Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:32
Was denkt ihr wie lange es dauern wird bis das Ergebnis feststeht, ob es Selbstmord war oder nicht?

Angenommen es war Selbstmord, dann müsste sie ja das Gewehr schon beim Zeitungsaustragen dabei gehabt haben. Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.


melden
Anzeige
CNG
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:32
Comtesse schrieb:Eine Zeugin schrieb hier gestern, der Schuss fiel erst in der Nacht zum Freitag, also lebte sie noch bis gestern früh, und wurde nur wenige Stunden nach ihrem Tod gefunden.
Noch ist es nicht erwiesen, dass der Knall den sie hörte der Schuss war. Der Todeszeitpunkt ist noch nicht bekannt.


melden
Rockabilly76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:33
@diegraefin
man weiß ja nicht, ob es ein Schuss war, was da gehört wurde.
Es kann auch Feuerwerk gewesen sein. Man weiß es nicht!

Auch muss der Schuss nicht mit GO zusammen hängen!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:33
@Sven1213

Es ist nichts offizielles, aber die Zeugin schrieb gestern hier von dem Schuss, den sie gehört hatte in der Nacht zum Freitag um 0.23 Uhr, genau von da, wo die Leiche dann morgens gefunden wurde... und jetzt kommt raus, dass Frau Obst erschossen wurde. Das kann doch kein Zufall sein.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:34
@maikäferchen
wieso gehst du von einer fluchtsituation aus?
Wenn die tat zB nachts geschah (zb in verbindung mit dem gehörten knall) hätte er das gewehr im umkreis von zig hundert metern irgendwo verstecken können, da gibt es je nach terrain viele möglichkeiten.
und was meinst du damit "die nicht auf die abgangsrichtung schliessen lassen" ?
Er wird vermutlich mit dem auto dort hin sein, da ist die abgangsrichtung wurst. mit dem auto kann er überall hin sein.


melden
CNG
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:34
Es ist nichts offizielles, aber die Zeugin schrieb gestern hier von dem Schuss, den sie gehört hatte in der Nacht zum Freitag um 0.23 Uhr, genau da, wo die Leiche dann morgens gefunden wurde
Das ist so nicht richtig. Sie wohnt ca. 2-3 km entfernt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:35
@diegraefin
Es gibt hier vieles, was eigentlich kein Zufall mehr sein kann.


melden
Rockabilly76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:35
@diegraefin
hatte der User den Schuss nicht beim LIDL gehört?
Das ist noch nen Stück weg!!

Vor 2 Wochen hat in der Nachbarschaft einer nen dicken Böller losgelassen, morgens um halb5! Dachte auch erst nen Schuss!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:35
Alos, ich fand das jedenfalls sehr unwahrscheinlich, dass das Knallgeräusch was mit der Tat zu tun haben könnte - bis nun rauskam, dass sie tatsächlich erschossen wurde... Etwas, womit wohl NIEMAND gerechnet haben dürfte!


melden
Rockabilly76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:36
@diegraefin

find auch komisch....am LIDL hört man nen Knall, aber an der Turmstraße hat sich bisher keiner dazu geäussert nen Knall lgehört zu haben.


melden
Rockabilly76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:38
vom LIDL bis zur Turmstraße sind es 5,5 km


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:39
Vielleicht hat auch jemand gedacht, wenn Frau Obst unter ähnlichen Umständen wie Frau Graf verschwindet, denken alle an einen Serientäter. Und hat ein ganz anderes Motiv,

Jedenfalls sind ja beide Frauen auf ganz unterschiedliche Weise ums Leben gekommen.

Auch ein Selbstmord ist möglich. Bei Ullrich Sattler hat man auch lange an Mord gedacht.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:39
@Locard

Fluchtsituation sagt nichts über die Geschwindigkeit des Fliehens aus. Der Täter blieb nicht bei seinem Opfer , also ist er doch geflohen.
Und es ist auch nicht gesichert, dass die gefundenen Reifenspuren zum Täterfahrzeug gehören.
Lies mal @noctuas ersten Beitrag heute nach dem Pressebericht. Dieser Beitrag beinhaltet sehr gute Überlegungen, ebenso wie der Beitrag , weshalb es für den Täter sinnvoll sein konnte, die Waffe genau da zu lassen, wo sie war.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:40
Rockabilly76 schrieb:find auch komisch....am LIDL hört man nen Knall, aber an der Turmstraße hat sich bisher keiner dazu geäussert nen Knall lgehört zu haben.
Wenn die Leute jetzt hören, dass sie erschossen wurde, bin ich sicher, es finden sich auch noch mehr Ohrenzeugen, die sich bisher nur nicht gemeldet haben. Die Userin hatte es hier ja auch mehr beiläufig erwähnt im Glauben, dass das ja sicher nichts zu bedeuten hat. Sie wohnt zwar 2-3 km Luftlinie weg, sagt aber, der Schall trägt vom Fundort zu ihr gut rüber und es kam aus der Richtung.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:42
@diegraefin
deinen Beitrag von 13:30 finde ich sehr gut.
Comtesse schrieb:Wenn man weiß, dass er ein Gewehr hat/te, dann ist auch klar, wie er die Frauen dazu gebracht hat, vom Rad zu steigen und mitzugehen... Vielleicht hat Nelli ihr Fahrrad ja sogar selbst ins Gebüsch tragen müssen, mit vorgehaltenem Gewehr... Und da, wo er sie tötete, konnte er nicht riskieren, dass jemand einen Schuss hört, also musste er eine leise Tötungsart wählen... Aus dem Fall hat er gelernt, dass es schwer ist, eine Frau wegzuschaffen, wenn sie tot ist, und hat bei Frau Obst entschieden, sie erst an den späteren Fundort zu bringen und da zu töten. Einfach nur grauenvoll, die Vorstellung!


melden
Rockabilly76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:43
@diegraefin
Hm, es ist aber immer noch der Eggeberg dazwischen, da es ja auf der Nordseite war. Auch kommt dann noch der Knüll / Storkenberg. Ich kann mir echt nicht vorstellen, das es dann noch so laut schallen kann. Zumindest nicht so laut!


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:44
vielleicht melden sich heute ja noch mehr wegen dem Schuß, jetzt wo bekannt ist, dass Frau Obst erschossen wurde. da NG erstochen wurde, verbindet man einen knall nicht mit dem verschwinden von GO. Das ist genauso wie mit der Zeugin bei nelli, , die sich so spät meldete, , weil die Jacke nicht stimmte.


melden
219 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden