weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Todesfall Anton Koschuh

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:20
beendet doch euren Streit einfach.
Der Wunsch der Familie
DeepThought schrieb:neue Flyer auszudrucken und aufzuhängen
kann helfen, Zeugen zu finden. Da gibt es wohl bei allen einen Konsens.

Weiteres? Man wird abwarten müssen, ich weiß nicht, ob die Polizei auch am dienstfreien Wochenende weitersucht.

ich sehe es ganz genau so, denn Aktionismus hilft keinem weiter.
Interested schrieb:aber was ihr hier jetzt vorhabt, mit Bart, ungepflegt, längere Haare usw. geht für meine persönlichen Begriffe zu weit.


melden
Anzeige

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:22
@lawine

Ich streite mich mit niemandem, ich rufe nur etwas zur Besonnenheit auf. Max sein einer Eintrag bezieht sich auf seine Eltern. Diese würden dann Fotos ihres Sohnes zu sehen bekommen, die nicht der Wirklichkeit entsprechen - statt den Sohn in Erinnerung zu behalten, den sie zuletzt sahen. Einen freundlichen, lachenden jungen Mann - und nicht einen ungepflegten, unrasierten mit langen Haaren, der einfach nur aus einer Fotomontage besteht.

Ich denke dabei in erster Linie an die Eltern! Entschuldigung!


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:23
@Interested
bin ganz deiner Meinung!!


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:25
@Elsii
Dein Engagement finde ich toll...gut wären die eben auch in Suderburg oder die Ortschaften alle drumherum
Vielleicht hat jemand etwas komisches oder auffälliges bemerkt.


Schade, dass keiner etwas über den technischen Defekt weiss...


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:26
Guten Abend,
ich lese schon lange still mit.
Doch nun möchte ich auch mal was dazu schreiben.
Auch ich finde, dass so eine Fotomontage nicht sein muss. Man erkennt doch das wesentliche trotzdem, wenn man ihm begegnen würde. Auch wenn man ihm begegnet ist, wird man sich bestimmt an ihn erinnern.


Ich wünsche der Familie Koschuh viel Kraft!


melden
Sherlox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:27
Supernaturalll schrieb:…Auch ich finde, dass so eine Fotomontage nicht sein muss. Man erkennt doch das wesentliche trotzdem, wenn man ihm begegnen würde.
Dem stimme Ich bei.


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:28
@Sherlox

soviel zu deinem soeben gefundenem Artikel:
Zuletzt aktualisiert: 05.09.2013 um 06:00 Uhr

du bist nicht ganz auf dem Laufenden, sorry.
wurde hier ausführlichst drüber diskutiert. Mach dir doch bitte endlich die Mühe und LIES den Thread. dabei verstehst du vielleicht auch, warum es wenig hilfreich ist, ein Bild eines "verwahrlosten" Tonis zu erstellen.


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:32
Die Polizei weiss mit Sicherheit schon in welche Richtung es geht, da sie ja das Handy gefunden haben...

Ganz viel Kraft wünsche ich der Familie, um die nächste Woche bis zum Ergebnis auszuhalten...


melden
Sherlox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:32
lawine schrieb:...du bist nicht ganz auf dem Laufenden, sorry.
Das hat nix mit "auf dem Laufenden zu sein" zu tun. Ich nenne sowas Rückforschung. Für das was die Medien darin schreiben bin ich nicht verantwortlich.


melden
Sherlox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:41
Ich bin der Meinung daß man auch verbale Drohungen ernst nehmen sollte! Dem Toni wurde gedroht, das steht fest, von wem und weshalb das wird die Kripo rausfinden müssen.


melden
DeepThought
Diskussionsleiter
Profil von DeepThought
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:45
@Sherlox
Sollte es wirklich ein Unfall gewesen sein spielt das wohl keine Rolle mehr.


melden
Sherlox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:52
Noch ein aktueller Video-Beitrag @
http://tvthek.orf.at/programs/4660089-heute-mittag/episodes/6937887-heute-mittag/6937891-Vermisster-Steirer--Erste-Spur-...

18.10.2013


melden
Sherlox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:59
Indizien für ein Gewaltverbrechen gäbe es noch keine, so die Polizeisprecherin. Hinzu noch wurde die Handy-Tasche gefunden.


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 22:59
@causeandeffekt

Du hast doch schon mal vom Pannenzug geschrieben...fuhr der in dieselbe Richtung wie Toni, wenn ja um wieviel Uhr? Kann leider gerade nichts finden zum nachlesen...


melden
DeepThought
Diskussionsleiter
Profil von DeepThought
beschäftigt
dabei seit 2011

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 23:02
@Sherlox
Fotos von den Gegenständen wurden allerdings nicht gezeigt? Die Brille fehlt aber noch. Das wäre so ein Gegenstand, bei dem ich die Hoffnung aufgeben würde.


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 23:03
@SinndesLebens es gibt im Forum eine gute Suchfunktion such doch einfach nach Beiträgen die die Ortsnamen des Geschehns beinhalten, ist wirklich nicht schwer, oder kurz GIYF


melden
Sherlox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 23:05
DeepThought schrieb:Fotos von den Gegenständen wurden allerdings nicht gezeigt? Die Brille fehlt aber noch.
Ja und auch kein Wort von der Geldbörse! Man we¡ß auch nicht wieviele Taschen Anton dabei hatte, zumindest nicht öffentlich bekannt…


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 23:05
@Rorschach
danke


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 23:06
@Sherlox
geht doch :-) und danke für den letzten link


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 23:08
@DeepThought

Guter Hinweis mit der Brille, der Fund würde je nach Sehbehinderung vom Vermissten wirklich nichts gutes bedeuten.
DeepThought schrieb:Fotos von den Gegenständen wurden allerdings nicht gezeigt? Die Brille fehlt aber noch. Das wäre so ein Gegenstand, bei dem ich die Hoffnung aufgeben würde.


melden
Sherlox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 23:10
lawine schrieb:…und danke für den letzten link
Aber bitte! :)
Rorschach schrieb:Guter Hinweis mit der Brille, der Fund würde je nach Sehbehinderung vom Vermissten wirklich nichts gutes bedeuten.
Heisst aber noch lange nichts…denn viele haben u.a. 'ne Zweitbrille!


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 23:13
Ich kann keinen offiziellen Artikel bzgl. einer technischen Panne finden... Gab es die nun oder nicht?


melden
Sherlox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 23:16
SinndesLebens schrieb:Ich kann keinen offiziellen Artikel bzgl. einer technischen Panne finden... Gab es die nun oder nicht?
Looky-looky @
https://twitter.com/metronom4me/status/359422355413954560


melden

Todesfall Anton Koschuh

18.10.2013 um 23:20
@SinndesLebens
Um es kurz zu machen: Der Pannenzug, ist der, in dem Toni gesessen haben müsste.
Und es gab eine Meldung über die Verspätung/Panne auf dem Twitteraccount des Zugbetreibers. Das dürfte offiziell genug sein, oder?


Weitere (Personen-)Züge fuhren dort dann (soweit meine Recherche richtig und vollständig war) während des 40-minütigen Aufenthaltes nicht. Es dürften auch keine ICEs o.ä durchgefahren sein. Aber hier wäre ich dankbar, wenn da nochmal jemand anderes das auch versucht herauszufinden.

Sollte Toni also einen Unfall mit einem Zug gehabt haben, kann es eigentlich nur ein eventuell dort durchfahrender Güterzug gewesen sein. (mich wundert der Rucksack so nah an den Gleisen.. der wurde doch im Böschungsbereich gefunden, oder gab es dazu auch noch neuere Aussagen?)


melden
Anzeige
Sherlox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Anton Koschuh

19.10.2013 um 00:03
"In dem Bereich, in welchem durchsucht wurde, wurden keine Kleidungsstücke gefunden. Die Knochen sind bereits durch Tierfraß erheblich in Mitleidenschaft gezogen worden. Hinweise, die auf ein Gewaltverbrechen hindeuten, liegen zum jetzigen Zeitpunkt nicht vor.
Der Fall wird von der Polizei in Uelzen weiter als Todesursachenermittlung bearbeitet."


Verfasst am: 18. Oktober 2013
http://celleheute.de/unterluess-polizei-sucht-nach-spuren-von-vermisstem-oesterreicher-anton-koschuh/


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden