatra, Indonesia
Few clouds at a height of 1800 ft, Cumulonimbus.
Few clouds at a height of 2000 ft


Pekanbaru, Indonesia
Scattered clouds at a height of 1400 ft, Cumulonimbus.
Scattered clouds at a height of 1500 ft

http://en.allmetsat.com/metar-taf/islands-indian-ocean.php?icao=WIMM


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.04.2015 um 19:02
mh370kirill05zjktp3iuOriginal anzeigen (0,5 MB)
(Quelle : DearMRHazzard auf Basis der gesichteten Kondenzstreifenschatten von Kirill Prostyakov)

Genau Kurs 184.00°.

Interessant. Mal sehen was sich daraus noch so entwickelt in nächster Zeit.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.04.2015 um 20:49
Ist das nicht der Mensch, der der Regierung für 17.000$ seine Dienste angeboten hat? Und Malaysia hat abgelehnt? Jedenfalls scheint es das selbe Prinzip zu sein.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.04.2015 um 21:25


Nach Germanwings-Absturz: Flugsicherung schlägt Fernsteuerung von Flugzeugen vor

Die deutsche Flugsicherung will nach dem Germnwings-Absturz Flugzeuge im Notfall per Fernsteuerung auf den Boden bringen. Das Verfahren existiert bereits bei Drohnen. Bein Passagier-Flugzeugen ist die Methode allerdings noch nie getestet worden.

"...allerdings noch nie getestet worden..."


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.04.2015 um 21:43
Malaysia ‘deliberately lied’ about MH370
KUALA LUMPUR: The “elephant in the room” on the missing Malaysia Airlines Flight MH370, according to an Australian website, is that “Malaysia lied from the beginning about what it knows on the missing flight”.
http://www.spotnews.co/malaysia-news/552d05b5a5973c0f2a6c7335?utm_source=app&utm_medium=category+feed+share+button&utm_term=Malaysia+%E2%80%98deliberately+lied%E2%80%99+about+MH370&utm_content=com.facebook.orca&utm_campaign=content%20share&s=1#r:116970958492797163


melden

Was geschah mit Flug MH370?

15.04.2015 um 21:43
@Beauregard

Sowas wird auf jeden Fall nicht in naher Zukunft umgesetzt werden.

In Frachtmaschinen kann ich es mir vielleicht vorstellen, aber ich denke für Passagiermaschinen wird sowas schwierig, da es sicherlich mehr Menschen geben wird, die sich nicht so einfach in eine "Drohne" reinsetzten werden.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

15.04.2015 um 22:46
Zitat von ISFISF schrieb: aber ich denke für Passagiermaschinen wird sowas schwierig, da es sicherlich mehr Menschen geben wird, die sich nicht so einfach in eine "Drohne" reinsetzten werden.
In 30 Jahren wird wohl jeder mit seiner eigenen Drohne fliegen :-)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 08:43
Ich bin ja blöd, und Ihr wisst, dass ich prinzipiell keine öffentliche Berichte mag.

Die Radaraufzeichnungen ab WP IGARI und oder BITOD, bis nach IGOGU, wer hatte diese Radardaten geliefert?

Bei IGOGU ist ja seltsamerweise wieder eine Luftraumgrenze. Also wie sicher ist dieser Linksturn Richtung Süden?
Bis IGOGU war MH370 nur kurz bei IGARI in fremdem Luftraum.
Bei IGOGU wäre die Maschine an Atommacht Indien übergeben worden.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 09:25
Als jemand der plant die Maschine zu entführen wäre es totaler Quatsch (aus meiner Sicht der Dinge) über IGARI einen 90°-Turn oder 180°Turn zu machen.

Da kommen mit Hin-und Rückmeldung 4 Luftraumgrenzen bis Langkawi. Somit hätten viele etwas sehen müssen. Vor allem Malaysia. Und dieser Hubuk, dass Thailand die Radar-Daten lieferte, ist doch schräg.
Überhaupt diese Diskussion, die früher mal da war, dass Radarstationen mal Teepause machen, oder früh Feierabend machen,.... das ist für mich noch immer total absurd.
Da fliegt nicht nur DIE eine 777 nach Peking. Da gibt es auch UFO`s. Kleinflugzeuge sollten auch Transpoder-Signale senden.
Evtl ein Heissluftballoon, oder Motorglider würde nachts ohne Transponder dort im Luftraum fliegen. Nach vorheriger Ankündigung.
Radar-Blips könnten ehrlich von den zuständigen ATC's als totale UFO's deklariert werden, aber dieses 'hätte, könnte sein' ist ein Totalversagen, oder eine echte VT.

Kambodscha selbst hätte MH370 sehen müssen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 09:28
. Löschen bitte


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 10:29
Ich muss meine Aussagen bzgl Hamids Chancen auf eine Kapitänsstelle ein wenig revidieren.

Ich hatte gestern Abend die Möglichkeit mich mit meinem Piloten zu unterhalten.
Bei ihm ist es fogendermaßen abgelaufen:
Nach der Flugschule ist er zunächst Privatjets geflogen.
Danach ist er zu Germania gewechselt, da er dort die Möglichkeit sah, schnell Kapitän zu werden. Nach 1 Jahr war er Kapitän.
2008 hat FlyNiki stark expandiert und externe Piloten gesucht.
Gesucht wurden Kapitäne und Copiloten. Auf Kapitänsstelle beworben, Job bekommen, Kapitän gewesen zu sein war von Vorteil.

Es gibt auch den umgekehrten Fall. Er kennt Piloten, die schon jahrelang Kapitän waren und nach Jobwechsel, bei der neuen Airline, nur eine Copilotenstelle bekommen haben.

Die beiden Beispiele treffen auf Hamid aber nicht zu, da er kein Externer war.
Innerhalb einer Airline gibt es Zeitlisten und dementsprechende Nachrücker.
Sollte sich ein Copilot etwas zu Schulde kommen lassen, wird er innerhalb der Airline womöglich niemals Kapitän.

Der Umstieg 330/777 ist also nicht per se auffällig.

Ungewöhnlich findet mein Pilot allerdings, daß Hamid auf dem 330er begonnen hat.
Einen 320 hat MA ja nicht in der Flotte, jedoch jede Menge 737.

Dann noch etwas zu dem "Aufpasser", der bei Hamids 777-Flügen zuvor anwesend war:
Das ist kein Aufpasser sondern lediglich ein 2. Copilot, der im Ernstfall einspringen würde. Der Aufpasser ist der Kapitän.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 10:51
@Zz-Jones

- Welchen Typ fliegt Dein Pilot ?
- Wie lange benötigt er um sich im alten Luftraum abzumelden und im neuen anzumelden ?
- Wie weit im voraus kennt er seine Dienstpläne ?
- Wie weit im voraus weiss er mit welchem Kollegen er fliegt ?
- Herrscht bei seiner Airline die "4-Eyes"-Regel ?

Ich hätte da noch mehr Fragen aber ich würde gern erfahren welchen Typ genau Dein Pilot fliegt ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 10:53
Mike Chillit hat den Schiffsverkehr im angeblichen Absturzgebiet nachgestellt. Die vielen direkt aufeinanderfolgenden Punkte sind nicht mehrere Schiffe, sondern ein Schiff mit seinen Bewegungen im Laufe des Tages.

yellow-dots-8-March-2014-610x335

shipping-visibility

Warum hat niemand etwas gesehen?

http://blogs.crikey.com.au/planetalking/2015/04/10/mh370-what-did-ships-notice-on-the-day-it-disappeared/


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 10:56
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Warum hat niemand etwas gesehen?
1.) In der Javasee beim Absturz von QZ8501 hat auch niemand etwas gesehen und dort war weit mehr Verkehr als hier

2.) Ich sehe dort Lücken von mehreren 100 Km. So weit kann niemand schauen. Selbst dann nicht wenn er sich auf gleicher Höhe befand. Auf See sind höchstens 8-12 Kilometer Sichtweite möglich bei optimalen Bedingungen. Die Erde ist halt keine Scheibe.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 11:00
Du hast den Text überhaupt nicht gelesen, ne? Wie kommst Du auf die Sichtangaben auf See von 8-12 km? Quelle? MikeChillit spricht von 300 km unter guten Bedingungen, und die herrschten an dem Tag.

Übrigens: Die Suche geht weiter für ein Jahr, das Suchgebiet wird ausgeweitet.
Pledging to bring “peace to the families”, ministers from Malaysia, Australia and China held a meeting in Malaysia and agreed to continue the operation in a new zone covering another 23,000 square miles.
http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/asia/malaysia/11541100/MH370-search-area-to-double-if-Malaysia-Airlines-plane-not-found.html


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 11:01
So wie es aussieht haben Malaysia, China und Australien entschieden.

http://www.jacc.gov.au/media/maps/index.aspx

Das Suchgebiet wird von 60.000 Km² auf 120.000 Km² ausgedehnt. Die Suche geht also weiter. Sie wollen es tatsächlich wissen. MH370 wird nicht verloren gegeben.

Allerdings irritiert mich die Richtung in der das Suchgebiet ausgedehnt wird. Das wird den unabhängigen Ermittlern kaum gefallen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 11:04
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:MikeChillit spricht von 300 km unter guten Bedingungen, und die herrschten an dem Tag.
Guter Witz.

https://blogs.discovermagazine.com/badastronomy/2009/01/15/how-far-away-is-the-horizon/

Besser Du glaubst nicht alles was MikeChillit da von sich gibt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 11:04
@DearMRHazzard
Er fliegt 319/320/321
Wikipedia: Niki Luftfahrt#Flotte

Die 4-Eyes-Regel ist nach GW eingeführt worden.
Z.Zt. ist er krankgeschrieben (neue Hüfte) , daher ist er in Deutschland und ich werde ihn die Tage mal zu dem Rest interviewen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

16.04.2015 um 11:10
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Z.Zt. ist er krankgeschrieben (neue Hüfte) , daher ist er in Deutschland und ich werde ihn die Tage mal zu dem Rest interviewen.
Das wäre echt super wenn er nähere Auskünfte geben könnte. Auch in Bezug auf Fragen die direkt den Fall MH370 betreffen.


melden