weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 19:48
@lawine

Wo du die Sicherheit hernimmst, ist mir schleierhaft. Letztlich aber auch egal, denn im Grunde ändert das am Sachverhalt der Tötung von G.O. und deren Ungereimtheiten ja nichts.


melden
Anzeige
Udvarias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 19:50
@lawine

Das ist auch eine vernünftige Vorgehensweise. Jeder, der in die Gruppen fallen würde, die getestet wurden, und später zugezogen, oder später das entsprechende Alter erreicht hat, hätte die Chance durch das Raster zu fallen. Außerdem sind die Daten anonymisiert, d. h., dass erst bei einer Übereinstimmung mit der Täter-DNA die Anonymisierung der entsprechenden Probe aufgehoben wird.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 19:52
@Udvarias
korrekt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 19:52
@meermin
Das passt irgendwie nicht, der Täter hier scheint "kurzen Prozess" zu machen.
Und auf Geld scheint es unser Täter nicht abgesehen zu haben


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 19:59
@chianti
@Locard

In der Sendung Aktenzeichen XY sehe ich die Tasche auf dem Körper der Frau Amtenbrink.
Unter nw-news.de vom 27.5.2009 steht ...."Gerichtsmediziner stellten fest, dass sie erschlagen sei". Sie ist ca. 1 km vom Wohnhaus entfernt aufgefunden worden.

Habe ich unter Amtenbrink Mord gegoogelt. Leider habe keine Übung darin, die Seite zu verlinken.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:01
@lawine
hab auf den ersten seiten nichts dazu gefunden, um was es sich für einen bahnübergang handelt?
vielleicht bin ich zu blind *g*


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:09
@Robyn
die xy-beiträge sind als referenz zu 80% untauglich ;)


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:19
es wohl nicht bekannt, ob Frau Obst selber auch jagen ging?

Mir ist der Gedanke zu dem auf ihr abgelegten Gewehr gekommen, nämlich Flinte + Weib (Frau)= Flintenweib.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:19
Gut daß ihr den Fundort des Rades angesprochen habt, das schwirrte mir auch schon die ganze Zeit durch den Kopf. Aus google maps werde ich aber nicht so richtig schlau wo da genau dieser Übergang ist und die Nr. 8 wurde auch falsch angezeigt. Das machte das ganze für mich noch verwirrter.

An die Ortskundigen:
Wenn ich mir von google-maps den Fussweg von der M-W-Str. 8 in den Steinhausener Weg anzeigen lassen, dann führt etwa in Höhe H-Nr. 2 ein Fussweg über die Gleise und stößtt direkt auf die Brandheide/Arrode.
Ist das der Weg von dem hier gesprochen wird?

Sollte der Streit vor dem Haus Nr. 8 zwischen Frau Obst und dem Täter gewesen sein, dann müsste auch sein Auto irgendwo dort geparkt gewesen sein, denn vermutlich wollte er sie dort schon verschleppen, oder warum hätte er gerade dort zu einem lautstarken Streit ankommen lassen sollen, dort stehen links und rechts Häuser?

Um ihr dann zu folgen, vorausgesetzt er wusste sie fährt in den Steinhausener Weg, hätte er über den Paulinenweg fahren müssen, ein Umweg von ca. 750 m. Als Verfolgungsfahrt finde ich das etwas unrealistisch.
Ich kann das Gelände dort nicht einschätzen wo die Gleise liegen. Ist es möglich diese auch einfach so mit Fuss in Höhe Nr. 8 zu überqueren wo man dann im Paulinenweg rauskommt?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:24
der übergang ist ungefähr dort, wo die hochstrasse theenhausener str. drüber geht. es könnte ein fussgängerüberweg mit versetzten gittern sein, gibt es an solchen bahnstrecken öfter und da kann man nicht mit geschwindigkeit rüber oder müsste sogar vom fahrrad absteigen.

aber meine theorie scheint hier nicht so interessant zu sein!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:28
hubertzle schrieb:Mir ist der Gedanke zu dem auf ihr abgelegten Gewehr gekommen, nämlich Flinte + Weib (Frau)= Flintenweib.
Das verstehe ich jetzt niht ganz. Was meinst Du?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:29
Dort wo sich der Fussgängerüberweg Brandheide befindet gibt es auch einen Parkplatz. Das Fahrzeug des Täters könnte dort gestanden haben.
Ausgangspunkt: Parkplatz Brandheide (am Fußübergang der Bahn)


http://www.hallewestfalen.de/staticsite/staticsite.php?topmenu=98&menuid=352


melden
Udvarias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:33
@michax
@meermin


Um einige der hier schon diskutierten Fakten für die "Neuen" in den Raum zu stellen, noch einmal ein Link zu dem Zeitungsartikel des WB, wo die Örtlichkeit des Verschwindens und die Umstände etwas näher erläutert sind:

http://www.westfalen-blatt.de/nachricht/2013-04-23-vermisstenfall-obst-zeugen-hoeren-lauten-streit/618/9177597/613///lh/


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:36
hubertzle schrieb:Mir ist der Gedanke zu dem auf ihr abgelegten Gewehr gekommen, nämlich Flinte + Weib (Frau)= Flintenweib.
Und was will uns der Täter dann damit sagen? Wenn sie selbst auch jagen ging, wird das ja kein Geheimnis gewesen sein, auf das er mit der auf ihr abgelegten Flinte hinweisen zu müssen meint.

Und das ursprüngliche "Flintenweib" ist ja mehr eine bestialische kaltblütige Furie, und das soll ja eigentlich nicht auf den Charakter von Frau Obst zutreffen, die als fröhliche nette Frau beschrieben wird von denen, die sie kannten.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:38
@Kiara16
Kennst Du den Ausdruck Flintenweib nicht?
So nennt man eine Frau, die weiss, sich durchzusetzen, die Haare auf den Zähnen hat, aber auch Frauen die mit einer Waffe umgehen können, nennt man Flintenweib.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:39
Übrigens kam es an genau der gleichen Stelle im Jahre 2009 schon einmal zu einem brutalen Verbrechen, damals wurde dort eine junge Frau von mehreren Tätern vergewaltigt.

http://www.nw-news.de/owl/3237788_Brutale_Vergewaltigung.html


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:40
@Udvarias
kenne ich schon lange

trotzdem danke


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:41
@Locard
Ein ganz schöner Aufwand wenn die Referenz zu 80 % untauglich ist. Also stecken deiner Meinung nach ca. 20 % Fakten drin. Woher hast du die Feststellung?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:47
danke an jiwam... eine umlaufbarriere könnte schon passen das der täter sie dort wieder eingeholt hat, weil sie wegen der barriere vom fahrrad absteigen musste. kurz danach ist der auffindeort des fahrrads.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.05.2013 um 20:51
@Robyn frag mal meermin wie die videos zb im fall gräff waren....das ist nur ein beispiel.


melden
238 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden