weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 14:57
@Locard

ja das stimmt, aber was blieb ihm denn übrig.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 14:57
@Cori0815
Plausible Erklärung ist noch lange kein Alibi - ich denke er war von Anfang an in Verdacht und nur aus kriminaltechn. Gründen wurde die Familie ausgeschlossen - wer hat schon um die Zeit ein Alibi!!!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 14:57
zumindest hätte er ja forcieren können. "ja, sie hat in den letzten wochen andeutungen gemacht, sich nur mir anvertraut....."@Kiara16
das hätte ihn nicht verdächtig gemacht.


melden
Singer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 14:58
Nur die Waffe mit der DNA als Beweis wäre schon sehr wenig... Wahrscheinlich gibt es da noch mehr, was gegen den Mann spricht. Die armen Kinder und die arme Familie Graf.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 14:58
Vielleicht war es nicht nur die Waffe allein, sondern die Kombination mit dem Öko-Beutel und dem Kartoffelsack.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 14:59
Die PK läuft bereits. danach wird man die Einzelheiten kennen.

links zur Übersicht wie gewohnt in der Gruppe Diskussion: Tötungsdelikt Gabriele Obst (Beitrag von lawine)

gut, dass Kripo. LKA u.a. entschlossen und präzise ermittelt haben und nicht wie hier manche mutmaßen, nix auf die reihe bringen.
Danke mal für die Arbeit und die zig Überstunden. Muss ich hier mal loswerden!!!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 14:59
@Locard
das mit dem Anvertrauen passt nicht zu der Info hier im Forum, dass das Paar getrennt lebte und er eine eigene Wohnung weiter weg hatte.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:00
@Locard
Hätte er das gesagt, wäre er ja sofort verdächtig, da wohl ausgeschlossen werden kann, dass sie sich selber damit umbringen kann....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:01
@Giselle-Sophie
das wurde hier dementiert.
@rabitu
nein hätte er nicht. wieso soll es ihn verdächtig machen wenn er sagen würde seine frau habe ihm sich anvertraut, dass dies und das nicht gut ist, im vertrauen.....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:02
@Locard
oh danke, dann war das also eine ganz normale Familie.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:02
jetzt müssen Sie ihm das alles erst mal nachweisen können.
wenn es ja seine Waffe war, von der auch Frau GO etwas wissen konnte,
dann hat die Polizei bestimmt länger ermittelt um den Suizid ausschließen zu können.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:03
Kurzes Update:

Der 74-jährige frühere Maurer bestreite die Tat, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Nachmittag im Rahmen einer Pressekonferenz in Bielefeld bekanntgaben. Gleichwohl sei Haftbefehl wegen Totschlags erlassen worden. Die DNA des Rentners sei an der Tatwaffe, einem Gewehr, gefunden worden. Ein Motiv für die Tat sei noch nicht bekannt.

Im Hinblick auf den ungeklärten Mordfall Nelli Graf, die 2011 ebenfalls in Halle getötet worden war, erklärte der Chef der Mordkommission: "Wir haben es nicht mit einem Serientäter zu tun."

http://www.westfalen-blatt.de/nachricht/2013-05-15-mordfall-gabriele-obst-soko-stein-will-uebver-neue-entwicklungen-beri...


melden
sometame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:03
Bielefeld (ots) - Halle. Im Fall der getöteten Gabriele Obst aus Halle (Kreis Gütersloh) ist der Ehemann des Opfers festgenommen worden. Das meldet nw-news.de, der Online-Dienst der
in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen aus einer Pressekonferenz der Polizei in Bielefeld. Der Tatverdächtige wurde nach Informationen von nw-news.de bereits
am Mittag dem Haftrichter vorgeführt. Polizei-Pressesprecher Martin Schulz wollte dies nicht kommentieren.
Laut der zuständigen Mordkommission wurde bei der kriminaltechnischen Untersuchung des beim Opfer aufgefunden Gewehrs die DNA des Ehemanns an einer versteckten
Stelle entdeckt. Der Ehemann habe bestätigt, dass es seine Waffe sei, bestreite aber, seine Frau getötet zu haben. Die Leiche von Gabriele Obst war am 26. April, zehn Tage
nach ihrem Verschwinden nahe eines Waldwegs in einer Mulde im Teutoburger Wald in Halle gefunden worden.

http://www.presseportal.de/pm/65487/2472748/neue-westfaelische-bielefeld-festnahme-im-mordfall-obst-in-halle-westf-ehema...


melden
melden
Granola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:04
@lawine

gut, dass Kripo. LKA u.a. entschlossen und präzise ermittelt haben und nicht wie hier manche mutmaßen, nix auf die reihe bringen.
Danke mal für die Arbeit und die zig Überstunden. Muss ich hier mal loswerden!!!

Das lasse ich so nicht gelten.
Es wurde uns verboten eine Verdächtigung hin zum Ehemann zu machen!!!!


melden
2ausNDS
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:05
Da stimme ich granola zu. Immer wenn hier die Sprache auf den _ehemann kam, gab es einen maulkorb


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:06
Der Sohn hat seine Aussage zu dem Alibi des Vaters zurückgenommen!!! Ich kanns kaum glauben!!!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:06
Wenn er es nicht war, warum hat Herr Obst dann nicht von Anfang an zugegeben das es seine Waffe war und was mir immer schon komisch vor kam, ist das von der Familie eh nicht groß gesagt und gezeigt wurde, wie bei Nelli Graf! Was meint ihr?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:06
Der Sohn nahm das Alibi für seinen Vater zurück.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 15:06
Wenn er es nicht war, warum hat Herr Obst dann nicht von Anfang an zugegeben das es seine Waffe war und was mir immer schon komisch vor kam, ist das von der Familie eh nicht groß gesagt und gezeigt wurde, wie bei Nelli Graf! Was meint ihr?


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden