Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 11:44
CriticalRush schrieb:des weiterem soll an dieser Stelle ein grüner garten errichtet werden oO
Wie kommst du darauf? Nichts dergleichen ist geplant. So soll das fertig aussehen:
https://www.skyway-uk.com/files/skyway_uk/news/3644/1543148005_4.jpg
Nur sehr wenig Grün.


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 11:46
ja das frag mal den youtuber, was er da erzählt, ich denke er ist einer der sich vor ort informiert hat und nicht zu den arbeitern gehört


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 11:47
aber lol, vielelicht steht s auch im blauen buch "skyway die geseilte transport technologien" ;D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 12:16
Das obige Video gibt es jetzt schon 4x auf YT. Jeder will es mit seiner Partner-ID versehen. YT hat übrigens massiv aufgeräumt und so ziemlich alle Doubletten der letzten Wochen gelöscht. Einige Videos waren ja 20-, 30-mal vorhanden.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 13:56
Radfahrer schrieb:Freigeist hatte ja schon angekündigt, dass Investoren die Baustelle organisiert besuchen werden. Hier das 1. YT-Video:
Ich finde den Mast einfach toll, er hat etwas von einem Teppichklopfer, viel besser verschraubt als ein Teppichklopfer ist er ja auch nicht.

auflager2

Selbst wenn das noch mit Beton unterfüllt wird ist es Unsinn, die Masten wären ja nicht für statische Lasten sondern für dynamische Lasten ausgelegt, man kann es sich wie ein einzementiertes Brett vorstellen das ständig von links und rechts Druck erhält. Das solche Kräfte zu Materialermüdung führen sollte jedem einleuchten. Man benötigt also ein Auflager um dem vorzubeugen und der ganzen Konstruktion einen gewissen Bewegungsspielraum zu bieten. Falls jemand nach Frankfurt/Main auf den HBF kommt, dort haben die sehr schöne Auflager für ihre Hallenkonstruktion, habe da leider selber noch kein Bild von den Lagern gemacht und kann somit nur Wikipedia anbieten. :)

RDK Gusseisenarchitektur Frankfurt Haupt

So ähnlich findet man das auch in Leipzig oder Salzburg, wobei die Frankfurter noch am schönsten sind, die Leipziger sind ziemlich nüchtern in der Form. :) Und bei den Konstruktionen handelt es sich ja nur um statische Kräfte, das einzigste was dort dynamisch auftritt sind Windkräfte und/oder Ausdehnungen/Schrumpfung durch Temperatur
Radfahrer schrieb:Wie kommst du darauf? Nichts dergleichen ist geplant. So soll das fertig aussehen:
Realität und Wirklichkeit klaffen bei ScamWay allerdings meist weiter auseinander als alles andere. Man darf sehr gespannt sein welche lustige Story man sich noch ausdenkt.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 15:48
@Thorsteen
So etwas würde doch hier überhaupt keine Genehmigung bekommen oder? Da sollen Menschen transportiert werden, tagtäglich! Kaum vorstellbar für mich, hier muss man doch alles verankern bis zum geht nicht mehr und da reicht solch eine Konstruktion? Und dann mit 100 Klamotten?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 15:51
https://vimeo.com/334884062

Auf die Übersetzung habe ich wirklich gewartet. Asiatische Übersetzungen habe zur Zeit Vorrang.

Es schien ja im Video um den Börsengang zu gehen. Da erhoffte ich ein paar knackige Aussagen. Leider aber sind die Infos aus dem Video völlig enttäuschend, weshalb wohl auch nur wenige es bei YT reingestellt haben.

Das Wichtigste:
Alle Aktieninhaber von SkyWay warten auf den Börsengang der Gesellschaft, den IPO.
Ja! "Aktieninhaber"? Geschenkt. Immerhin erkennt SkyWay sein größtes Problem.

Es folgt eine lange Auflistung von Entwicklungserfolgen, die ich mit mit einer Ausnahme schenke.
Die größte Drohne der Welt wurde erstellt (mit einer Tragfähigkeit von 1500 Kg und einer Geschwindigkeit von 170 Km/h bei einer Reichweite bis 500 Km);
Nicht die größte Drohne, sondern die größte Drohnenlüge. Dass Skyway tatsächlich noch damit wirbt.
[... sehr viel Gelaber ...]

Heute bezweifelt niemand, dass das Projekt SkyWay läuft und zu der kleinen Zahl der erfolgreichen Startups gehört.
Klar, es gibt nicht ansatzweise Kritiker.
Man darf aber nicht vergessen, dass der Markt, den SkyWay erschließt, von dichter Konkurrenz geprägt ist.
Komisch, hieß es nicht immer, man sei konkurrenzlos? Bei einem Bruchteil an Kosten im Vergleich zur Konkurrenz sollte doch die Auftragsaquise ein Selbstläufer sein.
[ ... ewig lange Erklärung wie die Börse funktioniert ... ]

Man muss einsehen, dass SkyWay zu diesem Zeitpunkt noch nicht an die Börse (IPO) gehen kann. Der Börsengang ist ein natürlicher Schritt für ein reifes Unternehmen und nicht für eine Firma, die ihr Geschäft erst beginnt.

[...]

Daraus wird klar, dass jedes Unternehmen, bevor es in den öffentlichen Handel geht, eine bestimmte Zeit auf dem Markt mit einem konstanten Gewinnwachstum präsent sein muss. Die SkyWay-Holding ist keine Ausnahme von dieser Regel. Bevor ein Unternehmen öffentlich wird, muss es auf dem Markt festen Fuß fassen und dort mindestens drei Jahre profitabel arbeiten.
Erst danach kann man den IPO-Vorbereitungsprozess starten. Das diktieren die Gesetze des Marktes.
Gut, keine neuen Erkenntnisse. Wurde ja von Keulern schon vermittelt.
Entsprechend dem oben Genannten wird man sagen können, dass die Inhaber der Anteile von SkyWay die richtigen Investitionen getätigt haben. Der Beweis dafür ist die erfolgreiche Entwicklung der Holding SkyWay.
Sehr überraschende Schlussfolgerung. Das oben Genannte ist sicherlich überhaupt nicht geeignet, ein positives Resumee zu ziehen.

Zum Schluss noch ziemlich Unverständliches:
Das Unternehmen nähert sich dem Ende der Startphase. Als Nächstes wird alles nach den Gesetzen des Marktes verlaufen, und alle Aktieninhaber müssen diese Gesetze kennen.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 16:00
Radfahrer schrieb:und alle Aktieninhaber müssen diese Gesetze kennen.
Genau: mein Geld ist nicht verschwunden, es hat jetzt bloß jemand anderes 😈

In diesem Fall dann wohl die Bande um A. Y.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 16:41
Radfahrer schrieb:Komisch, hieß es nicht immer, man sei konkurrenzlos? Bei einem Bruchteil an Kosten im Vergleich zur Konkurrenz sollte doch die Auftragsaquise ein Selbstläufer sein.
Warte nur, bis die Vietnamesen zuschlagen, dann wird's dich vom Hocker blasen! ;)


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 17:27
Radfahrer schrieb:Zum Schluss noch ziemlich Unverständliches:

Das Unternehmen nähert sich dem Ende der Startphase. Als Nächstes wird alles nach den Gesetzen des Marktes verlaufen, und alle Aktieninhaber müssen diese Gesetze kennen.
Das ist doch ein glasklares "Schnell, kauft schnell und üppig, wenn wir erst einmal an der Börse sind ist gewiss alles ein Vielfaches wert!"


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 17:42
Thorsteen schrieb:Selbst wenn das noch mit Beton unterfüllt wird ist es Unsinn
Hey, schon den unnützkischen Wunderbeton vergessen? Der kann das!
Radfahrer schrieb:Ja! "Aktieninhaber"? Geschenkt. Immerhin erkennt SkyWay sein größtes Problem.
Mal angenommen die würden wirklich an die Böse gehen, dann müssten sie ja erst mal ihre bisherigen "Investoren" bedienen denen sie ja schon Anteile angedreht haben. Wenn sie nicht mehr Aktien ausgeben als sie bereits verkauft haben wird ein Börsengang also kein Geld einbringen.
Und wenn dann die ersten Investoren, die mit massiven Rabatten eingekauft haben, ihre Gewinne realisieren wollen, kann ich mir gut vorstellen dass der Preis in den Keller fällt...
So wird man es also wohl nicht machen, falls es wirklich mal dazu kommen sollte.
Ich kann mir da gut einen Umwandlungstrick vorstellen, bei dem aus bisherigen Anteilen lediglich Optionen auf richtige Aktien werden, oder so was in der Art.


melden
melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 19:14
Rohübersetzung der Inhaltsangabe:

00:15 Projekt Technopark im Innovationszentrum umgestaltet.
00:50 4 Teststrecken für die Tropen und Bedingungen heißer Länder.
01:40 Zeigen Sie, dass Sie können und wir werden Ihnen Dutzende von APs geben.
02:05 Wir sind mit einer Trasse von 400m gestartet.
02:30 Der schwierigste Teil ist bereits erledigt.
02:40 In kurzer Zeit ist ein sehr komplexes Projekt entstanden. Einschließlich Design und Herstellung von Unicar.
03:15 Die Maschine fliegt nach Sharjah.
03:30 Die Eröffnung von Kilometer Null findet am 29. Mai 2019 statt.
03:50 Wüstenbau geht weiter. Alles wird landschaftlich gestaltet.
04:07 Drei 2,5 km lange Gleise führen entlang der Straße….
04:19 Wir werden alle Arten von Gleisstrukturen zeigen. Durchhängen mit großen Spannweiten. Halbsteife Gleisstruktur. Und Fachwerk.
04:35 Long ermöglicht es Ihnen, eine Geschwindigkeit von 150 km/h zu erreichen.
04:50 Die maximale sichere Geschwindigkeit in Belarus beträgt 90 km/h.
05:00 Die maximale Beschleunigung betrug 120-130 km/h.
05:10 Güter- und Stadtfahrzeuge werden für reguläre Geschwindigkeiten von 150 km/h projektiert.
05:20 In Schardscha werden alle Arten von Güter- und Nahverkehrszügen gezeigt,
05:30 einschließlich für großen Personenverkehr und große Fracht.
05:40 Gleisbauwerke werden für eine Belastung von 50 Tonnen ausgelegt
05:50 einschließlich 35 Tonnen für Frachtcontainer. Und Züge mit einer Kapazität von 300 Passagieren.
06:10 In Weißrussland werden leichte Gleisbauwerke bis zu 10 Tonnen gezeigt.
06:15 Neben der wissenschaftlichen Basis in den Emiraten ist das Skyway-Institut in der Struktur der American University of Sharjah geplant.
06:40 Das Skyway-Institut wird sich mit der Planung, dem Design und dem Bau von Skyway befassen.
06:50 Es gibt auch eine Hochgeschwindigkeitsrichtung.
07:05 Bei einer Geschwindigkeit von 500 km/h beträgt die Streckenlänge mindestens 25 km,
07:17 davon 10 beschleunigen, 10 bremsen und 5 laufen.
07:30 Zu diesem Zweck wurde ein 60 km langes Grundstück in Abu Dhabi ausgewählt!
07:40 Inklusive Hochgeschwindigkeitsstrecken in der Vorvakuumröhre mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1.250 km/h,
08:00 davon 30 km beschleunigen und 30 km bremsen.
08:20 Parallel betreten wir den Markt! Wir machen und bauen! Und bald werden wir beginnen, Projekte anzusprechen!
Bis zum Ende des Aufbaus in Sharjah.
Das ist unsere Strategie!


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 19:20
geeky schrieb:03:30 Die Eröffnung von Kilometer Null findet am 29. Mai 2019 statt.
Das ist schon der Dritte nullkilometer! Schande!😂😂😂


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 19:22
geeky schrieb:Rohübersetzung der Inhaltsangabe:
Schon erstaunlich das so ein innovatives Unternehmen wie SkyWay noch nicht einmal nominiert ist ;)

https://www.iqsn.de/cgi-bin/CISrd.fcg


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 19:39
geeky schrieb:08:20 Parallel betreten wir den Markt! Wir machen und bauen! Und bald werden wir beginnen, Projekte anzusprechen!
Was ist mit bestehenden Projekten?
In San Bernhardino müsste der Schnee doch jetzt langsam geschmolzen sein, ist darunter denn eine SkyWay Strecke zum Vorschein gekommen?

Ihr könnt den Markt gerne betreten, nur müsst ihr halt ein Produkt haben das jemand auch kaufen will.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 19:49
RobbeCop schrieb:Was ist mit bestehenden Projekten?
Alles heisse Luft, wie das meiste von Skyway. Ich würde ja gerne die Lastendrohne kaufen um mein Auto ferngesteuert umzuparken, aber das ist leider derzeit nicht lieferbar.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 19:55
geeky schrieb:07:40 Inklusive Hochgeschwindigkeitsstrecken in der Vorvakuumröhre mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1.250 km/h,
Ach ne das jetzt auch noch! Hyjperloopski Yunitsky oder was?! Naja CGI können sie ja, bin gespannt...

Für wie dumm halten die einen eigentlich?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 20:13
o1966 schrieb:Ich würde ja gerne die Lastendrohne kaufen um mein Auto ferngesteuert umzuparken, aber das ist leider derzeit nicht lieferbar.
Ja, wenn die Drohne das liefert was SkyWay verspricht wär das eine tolle Sache.
So wie eigentlich bei dem ganzen Projekt. Wenn die das was die da versprechen umsetzen könnten, dann wär das natürlich eine super Sache, das würde man ihnen wahrscheinlich aus den Händen reissen.
Alas, reality is a bitch...


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

10.05.2019 um 20:37
https://www.ingenieur.de/technik/fachbereiche/luftfahrt/neue-schwerlast-drohne-griff-300-fliegt-225-kg/

Damit hat SkyWay Weltrekord Niveau erreicht! Die lachen über dieses Spielzeug...


melden
328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt