weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:53
@michax
Wir wissen nicht wie Frau Obst reagiert hat, falls sie vor dem Täter flüchten wollte.

Aber wärst Du über einen Bahnübergang in einen Weg hinein geflüchtet, der in die Pampa führt?

Ich hätte das nicht getan, ich hätte an der Tür des nächsten Wohnhauses Sturm geklingelt , und wenn das mir als zu übertrieben erschienen wäre hätte ich mich zumindest auf ein bewohntes Grundstück in Sicherheit gebracht.

Ich war selber schon einmal in einer solchen Situation und habe damals ganz spontan gehandelt nachdem der Täter mir ein blaues Auge geschlagen hatte und mich in sein Fahrzeug zerren wollte.
Der Vorfall hat sich aber nicht in Halle ereignet.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:01
@Locard
Danke für den Hinweis


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:02
@meermin
es ist nicht der weg in die pampa, es ist der weg in die arrode( soweit ich weiss ihr weiterer Zustellweg) und der kürzeste weg in die brandheide, ihr zu hause.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:08
@meermin
vielleicht kannte sie den täter (hatte auch schon mal eine exfreundin, die mir oft aufgelauert hat, sogar früh morgens vor der arbeit), da sieht man erstmal keine gefahr das man irgendwo klingeln muss. man möchte dem streit aus dem weg gehen und sieht die gegenseite nicht als grosse gefahr, doch die gegenseite findet sich mit einem erneuten "nein" nicht ab, verfolgt dich, wird gewalttätig...

nur mal so ein gedanke zu diesem fall. meine exfreundin kannte meine arbeitszeiten.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:09
Das ist von heute:

http://www.die-glocke.de/lokalnachrichten/kreisguetersloh/Mordfall-Nelli-Graf-Polizei-sucht-Fahrzeug-ae64e46e-c520-4da3-...

Habe es in der Diskussion "Nelly Graf" auch gepostet. Also wenn der Mod meckert, dann kann es gelöscht werden ;)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:11
@Kiara16

Das ist vom 17.01.2013.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:12
Oh sorry. Habe ich anders gesehen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:13
@Kiara16 @diegraefin

Warum wird das dann wieder mit dem heutigen Datum online von der Zeitung ins Netz gestellt?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:14
Ja das hatte ich auch so gesehen


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:15
@meermin

Ich denke, Frau Obst fühlte sich durch den Streit nicht so arg bedrängt oder bedroht, dass sie dachte, sie wird damit nicht allein fertig. Sonst hätte sie sicher um Hilfe gerufen. Ich denke, sie dachte, sie hat die Situation im Griff und dass von dem, mit dem sie stritt, keine unmittelbare Gefahr um Leib und Leben droht bzw. dass sie sich dem durch Wegradeln schnell entziehen kann. Daher gehe ich auch davon aus, dass der mit dem sie stritt, zu Fuß unterwegs war und mit dem Rad schnell abzuhängen war. Wahrscheinlich folgte er ihr zu dem Zeitpunkt auch gar nicht, sodass sie erst recht dachte, die Gefahr ist gebannt... Ich denke, sie fuhr ihm dann leider irgendwie direkt in die Arme, weil er zu seinem Auto wegging und dann aus der anderen Richtung an der Radfundstelle wieder auf sie zukam.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:17
@diegraefin
weißt du an was mich das erinnnert, was du gerade geschrieben hast, aber auch andere Seiten vorher?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:17
Sven1213 schrieb:Warum wird das dann wieder mit dem heutigen Datum online von der Zeitung ins Netz gestellt?
Weil, die auch mal wieder auf Seite 1 bei Google gelistet werden wollten. ;) Das machen einige.

Das richtige Datum steht rechts neben dem Artikel.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:17
Sven1213 schrieb:weißt du an was mich das erinnnert, was du gerade geschrieben hast, aber auch andere Seiten vorher?
Woran?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:18
@diegraefin
an den Fall Nelli Graf. Genau so haben wir uns auch über das Fahrrad,den Weg, die Umstände, den Kopf zerbrochen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:20
@Sven1213

Ja, die Ähnlichkeiten im Verschwinden beider Frauen ist nicht von der Hand zu weisen. Um so verwunderlicher war dann für mich die völlig unterschiedliche Auffindesituation... Aber allein, dass irgendwie von Anfang an niemand dran glauben konnte, dass Frau Obst noch lebt, weil die Fälle so ähnlich waren, und dass sich das bewahrheitet hat, ist für mich eins der stärksten Indizien, dass es TATSÄCHLICH irgendwie zusammenhängt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:22
@diegraefin
Tja, das weiß ich auch nicht, aber es sind schon sehr starke Parallelen zu sehen.
Was ist, wenn auch dieser Fall, wieder nicht gelöst wird?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:22
@michax
michax schrieb:aber meine theorie scheint hier nicht so interessant zu sein!
Deine Theorie ist auch die von @maikäferchen und wurde erst diese Nacht intensiver beleuchtet. Nur mal so.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:24
Guten Abend :) bin neu hier im Forum und habe auch eine Weile mitgelesen ,und wollte kurz sagen das sie sicherlich absteigen musste an dem Bahnübergang da er auch nicht so breit ist von den versetzten Stangen um da so einfach durchzufahren, Überquert man ihn von der Ma.Windhorst Str, ist dort auch noch ein kleiner Parkplatz wo man genau drauf kommt wenn man die Gleise uberquert hat .


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:26
Sven1213 schrieb:Was ist, wenn auch dieser Fall, wieder nicht gelöst wird?
Dann fange ich langsam auch an, an den Ermittlungsmethoden vor Ort zu zweifeln.

Vielleicht verschiedene Tötungsarten, weil der Täter zu einem der beiden Opfer eine intensivere / persönlichere Beziehung hatte? Um jemanden zu erstechen, muss man ja schon einen ziemlichen Tötungswillen haben in dem Moment, evtl. auch Wut, das macht man nicht halbherzig. Aber Wut ist auch eine Emotion, die man nur hat bei Personen, die einem emotional näher stehen, warum auch immer...

Aber einen Schuss abfeuern, das erfordert nur einmalig dass man sich überwindet, zu tun, was getan werden muss - da muss man nicht wieder und wieder und wieder dieselbe Handlung machen, bis derjenige tot ist. Vielleicht KONNTE er Frau Obst nicht anders töten, weil es die einzige Art war, zu der er sich durchringen konnte - "kurz und (hoffentlich) schmerzlos", sozusagen.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 21:27
@Thorhardt

na ja irgendwann muss ich auch mal schlafen und lese ja dann nicht alles mit aber danke für den hinweis


melden
96 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden