Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.05.2019 um 19:23
Ich plaudere jetzt mal ein bißchen aus dem Nähkästchen. Als wir Recyclix auffliegen liesen, bekam ich im Juni 2017 (nach unserer Anzeige bei der Finanzmarktaufsicht) eine Einladung zu einer Zeugenbefragung im Auftrag der Staatsanwaltschaft Graz. Kurz vorher haben wir im Team ein paar versteckte Seiten auf Recyclix "geknackt" auf denen rund 10000 (!) Kundendaten inkl Einzahlungssummen lagen, welche ich bei der Vernehmung dem Ermittler übergab. Bzw "übergeben" musste ich eigentlich gar nichts, ich hab ihm einfach vorort gezeigt, wie er auf die Daten zugreifen kann... Der Wahnsinn war: Bei diesen ca 10000 Kundendaten handelte es sich ausschließlich um Einzahler, die NACH Januar 2017 in diesen Scam investierten... Da ab Januar praktisch niemand mehr was ausbezahlt bekam, konnte man also davon ausgehen, dass sämtliche Einzahler dieser Liste ihr Geld verloren hatten.. Die Summen waren dabei unterschiedlich hoch. Zumeist waren es mittlere bis höhere dreistellige Beträge, selten aber doch waren aber auch richtige Klescher dabei mit 30000.- EUR und mehr.. Hinterher hat man dann erfahren, dass sich einige Leute extra Kredite dafür aufnahmen...

Jetzt könnte man zwar meinen "selbst schuld", wer glaubt soetwas denn? Aber insgesamt muss man schon sagen, dass Recyclix wesentlich intelligenter gestrickt war, als der Trottelscam Skyway. Was aber damals schon auffällig war: Tatsächlich war ich nicht der Erste der die FMA verständigte. Bei meiner Vernehmung kam auch raus, dass die Staatsanwaltschaft schon mehrere Anzeigen dazu bearbeitete.

Ob da allerdings Einzahler, die um ihr Geld umfielen dabei waren, darf bezweifelt werden. Zum einen gab es nämlich eine große Anzahl an Leuten, die dort nicht nur investierten, sondern auch Partner mit an Bord brachten. (Bei einer Anzeige hätten sie sich damit selbst belastet). Zum anderen, haben wir hinterher über mehrere Ecken erfahren, dass wohl nicht wenige der Einzahler hier schlichtweg ihr Schwarzgeld bedienten.. Und da will man sich freilich keine unangenehmen Fragen der Finanz gefallen lassen. Die übrigens letztendlich trotzdem gestellt wurden, denn da haben dann einzelne Damen und Herren lange Zeit später noch Post erhalten...

Bei Skyway würde ich sagen, ist dass eigentlich eine ziemlich einfache Sache. Ich gehe davon aus, dass es hier eine Menge reiner Investoren gibt, die sich bei einer Anzeige nicht selbst belasten müssten. Diverse Falschaussagen der Keuler sind ja dokumentiert. Also im Grunde genommen, muss hier gar nichts unternommen werden, außer die Betroffenen zu informieren... Das richtet sich praktisch von selbst dann... So oder so...

Ach ja, wen unser kleines investigatives Meisterwerk interessiert. Es gibt 3 Videos, das war das Erste:

Video deaktiviert


PS: Wir lagen eigentlich nur in einem Punkt falsch: Nämlich dass das PCI Zertifikat zwar verpflichtend von Mastercard & Co vorgeschrieben war, jedoch keinen gesetzlichen Bedingungen innerhalb der EU unterlag. Das war`s dann aber auch schon mit unseren Irrtümern..


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.05.2019 um 21:06
Na die Kapitalbeschaffung von Recyclix kommt mir doch sehr bekannt vor... keine Grossinvestoren, weil die zuviel dreinreden und keine Banken, da diese von der Materie nix verstehen. Da gibt man den kleinen Leute die Chance, davon zu profitieren... wo habe ich das nur schonmal gehört? Ich komm grad nicht drauf...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

06.05.2019 um 23:25
@derwolf45: Danke für den Bericht. Sehr interessant.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.05.2019 um 13:16
Freigeist sülzt im X-Invest-Forum
Es wurde ja eines der renommiertesten Bauunternehmen des Landes damit beauftragt, dass neue und erste Holzhaus in den Emiraten zu bauen. Dies hat Yunitskiy sehr ausführlich in seiner letzten Ansprache kommuniziert. [..] Nochmals zum Verständnis, dies ist eine absolute Premiere in den VAE. Einzig dieses Holzhaus(Ökohaus), wird für landesweites Aufsehen sorgen.
Also vergesst String-Tangas und Space-Orbitale - Unnütztki wird die Welt durch Holzhäuser in den VAE retten. Niemand konnte bisher Holzhäuser bauen. Endlich ist der Messias da.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.05.2019 um 14:33
dass neue und erste Holzhaus in den Emiraten zu bauen. ... Nochmals zum Verständnis, dies ist eine absolute Premiere in den VAE.
Nicht dass die traditionellen Häuser der Gegend eben Holzhäuser waren. Naja, die Arroganz des Europäers.

https://www.dreamstime.com/stock-photography-old-arabic-wooden-house-dubai-image2479392#res170862


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.05.2019 um 20:04
Ich lese seit Jahren mit, angefangen mit dem aukw, erstmal vielen Dank für die Unterhaltung und besonderen Dank an die Aufklärer unter euch :).

Absolut, Geld frisst Hirn, schon in der Anfangsphase hätten bei Skyway sämtliche Alarmglocken läuten müssen, besonders mit c.s. Im Boot..

Aber die dummen sterben nicht aus, 200% Gewinn? Wo gibt es denn sowas? Wohl in keinem legalen Unternehmen / Firma.

Ich kann nur jedem empfehlen alles was Reichtum und/oder freie Energie verspricht sehr kritisch zu beäugen und sich erstmal (vor allem hier!!) zu informieren! Mir tut es nicht weh, aber bitte ihr lieben "investoren", spielt lieber lotto, da kann man auch was gewinnen :P

Mfg Markus


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.05.2019 um 20:29
Elektrosmog schrieb:Aber die dummen sterben nicht aus, 200% Gewinn?
Erstmal willkommen... und versprochen wurden ja sogar 1000%. Und da ja der Dr. Yunitskiy das Ganze betreibt, ist das auch nicht unrealistisch ;)

Aber bei Lotto wären die Gewinnchancen schon höher :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.05.2019 um 21:02
O1966 schrieb:1000%
Peanuts! Auf https://sw.skyway-capital.com/ werden 3000%* versprochen.




* "Wenn Sky Way den Weltmarkt erschlossen hat und die Verkehrswege nach ihrer Technologie weltweit gebaut werden."


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.05.2019 um 21:12
Radfahrer schrieb:Peanuts! Auf https://sw.skyway-capital.com/ werden 3000%* versprochen.

* "Wenn Sky Way den Weltmarkt erschlossen hat und die Verkehrswege nach ihrer Technologie weltweit gebaut werden."
Was dann wohl auch der Wahrheit entspricht... Da die Verkehrswege wohl nie nach deren Technologie gebaut werden wird, gibt es auch keine 3000 %. Die Technologie ist selbstverständlich revolutionär und großartig, Aber die Welt hat's nicht kapiert. Ich würde vorschlagen, Alkoholy Nixnützky tut sich mit Ke$he zusammen, der könnte die Verpflichtung zur SkyWay-Technologie in den Weltfriedensvertrag aufnehmen. Beiläufig könnte dann auch der Antrieb der Schächtele über einen Plasmagenerator laufen...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.05.2019 um 21:15
oldzambo schrieb:Beiläufig könnte dann auch der Antrieb der Schächtele über einen Plasmagenerator laufen..
Nix da. Da kommt nur "Made in Germany" infrage: Holger Thorsten Schubarts Neutrinoantrieb.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

07.05.2019 um 23:25
Allolohlys Energieversorgung wird mittels Hypertechnologie erfolgen.

Perrypedia sagt: Hypertrop :Y:

Muss man wissen... :)

2021 wird ihm dann ein Zellaktivator übergeben. Yuni forever... :troll:
O1966 schrieb:Na die Kapitalbeschaffung von Recyclix kommt mir doch sehr bekannt vor... keine Grossinvestoren, weil die zuviel dreinreden und keine Banken, da diese von der Materie nix verstehen. Da gibt man den kleinen Leute die Chance, davon zu profitieren... wo habe ich das nur schonmal gehört? Ich komm grad nicht drauf...
Ich lese jetzt auch schon einige Zeit bei diesen ganzen Scam-Geschichten mit, und ich glaube, langsam schält sich - jedenfalls für mich - tatsächlich ein Schema aus dem Dickicht, an dem man Scams recht schnell erkennen kann. Die Kombination der Argumente sollte einen potentiellen Investor schon mal misstrauisch machen. Wenn man niemanden hat, der einem erklären kann, ob die Technologie, die da angeboten wird, tatsächlich so funktionieren kann, wie versprochen, dann täte jeder gut daran, die Finger davon zu lassen.

Vor ein paar Jahren war ich noch der Meinung, dass das eh nur ein paar Deppen betrifft. Spätestens seit SkyScam sehe ich das etwas anders.

By the way...
O1966 schrieb:keine Banken, da diese von der Materie nix verstehen.
Liebe Möchtegerninvestoren: schon möglich, dass Banker nicht gerade jede Technologie auf den ersten Blick verstehen. Nur fragen die dann auch Leute, die das sehr wohl vermögen.

Jaaa, ich weiß, Banken sind böse. Vielleicht sind sie das auch, der Finanzmarkt ist kein Kindergarten. Aber! Glaubt mir, 98 % der Banken bzw. Banker würden SkyWeh & Konsorten innerhalb von 5 Minuten als das erkennen, was es ist. Betrug!

Edit: Kaum zu fassen, dass ich mal Banken positiv erwähne... :palm:


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.05.2019 um 10:03
In einem Video ist ja zu sehen, wie sich der Scheich einen Plan anguckt. Bei näherer Betrachtung muss das die Skyway-Strecke sein. Ich habe sie mal nachgezeichnet.

2019 05 08 09 31 25 Google MapsOriginal anzeigen (0,3 MB)


Um Downtown herum bin ich etwas ins Schwimmen gekommen. Insgesamt ganz schön kurvig.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.05.2019 um 10:17
Hat Skyway sich schon dazu geäußert, wie die Standzeiten von Rollen und Schienen bei stark sandigen Umwelteinflüssen sind? Ich bin gespannt.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.05.2019 um 10:23
@Radfahrer
Danke für die Strecke. Ich kenne die Gegend dort sehr gut...sie macht gar keinen Sinn. Die Leute von Jumeirah kommen schon zu Dubai Mall, aber so wie der Start angesetzt ist, wird es keiner nutzen.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.05.2019 um 10:48
@Radfahrer
Wie du sagtest, sehr kurvig für eine Technologie, die eher große Radien braucht :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.05.2019 um 11:26
Das wird die "Wilde UniMaus" :D

Für SkyScam dürfte es wichtig sein, dass diese Strecke nicht gebaut oder zumindest nicht in Betrieb genommen wird. Das Gelächter wäre groß, wenn die Gondeln von einem Kamel überholt werden. Strategische Inkompetenz ist bei Tech-Scammern ein beliebtes Mittel, um sich solche Blamagen zu ersparen. Eine komplett fehlgeplante Strecke ist ein guter Anfang.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.05.2019 um 11:34
https://shop.rsw-systems.com/en/catalog/product/travel-kit-onBoard-Black

... falls der Unibus mal länger braucht.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.05.2019 um 13:28
Radfahrer schrieb:... falls der Unibus mal länger braucht.
Da fehlt eine Strickleiter oder ein Fallschirm, eine Flasche und ein Beutel für die Notdurft wäre auch hilfreich. Und eine 10er-Packung Snickers.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.05.2019 um 16:23
@prof.bunsen
prof.bunsen schrieb:Und eine 10er-Packung Snickers.
Falls die Passagiere zur Diva werden? :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

08.05.2019 um 16:43
Das mit dem Börsengang wird sich wohl noch eine Weile hinziehen:

Brse2Original anzeigen (0,3 MB)

Quelle: https://vimeo.com/333912207

Ob das unsere Investoren bei Lebzeiten noch erleben werden? Wohl kaum...


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt