Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.11.2019 um 19:55
RobbeCop schrieb:Statt 20 Stockhieben gibt's dann 20 Mal das Testgelände rauf und runter.
Das ist gemein, ist ja quasi russisch Roulette...naja, in dem Fall weißrussisch.


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.11.2019 um 19:58
@skagerak
@RobbeCop
@oldzambo

Echt gemein, hier vermisse ich den Like- Button. Eure Beiträge hätten ein Like beommen von mir! :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.11.2019 um 19:59
ShauntheCreep schrieb:Echt gemein, hier vermisse ich den Like- Button. Eure Beiträge hätten ein Like beommen von mir!
Den wünsche ich mir auch manchmal 😅


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.11.2019 um 20:13
@skagerak

Ok, warten wir mal ab bis... ja, bis wann überhaupt? Wann soll jetzt Dubai, Schardja, San Bernadino, San Marino, Peru und so eigentlich fertig sein und den Betrieb aufnehmen?
Na gut, wenn denn eine von den Strecken überhaupt endlich mal fährt, bitten wir @dns uns einen Like- Button für Beiträge einzurichten. Also niemals.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.11.2019 um 20:23
ShauntheCreep schrieb:Ok, warten wir mal ab bis... ja, bis wann überhaupt? Wann soll jetzt Dubai, Schardja, San Bernadino, San Marino, Peru und so eigentlich fertig sein und den Betrieb aufnehmen?
Joa, is in Ordnung.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.11.2019 um 20:28
ShauntheCreep schrieb:Ok, warten wir mal ab bis... ja, bis wann überhaupt? Wann soll jetzt Dubai, Schardja, San Bernadino, San Marino, Peru und so eigentlich fertig sein und den Betrieb aufnehmen?
Man schaue einfach in die offizielle Roadmap auf swg.io (Button "LEARN MORE" unterhalb der Roadmap-Kurzfassung). Da findet man als erstes kommerzielles Projekt das hier:
Bildschirmfoto 2019-11-02 um 20.24.17
Spätestens in vier Jahren fertig? Schaffen die!


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.11.2019 um 20:52
Warum wollen die eigentlich jedem zuerst mal ihre humus production andrehen? Damit der Mundstuhl der Keuler besser kompostiert werden kann?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.11.2019 um 21:05
whatsgoinon schrieb:Mein Tag ist dank guter Comedy gerettet!
Ahh... ich hat
wuerschtle schrieb:whatsgoinon schrieb:
Mein Tag ist dank guter Comedy gerettet!

Dito

War ja lange ruhig, jetzt wirds endlich mal wieder unterhaltsam
Ach ick weis nich... der Trainer meiner Fußballmanschaft wird ScamWay wohl nicht überdauern.
Profifußball ohne passende Ergebnisse kann so grausam sein .... auch wenns unterhatsam ist.
whatsgoinon schrieb:Bli bla blubb... Wahnsinn Stan, du hast Talent!
Davon hat mein Team massig


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.11.2019 um 21:24
Aber mal im ernst, kann mal einer die physikalischen Kräfte via Schaubild einstellen die auf eine Gondel bei 50, 100, 200 Kmh oder mehr wirken wenn diese einen Mast der aktuellen Konnstruktion passieren.
Ich behaupte das dieser eher in den Orbit fliegt als diesen passiert.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

02.11.2019 um 21:26
ShauntheCreep schrieb:Tja, wo ist der Stanislaus, wenn man ihn braucht?
Bis auf das übliche Keuler- Gespamme war das ja wieder nur ne Nullnummer:
Hihihi, ihr seid alle doof, ihr seid Türmchenzerstörer, ihr seid investitive Versager...
Um Antworten drückt er sich nach wie vor.
Welche Antworten sollten denn von ihm kommen? Inhaltlich hat er ja nichts beizutragen.

Ich beobachte da zwei Sachen:
- Magisches Denken - wenn ich nur fest genug glaube, wird das Unmögliche möglich.
- Verschwörungsdenken: Alle sind gegen mich und werden dafür bezahlt.

Jeder Widerspruch ist für ihn Bestätigung. Auf inhaltliche Diskussionen kann er sich nicht einlassen, weil ihm dann sein Wahngebäude sofort zertreten wird. Also bleibt ihm nur, ab und zu mal wild um sich zu schlagen, damit er sich dann selbst sagen kann: "Denen habe ich es aber gezeigt."

Das ist eine sehr traurige Geschichte.
[Ede-Zimmermann-Stimme]
"Leider kein Einzelfall."


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

03.11.2019 um 01:11
Schrauber2 schrieb:Wenn ich diese Aufhängung sehe, dann läuft es mir intuitiv kalt über den Rücken.
Für ein paar Euro mehr hätten die was bauen können das zumindest in den Grundzügen einem funktionierendem System ähnelt. Aber zum einen haben die wohl keinen wirklichen Ingenieur bei sich und zum anderen reichen den Zahlschafen wohl wirklich ein paar Baustellenfotos aus um nicht abzuspringen.
skagerak schrieb:Da fällt mir ein, was bringt ein Test im Batterie-Betrieb, wenn doch ein Betrieb mit Schienen-Versorgung vorgesehen ist?
Willst du diese "Spezialisten" noch mit Strom rumspielen lassen? Ich nicht! :)
RobbeCop schrieb:Kann mir übrigens jemand mal Kontakt zur Transportmafia herstellen? Ich würde mich auch gerne mal bezahlen zu lassen. Bin zwar nicht so oft hier aktiv, aber wenn dabei was herausschauen würde, das wär schon nett. Wenn sich hier schon alle bezahlen lassen will ich nicht der einzige sein der das nicht tut :) [/sarcasm]
Achte auf den schwarzen Van ohne Nummernschilder vor deinem Haus..... :D
skagerak schrieb:Also entweder lassen sich die VAE verarschen, oder.... 🤷‍♂️
In VAE kann man sich entspannen, Unützki zahlt ja Geld damit er den Grund nutzen kann, also was solls. Wenn der Scam mal zusammen bricht geht man einmal mit dem Bagger und der Planierraupe drüber und vermietet den Grund einfach an einen anderen. Und so wie dort der Punk abgeht, nämlich eigentlich gar nicht, ist man in den VAE um jeden Pächter froh den man dort für das Stück Wüste findet.
skagerak schrieb:Ganz ehrlich, ich denke manchmal, es gibt noch nicht mal wirklich diese ganzen Investoren. Das ist alles nur ein Geldwäsche-System. Warum wohl sonst können die alle so großkotzig sein? Wohl weil es gar keine Investoren gibt, bei so vielen hätte sich immer irgendwann irgendwo ein Betroffener im Netz gemeldet, spätestens hier.
Doch die gibt es schon. Nur wo wollen die sich beschweren und klagen? Die angeblich so tolle Firma sitzt im Ausland und viele werden kein belastendes Material mehr haben um ihren Keuler zu verklagen bzw. haben gar nicht das Wissen dazu haben. Einigen wird aufgehen wie dumm sie doch gewesen sind und sich schämen. Dazu kommt das wohl der eine oder andere selber Bekannte geworben hat und nun ein paar Freunde weniger haben dürfte. Der ganze Unsinn ist doch bei jedem Tokenscam das selbe, die Muster sind komplett austauschbar und das wird sich wohl auch nicht mehr ändern. Der einzigste Unterschied ist das ScamWay fast unendlich lang gehen kann, die dürfen nur nicht anfangen irgend welche Auszahlungen zu machen.
ShauntheCreep schrieb:Ok, warten wir mal ab bis... ja, bis wann überhaupt? Wann soll jetzt Dubai, Schardja, San Bernadino, San Marino, Peru und so eigentlich fertig sein und den Betrieb aufnehmen?
Zum Sankt Nimmerleinstag ist Eröffnung. :)
Radfahrer schrieb:Spätestens in vier Jahren fertig? Schaffen die!
Ach dann wird eh wieder eine neue Roadmap erstellt, bis dahin hat man die ja vergessen. Es ist ja nicht die erste welche man erstellt hat und die man auch wieder einfach still und heimlich beerdigt. Man darf ja nie vergessen wie alt der Scam in den Grundzügen ist.
subgenius schrieb:Aber mal im ernst, kann mal einer die physikalischen Kräfte via Schaubild einstellen die auf eine Gondel bei 50, 100, 200 Kmh oder mehr wirken wenn diese einen Mast der aktuellen Konnstruktion passieren.
Ich behaupte das dieser eher in den Orbit fliegt als diesen passiert.
Wird schwer werden, was eine große Rolle spielen wird ist die Bewegungsfreiheit vom Laufwerk. Der Punkt an der Aufhängung dürfte dabei die Stelle sein wo man das Material am stärksten belastet, es geht ja von einer Aufwärtsbewegung fast schlagartig in eine Abwärtsbewegung über. Das dürfte im inneren der Plastikdose ganz schön rumpeln, aber ich mache mir eher um die Aufhängung der Motoren bzw. den Laufrädern Sorgen. Weil dort dürften Kräfte auftreten die schnell zur Materialermüdung führen. Die Frage ist also eher wie lange es gut gehen wird.
celsus schrieb:Ich beobachte da zwei Sachen:
- Magisches Denken - wenn ich nur fest genug glaube, wird das Unmögliche möglich.
- Verschwörungsdenken: Alle sind gegen mich und werden dafür bezahlt.
Ich tendiere zu Punkt Zwei, irgendwo weit vorn hatte Stan mal wegen einem abgelehnten Kredit gejammert, da war auch irgend eine Mafia schuld.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

03.11.2019 um 02:58
RobbeCop schrieb:Wenn sich hier schon alle bezahlen lassen will ich nicht der einzige sein der das nicht tut :)
Das geht mir genauso. Auch wenn ich nichts zum Thema beitrage, erfülle ich dennoch meine Pflicht als eine Art Groupie der Wissenden hier. Und durchschaue auch den ganzen russischen Rotz. Dafür muss langsam Kohle rüberwachsen sonst fühle ich mich genauso verarscht wie die Inves-Toren.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

03.11.2019 um 16:06
Weil hier gelegentlich behauptet wird, wir würden immer das nächste Haar in der Suppe suchen und so die Torpfosten verschieben, nur um die Behauptung aufrecht erhalten zu können, dass SkyWay ein Scam ist:

Selbst wenn diese Hängebahnen nicht komplett unsinnig und dysfunktional konstruiert wären, selbst wenn es echte Aufträge gäbe, selbst wenn die Sache mit der Stromversorgung geklärt wäre, selbst wenn die Kabinen schneller als 30 km/h fahren könnten - das eigentliche Problem liegt in der Firmenkonstruktion, in der zwielichtigen Finanzierung, dem undurchsichtigen Geflecht von Scheinfirmen, die sich gegenseitig "Aufträge" zuschustern (!) um das Geld aus der Reichweite der geprellten "Investoren" zu verschieben.

Das macht SkyWay zum Scam - die Tatsache, dass alles darauf ausgelegt ist, Geld von unbedarften Zahlschafen in dunkle Kanäle umzuleiten, dass alle Indizien laut "Betrug" schreien, dass nichts, was SkyWay tut, mit einer normalen, ordentlichen Geschäftsführung vergleichbar ist, die in Unternehmen ähnlicher Größe üblich ist.
This is common for scams to do. They rename, break their company into multiple shell companies and attempt to claim because they are separate companies they are now legit.

So I decided to do more digging.
...
Just to make this perfectly clear I asked them to view the source of their blockchain and/or smart contract and they told me no such blockchain or smart contract exists. Further they told me they are not having an ICO at all.
https://www.publish0x.com/everything-cryptocurrency2/cryptocurrency-mlm-scam-skyway-xgjkom


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

03.11.2019 um 22:23
celsus schrieb:Weil hier gelegentlich behauptet wird, wir würden immer das nächste Haar in der Suppe suchen und so die Torpfosten verschieben, nur um die Behauptung aufrecht erhalten zu können, dass SkyWay ein Scam ist:
Wozu sollen wir immer neue Fragen erfinden, die alten sind ja noch nicht beantwortet... Sind die Fundamente jetzt wirklich nur 80 cm tief? Wie soll das mit dem Durchhang funktionieren bei hoher Geschwindigkeit? Warum wurden die Wunder-String-Schienen nicht realisiert? Wie soll der 2-s-Takt funktionieren? Wo ist auch nur annähernd die Stützweite von 5 km (bzw. 7 km) realisiert? Fragen über Fragen und allesamt wurden sie schon vor hunderten von Seiten gestellt...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

04.11.2019 um 17:29
Ein historischer Meilenstein in der Entwicklung von Skyway, da kann ich meine Tränen auch nicht mehr zurückhalten... falls es jemanden interessiert, das war Anfang 2017 :D

Trnen


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

04.11.2019 um 18:17
O1966 schrieb:Ein historischer Meilenstein in der Entwicklung von Skyway, da kann ich meine Tränen auch nicht mehr zurückhalten...
Kannst noch mehr Krokodilstränen auf den schon durchnässten Teppich vergießen, in der Türkei wollten die Maulhelden auch 2017 angefangen haben:
pluss schrieb am 14.08.2018:In dem offiziellen Organ der Stadtverwaltung von Erzurum «Erzurum Büyükşehir Belediyesi» veröffentlichte man einen Artikel, in dem Mehmet Sekmen, der Bürgermeister der Stadt Erzurum die Öffentlichkeit bemerkenswerterweise mit der Technologie von SkyWay bekanntmacht. Er geht in seinem Artikel noch weiter: Er teilt mit, dass für das Jahr 2017 bereits Geldmittel für den Bau des schienengebundenen Seil-Transport bereitgestellt sind!


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

04.11.2019 um 19:03
oldzambo schrieb:Wozu sollen wir immer neue Fragen erfinden, die alten sind ja noch nicht beantwortet...
Du erwartest nicht wirklich Antworten, oder? :D
Mit jeder echten Antwort würde sich der Keuler tiefer und tiefer in die Scheiße reiten, daher kann ja nur "Mimimi....ihr seid doof....heul, kreisch* kommen.

Hier mal die Matterhorn-Bahn, mal auf das Nicken nach dem passieren der Stützen achten, auch die Pendelbewegung der Gondel sieht man sehr schön. Und die Gondeln sind nicht wirklich schnell.

Youtube: taking an aerial cable car from Zermatt ZBAG-lz to Trockener Steg


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

04.11.2019 um 23:17
Youtube: SkyWay News: No.20

So sieht es aus in den Arabischen Emiraten. Die erste Strecke ist festig, und gleich war der König da zum Besichtigen. Nicht wie die Blinden hierzulande. Hört euch das an, was dort abgeht, die letzten News von SkyWay. Einen König kann man nicht kaufen, und wehe einer wagt von euch zu behaupten, der König würde auf ein Scam reinfallen. SkyWay ist ein rasant wachsendes Unternehmen mit nunmehr über 1000 Fachleute.

Und vergleicht mal die Eleganz der Fahrzeuge und die Geschwindigkeit mit dem Video von vorhin. Das ist eine Generation dazwischen, ein Fachmann erkennt es auf einen Blick.

Und St Bernandino und Co. werden schon nachziehen, es ist deren Problem, dass sie nicht flott genug waren, die ersten zu sein. Jetzt ist Unitsky erstmal paar Jahre mit den Arabischen Emiraten beschäftigt.
https://rsw-systems.com/news/SkyWay-Innovation-Centre
-


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

04.11.2019 um 23:45
Der König fällt auf einen Scam herein.

Beitrag von celsus, Seite 549


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

05.11.2019 um 00:02
Stanislaw schrieb:Jetzt ist Unitsky erstmal paar Jahre mit den Arabischen Emiraten beschäftigt
Und wann wir damit Geld verdient ?

SRTIP ist ein Technologie-Park und immer noch kein echtes kommerzielles Projekt.
Macht SkyWay dort überhaubt Geld ?


melden
160 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt