weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.07.2017 um 17:47
@grinder
Loooool :-D

Ich glaube ja, es sind ausschließlich solche Gestalten.

Ich kann zwar englisch sehr gut verstehen...aber auch nur wenn es ordentlich ausgesprochen wird...bei diesem Herren oben habe ich so gut wie gar nichts verstanden. Hat er überhaupt zusammenhängende Sätze gesprochen?


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.07.2017 um 17:58
switchy schrieb:Man muss beim Video erst den Untertitel (Deutsch oder Englisch) einschalten um seine Übersetzung zu sehen
Dankeschön! :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.07.2017 um 18:22
Für diejenigen, die noch nicht so lange dabei sind: Nahezu die gleiche "Keshe-Weltfriedenskonferenz"-Aktion gab es 2013 schon mal. Auch damals sollten seine Anhänger die politischen und religiösen Führer der Welt davon überzeugen, sich unter Keshe's Schirmherrschaft zu treffen, und Keshe's "World Peace Treaty" zu unterschreiben. Alles bei uns dokumentiert, siehe z.B. hier. Als in den Wochen vor dem 21. März 2013 immer klarer wurde, dass absolut niemand aus dem gewünschten Personenkreis kommen würde oder sich auch nur dafür interessierte, wurde Keshe immer frustrierter und verärgerter. Am 21. März selbst kam von ihm noch nicht mal ein Pieps. Er war so frustriert, dass er die ganze Aktion zumindest in den Wochen und Monaten danach nie wieder erwähnt hat. ;)

An die Keshe-Anhänger: Keshe interessiert sich einen Dreck für Frieden. Seinen wahren Charakter hat während der ersten Stunde des aktuellen 178. KSW wieder mal sehr deutlich gezeigt, siehe z.B. hier. Es geht bei derartigen Aktionen nicht um Frieden, sondern einzig und allein um die Befriedigung Keshe's krankhafter Sucht nach Ruhm und Anerkennung. Hätte er die Möglichkeit, zu diesem Zweck Krieg zu führen, würde er keinen Augenblick zögern, das zu tun. Ihr seid für ihn nur dumme, nützliche Werkzeuge.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.07.2017 um 20:13
@uatu
Die Masche mit den politischen und religiösen Führern erinnert mich an kognitive Dissonanz.

Einerseits wirkt es wohl imponierend sich (vermeintlich) mit den Mächtigen der Nationen anzulegen. (Das suggeriert wohl eine gewisse Überzeugung oder Seriösität)
Im Grunde aber weiß jeder das es Quatsch ist, aber man passt seine Einstellung und Haltung an die Widersprüche an um die Dessonanz zu reduzieren. Sprich, die Gläubigen glauben immer was Keshe sagt, egal wie widersprüchlich alles ist.
Dessen ist sich der Keshe immer gewiss.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.07.2017 um 21:29
skagerak schrieb:Sprich, die Gläubigen glauben immer was Keshe sagt, egal wie widersprüchlich alles ist.
Dessen ist sich der Keshe immer gewiss.
Nicht nur das, die Sekten-Jünger sind auch sehr vergesslich, was frühere Aussagen Keshes betrifft ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.07.2017 um 23:54
Issomad schrieb:Nicht nur das, die Sekten-Jünger sind auch sehr vergesslich, was frühere Aussagen Keshes betrifft
Ja das ist eben diese Dissonanz. Sie wissen dass er immer wieder das selbe quatscht, aber passen ihre Situation (sprich, ihre Einstellung usw.) immer dem aktuellen Gequatschte an. So gleichen sie ihre Dissonanz (eigene klammheimlicher Unmut über ihr persönliches widersprüchliches Verhalten) aus und passen sich wider jeder Logik der Keshe-Einstellung an.

So erklären sich mMn die vorhandenen Anhänger Keshe's.
Würd mich nicht wundern wenn die auch an all die Verschwörungstheorien glauben usw..


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.07.2017 um 01:18
skagerak schrieb:Würd mich nicht wundern wenn die auch an all die Verschwörungstheorien glauben usw..
Na klar, in den deutschen Workshops war schon alles vertreten, von Chemtrails-Gläubigen, Reichsbürgern/Freemen über TimeWaver-Benutzern bis hin zu Wünschelrutengängern und Mit-Engeln-Sprecher.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.07.2017 um 10:19
67. Treffen


Keshe: Das übliche Palaver was man auch schon von Sektenführer Peter Fitzek kennt, als der vor Gericht kam: Man habe auf den Prozess so lange gewartet, Verurteilung gewollt damit man in höhere Instanzen gehen kann, großer Fehler von der Gegenseite (Dirk), die in eine Falle getappt sei, im Übrigen werden nun Youtube und Facebook verklagt etc. etc.  

Keshe spricht aber auch mehrfach von dem „worst thing“, das mit dem Gerichtsverfahren passiert sei. Patentraube, Ermordung von Wissenschaftlern.

Keshe wird ein abschließendes Buch veröffentlichen, bald, wenn die Menschheit bereit ist. (Also nie)
Friedenkonferenz für alle Weltführer am 2. und 3. August in der Zentral der Bahai-Religionsgruppe. (Wikipedia: Haus_der_Gerechtigkeit Ich vermute mal, die wissen davon nix, aber es wird ja eh nix stattfinden)

Keshianer sollen 35 Tage lang keine GANS herstellen und keine Spulen drehen, stattdessen auf den Frieden vorbereiten und mit Emails und so alle Weltführer querulantisch belästigen.
Übliche Schulungen sind auch eingestellt, aber der „Kanal wo die öffentlichen Workshops stattfinden, wird ständig offen sein“ (Mario) 1000 Menschen sollen daran teilnehmen, alles andere wäre traurig. (Okkaay, 75 Zuschauer waren es  gestern)

Sonstige Diskussion:
Mario denkt, dass der Ort extra für die Konferenz gebaut wurde. Davani glaubt, dass durch die bisherige jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit von Keshe und den Sicherheitsbehörden die große Verschwörung bald ans Tageslicht kommt.

Die Runde kommt zum Schluss, dass man, wenn es „sinnvoll ist“, natürlich auch in den nächsten Tagen weiter rumpantschen darf. Konfusion was mit dem privaten deutschen Teaching am Dienstag und dem öffentlichen deutschen am Donnerstag werden soll, wenn die englischen ausfallen.
Ein Ausschnitt aus dem Ghana-Interview mit Keshe wird abgespielt, für Mario der Beleg von offizieller Seite. (???)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 00:44
Der aktuelle HopeGirl-Artikel über Keshe verbreitet sich in den alternativen Medien weiter, siehe z.B. hier: "Free Energy Guru M.T. Keshe May Serve Prison Time ...", und sogar die Jungs von revolution-green.com -- die HopeGirl an sich äusserst kritisch gegenüberstehen -- haben ihn reposted: "Jail Time for Keshe?".

HopeGirl's Website ist übrigens gerade down. Man sollte allerdings nicht vorschnell irgendwelche Zusammenhänge mit Keshe annehmen, vermutlich handelt es sich nur um ein vorübergehendes technisches Problem. Dirk's keshefacts.org ist up.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 05:11
Ein Montagmorgen wie jeder andere. Beginn einer -gähn- Arbeitswoche. Kaffeeschlürf.

Aber nicht so für die, die immer noch alles für bare Münze nehmen, was Keshe so absondert. Bei denen geht es heute ab, die feiern heute gleichzeitig Weihnachten, Osterhasi und Kindergeburtstag, man könnte glatt neidisch werden.
Denn Keshe sagt, dass eine neue Phase beginnt und die freudigste Zeit für die Menscheit startet. Keshe sieht viele seiner Gläubigen soweit, dass sie durchs Universum segeln können und dass sie Erleuchtung erlangen werden noch bevor der August kommt!
Da ist der Peter S. doch bestimmt dabei, so viel wie er schon gegeben hat!

Peter S. auf: https://www.facebook.com/groups/GoldenAgeofGans/permalink/1791302251168419/

  • -We will enter a new phase
  • -Mozans start teaching this has never been done before.
  • -The most joyful time of life for the man starts now.
  • -We have becomed passengers of the Universe.
  • -Man is ready to take into Space.
  • -I don`t see August to September, i see man ready today to go.
  • -We might not even reach to August till we get there
  • -The end of separation and hirarchy has comed.
  • I teach you everything that those of you who are close to your soul,
  • -you get enlightened, you will fly in no time.


Den ganzen Text von Keshe auf den Peter sich bezieht aus dem 179. KSWS:
Spoiler
In so many ways we will enter a new phase, Monday we start teaching. I have allowed and asked the members of the Mozans to introduce them selves worldwide, they speak about eight to ten languages, they will start teaching across as on when ever they wish. Maybe some of you may know one or the other, their identity was kept till the course was finished today. They have the freedom to start elevating and teaching. They have been told the secret of Space in how they can achieve motion, what is the condition and as they teach they been enlightend to learn of what they learned and been able to expand  and extend on it. They introduce them selves as they wish to and they start teaching across in at least eight, ten languages amongst them what they do.
 1.JPG
typischer Keshe-Anhänger im Juli 2017

This is the next step which we open as of Monday, that we start teaching the secret of existence in the Universe. We kept their identity now they have finised they return back to their homes, or leave tomorrow, and then there on we can learn, we can learn a lot from them, it has been a intensive teaching and they have learned a lot they changed their life a lot, and in so many ways, with them teaching, a lot will be opened to a lot of peoples that we speed up the process of, what i call, uniting human race through the one understanding of totality of the soul of the man. Monday they there on, they have the freedom to do as we said today, we ??? for food, we call it the last suffer this spread, we spread the knowledge of the soul of the man, never been done before, and in a way they have all the wisdom, they come from totally different background, from different part of the world, and with it they carry the Ethos of the Foundation and Universal Consil and Universal Community. It have been a pleasure to have them with us, they are highly, highly charged in so many ways with what they can carry and what they can teach and its beautiful to see them, the way they have matured  the way they have becomed one, in a way one person, one soul, they are in so many ways excited, that they can share the knowledge and they never thought when they come here, they will reach this state and that will be as of Monday not only we go for development of the peace, we start teaching the process of elevating the soul and understanding the structure of it. As we said in the other teachings in the past week, when we started with Nano and Gans everybody was bothered about it when we went from the Gas Reactors to Gans Reactors and then the same way, now that we start teaching the soul past three four month, this time is inside the man and you are all afraid of it up to now you could see it, it was there and now is not there anymore is part of you which is there. This will frighten a lot of peoples but in a way is the fear of beeing able to walk in the dimension of the Universe. In a way once you understand it, it becomes the most joyful time of life for the man. If you all understand, when we set up the asked for and we talked about setting up of the replacement for the leaders as those who want to accept the charge for their nation, those who accept and the members of the Concils will be enlightend an know so many ways they will become part of the structure. The structure means, most of you who became member of the Council, you have already understood whith the teaching which comes from the, what we call the Mozans, you will find out there is nothing to be afraid off. We have become passengers of the Universe and it will become so easy, the time and the place is now, we changed it, we have trained four, with this four we will train thousands, because they are there to train, all of them of the same level. Do not force them, let them teach you from their soul. Do not ask questions, to trying to  show you are clever or you understand or you want to understand more. Allow them to share knowledge with the comfort of their soul. Man is ready to take into Space. I do n`t see August to September, i see man ready today to go. And as i said to them today,  man is in the Space already, we have learned, we have trained, and they will train you, and they will teach you, is very much when Armen and the others start showing the Gans and the Reactors, and you got in to them, now these Mozans, as they like they will introduce them selves and they will teach you the way. Then you understand even it might not even need to go for that process if the process goes very fast.
When i start teaching about the soul don`t get scared, don`t be afraid, because its very much, remember when we start talking about the Nanomaterial and we understood that the Chinese have been in Nano making for years and they have been making Ganses in their pots we already know the process, now we come to understand how to handle the process how to be the part of process, how to enjoy the process in what we knew and we did not want to comfirm it, because we never understood it. The soul of the man is the Creator of the man and now for the first time you come to in touch with your soul. You come to understand what you was something that was happening you understand is you which is make it to happend. This is the beauty of what is going to come. And if we reach that point and in the teaching if next two or three weeks we manage to raise the soul of millions of peoples to understand what the soul is and how they can operate it and how they can work with it, we might not even reach to August. The soul of the humanity raises that the guns and the arms would be left on the floor, nobody wants to touch. Its so simple, and its a virus, when it touches one it goes epidemic. We have seen it many times in the Universes, its not the first time. Does not know animal from man, does not know one race from the other, its very much like when you have a flue going across it does n`t matter what nation. I called it the black death, the death of the past and the beginning of the new.
Blackness because what we have been through as a man, as a human race is so dark, is better to forget.
But with the teaching of the soul, there is nothing but a bright future for man. There is no other better time than today, and as i said, one of the Mozans asked me, how come things changed from two days ago to  today, i said,  past time the man has matured. The maturity is so fast we see it, the way you responded, the way we teach many of you, many of you will start understanding your soul and many of you because you understand your soul you will bring the behavier of the anxx into your life. And then you see why have n`t been told for Centuries and Thousands of years? My friends, its the third time we are teaching. Last time we thought we told to the peoples who was supposed to teach in Senegal, in Temples, and they kept it away to abuse the man. This time, because of the communication, its easy for us. That`s simple. Its the time and the place to feed the soul of the man and in so many ways its time to come to change.
From Monday we work on two paths, one how for you to reach your soul, how to elevate it, how to interact with everything else that it can raise the level of the souls, and then you understand how collectively everything will start changing. You where afraid, you should not be, because where does your arm comes from? Where does your eye comes from? Where does your emotion comes from? It comes from your soul. Now i show you how to control your soul, i show you how to speak through your soul, i show you how to communicate your feelings through your soul, i show you how you can expand the spans of your soul, that you do n`t need a physical dimension. I teach it. The all has been told to the Mozans. I show you how you can absorb energy of the Universe without ever touching food, the true way not the ways others tried up to now. We teach you everything needed and with that, if you are a true man of peace you create peace in the dimension whithout words. As i said to the Mozans many times, if i do, i become Moses or Crist, opening the sea or raising the death, but when all of you do, you appreciate the knowledge of the humanity, the knowledge of the Universal Concil, the knowledge of the Universal Comunity
On Monday we start teaching on Monday we start the process of Peace, but it has to go hand in hand. I will not teach the same a before, i will not speak the same as before. I teach you in a way, that you understand, where you came from, why you are here, how you can absorb, and how you can give unconditionally to every soul. The Kings will kneel in front of humanity, apologising for what they have done to humanity. Very simple. Its not the day of jugdement is the day of understanding the end of separation and hirarchy has comed. I have lived that life, i lived amongst you and with peoples, the same as every other man does. I never separated my self. And that`s has to be the pattern of the xxx of the foundation. The minute you separate you have finished, as long a you live amongst the peoples, this is where you will be. This is the pattern and the way we shall operate, i teach you everything that those of you who are close to your soul, you get enlightened, you will fly in no time, those of you who are here to do damage to your self or to the others or use the knowledge to create mayhem for yourself and the others, will find out even what you had, you will loose. That`s the balance of the power in light.


Wer sind denn " the members of the Mozans "?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 06:25
@dblickstrudel:
dblickstrudel schrieb:Wer sind denn " the members of the Mozans "?
Das dürften Keshe's "Raumfahrer" sein. Keshe verwendet schon seit vielen Jahren den Begriff "MOJANS" für "Raumschiff", und im "Raumfahrt"-Bereich der KFSSI-Website steht:
This method of travel using plasmatic Magravs protection for motion for the future space systems is to be called the Magnetically Originated Joint Habitation And Nutrition (MOJHAN) system

The passengers of this Man Originated Zone Habitation And Nutrition to be known as “MOZHAN”.

(mozhan.kfssi.org)
In "MOZHAN" steckt zwar ein zusätzliches "H", aber das hat Keshe in der Aufregung vermutlich vergessen. Das Ganze ist offensichtlich eine Blitz-PR-Aktion mit dem Ziel, das PR-Desaster durch die sich immer weiter verbreitenden "Jail"-Artikel abzumildern.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 06:44
Jetzt sollen's also ein paar arme Hansel, die ziemlich sicher einen Haufen Geld für eine absolut wertlose "Raumfahrer-Ausbildung" an Keshe gezahlt haben, rausreissen. Dürfte ziemlich unterwältigend werden.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 16:48
Unfassbar sein drei Stunden wieder schon wieder Schwachfug gestreamt, soll das jetzt jeden Tag so weiter gehen? Es wird über Tesla diskutiert und seine Wikipedia-Seite durchgegangen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 17:05
Aber zum Schluss wurde es doch richtig lustig, oder?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 18:25
Rick wollte immer wieder unterbrechen. Aber Senor Moustache meinte, sich immer weiter in den Dreck reden zu müssen. Ich muss das mal aufnehmen. Da waren fast alle Themenbereiche dabei: Friedensvertrag von 2013 und 2016, nicht gelieferte Magravs, das Erdbeben, zum Schluss kam noch das fliegende Auto glaube ich. Was für ein Spaß! Bis Rick dann doch abdrehte. Ich bin mir sicher, dass der Anrufer sich auch bei Allmystery informiert hat, so toll wie der sich auskannte....war ja wohl ein Deutscher.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 18:54
Ja das ist natürlich die üble Gefahr, wenn eine Sekte ein "jeder darf mitreden" Livestreaming macht. Man sah wie lange er reden durfte, die waren gar nicht gewohnt, dass jemand kritisch wird und völlig überrumpelt. Das wird natürlich die nächsten Male gleich unterbunden werden.

Schön auch der Anfang im ersten Teil wo Keshe ein großes Wachstum und viele Industriekontakte der KF in den nächsten Wochen in Aussicht stellte... dann verschwand seine Stimme wegen Technik-Problemen, halt eine echte Stümper-Vereinigung.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 19:01
Ja das war klasse! 
Und Keshe sagt Rick immer, man solle diesen Menschen und überhaupt auch kritische Leute da reden lassen! 
Es schien so als ob Rick den senilen Meister in seinem  Wolkenkuckucksheim schützen möchte. 
Ich stelle mir gerade vor dass die für Keshe eine Scheinwelt aufrecht erhalten. Wie in "Good bye Lenin" oder der Truman Show :) 


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 19:14
dillgurke schrieb:... wo Keshe ein großes Wachstum und viele Industriekontakte der KF in den nächsten Wochen in Aussicht stellte...
Hätte ich bloss einen Euro für jedes Mal, wo er das in den letzten zwölf Jahren erzählt hat ... ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 19:57
Die Industriekontakte bestehen wahrscheinlich aus Mahnungen fuer Tischtennisbaelle, Zinkblech und Kupferdraht weil die Bestellungen fuer die Bastelworkshops immer als Sachspenden missverstanden wurden :troll:


:pony:


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.07.2017 um 20:39
HopeGirl's Website ist wieder up. Scheint, wie vermutet, nur irgendein vorübergehendes technisches Problem gewesen zu sein.


melden
266 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden