weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

15.026 Beiträge, Schlüsselwörter: Homöopathie, Psiram, Schulmedizin, Homö-bashing, Natalie Grams, Globuli
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:11
@interrobang
interrobang schrieb:und genau das ist kein beleg für die homöopatie. eher wieder der selbe alte schlechte witz.
Ok, nur wer lacht denn darüber ? Das sind doch auch immer nur dieselben Gegner aus derselben Ecke.:)


melden
Anzeige

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:13
Kayla schrieb:Weil ich Menschen kenne, bei welchen es schon seit Jahren hilft, allerdings in Kombi von evbM und Homöopathie.
Genau das ist das Problem, dieser Glaube, dass die Homöopathie irgendetwas bewirkt ohne irgendwelche Studien, die die Homöopathiker (der Markt ist finanzkräftig genug) auch selbst erstellen könnten.

Wenn man kostengünstig Zuckerpillen anbietet und diese als Wunderpille anpreist, hätte es sicher die gleiche Wirkung ...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:14
@Kayla
Kayla schrieb:nur wer lacht denn darüber
Die gesammte vernunftbegabte Welt. Also alle die zählen.

@Issomad
Is halt Religion. Fertig aus.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:15
@Issomad
Issomad schrieb:Wenn man kostengünstig Zuckerpillen anbietet und diese als Wunderpille anpreist, hätte es sicher die gleiche Wirkung ...
Zuckerpillen können bei Hypochondern helfen, das stimmt nur sind sie eben keine Homöopathie.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:17
@interrobang
interrobang schrieb:Die gesammte vernunftbegabte Welt. Also alle die zählen.
Was noch zu beweisen wäre, denn es gibt sehr vernünftige Leute, welche sich durchaus mehr Gedanken machen, als nur einfach abwertende Urteile zu fällen ohne selbst nachgeprüft zu haben.:)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:19
@Kayla
Kayla schrieb:Was noch zu beweisen wäre, denn es gibt sehr vernünftige Leute, welche sich durchaus mehr Gedanken machen, als nur einfach abwertende Urteile zu fällen ohne selbst nachgeprüft zu haben.:)
Und wan prüft du die Homöopatie dan endlich einmal nach?? Soll sie halt mal ergebnisse liefern welche kein Betrug sind.


Ich währe für eine 10 jahres frist und danach werden alle welche dies vertreiebn oder herstellen des organisierten Verbrechens angeklagt.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:21
@Kayla
Kayla schrieb:Weil ich Menschen kenne, bei welchen es schon seit Jahren hilft, allerdings in Kombi von evbM und Homöopathie.
Woher weiss man, dass es hilft, wenn man die Wirkung nicht nachweisen kann?
Kayla schrieb:Erstens habe ich nicht vom Lebewesen Wasser gesprochen und zweitens sind solche Aussagen, wie in Deinem Zitat, einfach nur fehl am Platz.
Was lebt denn, ist aber kein Lebewesen?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:22
@interrobang
interrobang schrieb:Und wan prüft du die Homöopatie dan endlich einmal nach?? Soll sie halt mal ergebnisse liefern welche kein Betrug sind.
Ich bin keine der Instanzen welche die Studien durchführt, also wende Dich doch bitte daran.:)


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:28
@Kayla
Kayla schrieb:Eigenschaften von Lebewesen:

Sie sind von ihrer Umwelt abgegrenzte Stoffsysteme.
Sie haben Stoff- und Energiewechsel und sind damit in Wechselwirkung mit ihrer Umwelt.
Sie organisieren und regulieren sich selbst (Homöostase).
Sie pflanzen sich fort, das heißt, sie sind zur Reproduktion fähig.
Sie wachsen und sind damit zu Differenzierung fähig.[1]
Sie sind reizbar und damit fähig, chemische oder physikalische Änderungen in ihrer Umgebung zu registrieren.
Wikipedia: Leben

Wo treffen diese Merkmale auf Wasser zu?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:30
@emanon
emanon schrieb:Woher weiss man dass es hilft wenn man die Wirkung nicht nachweisen kann?
Man kann keine Substanz nachweisen, das ist schon alles, aber man kann Wasser nachweisen und ob die Beschaffenheit nach Einnahme eine andere ist als zuvor, also entweder mehr, weniger oder besser, das gilt auch für die Blutwerte.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:32
@Nerok
Nerok schrieb:Wo treffen diese Merkmale auf Wasser zu?
Und wo habe ich ausdrücklich behauptet das Wasser ein Lebewesen ist ?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:34
@Gottesgeilchen
@Rho-ny-theta
@Issomad
@interrobang
@emanon
@Nerok


Vielen Dank für all die aufschlußreichen Beiträge, ich bin jetzt hier erst mal weg.:)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:34
@Kayla
Kayla schrieb:Und wo habe ich ausdrücklich behauptet das Wasser ein Lebewesen ist ?
Kayla schrieb:Das Wasser ein lebendes sich selbst organisierendes Medium ist war wohl auch Hahnemann schon bekannt.
Beitrag von Kayla, Seite 512


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:37
@interrobang
Kayla schrieb: Das Wasser ein lebendes sich selbst organisierendes Medium ist war wohl auch Hahnemann schon bekannt.
Ein lebendes Medium muss kein Lebewesen sein, denn Wasser lebt in Vielem. Außerdem scheinst Du nicht zu wissen was ein Medium ist, die Bildzeitung ist auch eines und Viele werden dadurch beeinflusst.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:39
@Kayla
Kayla schrieb:denn Wasser lebt in Vielem.
Wasser "Lebt" nirgents. Damit etwas irgentwo leben kann muss es erstmal leben.
Kayla schrieb: Außerdem scheinst Du nicht zu wissen was ein Medium ist
Ja welche deffinition davon meinst du den jetzt? Da gibt es etliche.
Wikipedia: Medium


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:42
@interrobang
interrobang schrieb:Wasser "Lebt" nirgents. Damit etwas irgentwo leben kann muss es erstmal leben.
Ohne Wasser kein Leben.! Du meinst also, Leben besteht aus Totem ? Ohweia.:)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:43
@Kayla
Ja und? Trotzdem lebt wasser nirgentst und auch selber nicht. Ich weis nicht was du daran nicht verstehst. Es ist nunmal kein Lebendes Medium. Ein lebendes Medium währe das da:
Wikipedia: Medium_%28Person%29


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:45
@JohnDifool
Menno, kaum hast du Kayla angesprochen, schon wird der Thread wieder zugespammt...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:45
@interrobang

Ein Medium ist immer das, was Informationen hinterläßt und ohne Wasser kann Nichts irgendwelche Infos hinterlassen.:)

Muss jetzt weg.:)


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

27.08.2015 um 14:46
@rambaldi
rambaldi schrieb:schon wird der Thread wieder zugespammt...
Ok, das ist nicht meine Absicht. Deshalb Tschüss.:)


melden
138 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden