Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Entwicklungsstop?

23 Beiträge, Schlüsselwörter: Gehirn, Entwicklung, Kapazität

Entwicklungsstop?

28.08.2019 um 20:16
Der passt.
Der Spezialist ist nicht gebildet, denn er kümmert sich um nichts, was nicht in sein Fach schlägt. Aber er ist auch nicht ungebildet, denn er ist ein Mann der Wissenschaft und weiß in seinem Weltausschnitt glänzend Bescheid. Wir werden ihn einen gelehrten Ignoranten nennen müssen.

José Ortega y Gasset


melden
Anzeige

Entwicklungsstop?

28.08.2019 um 20:55
knopper schrieb:ja...aber in dem Zusammenhang frage ich mich immer, was wäre wohl bei einer riesigen Katastrophe...
Das käme denn ja drauf an was so für Leute überleben würden.
Im Idealfall Ingenieure wesentlicher Bereiche, Experten aus dem sozialen Bereich, bis hin zu guten ausführenden Befehlsempfängern.
Zu guter Letzt ja denn auch eine entsprechende Population an Männlein und Weiblein, denn die Arterhaltung macht ja denn auch wesentlich Sinn.

Aber erst mal ginge es nur um‘s Überleben.
Und wie gesagt, eine entsprechende Population wäre ja die Bedingung. Mit ein Paar Dutzend Leuten wäre es sicher etwas eingeschränkt.


melden

Entwicklungsstop?

30.08.2019 um 00:55
Da kannst du ja nur hoffen, dass die Gruppe Überlebender nicht aus Musikern, Malern und Philosophen besteht. Ach, und ein paar Geistliche, die runden die Truppe noch schön ab😁


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt