Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 00:07
subgenius schrieb:Macht SkyWay dort überhaubt Geld ?
Da wird natürlich Geld ausgegeben, das vorher unter Vortäuschung falscher Tatsachen den Zahlschafen aus der Tasche gezogen wurde.

Und was Stan auch verschweigt: ScamWay bezahlt dafür, dort bauen zu dürfen.


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 02:24
@Stanislaw hat soviel Ahnung wie 5m Feldweg... er muss seinen Scam verteidigen, ansonsten steigen ihm seine Investoren auf den Schlips und dann hat er etwas mehr Probleme als nur ein fehlender Heizungskredit... ich hoffe Siemens zahlt gut genug, damit er seine Betrügereien wieder zurückzahlen kann. Wer jetzt nicht mehr sieht, dass das alles nur Lug und Trug ist, der ist (um es mit den Worten von Psycho-Andi zu sagen) "entweder auf beiden Augen blind oder einfach nur doof"


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 06:54
@Stanislaw
Stanislaw schrieb:Und St Bernandino und Co. werden schon nachziehen, es ist deren Problem, dass sie nicht flott genug waren, die ersten zu sein. Jetzt ist Unitsky erstmal paar Jahre mit den Arabischen Emiraten beschäftigt.
Wenn ich mich recht erinnere, sind doch letztes Jahr auf dem Schrottfest Verträge geschlossen worden:
Wegen der Schweiz kann ich nur sagen, dass der endgültige Vertrag erst am EcoFest am 04.08.18 unterschrieben wurde, vielleicht ist es der Grund, warum noch nichts dazu veröffentlicht wurde. Es wird sich bald mit Sicherheit ändern.

Das hast du letztes Jahr geschrieben! Lügt ihr absichtlich das Blaue vom Himmel herunter?
Da unterschreibt angeblich ein Bürgermeister, oder wer auch immer es damals nochmal gewesen sein soll, mal eben so auf eurem Rostfest einen Vertrag über einen Streckenbau. Den Wahrheitsgehalt habe ich damals schon bezweifelt. Dann werden die Schweizer doch glatt vertragsbrüchig, kein Bau in St. Bernadino, und das wird dann Seitens ScamWay einfach mal so hingenommen, dass ein wirklich, echter Vertrag, aus dem man mit dem Bau Gewinne generieren könnte einfach so nicht eingehalten wird...? Ja nee, is klar!


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 08:03
Stanislaw schrieb:Die erste Strecke ist festig, und gleich war der König da zum Besichtigen.
Ein greiser Herrscher eines kleinen Völkchens (1,3 Mio). Und er ist nicht mal Umsatzbringer. Der ist allenfalls daran interessiert, dass sein Innovation Center ordentlich aussieht und was hermacht.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 10:20
Stanislaw schrieb:So sieht es aus in den Arabischen Emiraten. Die erste Strecke ist festig, und gleich war der König da zum Besichtigen.
Wenn ich wieder arbeiten bin kann ich dir ja gern mal ein Video machen wie ein fertiges System aussieht, das was da in den VAE hängt könnte man nichtmal in "Jugend forscht" anbieten. Der Stundendurchsatz der NSS (HH-FKW-FD-NWH) ist schon weit höher als alles was ihr Scammer in einem Jahr durch die Gegend schubsen könntet.
Stanislaw schrieb:Nicht wie die Blinden hierzulande.
33.440 Km an Strecke allein in Deutschland, was hat ScamWay an fertigen und in Betrieb befindenlichen Strecken nochmal? Ohh, da ist ja immer noch Nichts, Nada, Njente, Zero.
Stanislaw schrieb:Einen König kann man nicht kaufen, und wehe einer wagt von euch zu behaupten, der König würde auf ein Scam reinfallen.
Auch ein Scheich kann auf einen Scam reinfallen, er kann sich aber auch über euch todlachen, immerhin zahlt ScamWay für den ganzen Zirkus ja mit Geld das man in Dubai braucht. Und selbst wenn der Scam dann auffliegt werden die VAE dabei lächeln können, kostenlose Werbung wenn die es richtig anstellen. Vieleicht befindet sich ja zum Zeitpunkt des Zusammenbruchs Anatoly Unnützki in Dubai, dann darf er aus erster Hand das arabische Strafsystem kennen lernen.
Stanislaw schrieb:SkyWay ist ein rasant wachsendes Unternehmen mit nunmehr über 1000 Fachleute.
Waren das nicht schon 10.000 oder gar 100.000 Mitarbeiter? Man wirft zwar mit gewaltigen Zahlen um sich, aber scheinbar sind 95% des Personals nur als Keuler tätig, im Ingenieurs und Planungsbereich können die nicht unterwegs sein. Weil dann würde nicht so ein Schwachsinn dabei rauskommen. Und man ist ja selbst zum kopieren alter Technologie zu dumm in Minsk.
Stanislaw schrieb:Und vergleicht mal die Eleganz der Fahrzeuge und die Geschwindigkeit mit dem Video von vorhin. Das ist eine Generation dazwischen, ein Fachmann erkennt es auf einen Blick.
Der Fachmann lacht sich schlapp Stan.
Stanislaw schrieb:Und St Bernandino und Co. werden schon nachziehen, es ist deren Problem, dass sie nicht flott genug waren, die ersten zu sein.
Mit Logik hast du es nicht so, oder? Oben brennt noch Licht, aber es ist scheinbar keiner mehr zuhause.
Das zur Vertragserfüllung der Verkäufer verpflichtet ist und nicht der Käufer, das ist dir noch nie aufgefallen? Wenn es diese Verträge denn geben würde, also als echte Verträge und nicht nur als lustige selbstgedruckte Papierschnitzel, dann wäre schon lange was passiert. Aber mehr als ein DIN A4 Blatt mit zweifelhaften Inhalt haben unsere Scammerfreunde aus Minsk ja nie erreicht. Wenn ich auf den Kalender schaue dann stelle ich fest das man doch die ganzen Projekte in Australien schon abgeschlossen haben wollte, tausende von Kilometern wollte man bis heute gebaut haben. Oder willst du dich da lieber nicht mehr dran erinnern? Der Onkel Unnützki wollte da ja schon beim letzten EcoFest nicht mehr dran erinnert werden.
subgenius schrieb:SRTIP ist ein Technologie-Park und immer noch kein echtes kommerzielles Projekt.
Macht SkyWay dort überhaubt Geld ?
Indirekt ja, man führt es ja als "Beweis" an um die Zahlschäfchen weiter zu scheren und die ruhig zu halten.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 10:54
Stanislaw schrieb:und gleich war der König da zum Besichtigen
Welcher König? gibt es da Fotos? Zudem gibt es in den VAE Scheichs, Prinzen, Emire, Premier und einen Präsidenten...aber von einem König habe ich noch nicht gehört.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 12:00
@Stanislaw - Es ist immer gut zu vergleichen! Reales Leben und TV-Folge!
https://vk.com/video283848484_456239080


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 12:03
Schaut übrigens scheixxe aus, der provisorisch angebrachte Zwischenständer... hat der Wunderstring die 40 Meter nicht überspannen können??


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 12:34
O1966 schrieb:Schaut übrigens scheixxe aus, der provisorisch angebrachte Zwischenständer... hat der Wunderstring die 40 Meter nicht überspannen können??
Schau mal in dem Video bei 0:35 und 0:50 ob es das ist was du meinst, weil wenn ja sind das nur irgendwelche Fahnenhalter.

Youtube: SkyWay в ОАЭ • Шарджа • Первые километры пробега Юникара


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 13:02
Ich meinte den da...

ZTrger


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 13:18
@O1966
@Thorsteen

Bezeichnend finde ich ja auch, dass in den Videosequenzen nicht zu sehen ist, wie die Tupperdose einen regulären Stützbogen passiert.
Außerdem... Geschwindigkeitsrausch geht anders, das zu sehende Tempo beeindruckt ja wohl kein bisschen.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 13:27
ShauntheCreep schrieb:Das hast du letztes Jahr geschrieben! Lügt ihr absichtlich das Blaue vom Himmel herunter?
Natürlich! Die haben doch keinen blassen Schimmer, wie das in unserem Nachbarland abläuft. Vor allem taucht da nicht einfach ein "Bürgermeister" auf und unterschreibt irgendwas, bevor nicht öffentliche Ausschreibungen etc. erfolgt sind. Diese TrottelInscheniöre haben von Verträgen in etwa die selbe Ahnung wie vom Konstruieren oder der Energiewirtschaft...
O1966 schrieb:Ich meinte den da...
Du meinst das Designwunder mit 70er Jahre Skilift Charme?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 13:28
whatsgoinon schrieb:Du meinst das Designwunder mit 70er Jahre Skilift Charme?
Schaut aus wie aus irgendeiner Restpostenbörse...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 13:38
@O1966

Eher Restpfosten😉😂


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 13:51
@whatsgoinon
whatsgoinon schrieb:Vor allem taucht da nicht einfach ein "Bürgermeister" auf und unterschreibt irgendwas, bevor nicht öffentliche Ausschreibungen etc. erfolgt sind.
Ich hab das letztes Jahr schon bezweifelt. Ich bin selbst wählbare Bürgerin und als solche Vertreterin unserer Fraktion in einem Ausschuss unserer Gemeinde. Bevor da auch nur eine Parkbank genehmigt wird, läuft das mindestens durch den Planungs- und Finanzausschuss. Und jetzt soll da Bürgermeister XY von St. Bernadino auf dem Schrottfestival aufgebrezelt sein, und unterschreibt mal nebenbei eben so einen Vertrag für den Bau eines öffentlichen Verkehrsmittels...
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das bei den Eidgenossen soviel anders aussieht, wenn es um öffentliche Haushaltsmittel geht.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 13:54
ShauntheCreep schrieb:Ich kann mir nicht vorstellen, dass das bei den Eidgenossen soviel anders aussieht, wenn es um öffentliche Haushaltsmittel geht.
Und genau deshalb bekommt diese "Verträge" auch niemand zu sehen. Dann wäre da nämlich sofort die Luft raus.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 14:19
Stanislaw schrieb:Und St Bernandino und Co. werden schon nachziehen
Die Pointe in dieser Bahauptung ist ja, dass San Bernardino keine eigenständige Gemeinde ist, demzufolge auch keinen Bürgermeister hat. Der Ort gehört zur Gemeinde Mesocco, Amtsprache ist italienisch, der Gemeindepräsident ist deshalb der Sindaco.
San Bernardino hat im übrigen weniger als 200 Einwohner, die ganze Gemeinde Mesocco knapp 1400 und ist wie die meisten ländlichen Gebiete nicht sehr vermögend. Wie sollen die eine Bahn finanzieren?
Die Region sucht seit Jahren nach einem Investor für die maroden Bergbahnen, bisher hat aber jeder das Risiko gescheut.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 14:24
O1966 schrieb:Ich meinte den da...
Und das ist wirklich nur so ein Fahnenrahmen, oben drauf befestigt und unten das Fähnchen. Solche Teile hatten die schon im Rostpark in Minsk.

2019-11-05 14 15 40-720p - SkyWay
ShauntheCreep schrieb:Bezeichnend finde ich ja auch, dass in den Videosequenzen nicht zu sehen ist, wie die Tupperdose einen regulären Stützbogen passiert.
Außerdem... Geschwindigkeitsrausch geht anders, das zu sehende Tempo beeindruckt ja wohl kein bisschen.
Doch sieht man. :D
Ihre tolle Strecke besteht aus zwei Gebäuden und zwei Masten, auch wenn man das durch die vielen Schnitte nicht gleich sieht. Im Video wird bei 0:23 der erste Mast gequert, bei 0:35 ist man auf Höhe der Werbetafel, bei 0:47 ist man durch den zweiten Mast durch und fast am Ende der Strecke.
ShauntheCreep schrieb:Bevor da auch nur eine Parkbank genehmigt wird, läuft das mindestens durch den Planungs- und Finanzausschuss.
Bei solchen Großprojekten kommt ja nochmal die ganze Planung wegen Bodenbeschaffenheit etc. dazu, wenn es wirklich etwas in der Richtung geben würde, dann hätte man das schon lange gemerkt.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 14:24
Abahatschi schrieb:Welcher König? gibt es da Fotos? Zudem gibt es in den VAE Scheichs, Prinzen, Emire, Premier und einen Präsidenten...aber von einem König habe ich noch nicht gehört.
Bestimmt hat hier auch schon der "König von Deutschland" Vorverträge in Milliarden-Höhe unterzeichnet.
War ja letzten Audienz, in seinem Palast "Casa del Whackos".
Hier ein paar Bilder:
http://www.morethings.com/fan/cheech_and_chong/nice_dreams/cheech_and_chong_photo_gallery05.htm

Seht ihr... das muss doch stimmen.


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 15:48
wuerschtle schrieb:Bestimmt hat hier auch schon der "König von Deutschland" Vorverträge in Milliarden-Höhe unterzeichnet.
Unbestätigten Meldungen zu Folge, soll jetzt auch der König von Mallorca Vorverträge unterzeichnet haben........nicht.

Youtube: Jürgen Drews - Ich bin der König von Mallorca - 2001


melden
145 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt