Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

19.352 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Mädchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 08:19
@Barnaby
Leider nicht unbedingt. Es gab schon zig Suchaktionen mit Wärmebildkamera, die erfolglos blieben obwohl sich ein Mensch genau in dem gesuchten Gebiet aufgehalten hat (gerade letztes Jahr hier im Ort erlebt als nach einem vermissten Rentner gesucht wurde).

@Kältezeit
Nicht gesucht ist wahrlich falsch aber es ist auch fast nicht möglich den kompletten Wald abzusuchen. Selbst wenn, kann immer etwas übersehen werden.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 08:33
@Suinx
Ja, das finde ich auch seltsam. Auch wenn sich manche hier aufregen -mein Gott, das sind ihre 15min im Fernsehen wo sie für ihre Tochter kämpfen müßen.
Es ist gut jetzt. Wie kann man so anmaßend sein und einer Familie vorschreiben, wie sie sich nach dem Verschwinden ihres Kindes zu verhalten haben und dazu noch zu äußern, dass die Familie fahrlässig gehandelt haben könnte.

Möglich, dass jemand die Familien schon länger beobachtet hat. Aber wie hätte diese Person - ohne von den anderen Kindern gesehen zu werden - so schnell mit Inga ins Nichts verschwinden können? Erkläre mir das mal.

Da Kinder die Angewohnheit haben, gerne irgendwo hineinzukriechen, so schließe ich nicht mal aus, dass Inga in irgendeinen Tierbau gekrochen ist und dort erstickte, weil sie nicht mehr von alleine herausgekommen ist.

Unser Sohn steckte mal im Wäschetrockner. Wir hörten ihn ständig schreien, aber da der Abluftschacht nach außen ging, hörte es sich so an, als ob unser Sohn draußen im Garten wäre. Schließlich stellten wir fest, dass er im Wäschetrockner steckte und nicht mehr herauskam.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 08:33
Es hat doch gestern im Film ein Mädchen gesagt, dass Inga auch schon ganz viel Holz gesammelt hatte. Wenn Inga im Wald von einem Täter abgegriffen wurde, dann hätte man doch das Holz finden müssen. Also das wäre doch aufgefallen wenn da mehre Zweige gelegen wären oder? Wo ist das Holz das Inga gesammelt hatte?


2x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 08:36
Zitat von Chicamausi1306Chicamausi1306 schrieb:Wo ist das Holz das Inga gesammelt hatte?
Das ist ein guter Gedanke. Irgendwo müsste dieses ja gelegen haben.. Oder hat der Täter dem Kind angeboten, ihm beim Tragen helfen zu wollen? Aber dann müsste das Holz auch irgendwo liegen geblieben sein. Oder kommt da jetzt der Streit mit den anderen Kindern auf. Sie streiten um das gesammelte Holz, nehmen es Inga weg und Inga rennt blindlings und heulend in den Wald, wo sie dann jemandem in die Hände läuft oder irgendwo unglücklich stürzt.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 08:44
Zitat von Chicamausi1306Chicamausi1306 schrieb:Wo ist das Holz das Inga gesammelt hatte?
Genau das schoss mir gestern auch in den Sinn, aber man weiß eben nicht wie viel Gewicht man so einer Aussage beimessen sollte. Möglich wäre, dass Inga das Holz zu schwer wurde und sie es wieder liegen ließ (dann müsste man etwas finden können, es sei denn sie hat es verstreut oder einzeln fallen gelassen) oder sie hat die Holzsuche unterbrochen (Toilette).
Es kann auch sein das Ingas Holzhaufen bei der elterlichen Suche übersehen und auseinandergerissen wurde. Es sind ja viele einfach in den Wald gelaufen um Inga zu rufen ohne auf den Boden zu achten.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 08:47
@all
hat man denn wirklich den gesamten großflächigen Wald durchsucht, oder "nur" einen gewissen Umkreis?


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 09:32
@Marina1112
Ist doch hier auf 595 Seiten schon zig mal diskutiert worden, welche Gebiete abgesucht wurden! Es gibt oben rechts eine Suchfunktion!


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 10:08
im detail fand ich den bericht etwas verwirrend, inga hat 2 ältere brüder und 1 ältere schwester, den 2. bruder sah man gar nicht im film, im wald schien sie nur mit ihrer schwester und anderen mädchen gewesen zu sein.

und alles was man im letzten jahr zusätzlich gehört und gelesen hat wurde mit keiner silbe erwähnt ausser der mantrailer fährte, die abrupt auf der a2 richtung berlin endet, wobei vom wilhelmshof die route über die a2 nicht der kürzeste weg nach berlin ist


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 10:16
Auch wenn die Polizei die Insassen des Maßregelvollzugs befragt hat, geht mir das nicht aus dem Kopf, solange kein dringender Straftatbestand vorliegt, bleibt es alleine bei Fragen.
Es wäre doch ein unglaublicher Zufall, wenn da ein Täter durch den Wald streift und ihm dabei ein Kind in die Arme läuft ?
Wenn es einen Täter gibt, war ihm doch klar, daß recht zeitnah nach dem Kind gesucht werden würde, er musste sich und sein Opfer also schnell aus der "Gefahrenzone" bringen.
Meine Befürchtung ist, daß in dem Maßregelvollzug eben nur nachgefragt wurde, wer Ausgang hatte, wer evtl. zu spät zurück war,oder sich auffällig verhalten hat.
Ich muss dabei immer an den Mord an Judith Th. denken, wobei ein Kind evtl. nicht unbedingt Kratzspuren beim Täter hinterlassen muss.
http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/Mord-im-Klosterwald-Regierung-raeumt-Pannen-ein,massregelvollzug194.html


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 13:03
Im Fall Inga gab es nach der XY Sendung nur 19 Hinweise und diese sind der Polizei bereits bekannt! Sehr traurig, aber leider war das zu erwarten.
http://m.bild.de/regional/leipzig/kriminalfall-inga/keine-neue-spur-im-fall-inga-nach-aktenzeichen-xy-46570434.bildMobile.html


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 13:18
Mich lässt der Gedanke nicht los, das sie noch im Wald sein könnte. Dieses Gebiet ist riessig.
Jeder ging zurück, Inga war noch nicht fertig, und ging tiefer rein und fand nicht mehr raus.

Ich habe mich auch schon mit meinem Freund im Wald verlaufen, als wir eine "Abkürzung" für eine gute Idee hielten. Man sieht nur noch Wald, Wald, Wald - und kein Ende mehr. Man läuft einfach immer weiter.
Für ein 5 Jähriges Mädchen, dass nicht (besonders ausgeprägt) rational denken kann, ist es unglaublich schwierig (unmöglich) wieder alleine raus zu finden.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 13:18
Wenn Inga sich verlaufen hätte, wäre sie gefunden worden.
- Sie kann dann nicht weit gekommen sein
- Wenn sie dann irgendwann vor Erschöpfung zusammengebrochen wäre, dann ganz bestimmt nicht im Unterholz sondern auf gut begehbaren Untergrund wo man ein Mädchen dann auch schnell sieht.

Deswegen muss es meiner Meinung nach ein Verbrechen gewesen sein und zwar mit einem Wagen. Darum glaube ich auch nicht, dass sie im Wald entführt wurde (außer dort gibt es gut befahrbare Wege)


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 13:22
@leiqra
Tanja Gräff z.B. ist auch nicht weit gekommen, trotzdem wurde sie nicht gefunden.
Lars Wunder, nach ihm wurde auch überall gesucht, nur dort nicht, wo er lag.

Ich halte es für möglich, das man sie bis jetzt nicht fand. Und man sollte nochmals, in diesen Wald gehen.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 13:29
@Dornenrose
TG ist aber einen sehr steilen Hang runtergefallen oder getoßen worden. Inga aber kann ja nur an einer Stelle sein, an der sie auch gut gehen konnte (wenn sie sich verlaufen hat) und dann irgendwann nicht mehr konnte.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

30.06.2016 um 13:32
@leiqra
Ein kleines Kind hat es im Wald sogar einfacher, i-wo durch zu kommen. Die Äste mit Blätter hängen teilweise sehr tief. Ein Erwachsener muss um den Baum herum gehen. Ein 5-Jähriges Kind könnte ohne Probleme, unter den Ästen durch laufen.


melden