Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.325 Beiträge, Schlüsselwörter: Antigravitation, Magrav, Spaceship Institute, Mehran Keshe, Mehran Tavakoli Keshe, Keshe Foundation, Gans, Generator, Plasma, Freie Energie, Weltfrieden, Iran, Nanocoating

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.11.2015 um 19:24
@uatu
diese 'red circle story' ist vollkommen verrückt. einschüchterungsversuch nehme ich an. er wird wohl nicht so dumm sein und namen nennen. dann ist er dran. er spekuliert wohl darauf, dass trotzdem jeder weiss, wer gemeint ist und hofft, dass niemand gegen diese verleumderischen anschuldigungen vorgehen wird.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.11.2015 um 19:40
Wann kommt denn endlich ein neues "Tomaten auf meinen Augen"- (oder so ähnlich) Video von TomWhoKnows? Ich bin gar zu gespannt, wie er die aktuelle Situation rund um Keshe kommentiert. ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.11.2015 um 19:42
@uatu
Ist verdächtig still auf seinem Kanal, mal abgesehen von seinem hirnverbrannten ReichsdeutschjudensindböseunddieUSAsowiesoesoterikenergiemafialobby Aussendungen. Vielleicht checkt auch er langsam das er einem Rattenfänger auf dem Leim ging.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.11.2015 um 19:46
@uatu
kannst ihn ja nach einem Update fragen:
https://www.facebook.com/tomwhoknows123

vielleicht hat er ja auch Angst, wegen der ganzen Drohungen die er und seine Freundin angebl. erhalten haben sollen


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.11.2015 um 20:35
@T-who--------k: Ich verwende meinen Facebook-Account -- den ich sowieso nur zähneknirschend angelegt habe, weil mir sonst zuviel in der Freie-Energie-Szene entgeht -- grundsätzlich nur zum Lesen. Ausserdem hat bereits vorgestern jemand in dieser Hinsicht nachgefragt, und bisher keine Antwort bekommen.

Bei den ganzen angeblichen Drohungen im Keshe-Umfeld wundert mich, warum niemand den (zumindest ungefähren) Wortlaut veröffentlicht. Das ist im Internet-Zeitalter eine der stärksten Strategien, mit Drohungen umzugehen, wie man z.B. bei Wolfgang Süß beim Thema Auftriebskraftwerk sehen kann. Es handelt sich in diesem Fall zwar "nur" um juristische Drohungen, aber ich sehe da keinen grundsätzlichen Unterschied. Auch für mich selbst betrachte die Veröffentlichung -- ggf. neben dem üblichen Rechtsweg -- als bevorzugte Strategie, mit Drohungen umzugehen (es sei denn, ich weiss, dass die Drohung von einem Trottel stammt, der sowieso nicht ernstzunehmen ist).


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.11.2015 um 20:37
uatu schrieb:Wann kommt denn endlich ein neues "Tomaten auf meinen Augen"- (oder so ähnlich) Video von TomWhoKnows?
TomWhoKnows macht vielleicht gerade voll eine Party, vor einigen Tagen hat seine Keksdose doch aus dem nichts 500 W konstant geliefert, mittlerweile ist er bestimmt bei 50 GW.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.11.2015 um 20:43
uatu schrieb:es sei denn, ich weiss, dass die Drohung von einem Trottel stammt
Vielleicht verfahren die Keshe-Jünger auch so. In deren Augen muss man ja ein Trottel sein, wenn man nicht an intelligentes Keshe-Plasma glaubt :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.11.2015 um 20:50
@uatu
Zu deinem Beitrag von uatu, Seite 336

...
Due to the manufacturing process, corrections where needed to improve the efficiency of the systems. We have used knowledge from all our supporters to bring forward the improved product. This has now been perfected and we thank everyone!

These changes have required us to recall the current units in shipment, so that we can offer the latest, updated product, to all our customers.
...

Hahahahaha, oh wie lustig! Sollte sich das als wahr erweisen bin ich ja auf Peter aus Münchens und Petraline2010s Reaktion gespannt. Es muss dann dazu doch Videobotschaften geben.

Rasselt es endlich laut genug dass eine(r) von beiden aufwacht? Oder will deren Bewusstsein weiter von unendlicher Magrav Energie träumen, nur noch ein Vierteljährchen!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.11.2015 um 22:35
Ein Besteller aus Australien hat die gleiche Verzögerungs-Benachrichtigung, die Emanuele Nusca in der KesheThoughtsgroupItaly-Facebook-Gruppe gepostet hatte, im offiziellen Keshe-Forum gepostet. Das kann man wohl als nahezu sichere Bestätigung der Authentizität betrachten.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.12.2015 um 02:34
Ein deutliches Beispiel für die (Lebens-) Gefährlichkeit der Experimente, zu denen Keshe seine Anhänger animiert, ist dieses Video:

Keshe MPS DIY Danger 1
Keshe MPS DIY Danger 2
Keshe MPS DIY Danger 3


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.12.2015 um 05:37
Wenigstens war er schlau genug, das Ding nicht mit der Hand einzuschalten.
Aber wenn ich mir den ganzen Hausrat rund um diese "Installation" anschaue ... brrr.
Da brennt die Bude schneller ab als die Leute aus dem Haus rennen können.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.12.2015 um 06:28
Keshe sei dank ist nichts passiert. Ich vermute das gans war wie der glauben seines erbauers nicht rein genug. So kam es zu einer quadrophonischen ueberspannung des plasmas aus dem nichts. Tja, diese zukunftstechnologie steckt noch in den kinderschuhen, ein jammer um die verlorene energie.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.12.2015 um 07:23
Ein deutliches Beispiel für die (Lebens-) Gefährlichkeit der Experimente, zu denen Keshe seine Anhänger animiert, ist dieses Video:
Und so schön wenig Brandlast rund um den Aufbau! Die können froh sein, dass ihnen nicht die Bude abgefackelt ist. Bin mal gespannt, ob dazu dann auch Videobotschaften auftauchen, wenn das passiert. Ist ja nur eine Frage der Zeit. Aber da die Keshis ja alle fleißig im Black Coloured Forum mitlesen, schreckt vielleicht das Veröffentlichen solcher Bilder und Videos doch auch mal von solchen Experimenten ab?!

Der Kommentar
Third run of my first KFSSI MAGRAV Power Unit. I think It's a success! We shall see!
lässt nicht drauf schließen...


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.12.2015 um 07:32
Jetzt bei ebay bestellen !!!

http://www.ebay.com/itm/NIB-Magrav-Power-Universal-System-by-KESHE-SpaceShip-Institute-/172011411769?hash=item280cadd939%3Ag%3AIS4AAOSwnipWV6jC


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.12.2015 um 07:42
NOTE: PLEASE ALLOW 30-90 DAYS for shipping

Und der Verkäufer qualifiziert sich durch "yoga pants". :troll:


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.12.2015 um 08:01
amad2010 schrieb:Jetzt bei ebay bestellen !!!
Item condition: New
Und dann diese Korrisionsspuren am Stecker?! Das lässt ja auf hochwertige Verarbeitung schließen.
Item location: Phoenix, Arizona, United States
Da ist uns wohl ein stolzer Empfänger durchgerutscht, obwohl es diesen doch eigentlich mit heftigem Stolz erfüllen müsste, einer der wenigen Auserwählten zu sein?! Und dann auch gleich noch 8 Stück available...

Ansonsten fällt der Verkäufer/die Verkäuferin ja eher durch den Verkauf von Hippie- oder Hello Kitty Klamotten auf.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.12.2015 um 08:37
Succesfull?
Der Typ denkt wahrscheinlich das er zu viel Energie erzeugt hat und macht weiter


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.12.2015 um 09:28
Messer Gabel Schere Licht dürfen kleine Kinder nicht.
Netzstrom Magrav Plasma GANS ist auch für große Spinner nicht.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.12.2015 um 11:49
@pluss
Fuer diesen reim gebuehrt dir ein dickes plus mit goldsternchen.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.12.2015 um 13:21
amad2010 schrieb:Jetzt bei ebay bestellen !!!

http://www.ebay.com/itm/NIB-Magrav-Power-Universal-System-by-KESHE-SpaceShip-Institute-/172011411769?hash=item280cadd939%3Ag%3AIS4AAOSwnipWV6jC
Ich finde es witzig, dass darunter als Erstes das "Emergency SOS Phone" angepriesen wird ;)


melden
112.000 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden