Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.706 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

03.06.2015 um 23:36
@smartphone

Ach so, gut...dann würden aus deiner Sicht also, die Verantwortlichen das ableben von noch mehr Menschen in betracht ziehen, nur um zu zeigen " seht her, wir waren unschuldig".

Diese Theorie ist ziemlich schwachsinnig. Da fehlt jedes erdenkliche Beweis, aber... wen juckt es schon.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.06.2015 um 23:50
@ ISF :

"Völliger Schwachsinn"... soso... SmartPhone hat dir den Grund ja schon erklärt, kann ich mir also sparen. Beweise gibt es in diesem Fall übrigens fast keine, also brauchst do solche auch nicht einzufordern.

Angesichts der Indizienlage ist meine geschilderte Theorie nunmal die mit Abstand wahrscheinlichste. Wie schon gesagt bin ich von Beruf "Profiler", ich hab mir bei meinem Beitrag die Seite vorher schon was gedacht.

Den angespülten Feuerlöscher, der sofort beschlagnahmt wurde und von dem man nie mehr was hörte, hab ich übrigens noch vergessen aufzuführen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.06.2015 um 23:56
@ISF

Die verantwortlichen für den Abschuss würden den Tod von 239 Menschen in Betracht ziehen um SEKUNDÄR zu verhindern dass das Flugzeug auf die Insel Diego Garcia scheppert, (wer weiss zB wer dort zeitgleich inhaftiert ist, was dort gelagert wird etc), und PRIMÄR um die, ich vermute mal spontan 237-238 Unschuldigen nicht hilflos dabei zuschauen zu lassen, wie sie in den Tod rasen. Das wäre dann in dem Fall sogar gewissermaßen aktive Sterbehilfe um Schadensbegrenzung zu betreiben, wenn das Flugzeug nicht eskortiert werden kann. Würde ich spontan meinen. Was wäre wohl das beste für eine Vielzahl hilfloser Passagiere? Sie dem Entführer des Flugzeugs ausgeliefert zu lassen? Moralisch unvertretbar, ich weiss...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 00:13
Mir ist nicht ganz klar, wieso Diego Garcia und die Malediven ständig in einen Topf geworfen werden.
Zwischen DG und Kudahuvadhoo ( die Insel mit den Sichtungen ) sind es Luftlinie 1112 KM
http://www.luftlinie.org/Kudahuvadhoo/Diego-Garcia

MH370 könnte also die Malediven überflogen haben ohne mit Diego Garcia in Berührung gekommen zu sein.

Wieso wird hier immer beides in einem Atemzug verteufelt?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 00:19
@Zz-Jones

Ich gehe davon aus das MH370 die Malediven überflog und niemals bei DG ankam.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 00:26
@ ZZ-Jones

Wo soll der/die Entführer sonst hingewollt haben?

Wie schon gesagt, Flugrichtung Norden nach Süden wurde von den Bewohnern ja bestätigt.

In die Antarktis zum Pinguine beobachten sicher kaum.

Behauptet ja keiner dass sie es bis DG geschafft haben bzw. so wie es aussieht ist MH370 definitiv vorher ins Meer gestürzt, das ist ja auch meine Meinung.

Wären sie auf DG gelandet hätte es nichts zu verheimlichen/vertuschen gegeben.

Einfache Logik. Das plausibelste und einfachste ist meist auch das richtige und zutreffende.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 00:34
@smartphone
@Timoreimann

Von einer Sichtung Nord nach Süd war mir nichts bekannt.
Könnte aber auch ein Täuschungsmanöver bzw eine Fehleinschätzung sein.
Ich sehe keinen Sinn darin über die Malediven nach Diego Garcia zu fliegen.

Ich bin ja ein Freund der Übertankungs-Theorie.
Wenn es über die Malediven ging, wäre Somalia oder der Sudan ein passendes Ziel.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 00:46
Die Bewohner berichteten die Flugrichtung Nord - Süd oder Südost. Steht auch in einem der Links eine Seite vorher...

Täuschungsmanöver, kann theoretisch natürlich sein. Fehleinschätzung denke ich nicht. Wie schon gesagt, die Leute dort sind ja nicht dumm oder geistig behindert...^^
Die wissen was sie gesehen haben.

Anfangs dachte ich auch mal an Afrika. Aber was für ein Motiv hätte der Entführer haben können dort hinzufliegen, und wäre es da nicht naheliegender ein Flugzeug gleich in Afrika zu entführen...?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 00:59
@Zz-Jones
Wieso ausgerechnet der Sudan...?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 01:01
@Timoreimann

da wäre es klüger zu warten bis man einen Flug erwischt der DG in der Nähe als Ausweichflughafen hat.

dann einfach einen Notfall vortäuschen, Anflug auf die runway und statt zu landen in das Ziel crashen.

aber eine kamikaze Aktion kann man da vergessen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 01:01
Zitat von TimoreimannTimoreimann schrieb:Anfangs dachte ich auch mal an Afrika. Aber was für ein Motiv hätte der Entführer haben können dort hinzufliegen, und wäre es da nicht naheliegender ein Flugzeug gleich in Afrika zu entführen...?
In Afrika gibt es nicht allzuviel, was man entführen könnte.
Somalia Airways hat den Betrieb bereits 1991 eingestellt und Sudan Airways hat ca 5 kleinere Maschinen, an eine 777 ist da nicht zu denken.

Motiv kann alles mögliche sein, wie bei den anderen Theorien auch.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 01:12
@smartphone

Beim Sudan habe ich mich eigentlich verschrieben.
Ich denke aber Somalia und der Sudan sind die größten Schurkenstaaten auf der Route.
Für einen gläubigen Moslem ist der Sudan evtl auch ein lohnenswertes Ziel.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 07:31
Zitat von TimoreimannTimoreimann schrieb:Sogar der zuerst eingeschlagene Kurs/Waypoint führt DIREKT nach DG !
Der offiziell ermittelte Kurs nach der Wende ist 241°. Dieser führt nicht nach DG.
Zitat von TimoreimannTimoreimann schrieb:Würde mich echt freuen wenn sich mehr Leute hier dieser Theorie, was die mit Abstand wahrscheinlichste ist, widmen würden.
Es ist mir immer wieder ein Rätsel wie jemand bei solch derartigen Theorien von grossen Wahrscheinlichkeiten sprechen kann ? Hast Du schon einmal was von Hypothesen gehört ? Versuch mal die Anzahl der Hypothesen zu addieren und schau Dir an was in der Summe am Ende dabei heraus kommt.
Zitat von TimoreimannTimoreimann schrieb:Mich würde vorallem interessieren ob die Zeit der Sichtungen plausibel ist, ausgehend von hoher geflogener Geschwindigkeit.
Welche Sichtungen ? Die die auf den Malediven gemacht worden sein sollen ? Falls ja, passen nicht.
Zitat von TimoreimannTimoreimann schrieb:Hallo, ich arbeite als Profiler für das LKA.
Zitat von TimoreimannTimoreimann schrieb:Wie schon gesagt bin ich von Beruf "Profiler", ich hab mir bei meinem Beitrag die Seite vorher schon was gedacht.
Ich verstehe :).


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 09:11
Zitat von TimoreimannTimoreimann schrieb:Hallo, ich arbeite als Profiler für das LKA.
Viele hier sind m.M.n. völlig auf dem Holzweg.

Die Puzzle-Teile die zur Lösung führen liegen doch auf der Hand:

So "viele" Leute haben das Flugzeug über den Malediven bzw. dem Meer außenrum gesehen, u.a. ein IT-Manager, ein Gerichtshof-Mitarbeiter, die Fischerin, der Bohrinsel-Mitarbeiter und andere Einwohner.

Meint ihr die sind alle blöd oder Lügen?
Und ich war im Militär bei der Luftabwehr und Experte in der Fliegererkennung... Und ja, ich behaupte einfach mal, dass 99% der Leute in Bezug auf Flugzeuge "blöd" sind und sicher nicht in der Lage, den Flugzeugtyp korrekt zu erkennen, auch nicht, wenn man ihnen ein Foto direkt unter die Nase hält. Diese Zeugenaussagen sind also mit Verlaub zumindest fragwürdig.


3x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 09:53
Zitat von AnkH_82AnkH_82 schrieb:Und ich war im Militär bei der Luftabwehr und Experte in der Fliegererkennung...
Auch nicht schlecht :). Jetzt fehlen nur noch Satellitenexperten, Psychiater, Tiefseeforscher und natürlich ein voll ausgebildeter Linienpilot der eine B777-200ER in-und auswendig kennt und uns mal erklären kann was so alles geschieht wenn man den linken Hauptstromkreis isoliert.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 09:56
Haha, ich fand es dermassen lustig mit dem "Profiler", da konnte ich nicht anders als auf diese Schiene aufspringen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 10:01
Zitat von AnkH_82AnkH_82 schrieb:Und ich war im Militär bei der Luftabwehr und Experte in der Fliegererkennung... Und ja, ich behaupte einfach mal, dass 99% der Leute in Bezug auf Flugzeuge "blöd" sind und sicher nicht in der Lage, den Flugzeugtyp korrekt zu erkennen, auch nicht, wenn man ihnen ein Foto direkt unter die Nase hält. Diese Zeugenaussagen sind also mit Verlaub zumindest fragwürdig.
Kann ich nur zustimmen.
Ich war auch beim Bund (Instandsetzung) da haben wir auch mal Flugabwehr geübt.
Dazu wurde ein MG auf eine Standlafette geschraubt. Es kam ein Flugzeug, welches in mehreren 100m Entfernung einen flugzeugähnlichen Sack hinter sich herzog. Auf diesen Sack haben wir dann geballert.
Der Sack hätte alles Mögliche sein können.
Ohne das vorausfliegende Flugzeug hätte man auch nicht die Höhe einschätzen können.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 10:14
Zitat von AnkH_82AnkH_82 schrieb:Haha, ich fand es dermassen lustig mit dem "Profiler", da konnte ich nicht anders als auf diese Schiene aufspringen.
Ist doch okay. Wir hatten hier ja auch schon einen Geheimdienstagenten in diesem Thread der uns unter dem Einsatz seines Lebens versucht hat zu erklären das ein Stuxnet-Virus für das Verschwinden von MH370 verantwortlich war. Dagegen steht jetzt die Aussage unseres LKA-Profilers. Dieser hält diese Aussage für Müll.

Und nun ? BND oder LKA ? Wer ist glaubwürdiger ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 10:52
off-topic:

@Zz-Jones
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Ich war auch beim Bund (Instandsetzung) da haben wir auch mal Flugabwehr geübt.
Dazu wurde ein MG auf eine Standlafette geschraubt. Es kam ein Flugzeug, welches in mehreren 100m Entfernung einen flugzeugähnlichen Sack hinter sich herzog. Auf diesen Sack haben wir dann geballert.
Würde ich Dir sogar glauben.

@Timoreimann

Letztes Jahr warst Du aber noch bei einer Versicherung und konntest kein Englisch. Wie geht das mit dem Profiler zusammen?

Lass doch einfach solche 'Einleitungen', dann wird der Inhalt Deiner Äußerungen vielleicht ernster genommen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

04.06.2015 um 11:07
Zitat von TimoreimannTimoreimann schrieb:Wie schon gesagt, die Leute dort sind ja nicht dumm oder geistig behindert...^^
Die wissen was sie gesehen haben.
Die haben möglicherweise ein Flugzeug gesehen. Klar, warum auch nicht ? MH370 war es jedoch nicht.

Leider kommt deren Sichtung rein zeitlich nicht hin, denn MH370 konnte überhaupt keinen Sprit mehr den Tanks haben. 6:15 Uhr Ortszeit auf den Malediven entspricht nämlich 09:15 Uhr Ortszeit in Malaysia, oder Westaustralien. Das Performancelimit der Maschine reichte aber nur bis 08:19 Uhr.

Seid ihr Euch beim LKA darüber im Klaren das es auf dieser Welt auch Zeitzonen gibt und diese bei den Ermittlungen berücksichtigt werden müssen, lieber Profiler, oder Versicherungsmitarbeiter, oder wer auch immer Du gerade sein möchtest ?


1x zitiertmelden