Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Suche Lösung

9 Beiträge, Schlüsselwörter: Lösung
Seite 1 von 1

Suche Lösung

03.01.2010 um 17:20
BRUACHE MAL FÜR FOLGENDES DIE LÖSUNG.



Angegebene Koordinaten : N 50° 07.000 E 010° 09.397

Der Cache ist natürlich nicht an den angegebenen Koordinaten. Nur das Corpus delicti könnte hier verschwunden sein. Und nun zur Aufgabenstellung: Um die Erde zu erden, soll ein Erdkabel NYY-J 1x25 mm², grobflexibel, um den Äquator (der Einfachheit halber kreisrund) in 80 Zentimeter Tiefe verlegt werden. Projektleiter Dr. Knauser bestellt das benötigte Kabel zentimetergenau in der richtigen Länge. Des Nächtens kommt ein Mausehaken und mopst ein Stück vom Kabel. Er schält die Isolierung ab und gibt beim Schrotthändler exakt 1412,82 Gramm Cu-Millberry ab. Baggerfahrer Willybald muß den Graben für das Kabel nun um AB,CDE cm tiefer graben, um die fehlende Lücke zu schließen. Das Kabel ist nun zwar verloren, aber Ihr könnt nun bei N 50°08.0AB E 010°09.CDE eine Plastikbox finden. Pi = 3,141

Also gesucht wird AB / CDE ........


melden
Anzeige
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Suche Lösung

03.01.2010 um 17:49
Schäm dich andere um die Lösung zu bitten.
Gibts für den Cache keinen additional hint?

Mach lieber einfache Caches vllt. mit nem Schwierigkeitsgrad von 1, anstatt hier rum zufragen ;) oder selbst das Köpfchen anstrengen...


melden

Suche Lösung

03.01.2010 um 17:51
sorry aber ich komme da leider nicht selbst drauf . Hab schon selbst versucht aber finde keinen Anfang.
Ist halt bei uns hier in der Nähe darum hätte ich das gerne


melden

Suche Lösung

03.01.2010 um 17:53
Gibt leider auch keinen additional hint


melden

Suche Lösung

03.01.2010 um 18:14
@Seven-Elmt
denk mal genau drüber nach, das ist ja wohl echt leicht... man man man ....

:)


melden

Suche Lösung

03.01.2010 um 18:16
Vllt. hat jemand die Box geklaut ohne zu wissen das es ein Cache ist oder was ein Cache ist.


melden

Suche Lösung

03.01.2010 um 18:16
Hm dachte du warst suchen.


melden

Suche Lösung

03.01.2010 um 23:41
@Seven-Elmt
Ok da man manchmal einfach den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht, geb ich mal den Ansatz:
Von der Masse Kupfer kannst du auf das Volumen schließen.


melden
Anzeige

Suche Lösung

04.01.2010 um 00:01
@Seven-Elmt
Noch viel besser: die genaue Angabe des Drahttypen ermöglicht direkt vom Gewicht auf die Länge zu schließen. Such mal nach NYY-J 1x25 mm und Kupferzahl.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt