weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 16:53
Bevor wir hier großartig die Angehörigen beschuldigten sollte man vielleicht mal überlegen wo die Waffe gelagert war und wer davon wusste?

Sie kann ja nicht sehr gut versteckt gewesen sein, wenn der Sohn es sofort am 16.04 bemerkt hatte.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 16:54
@hubertzle

Vielleicht deshalb keine Abwehrverletzungen , weil Frau O. dem Täter bis zum Schluss nicht zutraute, dass er sie töten wird.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 16:55
@Cori0815
Deswegen meine Frage.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 16:55
@Anixiel
Weiss ich nix.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 16:56
@Cori0815
Am 16.04. wurde doch noch gar nicht nach der Waffe gesucht.

Wieso ist dem Sohn da bereits das Fehlen der Waffe aufgefallen?

Er muss entweder sofort an eine Tötung mit dieser Waffe gedacht haben oder das Gewehr befand sich irgendwo in Sichtweite, so dass das Fehlen sofort jedem auffiel.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 16:56
@maikäferchen
Oder auch seit Jahren Schiss vor ihm hatte... wir werden es sehen, hoffe ich.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 16:58
Ist eigentlich öffentlich bekannt geworden, wer (von Nicht-Familienmitgliedern) Frau Obst wann zum letzten Mal lebend gesehen hat?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 16:58
@hubertzle
den Punkt hatte ich in meiner Auflistung drin.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 16:59
@maikäferchen
stimmt, aber ich hatte auf dein post zu Abwehrverletzungen geschrieben. Ausserdem kann der Täter sie im Gesicht verletzt haben, was man nach dem Kopfschuss nicht mehr hätte feststellen können?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 17:00
@meermin

Richtig ! Wobei ich persönlich eine illegale Waffe sicher nicht sofort sichtbar lagern würde , schon gar nicht, wenn mir an meinem Waffenschein was liegt, den ich für mein Hobby brauche.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 17:00
@meermin
Ja dann wenn die offen rumstand,dann stimmt wieder was nicht,dann hat nicht 1 geschwiegen sondetn 2 Personen. Warum ?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 17:00
@meermin
meermin schrieb:Am 16.04. wurde doch noch gar nicht nach der Waffe gesucht.

Wieso ist dem Sohn da bereits das Fehlen der Waffe aufgefallen?

Er muss entweder sofort an eine Tötung mit dieser Waffe gedacht haben oder das Gewehr befand sich irgendwo in Sichtweite, so dass das Fehlen sofort jedem auffiel.
Genau das sind ja meine Überlegungen!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 17:01
Wenn die Waffe gut sichtbar irgendwo in dem Haus lag, dann können das ja auch Andere gewusst haben!


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 17:02
@Anixiel
Vielleicht lag die immer griffbereit? Hier haben vor ein paar Seiten user angemerkt, dass der Mann als 'Psycho' galt. Wäre nett, wenn die sich dazu nochmal äussern könnten.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 17:02
auf jeden fall ist festzuhalten, dass die möglichkeit besteht, dass der mord schon vor dem tag des verschwindens geschah.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 17:03
@Cori0815
Sag ich doch

@hubertzle
Ja dann verstehe ich das


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 17:04
Vielleicht hat er ihr sowas bereits mal irgendwann vorher im Streit angedroht?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 17:04
noctua schrieb:Ist eigentlich öffentlich bekannt geworden, wer (von Nicht-Familienmitgliedern) Frau Obst wann zum letzten Mal lebend gesehen hat?
Das war etwas, was ich schon am ersten Tag hier schrieb, dass im Endeffekt niemand sie mehr SAH auf ihrer Route, das Verschwinden nur aufgrund der Aussage des Manns zeitlich eingegrenzt wurde, aber aus nachvollziehbaren Gründen wurde solch eine Diskussion, die auf Familienangehörige als Täter abgezielt hätte, nicht weiter verfolgt.

@Locard

Das könnte ein Grund sein, warum kein Todeszeitpunkt bekannt gegeben wurde: Weil die Obduktion ergab, dass sie schon tot war, als sie eigentlich laut Aussage des Mannes noch hätte leben müssen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 17:06
@diegraefin deine vermutung wäre auch nix neues. die mutmaßung dass das eigentliche tatgeschehen schon früher als vermutet stattfand gibts doch auch beim fall maddie mccain


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.05.2013 um 17:07
verdächtigt wird weiterhin auch der sohn, bzw. er wird als beschuldigter geführt. deshalb sind äusserungen in diese richtung laut forenregeln erlaubt. das ist auch richtig so. wer so eine schwache kombinationsgabe hat....lassen wir das.
es ist schlicht total unschlüssig. angst hin oder her. hier hätte er die chance gehabt, sich zu lösen, natürlich unter aussergewöhnlichen umständen.


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden