Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.11.2019 um 16:24
So, aufgelöst -> der "König" ist der Emir, der Scheich von Schardscha: Sultan bin Mohamed al-Qasimi.
Ja, und das ist immer noch nicht Dubai...zumindest das sollte in der Diskussion um ScamWay klar sein und nicht immer wieder falsch verwendet werden, jeder Fan kann doch eine Karte oder Google Maps benutzen...oder nicht?


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.11.2019 um 18:50
Ich glaube, das wurde hier noch nicht bekannt gemacht:
Auf dieser Yunitskiy-Seite ist die oft gesuchte 400 Milliarden Bewertung von Scamway, erstellt von der Firma HOLD-INVEST-AUDIT Consulting Company aus Moskau. Auf 161 Seiten wird der Wert explizit dargelegt. Mein Englisch ist nicht so gut, um darus die richtigen Fakten zu ziehen. Gleich auf den ersten Seiten werden 100 Länder aufgelistet mit tausenden Transportkilometern veranschlagt und dann diese mit rund 400'000$ pro km multipliziert.

Gefunden habe ich auf Org-Info einen Eintrag zu einer Firma mit fast gleichen Namen, aber anderer Adresse. Ist das die selbe Firma?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.11.2019 um 19:53
Jaegg schrieb:Gleich auf den ersten Seiten werden 100 Länder aufgelistet mit tausenden Transportkilometern veranschlagt und dann diese mit rund 400'000$ pro km multipliziert.
Eigentlich müsste die Rechnung ja lauten 0 x 0 = 0

Verträge in 0 Ländern, multipliziert mit 0 gebauten profitablen Streckenkilometern.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.11.2019 um 20:01
Jaegg schrieb:Gefunden habe ich auf Org-Info einen Eintrag zu einer Firma mit fast gleichen Namen, aber anderer Adresse. Ist das die selbe Firma?
Ich denke eher diese: www.org-info.com/company/4969379
Legal address: RUSSIA, 127055, Moscow, STR. OBRAZTCOVA, D
Passt zu der Webseite


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.11.2019 um 20:41
Haha... was soll das denn für eine geile Firmenbewertung sein? Aufgrund von geschätzten Streckenlängen?? Da kann ich ja gleich irgendwelche Fantastillionen einsetzen, ist ungefähr genauso seriös. Bullshit hoch 3...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.11.2019 um 20:47
O1966 schrieb:Haha... was soll das denn für eine geile Firmenbewertung sein?
Na ganz einfach, die Firma, die die Bewertung gemacht hat, wird auch eine über fünf Ecken Tochterfirma sein.
Wer sich die Aufträge untereinander hin und her schieben kann, der kann sich auch selbst bewerten.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.11.2019 um 21:06
subgenius schrieb:Ich denke eher diese: www.org-info.com/company/4969379
Danke, kommt vermutlich auf das selbe raus. Diese drei Namen sind bei beiden Firmen als Founders aufgeführt.
Vergleich zu www.org-info.com/company/5365474
DROZDOV IGOR NIKOLAEVICH
HVATOV ANDREJ KONSTANTINOVICH
ZAO AUDITORSKAYA KOMPANIYA "HOLD-INVEST-AUDIT"
Gibt hier wohl auch ein Firmengeflecht, und ich vermute auch Querverbindungen zu Skyway.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.11.2019 um 13:04
wuerschtle schrieb:multipliziert mit 0 gebauten profitablen Streckenkilometern.
hatte hier einen freudschen Verleser: Streckenklometer. Obwohl, das passt doch? Sch...e genug erzählt der Keulerverein ja, wenn der Tag lang genug ist.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.11.2019 um 14:43
@cpt_void
cpt_void schrieb:hatte hier einen freudschen Verleser: Streckenklometer. Obwohl, das passt doch? Sch...e genug erzählt der Keulerverein ja, wenn der Tag lang genug ist.
Jo, und die Tupperdosen könnten sogar vom Design her noch als hippe Dixischeißhäuser durchgehen... :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.11.2019 um 16:10
Wenn Keuler versuchen, alte, versprochene Aufträge, welche komischerweise nicht realisiert wurden, zu erklären, geht das meistens in die Hose. Wenns konkret werden soll, dann ist man, obwohl natürlich von der Führungsriege top informiert, plötzlich zur Verschwiegenheit verpflichtet ;)

Indien

Meine Frau hat mich übrigens heute vormittag auch angerufen und mitgeteilt, was es zum Mittag gibt. Leider ist es mir untersagt, hier darüber zu schreiben :D

Ansonsten die übliche Strategie von Freigeist: Augen zu und durch, ja nicht auf die Diskussion eingehen (das kann nur in die Hose gehen).


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.11.2019 um 18:08
Ja, hauptsache erst mal ein paar Sätze geschrieben und 0 Aussage gemacht.
Dieses saudumme Gelabere kann doch niemand für bare Münze nehmen.
Wer da auch nur einen Cent investiert, der hat es dann auch nicht besser verdient.
Aber... jeden Morgen steht ein Dummer auf.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.11.2019 um 20:34
@wuerschtle
das er die Wahrheit zu Indien nicht erzählen darf, ist doch wirklich nachvollziehbar. Ruft ja auch keiner "Der Kaiser ist nackt!"


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.11.2019 um 21:18
Ja, der ganze thread hier ist jetzt fast 2,5 Jahre alt.
Ich denke mal, in weiteren 2,5 Jahren sind die immer noch nicht weiter.
0 reale Aufträge, 0 Kilometer profitable Strecke, 0 Passagiere und 0 Börsengang.
Aber das schwachsinnige Geschreibsel auf x-invest und Fratzenbuch wird immer noch das selbe sein.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.11.2019 um 21:38
wuerschtle schrieb:Ja, der ganze thread hier ist jetzt fast 2,5 Jahre alt.
Ich denke mal, in weiteren 2,5 Jahren sind die immer noch nicht weiter.
0 reale Aufträge, 0 Kilometer profitable Strecke, 0 Passagiere und 0 Börsengang.
Aber das schwachsinnige Geschreibsel auf x-invest und Fratzenbuch wird immer noch das selbe sein.
Bitte nicht immer davon ausgehen, dass die gebaute Strecken relevant wären. Wichtig ist, dass hier ein Scam geschaffen wurde, der offenbar eine ziehmlich gute Haltbarkeit hat. Die Opfer halten weiter still, weil man eher ein paar Bummelbahnen baut. Unterm Strich gibt man aber offenbar weniger Geld aus, als wenn man immer wieder Leute auszahlen müsste. So kann man weiterhin Gelder einsammeln und den Großteil der Beute verteilen. Ich denke, das ist (für die Keuler) ein richtig ordentlicher Erfolg. Das muss man sich immer wieder vor Augen halten, weil man sonst leicht wieder mit @Stan-the-man und Konsorten in eine Diskussion fällt, die nicht gewonnen werden kann (weil fachliche Argumente hier nicht zählen).

Was mich nicht loslässt ist: Der CS hat dermaßen mit seiner Kohle geprotzt, muss jetzt aber nach wenigen Jahren Luxusleben wieder einer regulären Beschäftigung nachgehen. Gibt es einen Zusammenhang zwischen der Gier dieser Keuler und einer absoluten Verschwendungssucht? Oder hat der CS seine Kohle komplett in ein dickes Auto und eine teure Uhr versenkt und jetzt ist nichts mehr übrig. Kann man einschätzen, was der Bursch da abgezockt haben dürfte?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.11.2019 um 21:48
oldzambo schrieb:Kann man einschätzen, was der Bursch da abgezockt haben dürfte?
Er stand, auch wenn er vieleicht anderes denkt, ziemlich weit unten in der Nahrungskette. Die obersten 5-10 Leaderebenen kommen schnell mal auf sechsstellige Beträge. Beim Plus Token-Scam sollen die obersten Ebenen mit siebenstelligen Beträgen belohnt worden sein. Aber so zwischen 25-45k sollten auch für ihn drin gewesen sein, je nach dem was er noch mitgebracht hat auch weit mehr.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.11.2019 um 21:50
oldzambo schrieb:Oder hat der CS seine Kohle komplett in ein dickes Auto und eine teure Uhr versenkt und jetzt ist nichts mehr übrig.
3er BMW, vermutlich Leasing = Kosten der Steuerzahlers...und ich möchte erneut betonen dass die billigste Rolex nicht teuer ist.
Ferien/WE Haus hat er noch gebastelt...und ja 4 unschuldige Kinder, die hier so keine Rolle spielen, aber Geld benötigen.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.11.2019 um 21:53
wuerschtle schrieb:0 reale Aufträge, 0 Kilometer profitable Strecke, 0 Passagiere und 0 Börsengang.
Hey! Immerhin bauen sie immer wieder neue Teststrecken wie es scheint 😌☝️...wenn auch alle paar Jahre, aber es muss ja auch erst mal nach 40 Jahren auch erst mal 40 Jahre und für jeden "Auftraggeber" eine neue Teststrecke halbwegs getestet werden ;-)


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

09.11.2019 um 06:45
Dem Engstler knallts auf Geldthemen jetzt komplett durch (und der Unterschied zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber ist wohl auch nicht so ganz klar). Muss schon sehr frustrierend sein, kein passives Einkommen mehr zu generieren, weil auch dem Dümmsten langsam ein Licht aufgehen muss...

EngstlerNov


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

09.11.2019 um 10:34
Es ist zu witzig das Stan hier ernsthaft meint total im Recht zu sein und ganz offensichtliche Lügen seinerseits sowie generell von SW ignoriert. Es wurde großspurig die Eröffnung der ersten Strecke in VAE für April angekündigt. Am Vatertag im Mai wollte ich mit einem Kumpel der ebenfalls von der Sache Wind bekommen hat drauf anstoßen... Gut das er tatsächlich Vater ist sonst wären wir nüchtern nachhause gekommen. Echt es macht einen zuweilen auch wütend sowas hier mitzulesen. Trotzdem, das Thema muss weiter als Warnung bestehen!


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

09.11.2019 um 11:17
O1966 schrieb:Dem Engstler knallts auf Geldthemen jetzt komplett durch
Das kommt davon wenn man sich zu viel Almdudler reinpfeift, bei manchen Chargen waren wohl die Kräuter schlecht.


melden
138 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt