Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kriminalfall Kim Wall

28.889 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2017, Dänemark, U-boot ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Kriminalfall Kim Wall

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 13:17
Zitat von IndinaIndina schrieb:jetzt muss PM weiter sehen wie er an Geld kommt.
Im Gefängnis hat er alles was er braucht plus Taschengeld. Nicht viel, aber genug.


2x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 13:20
Zitat von Klee8Klee8 schrieb:Woher hast du diese Info, bist du sicher? Oder besser gefragt, von was ableitest du das?
Ich leite das davon ab ,dass die Suche 5 Monate ging. Er hat sicher gewusst, wie und wo er die Leichenteile versenkt hat und wo die Handies sind.


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 13:33
Zitat von Sector7Sector7 schrieb:Der Verteidigerin kann man da aber vermutlich keinen Vorwurf machen, denn was soll sie auch groß machen? Aber mein Eindruck ist, dass sie eher (zu) zurückhaltend agiert.
Eigentlich ein guter Gegenpol zu ihrem Mandanten. Vielleicht kommt es ihm zugute, dass sie möglicherweise nicht ebenso selbstherrlich und anmaßend veranlagt ist.


melden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 13:38
Zitat von FadingScreamsFadingScreams schrieb:der StA kann keine konkrete Begründung anbringen, verlässt fast sprachlos und ohne Kommentar die eigentlich banale Auseinandersetzung.
Wieder mal die ewig gleiche Leier vom unfähigen StA.... 🙄
Zitat von FadingScreamsFadingScreams schrieb:mir persönlich gefällt die Arbeit der Verteidigung ausgesprochen gut. Betina Hald Engmark punktet ganz unspektakulär.
Ich hätte mal gerne für beide Aussagen ein paar stichhaltige Beweise. Wodurch punktet die Verteidigung und wobei war der StA "sprachlos"?

Wo bleibt eigentlich bei solchen Aussagen die sonst immer so lauthals geforderte Fairness?


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 13:41
Zitat von marisa2marisa2 schrieb:Indina schrieb:
jetzt muss PM weiter sehen wie er an Geld kommt.
Im Gefängnis hat er alles was er braucht plus Taschengeld. Nicht viel, aber genug.
Es werden wohl hohe Kosten auf ihn zukommen. Prozesskosten und eventuell noch Kosten für die Bergung der Nautilus? Er wird sicherlich, neben allen anderen Problemen auch Geldsorgen haben.


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 13:44
Zitat von marisa2marisa2 schrieb:Im Gefängnis hat er alles was er braucht plus Taschengeld. Nicht viel, aber genug.
Damit hast Du natürlich Recht, aber wie will er seine Anwältin bezahlen, sie ist ja keine Pflichtverteidigerin soweit ich das mitgekriegt habe, da wären die Kosten eventuell niedriger.
Frau Engmark ist eine Wahlverteidigerin...Bei Freispruch würde das dann mglw. die Staatskasse übernehmen, nur an Freispruch glaube ich nicht.


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 13:55
Zitat von marisa2marisa2 schrieb:Ich leite das davon ab ,dass die Suche 5 Monate ging. Er hat sicher gewusst, wie und wo er die Leichenteile versenkt hat und wo die Handies sind.
Und die Strömung im Meer spielt auch eine Rolle usw. aber ich wär einfach vorsichtig mit unbelegte Behauptungen. Man kann ihn ja für alles ankreiden, aber der Rechtstaat ist Gottseidank unparteiisch. Nur mal so am Rande.
Und was die Verdeitigung anbetrifft, die Frau Engmark macht ihren Job gewissenhaft! Also nix mit Medien streiten usw. Sondern alles gut bedacht und ist zurückhaltend wie es nur geht. Vorbildlich.


melden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 13:58
der geheimnisvolle Besucher soll ein Geldgeber sein - verstehe ich das richtig? und welcher besonderen Kontrolle sollte sich ein solcher Geldgeber entziehen müssen - verstehe gerade den Zusammenhang überhaupt nicht..


2x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 14:01
Zitat von Maxi05Maxi05 schrieb:Ich hätte mal gerne für beide Aussagen ein paar stichhaltige Beweise.
Beweise kannst du vor Gericht verlangen - wenn du Glück hast..

ich finde die Arbeit der Verteidigung weiterhin hervorragend.. du siehst das anders - schön für dich


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 14:04
Zitat von Maxi05Maxi05 schrieb:Es werden wohl hohe Kosten auf ihn zukommen. Prozesskosten und eventuell noch Kosten für die Bergung der Nautilus? Er wird sicherlich, neben allen anderen Problemen auch Geldsorgen haben.
Falls er lenslänglich verurteilt wird, sind Schulden nebensächlich. Dann ist er hält zahlungsunfähig. Die Prozesskosten trägt der Staat.
Evt. braucht er Geld für die Verteidigung. Aber auch da zahlt der Staat.
Irgendwie bin ich ziemlich sicher,, dass es hier nicht um Geld geht.
Nach dem Prozess steht ihm nichts im Wege, zu empfangen wen er will und auch Geld mit seiner Geschichte zu verdienen. Evt. Gläubiger können da warten.


2x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 14:11
Zitat von marisa2marisa2 schrieb:Evt. braucht er Geld für die Verteidigung. Aber auch da zahlt der Staat.
Wenn er schuldig gesprochen wird, dann nicht.
Zitat von FadingScreamsFadingScreams schrieb:Beweise kannst du vor Gericht verlangen - wenn du Glück hast..

ich finde die Arbeit der Verteidigung weiterhin hervorragend.. du siehst das anders - schön für dich
Ts, ts, ts, so einfach ist das? Da geb ich mir immer Mühe, alles zu belegen und zu begründen... Deine banale Antwort werde ich mir merken und auf künftige Schreie aus der Madson-Fraktion nach Beweisen und Quellen raushauen.


melden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 14:12
Zitat von marisa2marisa2 schrieb:Falls er lenslänglich verurteilt wird, sind Schulden nebensächlich. Dann ist er hält zahlungsunfähig. Die Prozesskosten trägt der Staat.
Wem soll das denn interessieren, wie seine finanzielle Lage ist??? Hast du Mitleid?:-)
Und deine Frage, warum er sich nicht eine Pflichtverdeitigerin gewählt hat, sondern eine Wahlverdeitigerin? Tja, nur mal so, wenn du es verstehst, die Frau Engmark hätte es auch ablehnen können. Hat sie aber nicht. Und wie sie zu ihr Geld kommt, geht doch niemanden was an. Wem interessiert das?


2x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 14:14
Ich könnte mir vorstellen, dass ihn seine Frau nicht besuchen kommt und er eine andere Person treffen will. Bisher dürfen ihn aber nur Familienangehörige besuchen.
Sein Halbbruder hat sich ja öffentlich von ihm losgesagt.
Evt. sieht er seit 5 Monaten nur seine Anwältin. Das wäre in der Tat ein wenig hart.


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 14:19
Zitat von Klee8Klee8 schrieb:Wem soll das denn interessieren, wie seine finanzielle Lage ist??? Hast du Mitleid?:-)
Und deine Frage, warum er sich nicht eine Pflichtverdeitigerin gewählt hat, sondern eine Wahlverdeitigerin? Tja, nur mal so, wenn du es verstehst, die Frau Engmark hätte es auch ablehnen können. Hat sie aber nicht. Und wie sie zu ihr Geld kommt, geht doch niemanden was an. Wem interessiert das?
Wieso greifst du mich eigentlich an? Und dann noch in so einem Ton?
Und mit wem ich Mitleid habe oder nicht geht dich ja wohl nichts an.
Wenn du wissen willst, warum ich über Geld schreibe, dann gehe einfach eine paar Beiträge zurück und ließ den Zusammenhang.


melden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 14:21
Zitat von Klee8Klee8 schrieb:Tja, nur mal so, wenn du es verstehst, die Frau Engmark hätte es auch ablehnen können. Hat sie aber nicht. Und wie sie zu ihr Geld kommt, geht doch niemanden was an. Wem interessiert das?
viellicht arbeitet frau engmark ja pro bono ^^


2x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 14:23
Zitat von DEFacToDEFacTo schrieb:viellicht arbeitet frau engmark ja pro bono ^^
vielleicht ist sie zwar eine 'Wahlverteidigerin', die aber als Pflichtverteidigerin gilt und auch vergütet wird..


melden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 14:26
Zitat von DEFacToDEFacTo schrieb:viellicht arbeitet frau engmark ja pro bono ^
Der war gut:-)

@marisa
Ne, greife dich nicht an.:-) sage das auch im allgemeinen, sorry mein Fehler, hätte nur einen Absatz mehr gemacht. Nix für ungut:-)


melden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 14:48
Zitat von marisa2marisa2 schrieb:Evt. sieht er seit 5 Monaten nur seine Anwältin. Das wäre in der Tat ein wenig hart.
Sorry Marisa, wieder zitiere ich dich:-) unterhalte gerne mit Dir:-)

In der Tat, er ist in U-Haft, es gilt noch die Unschuldsvermutung. Was die Wahlverteidigerin genau anspricht, hat er doch auch bisschen Privat halt, wenn es nicht belastet, tja warum verhindert man das?
Es gibt ein Abkommen, und nur das fördert die Wahlverteidigerin und appelliert zur Vernunft. Was ist daran zu bemängeln? Sie macht doch ihren Job. Wenn du mal irgendwo zu Unrecht landest in deinem Leben, wer soll dir helfen? Gibt viele Unschuldige im Knast, wollen wir die stehen lassen, wenn nix bewiesen ist?Da denke ich zum Beispiel die Frau Milke aus USA , jahrelang im Knast verbracht als Unschuldige.Wenn nicht die Verteidigerin da ist ?


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 15:46
@Klee8
P.M. gilt nicht mehr als unschuldig und er hat wissentlich und bewusst die Suche und das Auffinden erschwert ( das ist belegt und mehr als Vermutung) und den Tathergang verschleiert. Sich in Widersprüche verstrickt.Es gibt Verdunkelungsgefahr weiterhin. Ich kann verstehen, das er nach Allem nicht heimlich und geheim Kontakt haben kann.


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

10.02.2018 um 15:52
Zitat von suki04suki04 schrieb: er hat wissentlich und bewusst die Suche und das Auffinden erschwert
Quelle bitte.
Was er der Presse gesagt hat, war legentlich nix, nur ok! Da er mit Presse nicht reden wollte. Warst du bei Polizeiverhörung dabei?
Quelle bitte für das Erschweren des Auffindends.


1x zitiertmelden