Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.709 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 20:32
@DearMRHazzard

Wie lange benötigt er um sich im alten Luftraum abzumelden und im neuen anzumelden?

20sek - 3min je nach Funkaufkommen.



Wie weit im voraus kennt er seine Dienstpläne?

Der Plan kommt am 25. des Monats für den kommenden Monat.
Je nach Airline unterschiedlich.



Wie weit im voraus weiss er mit welchem Kollegen er fliegt?

s.o.
kann aber kurzfristig Änderungen geben (10%)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 20:36
Und wo wir schon beim Thema sind:
Einige Tage nach dem Verschwinden von MH370 hat eine Gruppe namens Naikon einen Angriff auf die Regierungen, die Navy, die Polizei und die zivile Luftfahrtabteilung der an der Suche beteiligten Länder gestartet.
The group had attempted to infect the computers of government organisations, the navy, police and civil aviation departments in Malaysia and also other countries involved in the search for the plane, said computer security company Kaspersky Lab.

The motive was to steal information related to the investigation and search efforts, said its Global Research and Analysis Team (GReAT) director Costin Raiu.

“There is a cybercriminal group extremely active in the Asia-Pacific region. We are calling them Naikon. Following the disappearance of MH370, we noticed a spike in the attacks by Naikon.
Langtext:
http://www.thestar.com.my/News/Nation/2015/04/19/Kaspersky-Cyber-attack-launched-after-MH370-went-missing/

Die Information kam offenbar von Kaspersky, da dürfte wohl jeder wissen, wer das ist. Na ja, zunindest in Malaysia ist das sicherlich nicht schwierig gewesen. Selbst die FactualInformation war nicht gesichert und darüber hinaus auch noch mit Freeware erstellt!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 21:04
@Zz-Jones

Vielen Dank.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 21:08
@DearMRHazzard

Jetzt könntest Du weitere Fragen stellen


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 21:51
@Zz-Jones

...Mit Klimaanlagen kannte sich Shah sehr gut aus :-). Kein Scherz.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 21:53
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Ein guter Blog von einem Paul Howard zum Sinn oder Unsinn der Radarinformationen. Wir sprachen dieser Tage darüber. Hier sind neue Erkenntnisse:

http://www.paulhowardplays.com/blog/mh370-radar-track-what-did-they-see
Vielen Dank für den link, ein sehr guter post! Ich bin da ganz und gar bei ihm.
Return to what we’ve been historically told about radar. It turned at IGARI, it descended to low level to avoid radar, it was corroborated by Thai military. All of that is complete and utter bullshit.



melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 22:08
Ich weiß nicht, aber egal, welche Absturzursache (und da finde ich den von löwensempf angeführten Verweis auf den Blog von Paul Howard sehr interessant):

Wo ist die Absturzstelle? Bzw. wo könnte sie nach den verfügbaren Informationen sein?

Da, wo zuerst vermutet, und dann kämen wieder die Sichtungen von Don Elliiott ins Spiel, oder nach dem Pings und dem Lido-Bild, also das aktuelle Suchgebiet bzw. drum rum.

Ich würde da erst da mal von hinten aufschlüsseln.

Gibt es wirklich absichtlich falsche Informationen? Oder sind die offiziellen Informationen nur falsch, weil die Presse da war nicht richtig weitergegeben hat? Wie ist dieser Bericht (factual information) zustande gekommen?

Es geht mir vor allem um Absicht oder Schlamperei, und ich fände es wichtig rauszufinden, was der Grund ist für die Unstimmigkeiten.

Und wenn dann tatsächlich danach das Flugzeug gefunden werden sollte, dann ginge es erst los mit den Ursachen.

Hier wird sich irgendwie verrannt in Spekulationen. (Ja, ich mach's ja auch.) Von der Logik macht's aber tatsächlich erst mal Sinn, den Absturzort einzugrenzen, und da auch die frühe Suche mit vermeintlcihen Funden miteinzubeziehen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 22:12
@Zz-Jones
Falls Du deinen Freund mal fragen könntest, wie sich das mit der Spritmenge überhaupt verhält, wäre auch schön.

Tankt man wirklich mehr Sprit, wenn es am Zielflughafen teurer ist? Ein Pilot hat dort doch sicher evtl eine längere Pause. Fliegt er überhaupt das gleiche Flugzeug wieder zurück? Inwiefern macht die Fluggesellschaft dabei Vorgaben.
'Dort ist teuer. Tank mal mehr?'

Und falls nicht noch zusätzlich zugetankt wird, wieviel normalen Reserve-Sprit nehmen sie mit? 10% oder 'für 1,5h'?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 22:24
@Zz-Jones
@Lullaby69

Das mit dem Kerosin wurde doch mal ausgerechnet. In China etwas teurer, dafür wurde etwas mehr mitgenommen für den Rückflug, aber auch nicht zu viel, um den Verbrauch nicht zu überrsteigen. So ungefähr.


Was zusätzliche Einsprarmöglichkeiten angeht, das wurde noch nicht hier berechnet.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 22:24
@Lullaby69

in Abhängigkeit vom Kerosinpreis wird mehr getankt, dies wird von der Flugplanung (OPS) vorgeschlagen.
Wird durch die Crew auf Machbarkeit (Gewicht) kontrolliert.


Reservesprit:
3% Trip Fuel
Alternate Fuel ( Ausweichflughafen )
30min final Reserve
evtl. Zuschläge für besondere Umstände, z.B Gewitter


Bei Langstrecke übernimmt eine andere Crew den Flieger.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 22:31
In der Factual Information steht das MH370 nach üblichen Richtlinien betankt wurde. Es wird sogar erklärt warum soviel Sprit an Bord war wie Sprit an Bord war (Routenplanung + Ausweichflughäfen). Es gibt keinerlei Auffälligkeiten.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 22:34
@Zz-Jones
Und der Zusatzsprit, der von der OPS vorgeschlagen wird, wird doch irgendwie kurz vor der Betankung errechnet, oder?
Inwiefern oder wann bekommt wer Rückmeldung wieviel wirklich getankt wurde?

Über Sensoren im Tank---->ACARS-----> OPS?
Wann bekommt die OPS die getankte Spritmenge über ACARS mitgeteilt?
Was passiert, wenn ein Pilot grenzwertig viel tankt?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 22:37
@DearMRHazzard
Das ist klar, Pings, Zeiten, Betankung, ACARS-Meldungen kann man alles Schwwarz auf Weiss nachlesen.
Auffälligkeiten können immer auch dem Tip-Ex unterliegen. ;)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 22:41
Vermutlich wird zeitnah dieser Artikel hier in diesem Thread einschlagen........

http://www.express.co.uk/news/world/571700/Malaysia-Airlines-MH370-flight-path-new-plane

Ein Seefahrer verlangt das man sich in ein Flugzeug setzt und die errechneten Flugpfade abfliegt um zu sehen ob die Kommunikationsdaten reproduzierbar sind.

Was dieser Seefahrer dabei nicht wissen kann oder vielleicht auch will ist die Tatsache das die Bedingungen die am 08.März geherrscht haben nicht zu kopieren sind. Es geht los mit den Temperaturen der Messsysteme an Bord des Satelliten die von der Sonne beeinflusst werden und endet bei der exakten Position der eigenen geostationären Umlaufbahn von 3-F1 relativ zu MH370.

Kurz gesagt, man müsste einen Weg finden die Zeit zurück zu drehen. Da das gegenwärtig nicht geht kann man nur versuchen die Bedingungen zu simulieren anhand von Modellen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 22:50
Aber bei 80 Vergleichsflügen ging es doch auch ;)

Naja, die besten Chancen für so einen Flug hatte man sicher am 8.3.15 gehabt, um evtl rückrechnen zu können.
Die Differenz der Position von dem Satelliten 2014 und 2015 hätte man evtl noch rausrechnen können.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 22:58
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Aber bei 80 Vergleichsflügen ging es doch auch ;)
Die fanden ja auch am 08.03.2014 statt. Unter den gleichen Bedingungen also
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Naja, die besten Chancen für so einen Flug hatte man sicher am 8.3.15 gehabt, um evtl rückrechnen zu können.
3F1 bewegt sich aber nicht auf seiner eigenen geostationären Umlaufbahn im Verhältnis synchron wie die Erde. Es ist durchaus möglich das 3-F1 am 08.03.2015 um 19:41 UTC nicht nach Süden wanderte sondern nach Norden oder nach Süden wanderte aber schon um 22:41 UTC wieder nach Norden.
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Die Differenz der Position von dem Satelliten 2014 und 2015 hätte man evtl noch rausrechnen können.
Ach ? Ich dachte immer Du vertrittst die Auffassung das die Leute von INMARSAT + Co. entweder nicht rechnen können und falls doch (absichtlich) falsch rechnen mit Daten die sie sich selbst ausgedacht haben.

Entscheide Dich mal.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 23:01
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Inwiefern oder wann bekommt wer Rückmeldung wieviel wirklich getankt wurde
je nach Flugzeugtyp wird ins FMS die getankte Menge eingegeben und vor dem Abflug übermittelt.
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Über Sensoren im Tank---->ACARS-----> OPS?
Wann bekommt die OPS die getankte Spritmenge über ACARS mitgeteilt?
Da herscht ein wenig Unsicherheit.
Ein modernes Flugzeug, wie die 777, könnte durchaus in der Lage sein die Daten während des Fluges zu übermitteln. Vllt muss auch später ein Eprom dafür ausgelesen werden.
Da müßte man evtl einen 777-Mechaniker befragen.
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Was passiert, wenn ein Pilot grenzwertig viel tankt?
Wenn der Trainingskapitän eine Menge vorgibt und das max. Abfluggewicht/Landegewicht nicht überschritten wird, wird der relativ unerfahrene Copilot warscheinlich keine Bedenken äußern.

Evtl muss der Kapitän für diese Entscheidung spater beim Flugbetriebsleiter vorsprechen.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 23:03
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Ein modernes Flugzeug, wie die 777, könnte durchaus in der Lage sein die Daten während des Fluges zu übermitteln.
ACARS hat um 17:07 UTC die Spritmenge an Bord ordnungsgemäss an MAS übermittelt.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 23:12
Angenommen, Shah hatte vielmehr getankt und MAS dachte sich, 'OK, den zitieren wir nachher mal zum Gespräch.'

MH370 stürzt ab. Würde dann MAS zugeben, dass zuviel getankt wurde?
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Ach ? Ich dachte immer Du vertrittst die Auffassung das die Leute von INMARSAT + Co. entweder nicht rechnen können und falls doch (absichtlich) falsch rechnen mit Daten die sie sich selbst ausgedacht haben.
Es wurde doch kein Vergleichsflug nachgerechnet. Auch INMARSAT habe ich nicht erwähnt. Unabhängige Ermittler sollten sowas tun.
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Entscheide Dich mal.
Das habe ich doch. Das weisst Du doch auch.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

20.04.2015 um 23:14
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Es wurde doch kein Vergleichsflug nachgerechnet.
Woher willst Du das wissen ? Hast Du Deine Glasmurmel befragt ?


1x zitiertmelden