Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 16:59
@seeadler

Ja, wären die Haare wirklich entfernt worden , wäre das eine besondere Art der Demütigung.

Das mit den Aschestellen will ich aber nicht überbewerten, wahrscheinlicher ist, dass sie von irgendwelchen anderen Leuten/Jugendlichen stammen.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 17:04
"http://www.westfalen-blatt.de/index.php?id=618&tx_ttnews[swords (=nelli&tx_ttnews[pointer]=14&tx_ttnews[backPid]=657&tx_ttnews[tt_news]=8888985&cHash=229559183c26064548583b2e5906e224"]http://www.westfalen-blatt.de/index.php?id=618&tx_ttnews[swords]=nelli&tx_ttnews[pointer]=14&tx_ttnews[backPid]=657&tx_t...)


melden
2ausNDS
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 17:08
@seeadler
@chianti

Bestrafung/Demütigung....dann müsste der täer aus der BDSM -Scene kommen oder irgendwie damit zu tun haben

Wikipedia: BDSM

Dazu würde auch passen Das bei Frau Graf die Augen verbunden waren (bzw. verklebt) und sie mit Kabelbindern gefesselt war


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 17:09
Bitte:

1. Ist das hier NICHT der Strang zum Thema Nelli Graf
2. Ist überhaupt nicht klar, ob es eine "Bestrafung" war oder wie oder was.
3. Gehört das Thema BDSM hier überhaupt nicht hin.

Bitte haltet Euch an das Thema. Danke!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 17:10
Wenn ich meinen Gedanken von 11:23 weiterspinne (sorry war im Garten), und mal die eine Hypothese durchdenke, dass es sich um eine Vertuschung des ersten Mordes handeln könnte, fallen mir folgende Punkte auf, die möglicherweise wichtig waren um von einer wie auch immer gearteten Beziehungstat auf die Zufallstat eines Serientäters hinzulenken:

Das Fahrrad wurde dieses Mal einfach achtlos liegengelassen weil vielleicht das sehr gute Verstecken beim ersten Mal einer Zufallstat widersprach und die Polizei sogar die Möglichkeit in Betracht zog, dass das Fahrrad im bezeugten Fahrzeug extra dorthin verbracht wurde. Es wurden ja Faserspuren eines bestimmten Fahrzeugtyps gefunden, vielleicht kam man den Täter schon recht nahe.

Auch die Art der Tötung, die im Fall Graf schon in Richtung eines persönlichen Bezugs zwischen Täter und Opfer ging, musste nun völlig anders sein, distanziert und schnell.

Auch der Ort der Entführung musste großzügig gewechselt werden um einen Bezug zu Pestalozzi/Hachhowe zu vertuschen.

Oberflächlich gesehen mussten die Taten jedoch schon zusammenhängen, daher der etwa gleiche Frauentyp und das Fahrrad. Der Zeitpunkt der zweiten Tat war sehr gut gewählt, denn wer hat schon ein Alibi für morgens um 4? Nur Leute, die mit jemandem eng zusammenwohnen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 17:10
@2ausNDS

Das glaube ich eher nicht. Sexuelle Motive sind bisher nicht erkennbar.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 17:10
@diegraefin
Diese Theorie habe ich noch gar nicht in Betracht gezogen, aber auch das halte ich definitiv für möglich: Der Täter versucht(e) eine verlorene Person "wiederzugewinnen".

Wobei das Motiv der Wiedergewinnung meiner Meinung nach, noch nicht einmal zwangsweise einen geplanten Mord bzw. eine Mordabsicht ausschließt. Der Täter könnte versucht haben, die geliebte Person durch Mord in seinen Besitz zu bringen. So ein bisschen im Sinne von "Du wirst mir nicht noch einmal abhanden kommen".

Kennt Ihr das Lied "Where the Wild Roses grow" von Nick Cave and the Bad Seeds? Hier wird ein ähnliches Mordmotiv behandelt, wobei der Frauenmörder nicht versucht, sein Opfer durch Mord am Fortgehen zu hindern, vielmehr will er verhindern dass ihre Schönheit dem Alterungsprozess zum Opfer fällt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 17:13
Laut Stephan Harbort gibt es 5 Typen von Serienmördern,

Sexualmörder, Raubmörder, Beziehungsmörder, Gesinnungsmörder und Veranlagungsmörder.

Der Artikel ist sehr interessant, wer ihn lesen möchte:

http://www.planet-wissen.de/politik_geschichte/verbrechen/serienmoerder/index.jsp


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 17:48
Ich halte es immer noch nicht für ausgeschlossen, dass GO am frühen Morgen irgendwas beobachtet hat, und deswegen verschleppt und ermordet wurde. Vielleicht auf diesem Parkplatz, der da bei Google Maps zu sehen ist - gehört der eigentlich zu Storck?
Die Polizei spricht immer von einem Pärchen, das sich gestritten hat, das klingt für mich so, als gingen die nicht davon aus, dass GO einer der Streitenden war.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 18:32
Blaufeder schrieb:Die Polizei spricht immer von einem Pärchen, das sich gestritten hat, das klingt für mich so, als gingen die nicht davon aus, dass GO einer der Streitenden war.
Aber warum sollten die sich dann nicht melden? Für mich spricht das Nicht-Melden dafür, dass der Streit sehr wohl was mit dem Verschwinden von Frau Obst zu tun hat, auch die Tatsache, dass sie an dem Haus aufgehört hat, die Zeitungen zuzustellen. spricht dafür.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 18:36
Man erlebt es ja quasi täglich, dass sich Pärchen morgenszwischen 4 und 5 in die Wolle kriegen ;)
Das ist doch wie der Gräfsche Schrei am Zurlaubner Ufer. Es kann, muss aber nichts mit der Tat zu tun haben.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 18:36
Dann wäre Frau Obst als zufällige Zeugin ja ohne Vorplanung ermordet worden, oder? Ich erinnere nur an die sehr ausgefallene Tatwaffe... führte der Täter dieses alte, ausgefallene und sperrige Gewehr dann zufällig bei sich?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 18:45
Vielleicht hat Frau Obst mit jemanden am Telefon gestritten?
Daraufhin sich zum Selbstmord entschieden.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 18:53
@1999
Die Polizei hat garantiert alle Verbindungen von Frau Obsts Handy geprüft. Es wurde sicher nachvollzogen mit wem die Frau zuletzt worüber gesprochen hatte. Hätten sich hier nicht Hinweise auf ein Selbstmordmotiv ergeben müssen? Und einen Selbstmord scheint die Polizei ja gerade mit zumindest hoher Wahrscheinlichkeit auszuschließen. Auch hätte ich Zweifel bezüglich der Tatwaffe... Gabriele Obst hatte diese doch sicher nicht in ihrer Fahrradtasche mitgeführt, oder?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 18:55
Wir wissen eigentlich fast gar nichts, daher kann alles so oder auch wieder ganz anders gewesen sein.

Denkbar wäre auch, dass der Täter beide Frauen zumindest über den von ihnen ausgeübten Beruf gekannt hat. Frau Graf könnte er des öfteren an der Kasse des Lidl-Marktes sitzen gesehen haben und Frau Obst könnte ihm morgens auf ihrer täglichen Route beim Zeitungsaustragen schon vor der Tat hin und wieder begegnet sein.

Somit hätte der Täter über einige Inoirmationen hinsichtlich seiner zukünftigen Opfer verfügt. Er hätte gewusst wie alt sie in etwa sind und wo mit sie ihren Lebensunterhalt verdienen, in dieser Hinsicht hätte er sie einem Schema zuordnen können, einem Schema, dass in seinem Kopf existierte.

Hier wurde bereits angedacht, dass man es eventuell mit einem Täter mit einem geringen Selbstwertgefühl zu tun hat. Dazu würde passen, dass beide Opfer einfachen Tätigkeiten nachgingen, die keine grossen intellektuellen Fähigkeiten voraussetzten.. einfache, freundliche arglose Frauen die eine Dienstleistung für andere in der Öffentlichkeit erbrachten, die eine als Kassiererin in einem Supermarkt, die andere morgens als Zeitungsbotin auf der Strasse.

Beide Frauen arbeiteten nicht im sicheren Raum hinter geschlossenen Türen, sie waren bei ihrer Arbeit für jedermann sichtbar. Auch für den Täter!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 18:57
Ich will jetzt nicht gross spekulieren, aber an einen Verlust glaube ich weniger, eher in die Richtung, dass er evtl. in jungen Jahren von einer bestimmten Frau dominiert wurde


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 18:59
@diegraefin
Comtesse schrieb:Aber warum sollten die sich dann nicht melden? Für mich spricht das Nicht-Melden dafür, dass der Streit sehr wohl was mit dem Verschwinden von Frau Obst zu tun hat, auch die Tatsache, dass sie an dem Haus aufgehört hat, die Zeitungen zuzustellen. spricht dafür.
Da fällt mir grad ein:
Wurde nicht auch im Fall Graf ein (älteres?) Pärchen als Zeugen gesucht, das sich nie gemeldet hat?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 19:04
@zeiler21

Auf jeden Fall werden noch die beiden PKW-Fahrer gesucht, die in der Nähe des Fahrradfundortes
NG von einer Zeugin beobachtet wurden, dicht hintereinander fahrend, der vordere hatte ein Fahrrad
aus dem Kofferraum herausragend.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 19:11
@Ritzeratz

Ne - war ein älteres Pärchen, dass am Tag des Verschwindens von N. Graf am späteresn Fahrrad-Fundort wohl gesehen wurde. Hier der Link

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/23127/2254145/pol-gt-mordfall-nelli-graf-paerchen-als-moegliche-zeugen-gesuc...

Sorry, wenn ich hier im Thread nen Link zum Graf-Fall reinstelle. War nur, weil mir das eben mit dem Paar grad einfiel. Muss aber nichts mit dem Fall Obst was zu tun haben.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

10.05.2013 um 19:18
@diegraefin
Ich gehe ja auch davon aus, dass der Streit mit dem Verschwinden von GO zu tun hat. Wenn sie tatsächlich jemand bei was auch immer beobachtet hat, haben die Täter vielleicht darüber gestritten, wie nun mit der Zeuginzu verfahren sei.

@Locard
Der Einwand mit der Tatwaffe ist natürlich richtig. Wäre wirklich eigenwillig, so etwas mit sich herum zu schleppen.


Noch eine Frage: Wo genau ist eigentlich M.W.Str. 8? Google und Bing liefern da unterschiedliche Ergebnisse...


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden