Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:17
@goadude
Richtig. so sehe ich das auch. Wenn wir Pech haben, hat der Täter sie zuerst erschossen, ihr dann die Hand um die Waffe gelegt, sodass ihre eigenen Fingerabdrücke auf der Waffe sind und sie dann auf den leblosen Körper gelegt. Ganz schön clever, der Täter.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:17
@lawine
Warum sollte sie sich klometer zu Fuß auf den Weg machen und sich erschießen ?
Es solte nach Selbstmord aussehen.Er hat nachdem er merkte Halle ist in Aufruhr,mit dem Gewehr nach oben gezwungen,und erschossen,das sind meine Gedanken,alles andere heißt abwarten.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:18
so clever ja auch nicht wenn er sie mit dem auto hoch gefahren hat. reifenspuren sind ja anscheinend vorhanden!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:23
Am cleversten wäre das, wenn er dafür nachts unbemerkt mit ihrem Schlüssel eine Waffe ihres Mannes aus deren Haus geholt hat.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:23
@lawine
Allleine wie die Waffe angesetzt wurde,kann man nachvolziehen ob es Mord oder Selbstmord war,dazu kommen (leider muß ich das sagen ),wie die Blutspritzer sich verteilen genaue Liegeposition sind auch ausschlaggebend.
Es ist schlimm für die Familie,denn es bleibt alles offen.Selbst die Familie wird evtl.damit reingezogen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:24
@diegraefin
Der Mann hat Waffen ???


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:24
@Anixiel
Der Mann ist wohl Jäger .


melden
goadude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:24
@Nevis30
Was mich aufstößt ist das Fahrrad
wenn ich mich umbringen möchte dann fahre ich nach Hause und hole mein Schießgewehr
und fahre dann mit dem Fahrrad und der Gewehrttasche samt in Inhalt in die Pampa
und den Abhang hoch . und erschieße mich dann ..

Frage wo ist die Gewehrtasche
keine vorhanden dann wäre Frau Obst mit einem Gewehr durch Halle gelaufen
rauf in den Teuteburger Warld

so kann es nicht gewesen sein
gruss


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:26
Wenn er im Haus war, müsste er ja sicher Spuren hinterlassen haben (wenn auch keine sichtbaren).
Aber: woher wusste er wo die waffen sind ohne sich dort lange aufzuhalten und jemanden aufzufallen?


=> Fragen über Fragen. Abwarten was die Tage noch bekannt gegeben wird.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:26
@diegraefin
@MissGeschick
Dann hätte der Mann schon länger wissen müßen,das ein Gewehr fehlt ? Oder bin ich hinterm Mond.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:29
@Anixiel
Also ich glaube ja, dass der Mann bzw. ein Gewehr von ihm (wenn er überhaupt welche daheim hat), was damit zu tun hat .

Erstens : keiner trägt Zeitungen aus und denkt sich 'ahh geh ich mich mal umständlich umbringen' ...
Zweitens : wäre das Gewehr von dem Mann gewesen, hätte sicher schon was davon in der Zeitung gestanden .
Drittens : glaube ich einfach nicht, dass sie sich selbst mit einem GEWEHR erschossen hätte !


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:29
@MissGeschick
Oder hatte sie zum schutz ein Gewehr dabei ?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:30
@Anixiel
Ein Gewehr beim Zeitungen austragen ? Ich mein ... Pfefferspray vielleicht . Alles Andere wäre ja verboten . Und ein Gewehr passt ja nicht mal eben in die Handtasche .
Kann ich alles so nicht glauben !


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:32
@Anixiel
@MissGeschick
Ich glaube ihr habt @diegraefin falsch verstanden.
Keiner weiß bis jetzt woher die Waffe kam. Es ist auch nicht bekannt, ob FRau oder Herr Obst ein Gewehr haben!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:32
@MissGeschick
Nein der Täter wenn es einen gibt wußte das der Mann Jäger ist,wie auch immer er das wußte.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:32
Kopfschuss gleich Hinrichtung? Warum? Mußte Sie sterben, weil Sie zufällig etwas illegales gesehen hatte? Oder wurde Sie bestraft? Aber für was? Ich gehe auch von Mord aus. Der Täter "bestraft" Mütter mittleren Alters.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:34
Ich weiß nicht ob Herr Obst Gewehre besitzt . Er könnte sie ja auch in einem Schützenverein in einem Save gelagert haben . Ob das Gewehr von ihm überhaupt ist weiß keiner ! Es wurde hier nur berichtet, dass Herr Obst wohl Jäger ist .


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:35
Der Leichnam lag in einer von dem nahegelegenen Weg aus nicht einzusehenden Mulde und wies eine große offene Kopfverletzung auf. Auf dem Leichnam lag ein Gewehr. Bislang ist eine Angabe dazu, ob es sich hierbei um die Tatwaffe handelt, nicht möglich, insoweit sind die waffentechnischen Untersuchungen abzuwarten.

Von welcher offizellen Seite wurde bestätigt, dass Herr Obst 1. Jäger ist, 2. Waffen besitzt?


melden
n3grato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:37
Also so wie das ausschaut war das definitiv kein Selbstmord! Schon alleine das Fahrrad und Handy machen da stutzig die man in Ihrem Austeilungsgebiet gefunden hat. Die Frau watschelt doch nicht Zufuss und mit nem Gewehr unter dem Arm in diesen Wald/Berg!

Dann auch die angeblich AUF der Leiche liegende Waffe/Gewehr, sowas geht doch gar nicht. So ein Gewehr hat doch sicherlich auch nen gewaltigen Rückstoß wenn abgedrückt wurde und der Körper geht auch weg in die Schussrichtung wenn abgedrückt wird, da ist es doch wohl recht seltsam das die Waffe auf der Frau lag.

Wer jetzt noch an einen Selbstmord denkt, dem sei wirklich nicht zu Helfen. Das war eine Hinrichtung, genau wie bei Frau Nelly Graf. Ob der Täter dadran gedacht hat die, falls vorhanden, Fingerabdrücke von Frau Obst so zu positionieren das es passt wie wenn man sich selbst erschießt, lass ich mal dahingestellt.

Also für mich war das nen ganz glasklarer Mord!


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 18:37
@ashlee
Genau das frage ich mich ,und Jäger :-)


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden