Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.06.2019 um 08:52
Ich denke mir, mit dem Jahr 2019 wird mehr oder weniger Schluß sein mit diesem Scam.

Dubai wird scheitern, in der Bauphase, oder spätestens im Betrieb. Da will ich nicht gleich vom Worst-Case-Fall ausgehen, dass die Masten umknicken - eher Hitze oder ein Sandsturm wird der Konstruktion/der Tupperbox den Rest gibt. Sand im Getriebe. Nach einigen Wochen Betrieb funktioniert nichts mehr wirklich.

Also nichts wirklich Vorzeigbares zum Anfüttern von weiteren Zahlschafen...


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.06.2019 um 14:03
celsus schrieb:Ich denke, Onkel Alkoholy ist dazu verdammt, dieses Spiel bis zu seinem Lebensende weiter zu spielen. Anderenfalls müsste er sich irgendwann eingestehen, dass sein ganzes "Lebenswerk" eine Luftnummer war, dass er volständig versagt hat und seine gesamte Existenz eine Mischung aus Scheitern und Lüge war.
Ich denke, der Onkel Nixnützky ist entweder in einem Wahn, in dem er sich Messias-gleich sieht (das wäre dann schon so ein Ke$he-ähnliches Stadium) oder aber er ist einfach ein gewiefter Betrüger. Zumindest in letzterem Falle werden einige Mio. $ den Schmerz des Ziel-nicht-erreichens lindern :-)


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.06.2019 um 14:43
oldzambo schrieb:Messias-gleich
Bald kommt der schwebende Transport ohne Strings oder Schienen, er sprach:
Erhebt Euch vom Boden mit diesen Menschen und Kontainer und schwebt nach Sharjah mit 500km/h und in 2s Abstand.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.06.2019 um 18:05
Zumindest können die schicken Kabinen im Falle einer Insolvenz als moderne Gartenhäuschen dienen. Obwohl – die Hitzeentwicklung darin ... Selbst dafür taugen die nix!


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.06.2019 um 19:50
corky schrieb:Erhebt Euch vom Boden mit diesen Menschen und Kontainer und schwebt nach Sharjah mit 500km/h und in 2s Abstand.
Erst DrDDs Erdbeschleunigungsverbot, dann NixNützkys Beschleunigungsgebot, da steht Peterchens Mondfahrt ja nix mehr im Wege :-)


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.06.2019 um 18:15
🤣🤣🤣
Youtube: EVA | Unmanned Aerial Vehicle (Fully autonomous test flight #1)


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.06.2019 um 18:20
Ich hätte tats. nicht gedacht, dass an dem Teil überhaupt gearbeitet wird. Allerdings, nach fertig und für seinen Einsatzzweck erfolgreich getestet, wie A.Y. vor längerer Zeit behauptete, sieht das nicht aus. Ich muss zugegen, ich suche noch einen Fake-Beleg. Ich wundere mich, dass so wenig erkennbare Modifikationen ausreichen, so ein Teil ferngesteuert zu betreiben.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.06.2019 um 18:26
Jetzt habe ich erst den Text unterm Video gelesen. "Vollautonomes UAV basierend auf KA-26 Helicopter. Start, Streckenflug und Landung erfolgen vollautomatisch." Das ist gar keine Drohne, im Sinne eines ferngesteuerten Fluggeräts. Also, vollautomatisch Lasten punktgenau absetzen, ... ich weiß ja nicht.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.06.2019 um 18:52
Ich vermisse da irgendwie etwas, womit man die tatsächliche Größe abschätzen kann. Welcher Modelbauer war denn da fleißig?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.06.2019 um 19:07
cpt_void schrieb:Ich vermisse da irgendwie etwas, womit man die tatsächliche Größe abschätzen kann. Welcher Modelbauer war denn da fleißig?
Ab 0:23 sind im Hintergrund Menschen zu sehen.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.06.2019 um 19:23
im meinte im direkten Vergleich, da ist ja nur die Höhe des Unkrauts in den Fugen der Platten vorhanden. Von Mattel gibt es bestimmt Puppen im passenden Format.
Wenn das echte Menschen sind, ist das vermutlich die Crew mit der Fernsteuerung.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.06.2019 um 20:02
@elon

Danke für das Video!
Radfahrer schrieb:Ich hätte tats. nicht gedacht, dass an dem Teil überhaupt gearbeitet wird. Allerdings, nach fertig und für seinen Einsatzzweck erfolgreich getestet, wie A.Y. vor längerer Zeit behauptete, sieht das nicht aus. Ich muss zugegen, ich suche noch einen Fake-Beleg. Ich wundere mich, dass so wenig erkennbare Modifikationen ausreichen, so ein Teil ferngesteuert zu betreiben.
Irgend eine Beruhigungstablette müssen die schon bringen, Dubai eignet sich im Moment ziemlich schlecht dafür. Allerdings ist das nicht der Hubschrauber den man den Leuten auf dem Ecofest präsentiert hat. Je nach Finanzlage lässt sich ein Kamov schon umbauen, denke mal die Nummer sollte unter 10.000 € über den Tisch gehen wenn man bissel was vernünftiges kauft. Der Kamov selber soll wohl ziemlich einfach zu fliegen sein, leicht und gute Flugeigenschaften. Lustig ist das man von den 1.500 Kg Nutzlast auf nur noch 1.000 Kg gesunken ist, hat man wohl gemerkt das man scih damit übernimmt. :D Ansonsten würde ich den "Flug" nicht überbewerten. Zum einen ist er nun wirklich nicht besonders weit geflogen und der hat ja gezappelt wie ein Lämmerschwanz, nun stelle man sich noch ein drunter schaukelndes Objekt vor das man ausgleichen müsste. Das wird nix.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.06.2019 um 20:39
@AvB
:D

Hm, kann es vielleicht auch sein, dass der Empfänger seine Mob.nummer nicht so gerne angibt? :D
Oder vielleicht gibt es ja auch gar keine Klageschrift? :D

Wenn sich was tut, wäre es cool, wenn du uns hier auf dem Laufenden halten könntest (wenn es nicht juristisch irgendwie ein Problem darstellt).
Vielleicht ist das insgesamt ein Trend ... man verklagt einfach ... oder, kündigt an, zu verklagen ...
strange Welt.

Ich denke eben, wenn dieses Projekt so superduper bahnbrechend wäre, wie seit Jahren (seit wie vielen eigentlich?) behauptet, dann gäbe es längst eindeutige Beweise und man hätte es gar nicht nötig Geld zu sammeln.
Das ist das, was mich am meisten stört - es kann ja jeder irgendeine Idee haben und von der überzeugt sein, aber, diese dubiose "Vermarktung" schaut halt schon stark danach aus, dass den Leuten einfach nur das Geld aus der Tasche gezogen werden soll.
Eigentlich müssten das die Verantwortlichen ja auch zugeben, wenn sie sich mal ganz nüchtern ihr Konzept betrachten. ;)
In diesem Sinne, frohes Schaffen weiterhin, du machst das. :)


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.06.2019 um 10:34
Thorsteen schrieb:Lustig ist das man von den 1.500 Kg Nutzlast auf nur noch 1.000 Kg gesunken ist, hat man wohl gemerkt das man scih damit übernimmt.
Das kann auch ein Versehen gewesen sein, nicht jeder Lügner hat ein gutes Gedächtnis.
Im ursprünglichen Promo-Video auf uvr.su sind es nach wie vor 1500 kg:
ka26
Youtube: United Vehicle Robotics


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.06.2019 um 11:20
Thorsteen schrieb:Lustig ist das man von den 1.500 Kg Nutzlast auf nur noch 1.000 Kg gesunken ist
Das wäre nachvollziebar, wahrscheinlich hat einer von den Ings auf wiki geschaut...:
Wikipedia: Kamow_Ka-26#Technische_Daten
Nutzlast:
maximal 900 kg
-700 kg oder 6 Personen mit Passagierkabine
-800 kg flüssige Chemikalien mit Agrarbehälter und Sprühvorrichtung
-900 kg Chemikalien in Pulverform mit Agrarbehälter und Bestäubevorrichtung
-900 kg mit Lastplattform
-900 kg Außenlasten mit Krangeschirr
Also, 900 kg + 2 Piloten = 1000 kg.

Die Geschwindigkeit vom 170 ist unseriös angegeben, wahrscheinlich ohne Last, den:
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Reisegeschwindigkeit
maximal 135–150 km/h
wirtschaftlich 100–110 km/h
...und zwischen 100 und 170 sind Welten.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.06.2019 um 11:49
Radfahrer schrieb:Ich hätte tats. nicht gedacht, dass an dem Teil überhaupt gearbeitet wird. Allerdings, nach fertig und für seinen Einsatzzweck erfolgreich getestet, wie A.Y. vor längerer Zeit behauptete, sieht das nicht aus. Ich muss zugegen, ich suche noch einen Fake-Beleg. Ich wundere mich, dass so wenig erkennbare Modifikationen ausreichen, so ein Teil ferngesteuert zu betreiben.
Dein Gefühl täuscht Dich nicht. Mach achte auf die Übergangsblenden sowie die Größen im Anfang des Videos, sowie Hubschrauber im jetzigen Video und bei der damaligen Präsentation. Na was fehlt, wem fällt es auf und was passiert in diesem Video? Kleiner Tipp: am Ende dieses Beitrags stelle ich eine Frage, die mir hoffentlich jemand beantworten kann.
Radfahrer schrieb:Jetzt habe ich erst den Text unterm Video gelesen. "Vollautonomes UAV basierend auf KA-26 Helicopter. Start, Streckenflug und Landung erfolgen vollautomatisch." Das ist gar keine Drohne, im Sinne eines ferngesteuerten Fluggeräts. Also, vollautomatisch Lasten punktgenau absetzen, ... ich weiß ja nicht.
Ein Hubschrauber bleibt ein Hubschrauber, ob autonom oder bemannt......... :D
cpt_void schrieb:Ich vermisse da irgendwie etwas, womit man die tatsächliche Größe abschätzen kann. Welcher Modelbauer war denn da fleißig?
Ich bin schon dran......... :D


Und nun zu meiner Frage. Vorgegaukelt werden soll uns eine vollautomatisierte ferngelenkte "Drohne". Wer aber kann mir etwas zur Szene sagen die zwischen der sekunde 0:45 und 0:47 stattfindet?

Anmerkung: Zu diesem Video gibt es ein gleiches Video in jedoch schlechter Qualität. Beide Videos sind identisch. Auf dem neueren Video indes wurden jedoch Pixel geglättet sowie retuschiert und das Video ist klar erkennbar, die im Video schlechterer Qualität zu sehen sind und dort nicht hingehören. Hier bin ich bereits das Video in Einzelbilder am zerlegen und jedes einzelne Bild wird analysiert. Ergebnis dauert also etwas.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.06.2019 um 13:04
geeky schrieb:Das kann auch ein Versehen gewesen sein, nicht jeder Lügner hat ein gutes Gedächtnis.
Im ursprünglichen Promo-Video auf uvr.su sind es nach wie vor 1500 kg:
Im Geschichtenerzählen ist Onkel Yu doch ganz groß. :D
corky schrieb:Das wäre nachvollziebar, wahrscheinlich hat einer von den Ings auf wiki geschaut...:
Wir haben sie ja lange und oft genug darauf hingewiesen.
AvB schrieb:Und nun zu meiner Frage. Vorgegaukelt werden soll uns eine vollautomatisierte ferngelenkte "Drohne". Wer aber kann mir etwas zur Szene sagen die zwischen der sekunde 0:45 und 0:47 stattfindet?
Das Flugverhalten passt schon, meiner Meinung nach dürfte es sich auch wirklich um eine echte KA-26 handeln. Allerdings hat man die modifiziert damit man sie mit einer Fernbedienung fliegen kann. Vom Grundprinzip her ist das nicht mal besonders schwer, man hat ja schon den fertigen Hubschrauber und muss nur noch Pedale, Steuerknüppel und Gasregelung über Servos/Stellmotore steuern. Und wenn man mal darauf achtet wie das Teil Nickt, Stampft und Giert, der ahnt schon welche "Flugstabilität" das ganze hat. Die werden wohl drei Kreuze gemacht haben als das Teil einigermaßen wieder auf der Landebahn stand. Wenn man die Landung bei 2:08 ansieht dann stöhnt man nur. Die werden das Teil wohl optisch durch die hintere Kamera geflogen haben. Mit der richtigen RC-Fernbedienung bekommen sie Daten wie Höhe, Horizont etc. alles auf das Display drauf. Damit fliegt das Ding zwar, aber dem Mann an der Fernbedienung dürfte öfter mal der Schweiß ausbrechen. :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.06.2019 um 13:34
Ich dachte das Ding rollt noch auf die Wiese. Punktlandung schaut anders aus.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.06.2019 um 14:47
Welche Verbindung gibts zwischen Skyway und UVR?
UVR (United Vehicle Robotics) is a young innovative company in Minsk, which specializes in developing and manufacturing drones based on real helicopters.

UVR was founded and is run by experts in flight-control technology. UVR has expanded its expertise and innovative technology to enterprises, government agencies and different industries around the world. Our company was formed in order to help businesses realize the potential of aerial technology in their operations.

For more information visit our website: http://uvr.su
Follow us on Instagram: https://www.instagram.com/united_vehicle_robotics/
Get in touch on cv@uvr.su
c7b8bbe1a68df2a2 uvr


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.06.2019 um 15:06
Jaegg schrieb:Welche Verbindung gibts zwischen Skyway und UVR?
Berechtigte Frage. Beim (vergeblichen) Versuch, die Antwort im Netz zu finden, fand ich https://aorion.su/
Die benutzen die selbe Kontakt-Adresse cv@uvr.su


melden
129 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zeitreisen336 Beiträge