Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.05.2016 um 16:42
Der Alexa-Rank von Keshe's Webseite hat sich inzwischen wieder auf einen Wert über 200.000 verschlechtert (höher = schlechter; bitte die umgekehrte vertikale Skala beachten):

Keshe Alexa 2016-05-24

Man sieht deutlich, dass der mit dreisten Freie-Energie-Lügen erkaufte Popularitätsanstieg im Herbst letzten Jahres nur kurz Bestand hatte. Die 100.000er-Schwelle, die sich als grober Anhaltspunkt dafür eignet, ab wann eine Webseite global als "unbedeutend" eingestuft werden kann, ist schon lange wieder überschritten. Obwohl Keshe verzweifelt versuchen wird, sich diesem Verfall entgegenzustemmen, ist sehr fraglich, ob eine neue gross angelegte Propaganda-Kampagne nennenswerten Widerhall finden wird. Nur mit Lügen und Geschwätz kann man die Mehrheit des Publikums eben doch nicht auf Dauer täuschen.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.05.2016 um 17:41
Zitat verzweifelter Ke$he Jünger:
An alle bezahlten hassprediger und Trolle die versuchen die KF technologie zu diskreditieren;
Wir verstehen schon laengst dass ihr euch mit verschiedenen fiktiven Profilen anmeldet und den ganzen tag auf fb sitzt um luegen und beleidigungen auf jeden ehrlichen Beitrag zu ballern,
An alle Hacker die die Profile unserer KF Freunde hacken um Hass nachrichten unter ihrem Namen zu verbreiten,
Ihr verschwendet eure Zeit! Es ist zu spaet, wir sind mittlerweile ca 100.000 Menschen auf der ganzen Welt die die Grundsaetze dieser Technologie verstehen, anwenden, davon profitieren, und sie an alle ihre Freund und bekannte weiter geben werden.
Wie waers es die Waffen nieder zu legen, und euch von euren Herschern zu befreien, das Zeitalter des Friedens und der Fuelle ist bereits hier! Verschwendet nicht mehr eure Zeit! Ihr koennt Teil der Loesung sein
Alles Liebe
von Herzen
Tja, meine lieben allmys, wie der Bericht vom hochgeschätzten @uatu gerade eben belegt:
Wir sind also geschlagen....
Mit meinem Monitoraccount stelle ich auch fest, dass weiterhin so ca. 300 Wahnsinnige an Drähten spielen, aber der Hype mit vielen Frischlingen ist vorbei.
Bin mal gespannt, wann er wieder aus der Mottenkiste aufersteht.
Ehrlich gestanden empfinde ich ein wenig Genugtuung für die ganzen Beleidigungen, die man sich so in den letzten Monaten anhören musste.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.05.2016 um 18:44
Bei Google Trends kann man auch die längerfristige Entwicklung sehen:

Keshe Google Trends 2016-05-24

Interessant ist u.a. dass der Hype 2015/2016 trotz aller Anstrengungen Keshe's und seiner Anhänger deutlich hinter dem Hype 2012/2013 zurückgeblieben ist.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.05.2016 um 19:21
@NavigatorS53:
NavigatorS53 schrieb:Zitat verzweifelter Ke$he Jünger
Die üblichen Endsieg-Parolen. Die Weltgeschichte zeigt, dass die um so hysterischer werden, je mehr sich die reale Situation verschlechtert. Obwohl die fanatischeren Keshe-Anhänger sowieso nicht mehr viel von der Realität mitbekommen. Für die gilt, was ich vor einiger Zeit mal zu K. D. geschrieben hatte:
... dahin, wo er in Keshe's Lügenuniversum steckt, dringt kein Lichtstrahl eines rationalen Arguments vor ...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.05.2016 um 22:26
... wir sind mittlerweile ca 100.000 Menschen auf der ganzen Welt die die Grundsaetze dieser Technologie verstehen, anwenden, davon profitieren...

Ein guuter witz :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

25.05.2016 um 16:50
Die Magrav Power Unit V3.12 ist raus! Mit noch tollerer Nicht-Funktion!

Hier zu sehen incl. deutscher Gebrauchsanweisung: https://www.facebook.com/thomas.lorentz2/posts/220567394994498

Dieses Mal werden in der Gebrauchsanleitung echte Wirkungszusagen gemacht:
Bitte beachten Sie, dass der signifikante Rückgang des Energieverbrauchs mehrere Wochen benötigt und nicht in wenigen Tagen.(...) Daraus ergibt sich dass der Stromverbrauch am Hauptzähler nach und nach abnimmt.
Damit wird er nicht durchkommen! Jetzt sind ihm seine Helfer wohl zu viel vorausgeprescht und er hat sie nicht bremsen können.

Mehr Bilder im: Spoiler

13227493 223033494747888 418023029786020

13221401 223033498081221 878896481540361

13198659 223033644747873 348210175954827

13217589 223033548081216 689824567780599

13227726 223033621414542 889551987385742

13220647 223033638081207 754120443150646

13226973 223033984747839 416635199808093

13241402 223033858081185 331681640081693


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

25.05.2016 um 17:59
Unglaublich, ist es eigentlich erlaubt, dass Teil hier in DE ans Netz anzuschließen?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

25.05.2016 um 18:50
wow ... Wechselstrom mit Plus und Minus zu bezeichnen, ist schon Troll-Niveau.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

25.05.2016 um 19:52
@uatu

Ich finde diese Rankings der Webseite interessant. Kannst du zum Vergleich mal die Kurve von Allmystery.de suchen? Das wäre sicher aufschlußreich.
Leider muß ich dich fragen, da ich von sowas keine Ahnung habe ^^


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

25.05.2016 um 21:06
@Grymnir: Man muss dazu einfach nur auf der Homepage von Alexa (ungefähr in der Mitte bei "Enter a site") bzw. Google Trends (ganz oben) die Webseite bzw. den Suchbegriff in die entsprechenden Eingabefelder eingeben. Bei Google Trends kann man ggf. noch Region, Zeitraum, etc. einstellen. Alternativ geht es auch direkt über die URL: Bei Alexa muss man dazu an alexa.com /siteinfo/webseite anhängen, für allmystery.de also: http://www.alexa.com/siteinfo/allmystery.de, und bei Google Trends das Suchwort hinter google.com/trends/explore#q= anhängen, für allmystery also: https://www.google.com/trends/explore#q=allmystery.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

29.05.2016 um 12:15
Er hat den Bogen sicher einfach überspannt. “Freie Energie“ ist grundsätzlich erstmal für ganz viele durchaus realistisch denkende Menschen, ein spannendes Thema, das man mal einfach auf dem Radar behält. Mit Heilsticks, Teleportation und weiß der Geier was noch alles, hat er die aber nachhaltig verscheucht.
(Gerade mal die neue Allmy-APP auf Tablet testen... Soweit sehr cool)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.05.2016 um 05:02
NavigatorS53 schrieb am 24.05.2016:An alle Hacker die die Profile unserer KF Freunde hacken um Hass nachrichten unter ihrem Namen zu verbreiten,
Ihr verschwendet eure Zeit! Es ist zu spaet, wir sind mittlerweile ca 100.000 Menschen auf der ganzen Welt
Da isser jetzt seinem Guru aber mächtig in den Rücken gefallen! Der redet immer von Millionen...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.05.2016 um 10:02
Wie bei allen Religionen braucht es den Feind. Im Christentum ist es der Ungläubige, im Kapitalismus der Arbeitslose im Kommunismus der Unternehmer und im Kesheversum halt “red circle“ und phöze Hacker...
Ist natürlich ne geniale Masche: Keiner der schnallt, auf wenn oder was er da reingefallen ist und seinem Unmut Luft macht, wird auch nur eine Sekunde ernst genommen - sein Account wurde ja nur gehackt... Das ist durchaus genial!
Als hätte man nix besseres zu tun als Facebook-Konten von Leichtgläubigen zu hacken.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.05.2016 um 12:50
Ist das eine Blindleistungskompensation oder was?Das braucht zu hause(sofern er nicht 500 Leuchtstoffröhren oder so)betreibt kein Mensch.
Solche Anlagen werden in Industrie und Gewerbe,Supermärkte usw. eingebaut.

ash


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.05.2016 um 14:13
@ash1:
ash1 schrieb:Ist das eine Blindleistungskompensation oder was?
Weit gefehlt! Du bist in den Denkmustern der herkömmlichen Physik gefangen. ;) Ein Keshe Magrav erzeugt freie Energie auf Plasma-Basis, wobei mit "Plasma" natürlich nicht das Plasma der herkömmlichen Physik gemeint ist. Bei Keshe bedeutet "Plasma" einfach immer genau das, was ihm gerade am besten passt.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.05.2016 um 18:31
Humbug

ash


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

30.05.2016 um 22:10
Alles Plasma,oder was? von Steven Black


http://freie-energie.internetmietsoftware.de/Kritische_Stimmen


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

31.05.2016 um 08:17
hallowach schrieb:Alles Plasma,oder was? von Steven Black


http://freie-energie.internetmietsoftware.de/Kritische_Stimmen
Sehr gute Zusammenfassung über den ganzen Keshe-Nonsens!

Mit Schwächen:
Tatsache ist, ALLES hat Bewusstsein. Jeder Partikel, jedes Molekül, jeder gottverdammte “Minizwerg” von Atom, Neutronen und alles was noch nicht bekannt, oder noch entdeckt werden wird, hat Bewusstsein.
Als "Tatsache" würde ich das nicht bezeichnen. Tatsachen sind überprüfbar und für jeden nachvollziehbar. Den Nachweis für das Bewusstsein eines Neutrons kenne ich nicht.
Aber gerade durch dieses spirituelle Vokabular müsste der Artikel ja eine Brücke bauen zu den Keshe-Fans. Und die melden sich in den Kommentaren schnell zu Wort. Aber reflexartig, ganz Sektenmitglied, verteidigen sie ihren Heilsbringer. Und gehen nicht auf die ganzen Fakten ein, die es eigentlich unmöglich machen würden dem Keshe auch nur ein Wort zu glauben oder ihn in irgendeiner Aussage ernst zu nehmen.

Auf diesen Kommentar:
Da hier alles, was ich baue, funktioniert, ist Dein Text, Steven, für mich einerseits Grund zur Belustigung, andererseits ist mir aufgefallen, wie sehr hier eine Polarisierung eingesetzt hat. Ich habe einen guten, sehr wachen Freund verloren, von dem ich das niemals für möglich gehalten hätte, daß er ohne eigene Überprüfung so über eine Sache herzieht, wie ich es bei Dir hier auch erlebe.
Kommt eine sehr gute Antwort von Steven Black:
Na dann überprüfe mal das „fliegende Auto“, oder sein „UFO“, oder überprüfe, wieviele Leute seit 2009 Geräte bei ihm bestellten, die er einfach nicht lieferte, aber das Geld einsteckte. Überprüfe, was Leute über ihn sagen, die lange dabei sind und ihn gut kannten.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

31.05.2016 um 12:45
@ash1
ash1 schrieb:Humbug
Ach ne :-)
Hab mir gerade ein altes Video von TomWTF reingezogen, in welchem er noch schwärmt, bis in 21 Tagen die Netzverbindung komplett trennen zu können!
Vielleicht funktioniert es ja an sein Gewissen zu appellieren und ihn daran zu erinnern, dass es wahrer Größe Bedarf, Fehler einzugestehen.
ER ist derjenige, der am ehesten leichtgläubige Seelen davor bewahren könnte, ihre komplette Altersversorgung an Keshe zu überweisen für eine Teleportation ins Weltall-


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

31.05.2016 um 13:25
Vielleicht funktioniert es ja an sein Gewissen zu appellieren und ihn daran zu erinnern, dass es wahrer Größe Bedarf, Fehler einzugestehen.t
Die Regel ist das leider nicht. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Leute dann eher langsam aber sicher in die Ganovenszene abdriften. Klassische Beispiele dazu sind Turtur und Salocher. Die sind vor langer Zeit wahrscheinlich einmal mit ehrlichen Absichten gestartet. Inzwischen kann man aber nicht mehr übersehen, dass sie in aller Regelmäßigkeit vorsätzlich Lügen verbreiten und regelmäßig auch offensichtlichen Betrügern helfend unter die Arme greifen.


melden
209 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden