weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:06
also war er doch über 70? Rockabilly hat das doch dementiert? und er hat auch dementiert, dass beide getrennt lebten.
mal wieder bewahrheitet sich. traue den allmy aussagen nicht!


melden
Anzeige
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:07
Der Sohn hat ihm ein Alibi gegeben und es heute zurückgezogen. Geräusche in der Wohnung. Wohnt der Sohn noch zu Hause oder wohnt der Vater beim Sohn???


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:09
wo steht das mit dem sohn?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:09
@Giselle-Sophie
Zurück genommen,hat der evtl was gewusst,ich verstehe imer weniger.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:09
@Locard
Wo wurde das mit dem Alters des Ehemannes gesagt?
Habe dei Radio Bielefeld rein gar nichts von der Festnahme gehört.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:10
In meinem obigen Link @Locard


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:10
@Sven1213
@rabitu hat das um 15.04 gepostet, die Quelle mit dem Alibi


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:11
@Sven1213
Westfalen-Blatt, siehe Link oben im Beitrag von 15:03 Uhr


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:12
@valadon
@Giselle-Sophie
Vielen Dank, habe den Artikel jetzt gelesen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:13
Wer wusste den alles von dieser Waffe, bzw. welche Beweise hat die Polizei noch gegen denn Ehemann?!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:14
Hier nochmal zum Alibi des Ehemannes:

An dem Gewehr wurde ausschließlich DNA des Mannes festgestellt. Damit schließen die Ermittler Selbstmord aus. Zudem hat der Sohn das Alibi des Ehemannes heute zurückgenommen. Ursprünglich hatte er angegeben seinen Vater in der Mordnacht morgens in der Wohnung gehört zu haben.

Quelle: http://www.radioguetersloh.de/nachrichten/kreis-guetersloh/detail-ansicht/article/im-fall-gabriele-obst-ehemann-festgeno...


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:15
in dem bericht steht auch dass NUR die dna vom mann gefunden wurde. mit einem selbstmord oder "die waffe wurde mir geklaut" kann er sich demnach auch nicht so leicht rausreden


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:15
25 Jahre Altersunterschied ! Sohn mit 23 bekommen, da war der Gatte 48, oder, so alt wie Frau Obst jetzt (49). Ganz schönes Gefälle in der Beziehung.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:16
@Locard
Einige Beweise werden erst bei Gericht bekannt werden.


melden
Granola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:16
Ursprünglich hatte er angegeben seinen Vater in der Mordnacht morgens in der Wohnung gehört zu haben.
Wann war denn die Mordnacht??
Glaube nicht dass er es ganz alleine war!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:17
@Mahoni
ein evtl anderer täter hätte ja handschuhe tragen können. die dna waren an einer verdeckten stelle.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:17
Dennoch stellt sich die Frage, weshalb der Sohn seinem Vater erst ein "Gehört-Alibi" gab und es jetzt zurücknahm. Nur eine der beiden Varianten kann ja der Wahrheit entsprechen .


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:18
@maikäferchen
indeed, die faktenlage, die uns bekannt gegeben wurde ist nicht so eindeutig wie man auf den ersten blick meinen mag


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:19
@Locard .....ja handschuhe ist klar. aber denke es ist dennoch sehr schwer nicht trotzdem dna über andere wege an die waffe zu bringen. da reichen ja die kleinsten hautpartikelchen zb vlt vom anziehen der handschuhe die noch auf der oberfläche waren aus. oder fasern der handschuhe selber...denke schon dass man da ganz gut ausschließen kann ob vlt jemand behandschuhtes stattdessen die waffe in der hand hatte. vlt gabs ja auch charakteristische wischspuren vom versuch abdrücke zu entfernen


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:20
@Locard

So sehe ich das auch und die Vorgehensweise des Sohnes macht ihn nicht unbedingt glaubwürdiger , als den Vater, der sagt, es wäre seine Waffe, aber er hätte die Tat nicht begangen.


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden