Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kriminalfall Kim Wall

28.889 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2017, Dänemark, U-boot ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Kriminalfall Kim Wall

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 18:51
Zitat von AnnaKomneneAnnaKomnene schrieb:Das erklaert einiges.
was denn in diesem Zusammenhang? In einem anderen Online Artikel, den ich dazu gelesen habe, bescheinigte man PM trotzdem gute Bonität


melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 18:54
@ ahmose.. Ich rede auch nicht davon das ich denke das sie vergewaltigt wurde..wollte nur mit meiner Ansicht zu Männer und Röcke ich der Meinung bin das das eine mit dem anderen zu tun haben sollte (Verdeutlichung meiner Meinung damit hier niemand denkt das ich so denke.. Also bitte keine Unterstellungen.. Ich glaube nichtmal das er das getan hat..


2x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 18:57
Zitat von NoregNoreg schrieb:das ich denke das sie vergewaltigt wurde
Das waere auch Blasphemie. Ueberhaupt nur die Moeglichkeit in Betracht zu ziehen... wo kaemen wir denn da hin


melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 19:03
@ passato
Keine Ahnung ob du das ironisch meintest.. Aber ja haltet mich da raus weil ich wie gesagt überhaupt keinen Gedanken daran verschwende.. Ich glaube es nicht bis ihm irgendjemand etwas anderes beweisen kann.. Ab und zu glaube ich das manche hier nicht wirklich lesen und nur nen Grund suchen auf irgendwem rumzuhakken 👍


melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 19:08
Zitat von AnnaKomneneAnnaKomnene schrieb:PM war anscheinend bankrott seit langer Zeit. Er hat einen Auftrag nicht fertiggestellt, und die Sache endete vor Gericht. 2014 sagte er, er besaesse keinem roten Heller deswegen.

Das erklaert einiges.
Was soll das erklären? Er wollte KW bestimmt nicht ausrauben.
Zitat von NoregNoreg schrieb:@ ahmose.. Ich rede auch nicht davon das ich denke das sie vergewaltigt wurde..wollte nur mit meiner Ansicht zu Männer und Röcke ich der Meinung bin das das eine mit dem anderen zu tun haben sollte (Verdeutlichung meiner Meinung damit hier niemand denkt das ich so denke.. Also bitte keine Unterstellungen.. Ich glaube nichtmal das er das getan hat..
Ok, verstehe. Ich wollte dir auch nichts unterstellen.


melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 19:25
Als hätte es lediglich einen kleinen Betriebsunfall gegeben auf der Ostsee.........

https://www.youtube.com/watch?v=U6eSQ0SVAb4 (Video: Den drapssiktede oppfinneren til dansk journalist: - Det var kanskje like greit)

So wirkt jemand vor der Kamera der vor wenigen Stunden eine Leiche zerstückelt hat.

Falls das Video schon verlinkt wurde : Sorry. Gesehen habe ich es nicht bei der Videosuche.


2x zitiert1x verlinktmelden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 19:30
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:So wirkt jemand vor der Kamera der vor wenigen Stunden eine Leiche zerstückelt hat
Ja, beeindruckend seine schauspielerischen Faehigkeiten


melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 19:45
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:So wirkt jemand vor der Kamera der vor wenigen Stunden eine Leiche zerstückelt hat.
das bringt doch alles nicht weiter. An anderer Stelle hier im Thread wurde gemutmaßt, er würde bedrückt/deprimiert wirken während der nächste seine gestylte Frisur auffällig findet
Er spricht in diesem Moment ausschließlich über das Boot. Mehr ist nicht festzustellen, finde ich


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 19:47
Zitat von Nev82Nev82 schrieb:Er spricht in diesem Moment ausschließlich über das Boot. Mehr ist nicht festzustellen, finde ich
Es ist zumindest festzustellen wie kaltschnaeutzig er den Verlust des Bootes als das schlimmste Unglueck darstellt, nachdem was sich vorher zugetragen hat


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 19:48
Interessantes Detail bzgl der 1986 getöteten Japanerin:
Es wurde nicht "nur" der Kopf vom Körper getrennt sondern wohl noch ein weiterer Zwischenschnitt gemacht, da der Hals nicht gefunden wurde.

"In der Nacht zum 1. November 1986 entdeckte ein dänischer Taxifahrer am Rand eines Kopenhagener Kanals den aufgedunsenen Oberkörper einer toten Frau, wenig später wurden weitere Leichenteile angeschwemmt. Nur der Hals des Opfers blieb verschwunden."

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13523411.html


melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 19:49
NEWS

Zusammengefasst:

- Zeugen wollen KW u. PM beim Interview gesehen haben

- 2 Zeugen wollen beide beim Interview außerhalb seiner Werkstatt gesehen haben - während eine 3. Person sie gefilmt hat

- Zeugen wollen beide mit einer 3. Person außerhalb des Hangers gesehen haben

- Zeugen wollen beide mehrere Stunde gesichtet haben, bevor sie um 19 Uhr das U-Boot betraten

- Zeugen sahen, wie beide das U-Boot bestiegen

- es gab lt. Kripo E-mail Verkehr im Vorfeld zwischen den beiden

http://www.aftonbladet.se/nyheter/a/jG3Lo/vittnen-en-tredje-person-filmade-kim-wall-och-peter-madsen
Flera vittnen ska ha sett Kim Wall och Peter Madsen på dagen, innan de gav sig ut med ubåten, tillsammans med en tredje person.

Vittnen har hört av sig till Ekstrabladet och berättar att de sett de två tillsammans med en annan person utanför uppfinnarens verkstad.

Flera personer såg när journalisten Kim Wall och uppfinnaren Peter Madsen gav sig ut i ubåten Nautilus på torsdagsvällen, 10 augusti.

Kim Wall kom aldrig tillbaka. Peter Madsen har häktats, misstänkt för vållande till annans död.

I måndags hittades kvarlevor av en kvinna i havet utanför danska Vestamager. Efter en dna-analys kunde dansk polis bekräfta att överkroppen som hittats tillhörde Kim Wall.
Tredje person filmade

Nu skriver Ekstrabladet att flera vittnen har hört av sig till tidningen och berättat att de sett Kim Wall och Peter Madsen flera timmar innan de lämnade hamnen vid sjutiden på kvällen.

Två vittnen säger till tidningen att de sett Kim Wall intervjua uppfinnaren utanför hans verkstad – medan en tredje person filmade dem.

Polisen vill inte uttala sig om uppgifterna.

– Vi har mejl mellan de två, som handlar om en tur med ubåten för att göra ett reportage. Det är strikt professionellt, har Jens Møller Jensen, viceinspektör vid Köpenhamnspolisen, tidigare sagt skriver Ekstrabladet.



melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 19:55
Zitat von AnnaKomneneAnnaKomnene schrieb:PM war anscheinend bankrott seit langer Zeit. Er hat einen Auftrag nicht fertiggestellt, und die Sache endete vor Gericht. 2014 sagte er, er besaesse keinem roten Heller deswegen.
Finde ich gut, dass du das weiter beleuchtet. Da kommt sicher noch mehr zu Tage.


melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 19:59
Zitat von passatopassato schrieb:Es ist zumindest festzustellen wie kaltschnaeutzig er den Verlust des Bootes als das schlimmste Unglueck darstellt
wir kennen ihn nicht, deshalb kann ich hier keine Kaltschnäuzigkeit bescheinigen. Er redet eben nur über das Boot


melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 19:59
Auf der von @milly verlinkten Seite ist auch noch ein zuvor unbekanntes Foto gezeigt.

Die Stimmungslage sieht da mMn irgendwie anders aus 


8751106c-b0f4-4d77-93c2-e28e2695dbe0fitcOriginal anzeigen (0,2 MB)


3x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 20:03
Zitat von AnnaKomneneAnnaKomnene schrieb:Sie hatte wahrscheinlich vor, Wired den Artikel zuerst anzubieten.

Ein frueherer enger Mitarbeiter von PM hat uebrigens fuer Wired geschrieben.

https://www.wired.com/2014/01/how-to-get-back-to-earth-from-space-hello-kitty-ballutes-parachutes-and-airbag-detonations/
Wenn ich mir dieses Magazin so anschaue ist das doch SEHR technikaffin. Scheint mir so garnicht zum Stil von Kim Wall zu passen. Ich glaube, er lügt auch hier. War vmtl. das einzige Heft, das er in der Art kannte - eben WEIL sein Kumpel da vor paar Jahren was geschrieben hatte. Wohl ein Versuch, das Ganze auf SEIN Terrain zu ziehen, da wo er sich auskannte und sicher fühlte.

Die Polizei werden die Filmaufnahmen vom Interwiew vorliegen wie auch der Mailverkehr. Sicher ohne "Wired". Wohl von daher die Nachfrage der Ermittler, für welche Zeitung sie schrieb. So hätte man ihn auch da der Lüge ÜBERFÜHREN können.


2x zitiert1x verlinktmelden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 20:05
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Die Stimmungslage sieht da mMn irgendwie anders aus
Ich kenne bislang keine anderen Bilder mit beiden, auf dem Herr Madsen freundlich o. lachend ausgesehen hätte. Ist aber auch kein muss, sein Gesichtsausdruck sieht einfach nur konzentriert aus, schließlich musste er das Boot bewegen.


melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 20:05
Zitat von Zz-JonesZz-Jones schrieb:Die Stimmungslage sieht da mMn irgendwie anders aus
Wie ihr immer hier von einem Schnappschuss zum anderen die Stimmungslage neu beurteilen koennt ist schon beeindruckend.

Als ob man daraus irgendwelche belastbaren Rueckschluesse schliessen koennte. Das ist doch Handleserei


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 20:08
Zitat von passatopassato schrieb:Als ob man daraus irgendwelche belastbaren Rueckschluesse schliessen koennte. Das ist doch Handleserei
Sehe ich auch so. @Zz-Jones wollte vermutlich nur die Stimmungslage im Allgemeinen darstellen, ist aber bekannt. Zeugen sagten eine entspannte Atmosphäre zwischen beiden aus. Kann ich mir auch auf dem Bild von @Zz-Jones vorstellen. Wie es im Inneren eines Menschen aussieht, who knows.


melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 20:14
Naja, bei den anderen beiden Bildern von KW und PM gemeinsam im Turm wurde hier ja auch auch lang und breit über die Stimmung diskutiert, dieses Bild ist neu und auf mich wirkt es, als hätten die beiden sich gerade nichts zu sagen aber zugegeben, das ist lediglich ein Schnappschuss und 'ne halbe Sekunde später haben sie womöglich ganz anders geschaut.


melden

Kriminalfall Kim Wall

26.08.2017 um 20:23
RE: gestylte Frisur.

So sehen kurze Haare, feucht im Wind getrocknet, nunmal aus.


melden