Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

JFK - Attentataufdeckung

20.305 Beiträge, Schlüsselwörter: Kennedy, JFK, Attentate, Oswald

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 14:18
@Interrobang


ICH hab kein Problem damit- nur groucho und Konsorten. Im Zapruder-Film sieht man nämlich keine in den Hinterkopf reichende Wunde ;)

Aber da du ja wie ich von einer solchen 17 cm langen Wunde ausgehst...


melden
Anzeige
Balthasar70
Mitglied gesperrt
-> Begründung


JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 14:39
@proteus
Kein Wunder im Zapruder Film sieht man diesbezüglich eins, nämlich gar nichts.


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 14:40
@Interrobang
@Balthasar70
Kein Wunder im Zapruder Film sieht man diesbezüglich eins, nämlich gar nichts.
das sehen groucho und konsorten anders ;)


melden
Balthasar70
Mitglied gesperrt
-> Begründung


JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 14:46
Das das nicht wieder untergeht.

Mal davon abgesehen, dass man auf einem Foto nicht Gleichzeitig den Scheitel und das Ohrläppchen sehen kann. Der Eintrittpunkt folgerichtig falsch gezeichnet ist, weil man sich von der "Hinterkopffrisur" mit Scheitel hat auf die falsche Fährte führen lassen.


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 14:49
Balthasar70 schrieb:Mal davon abgesehen, dass man auf einem Foto nicht Gleichzeitig den Scheitel und das Ohrläppchen sehen kann. Der Eintrittpunkt folgerichtig falsch gezeichnet ist, weil man sich von der "Hinterkopffrisur" mit Scheitel hat auf die falsche Fährte führen lassen.
was bedeutet das?


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 14:51
@Balthasar70

hat Dale Myers den Eintritt falsch gezeichnet?

t80e42c3 t8bda34 t8a6ebf tb3a319 ta00128

oder wen meinst du?


melden
Balthasar70
Mitglied gesperrt
-> Begründung


JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 14:59
@proteus
....das von Dir verlinkte Foto, zeigt m.E. Nicht eine Draufsicht des Kopfes mit Scheitel, sondern ein Ansicht des Hinterkopfes mit Scheitel, das täuscht hier weil der Kopf wohl für das Foto in den Nacken überdehnt wurde.


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 15:12
Balthasar70 schrieb:....das von Dir verlinkte Foto, zeigt m.E. Nicht eine Draufsicht des Kopfes mit Scheitel, sondern ein Ansicht des Hinterkopfes mit Scheitel, das täuscht hier weil der Kopf wohl für das Foto in den Nacken überdehnt wurde.
DAS habe ich doch nie bestritten- ich habe von Anfang gesagt, dass der Kopf im Naken liegt. von einer Draufsicht habe ich nie gesprochen

wie häufig habe dann schon dies gepostet...

boh tilt
mistake

du musst eben diese Darstellungen entsprechend kippen:


Myers

ta461e83 t80e42c3 t8bda34 t8a6ebf tb3a31

HSCA:


HSCA-lateral-diag2


Das HSCA selbst zeigt diesen Eintritt:

siehe auch

https://sites.google.com/site/jfkforum/hsca/dox


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 15:20
Balthasar70 schrieb:Kein Wunder im Zapruder Film sieht man diesbezüglich eins, nämlich gar nichts.
Lass dir von dem Mann mit dem unangenehmen Avatar nichts erzählen,ich sehe das genau so wie du.


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 15:23
groucho schrieb:Lass dir von dem Mann mit dem unangenehmen Avatar nichts erzählen,ich sehe das genau so wie du.
keinen Sinn für Humor... wo ist deine Chilligkeit?

was sagst du denn zu den 17 cm?


melden
Balthasar70
Mitglied gesperrt
-> Begründung


JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 15:26
@proteus

....was man halt so Humor nennt.


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 15:29
@Balthasar70


zurück zum thema bitte


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 15:30
proteus schrieb:zurück zum thema bitte
also dann.. was ist den deine meinung zu den fotos? was verwirrt dich bzw wo siehst du fehler? ich würd mal gerne wissen worums dir eigentlich geht...


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 15:54
Interrobang schrieb:also dann.. was ist den deine meinung zu den fotos?
dieselbe wie deine. Wir beide gehen von einer 17 cm großen Wunde aus und davon dass Kopfhaut wieder über die gespannt wurde.

Warum stellst du groucho und Africansu die Frage warum sie Probleme mit unserer Ansicht haben?
Interrobang schrieb: ich würd mal gerne wissen worums dir eigentlich geht...
habe ich doch schon beschrieben
proteus schrieb: Im Zapruder-Film sieht man nämlich keine in den Hinterkopf reichende Wunde
worum geht es groucho bei der 17 cm großen Wunde?
groucho schrieb:ich sehe das genau so wie du.
als antwort auf
Balthasar70 schrieb:Kein Wunder im Zapruder Film sieht man diesbezüglich eins, nämlich gar nichts


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 15:55
und wieder kommt nichts als spam... schade drum...


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 15:58
@Lambach
Lambach schrieb:DU kannst keine Folie erkennen, sprich bitte nicht für alle.
Jedenfalls erkenne ich eine Folie, die

   wie eine Glaswand wirkt
   ziemlich genau über den Secret Service Leuten liegt
   Kanten hat
   und über mehrere Frames sichtbar ist
Ziemlich seltsame Sachen findet man in dieser "Ecke" der gesamten Zapruder-Animation.
Deine "Folien" sind da ja noch harmlos.
Was würdest Du zu diesem Ausschnitt sagen?

z folie 2

z folie 2 zoom

Also für mich sieht das so aus wie ein Schütze (Mann zielt mit Gewehr) ...

Spoiler


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 18:52
delta.m schrieb:Da sollte man schon mal doppelt so skeptisch sein, was "Folien" betrifft ;)
Ist mir klar, @delta.m, aber die "Folie", von der ich spreche reicht über den Sprocketholebereich hinaus.
Ich bin mehr als skeptisch - würde ich hier alles einstellen, was MIR seltsam vorkommt, müssten wie wir auch noch Elefantenasen und Rehaugen bei den diversen Personen in der Limou besprechen :)


melden
Balthasar70
Mitglied gesperrt
-> Begründung


JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 19:01
@delta.m

Von Melonenfäusten und Gummiarmen ganz zu schweigen.


melden

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 20:11
Interrobang schrieb:und wieder kommt nichts als spam... schade drum...
bitte höre auf mit deiner Dummstellerei

da du ja wie ich von einer 17 cm langen in den Hinterkopf reichenden Wunde ausgehst, wie erklärst du dir das Nichtvorhandensein einer solchen Wunde im Zapruder-Film?


melden
Anzeige

JFK - Attentataufdeckung

17.02.2017 um 20:14
@Balthasar70

ausgehend von diesem Post

Diskussion: JFK - Attentataufdeckung (Beitrag von proteus)

und deiner Prämisse, dass Myers´ Rekonstruktionen korrekt seien, müssen bei den Hinterkopffotos Rekonstruktionen im Spiel gewesen - d.h. Rekonstruktionen sogar noch bei der offiziellen Wunde


melden

Anzeige
109.350 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden