weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)
sensibella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:35
Da ich genauso denke wie ihr hoffe ich von Herzen, dass der oder die Täter gefunden werden, bevor noch ein schreckliches Verbrechen geschieht :(


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:37
Vielleicht ist es auch nur der Name, wer weiß das schon :-(

Nelli "G"raf
"G"abriele Obst

Aber das ist echt zu spekulativ!!! Ging mir aber so im Kopf rum!!!

Man weiß nie, was in so einem Menschen vorgeht... Schrecklich !!!!


melden
Granola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:39
Vlt sind die Damen auch schlechtweg verwechselt worden vom Täter und das mit NG war ein schlimmes Missverständnis.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:40
@Granola

Das ist natürlich ein Ansatz!
darüber muss man nachdenken!!!


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:40
Eure Hoffnungen und Wünsche in Ehren, aber der threat ist von den Moderatoren nur wiedereröffnet worden, wenn hier fundiert diskutiert wird, also keine Verdächtigungen Richtung Familie(n) und zuviel Bauchgefühlaussagen, wie 'ich glaube etc, ohne das 'ich glaube' auch zu untermauern/begründen sonst ist der threat nachher wieder zu.


melden
sensibella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:41
@rabitu ich glaube eher, dass es mit dem Alter der Opfer zu tun haben könnte. Und, dass es um Macht haben ging. Evtl. über eine Mutterersatzfigur?
Ich glaube nicht, dass sie gezielt ausgesucht wurden. Sondern dem entsprochen haben, was der Täter gesucht hat und zur falschen Zeit am falschen Ort waren.

Eine Verwechslung der beiden halte ich eher für unwahrscheinlich. Da war ja nun optisch nicht viel gemeinsames.


melden
Granola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:42
@rabitu
Ja,das klingt so bescheuert,aber bei Morden muß man ja bekanntlich in A L L E Richtungen ermitteln.
Denke da an z.B. NSU-Morde.Da wurde immer was anderes berichtet.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:44
@sensibella

ich denke nicht zufällig. Dafür sprechen zu viele Gemeinsamkeiten.
Ich denke eher, dass das lange geplant, beobachtet und ausgeführt wurde.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:44
Man sollte anhand der Fakten/Beweise diskutieren ... die vielen Spekulationen stiften nur noch mehr Verwirrungen und werfen noch mehr Fragen auf als ohnehin schon im Raum stehen.


melden
sensibella
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:45
@rabitu okay da hast du recht. ich meinte damit auch eher, dass es nicht direkt gegen die zwei frauen gegangen sein muss. nicht, dass die geheimnisse wussten oder sonst was verbrochen haben. sie haben einfach in das raster des täters gepasst. dass man dann länger noch ausspioniert vorher ist klar vorbereitung. da gebe ich dir recht. keine wirklichen zufallsopfer.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:45
@Desideria74

Da hast du Recht. Wir sollten aufhören damit. Bringt ja eh nix.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:46
Usern, die sich neu in diesen Thread einlesen oder ihre Erinnerung an die bisherigen Ermittlungsmaßnahmen der Polizei seit dem 16. April auffrischen möchten, empfehle ich die Lektüre der wichtigsten Pressemitteilungen der Polizei und Auszüge aus der medialen Berichterstattung (unter anderem ganz aktuelle Zeitungsmeldungen von heute), die @lawine freundlicherweise an folgender Stelle zusammengetragen hat:

Diskussion: Tötungsdelikt Gabriele Obst


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:46
Falsche Zeit falscher Ort glaube ich nicht. Dann hat man keine Kabelbinder zu einer 8 gebunden im Auto oder bei sich, wie im Fall NG.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:49
@Kiara16

Solange es nicht 100% ig fest steht sollte man die Fälle nicht all zu oft miteinander verbinden.

Aus diesem Grund werden die Themen ja auch in verschiedenen Threads diskutiert.

Jeder für sich betrachtet ist schlimm genug und lässt viel Raum für Spekulationen.


melden
Granola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:50
Bei Ng kennt man ja nach wie vor überhaupt kein Motiv,nicht mal im Ansatz.Es wird hin und her spekuliert

Bei Frau Obst kennt man bisher auch kein Motiv ,aber das wird sich denke ich mal doch leichter finden als bei NG.Da denke ich mal gibt es --hoffentlich--bald Klarheit.Allein die Umstände ihres Todes und die Gegenstände sind gute Ansatzpunkte.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:51
@rabitu

Das war nicht ernst gemeint mit den Anfangsbuchstabe von Vor- bzw. Nachname, oder?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:52
@arminus

Nein. ich habe einfach zu viel nachgedacht. Entschuldigt!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:56
Was mir gerade gerade in den Sinn kommt ...

Vllt hat das ablegen der Tatwaffe etwas mit *die Flinte ins Korn werfen* zu tun.

Also ein aufgeben ... sich eine Niederlage eingestehen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:56
Hey Leute,

ich muss @hubertzle Recht geben. Das sind ja wieder mittlerweile mehr als wilde Spekulationen, die beinahe eher in einen schlechten Krimi passen.

Wenn wir weiter diskutieren wollen, dann müssen wir hier etwas aufpassen, dass der Thread nicht wieder dicht gemacht wird und die vorangegangene Diskussion über entsprechende Regeln sollten doch nun hinreichend bekannt sein.

Ich bin zwar selber nicht besonders obrigkeitsliebend oder lasse mir nicht gerne etwas sagen, aber besonders die letzten Spekulationen sind doch wieder einigermaßen hanebüchend.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.04.2013 um 15:57
Desideria74 schrieb:Was mir gerade gerade in den Sinn kommt ...

Vllt hat das ablegen der Tatwaffe etwas mit *die Flinte ins Korn werfen* zu tun.

Also ein aufgeben ... sich eine Niederlage eingestehen.
Wenn ich so einen Unsinn lese, dann frage ich mich ernsthaft, ob es nicht besser gewesen wäre, den Thread geschlossen zu lassen.


melden
138 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden