Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisste Familie aus Drage

23.472 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Suizid, Verschwunden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Vermisste Familie aus Drage

Vermisste Familie aus Drage

30.12.2017 um 22:21
Allein dass der Arbeitgeber von SS sie als vermisst gemeldet hat, zeigt schon wie sie umgehen, wenn die Mitarbeiter seine Arbeitsstunden nicht lesten. Fällt mir nur gerade so ein xD


melden

Vermisste Familie aus Drage

30.12.2017 um 22:34
Das hat damit wenig zu tun. S. gilt/galt als sehr zuverlässig. Wenn sie dann 2 Tage nicht zur arbeit erscheint und nicht ans Telefon geht macht der Arbeitgeber sich halt sorgen.


melden

Vermisste Familie aus Drage

30.12.2017 um 22:46
@Franziska89
Ich bin in meiner Arbeit auch sehr zuverlässig und mein Arbeitgeber würde sich bestimmt nicht gleich an die Polizei wenden, denke ich. Viele Arbeitgeber würden die vermisste Person einfach entlassen, weil diese einfach nicht mehr zu erreichen ist und nicht zur Arbeit erscheint. Interessieren sich weniger für das private Leben, so gehen zumindest viele Unternehmer um. Aber gut vielleicht meinte das Lidl nicht böse hast Recht, kann natürlich auch so gesehen werden. Vor allem wenn sie zB langer Zeit dort arbeitete


melden

Vermisste Familie aus Drage

30.12.2017 um 23:12
@Trici

Ich denke das kommt immer auf den Filialleiter an. Ich würde ähnlich reagieren. Wenn es nah ist würde ich direkt selber vorbei fahren. Vielleicht hat man das ja sogar gemacht. Als dann keiner die Tür offnete rief man die Polizei. Gut möglich.


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

30.12.2017 um 23:18
Zitat von Franziska89Franziska89 schrieb:Wenn es nah ist würde ich direkt selber vorbei fahren. Vielleicht hat man das ja sogar gemacht. Als dann keiner die Tür offnete rief man die Polizei. Gut möglich.
Ich glaube, so ist es sogar gelaufen! Ich ziehe meine Wörter zurück. Ich meinte das eigentlich nicht soo ganz ernst. Ist auch für den Fall nicht so wichtig..


melden

Vermisste Familie aus Drage

30.12.2017 um 23:32
Warum hatten S.S. und Hope kein gutes Verhältnis??? Hab ich anscheinend überlesen..


melden

Vermisste Familie aus Drage

30.12.2017 um 23:50
Soviel ich gelesen hab, kann ich erahnen, was in dieser Familie schief lief! Und zwar gewaltig! Hab ich eh schon anfangs gedacht...


melden

Vermisste Familie aus Drage

31.12.2017 um 00:08
Ja. Ehrlich gesagt frage ich moch, was muss da vorgefallen sein, dass sie so schlecht zu Hope war. Und bei Miri war es ja angeblich anders. Nachvollziehen kann ich das nicht.


melden

Vermisste Familie aus Drage

31.12.2017 um 00:14
Danke@Trici

Ich verstehe immer noch nicht, warum er so vergöttert wird von Hope! Und Mutter eben nicht! Ich bin selbst alleinerziehend und wenn meine Tochter so über meinen Lebensgefährtin redet, dann würde ich hier alle Augen und Ohren offen halten!!!!


melden

Vermisste Familie aus Drage

31.12.2017 um 00:24
Es geht nicht ums vergöttern, sondern ums kümmern. Das hätte er nicht machen müssen. Um so toller das er das getan hat. Dagleich was negatives zu sehen. Sorry, aber das geht gar nicht.


melden

Vermisste Familie aus Drage

31.12.2017 um 00:27
Zitat von MR________XMR________X schrieb:Aber wenn die eigene Tochter ein Untertauchen ihrer Mutter ausschliesst, ist das doch Aussage genug.
Wo ist das denn bitte Aussage genug?
Hope hat einiges nicht mitbekommen und vieles falsch gedeutet das ihr erst im nachhinein bewusst geworden ist.
Sie traut ihrer Mutter eigentlich auch vieles zu, wenn man ihre Sätze hier liest.
Demnach hat ihre Mutter ihr Ding immer durchgezogen ohne Rücksicht auf Verluste.
Vieles hat sie auch erst wie wir durch die Polizei erfahren.Wie es wirklich aussah wusste sie selbst nicht.
Also warum nicht.


melden

Vermisste Familie aus Drage

31.12.2017 um 00:31
In dem ersten Post von Hope schreibt sie, dass sie sich ein untertauchen sehr wohl vorstellen kann oder habe ich mich so verlesen.


melden