Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)
oceanman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:41
@maikäferchen

Ich denke der Täter kennt die Tatzeit, also wird es nix bringen ihm die vorzuenthalten ;-)


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:42
Hallo. War bisher nur stille Mitleserin. Mich hat gewundert, dass die Polizei nun doch nicht mehr von einem Serienmörder ausgeht sondern von einer Beziehungstat....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:45
@HobbyDet
Danke fürs Video

Bei Lanz war er auch mal

http://www.youtube.com/watch?v=DJxGCFuHtRQ


melden
Singer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:46
@arminus
Danke für den liebenswerten Ton... Daran verstehen konnte ich bisher gar nichts, denn diese Zeitangabe habe ich bisher noch in keiner Pressemitteilung gelesen. Nun bin ich erleuchtet worden! Danke auch dafür!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:48
@tuskam

keine ursache ... ja ne zeitlang war der mal ein wenig gehyped !

Recht interessant was man da so gesehen hat und was er so erzählte !


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:48
maikäferchen schrieb:Vielleicht kann man den Tötungszeitpunkt aus uns unbekannten Begleitumständen wirklich nicht näher feststellen. Vielleicht , wenn doch, wird das aber zurückgehalten um dem Täter, wenn man ihn findet, keine Alibizeitvorgabe zu liefern.
Wenn der Tatort der Fundort ist, dürfte es eigentlich keine nennenswerten Begleitumstände geben, die die Todeszeit bemerkenswert verfälschen können. Umgebung, Witterung, alles ist bekannt, da müsste man es sehr gut eingrenzten können, zumindest, ob sie da nur 1 Tag oder mehr als 1 Woche lag, oder irgendwas dazwischen.

Ich fänd diese Info allerdings für die Bevölkerung schon wichtig, zumindest dann, wenn Frau Obst erst weit nach ihrem Verschwinden zu Tode kam, denn dann muss sie ja irgendwo gewesen sein und das könnte ja noch andere Zeugen auf den Plan rufen, wenn die wüssten, dass sie etwas gesehen haben, das für den Fall von Bedeutung sein kann.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:49
@EmmaAuguste
warum sollte Karstadt diese unwichtige Information mehr als ein Jahrzehnt aufheben (die Stofftasche betreffend)?

Und mal ganz allgemein, das Jagen an sich ist nicht teuer, den Jagdschein und die Ausrüstung kauft/macht man ja nicht ständig, sondern einmal, ist wie mit dem Führerschein.......um Autofahren zu können bedarf es ja auch nicht immer zweier Nebenjobs, wenn aber die Rente nicht ausreicht (um den vorherigen Standard zu erhalten, falls der Mann Rentner ist) dann schon......viele Menschen haben Nebenjobs und werden NICHT von ihren Ehepartnern gezwungen, so etwas ist echt lächerlich......genauso wie die Theorie mit dem Arztbesuch/Putzen bei einem Arzt........

der Todeszeitpunkt ist nicht so genau zu bestimmen, wenn die Leiche nicht innerhalb 24 Stunden gefunden wurde.....das kann schon dauern und möglicherweise auch nicht mehr genau einzugrenzen sein.......vielleicht gibt die Polizei auch nicht alle widerlichen Informationen raus, um den Angehörigen einiges zu ersparen.......hier was zum Todeszeitpunkt ermitteln und generell der Rechtsmedizin, da gehts auch um Schussverletzungen ab Seite 43
http://campus.doccheck.com/uploads/tx_dcmedstudscripts/7825_rechtsmedizinskript_uni_essen_ss_2011.pdf


melden
Singer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:49
@rabitu
Die Polizei schließt weder das eine noch das andere aus und auch Mehrfachtäter können Beziehungstäter sein. In einigen Medien stand das anders und es wurde von der Polizei bereits dementiert.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:51
@Tussinelda

der Todeszeitpunkt ist nicht so genau zu bestimmen, wenn die Leiche nicht innerhalb 24 Stunden gefunden wurde !

Sry ... aber das ist ja mal wirklich schwachsinn !


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:51
Ich bin auf diesen Artikel hier gestoßen, der mich doch sehr verwundert hat...

http://www.westfalen-blatt.de/nachricht/2013-04-29-kannte-gabriele-obst-ihren-moerder/613/

Besonders der erste Satz!!!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:52
@HobbyDet
les doch mal den link, bevor Du rumtönst, es spielen 1000 Sachen eine mögliche Rolle.......in dem link steht das, wird ja wohl nicht umonst so in der Rechtsmedizin gelehrt, oder weißt Du es besser, bist Du Profirechtsmediziner?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:53
Tussinelda schrieb:warum sollte Karstadt diese unwichtige Information mehr als ein Jahrzehnt aufheben (die Stofftasche betreffend)?
Sorry, wenn ich in der zuständigen Abteilung (wahrscheinlich Marketing) arbeiten würde bei Karstadt, dann WÜSSTE ich das - oder ich wüsste, wo ich es im Archiv finde. Es sei denn, es ist eine Chaotenabteilung.
Tussinelda schrieb:der Todeszeitpunkt ist nicht so genau zu bestimmen, wenn die Leiche nicht innerhalb 24 Stunden gefunden wurde
Das stimmt nicht. Wenn der Tatort der Fundort ist und die Leiche nach ihrem Tod von dort nicht mehr wegbewegt wurde, dann kann man das auch nach Tagen noch sehr genau feststellen anhand des Madenbefalls.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:53
@rabitu
Sie gehen davon aus,das eine Beziehungstat gewesen sein könnte.


melden
oceanman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:55
Serienmörder und Beziehungstat schließen sich ja nicht gegenseitig aus. Ich bin jedenfalls der Überzeugung dass es EIN Täter war, der BEIDE Opfer kannte.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:56
Danke @diegraefin

es ist von fall zu fall unterschiedlich ... so wie @Tussinelda es geschrieben hat klang es nach einer FAUSTREGEL !


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:56
@diegraefin
Karstadt ist quasi pleite, insolvent, neuer Eigentümer, blabla, ich denke, die haben echt andere Sorgen, als sich um den Bezug von Stofftaschen von vor über einem Jahrzehnt zu erinnern, wenn überhaupt noch Stammpersonal von damals da ist und nicht schon entsorgt wurde, aber klar, man selbst erinnert sich an alles.....oder findet es, vielleicht war es gar nicht bei jedem Karstadt, sondern bei einem Karstadt eine Sonderaktion? Gibts den noch? Ist der geschlossen? Wer weiß das schon....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:58
Ich glaube auch an einen Täter. Es muss irgendwelche Parallelen geben, die die beiden Frauen verbindet...
Nelli Graf stammt meinem Wissenstand her aus Russland. Woher stammt Frau Obst?
Weiß das jemand?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 14:59
@Tussinelda


guck dir das video an das ich gepostet habe ein bisschen weiter oben !!!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:03
kannten sich frau obst und frau graf eigentlich?weiss das jemand?


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:05
Also zu dem Beutel kann ich sagen, der ist echt nix spezielles, hab hier selber so
einen rumfliegen und den auch schon an anderen Leuten gesehen (wohne in Berlin).
Unten steht der Name der Gewinnerin des Malwettbewerbs sowie eben das
Jahr 1998 drauf, aber ich denke das führt in diesem Fall leider auch nicht weiter...


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden