Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kriminalfall Kim Wall

28.889 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2017, Dänemark, U-boot ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Kriminalfall Kim Wall

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:42
Zitat von 242242 schrieb:warum diese Arbeitsteilung ?
Weil es zwei verschiedene Fragen sind und der eine Gutachter vom Staatsanwalt, der andere von der Verteidigung beauftragt wurde.
Zitat von fleetwoodfleetwood schrieb:meine die 36 Seitenversion die der Sachverständige am Schreibtisch durchgerechnet hat.
Madsen konnte das auch nur am Schreibtisch durchrechnen, also wurde überprüft, ob er sich schon in den Berechnungen geirrt haben könnte.
Die Berechnungen, die auf seinen Angaben basieren, sind so weit richtig, aber Frau Dryborg meint, dass die Angaben zu ungenau sind, als dass man es so als richtig annehmen könnte und was sie außerdem im Boot vorfand, testete und berechnete, das spricht dagegen, dass eine dieser Versionen richtig ist.
Zitat von Sunrise76Sunrise76 schrieb:FF
Die Anklage wirft ihm schweren sexuellen Missbrauch außerhalb Geschlechtsverkehr vor. Alleine das psychologische Gutachten stützt die Anklage doch schon. Man bescheinigt ihm extrem abweichende Sexualität: Madsen verspürt bei normalem Sex nichts, auch SM-Sex ist nichts für ihn, er ist schon so abgestumpft, dass nur noch bei extrem brutalen Filmen oder Fantasien sexuelle Erregung verspürt. Das hat sich so weit gesteigert, dass selbst das nicht mehr reichte, er musste seine Fantasien in die Realität umsetzen, um seine abartige Erregung zu befriedigen. Das möchte die Anklage nachweisen.
Bitte richtig zitieren, das stammt nicht von mir sondern von @sterntaucher und ich bin anderer Ansicht.
Zitat von FadingScreamsFadingScreams schrieb:Oktober zählt nicht, weil ja die Erklärung erst im November stattfindet.. ich nenne das mal rhetorische Finesse seitens des StA..
Wieso zählt Oktober nicht? Da lag Madsens erste Unfallversion vor, also überprüfte man die. Dann kommt er mit der zweiten Version, also wird auch die überprüft und außerdem werden natürlich Erkenntnisse, die man bei der ersten Besichtigung hatte, berücksichtigt.


2x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:42
Zitat von Sector7Sector7 schrieb:Somit ist Kim Winther kein Gutachter, dem der Zutritt zur UC3 verwehrt wurde und auch kein Gegengutachter zu Ditte Dyreborg.
Da wehre ich mich dagegen, er soll ja nur Schreibtischberechnungen machen und für das ist er genug gut, ne nicht gerecht!
Und zurecht frage ich, wieviele Gutachter ist in so einen komplizierten Fall nötig? Da denke ich auch psychiatrische Gutachter, die eben abweichen können.


2x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:43
Zitat von InMemoriamInMemoriam schrieb: Indina schrieb:
I posene med Kim Walls kroppsdeler som ble funnet i Køge bukt lå det rørdeler for å hindre at de fløt opp.

Ich helfe mal:

In der Tüte mit Kim Walls Körperteilen die in der Køgebucht gefunden wurden, befanden sich diese Rohrstücke, um ein Auftreiben [der Tüte] zu verhindern.
Ich habe das so verstanden, dass das die im Prozess besprochenen Alu-Rohre waren.
Wer ist denn so bescheuert und verwendet zum beschweren Aluminium?
Nach Planung sieht das m.E. nicht wirklich aus...


4x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:46
Zitat von mr223mr223 schrieb:Wer ist denn so bescheuert und verwendet zum beschweren Aluminium?
PM


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:47
Zitat von passatopassato schrieb: mr223 schrieb:
Wer ist denn so bescheuert und verwendet zum beschweren Aluminium?

PM
so schlau bin ich auch

Spricht aber nicht unbedingt für Planung


3x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:53
Zitat von mr223mr223 schrieb:Spricht aber nicht unbedingt für Planung

Planung muss nicht unbedingt immer gut sein, geschweige denn erfolgreich...

Aber ja es ist wirklich ziemlich dumm gewesen von ihm.


melden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:53
Zitat von Klee8Klee8 schrieb:Da wehre ich mich dagegen, er soll ja nur Schreibtischberechnungen machen und für das ist er genug gut, ne nicht gerecht!
Und zurecht frage ich, wieviele Gutachter ist in so einen komplizierten Fall nötig? Da denke ich auch psychiatrische Gutachter, die eben abweichen können.
Wieso nicht gerecht? So ein Quark. Kim WInther hätte auf der UC3 auch kein CO / CO2 gefunden, was soll er also da? Reicht doch, wenn er einen praktischen Motortest vorschlägt und seine sowie Madens Berechnungen als unsicher bezeichnet, weil nur theoretisch.
Zitat von mr223mr223 schrieb:so schlau bin ich auch

Spricht aber nicht unbedingt für Planung
Es spricht so ziemlich alles für Planung, was im Vorfeld des 10.8. passiert ist. Natürlich alles nur Indizien, die man einzeln anzweifeln könnte, in Summe ergeben sie mMn. aber ein ausreichend deutliches Bild zu einer geplanten Tat und zum Motiv.


melden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:54
Zitat von mr223mr223 schrieb:so schlau bin ich auchSpricht aber nicht unbedingt für Planung
Wer ist den so bescheuert und

- ermordet und zerteilt eine Frau wenn jeder weiss dass sie bei ihm an Bord war und sonst niemand
- schleppt die Zerteilungswerkzeuge im hellen Tageslicht fuer alle sichtbar an Bord
- geht davon aus dass man seine hahnebuechenen Geschichten einfach unbesehen ihm abkauft
- meint dass man seine abartigen Videos nicht auf seinen Computer findet
- glaubt dass man einen CO Unfall nicht eindeutig nachweisen kann
- Haelt sich fuer glaubwuerdeig wenn er je nach Beweislage seine Geschichte aendert???
- glaubt das man seinen mobile phone Verkehr nicht rekonstruieen kann

sorry, ich krieg grad nen Schreibkrampf, kann die endlose Liste momentan nicht weiter fortsetzen... :-)


3x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:55
Zitat von passatopassato schrieb:Wer ist den so bescheuert und - ermordet und zerteilt eine Frau wenn jeder weiss dass sie bei ihm an Bord war und sonst niemand- schleppt die Zerteilungswerkzeuge im hellen Tageslicht fuer alle sichtbar an Bord- geht davon aus dass man seine hahnebuechenen Geschichten einfach unbesehen ihm abkauft- meint dass man seine abartigen Videos nicht auf seinen Computer findet- glaubt dass man einen CO Unfall nicht eindeutig nachweisen kann- Haelt sich fuer glaubwuerdeig wenn er je nach Beweislage seine Geschichte aendert???- glaubt das man seinen mobile phone Verkehr nicht rekonstruieen kann
Ich weiß es!! Peter Madsen!


melden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:56
Zitat von passatopassato schrieb:Wer ist den so bescheuert und

- ermordet und zerteilt eine Frau wenn jeder weiss dass sie bei ihm an Bord war und sonst niemand
- schleppt die Zerteilungswerkzeuge im hellen Tageslicht fuer alle sichtbar an Bord
- geht davon aus dass man seine hahnebuechenen Geschichten einfach unbesehen ihm abkauft
- meint dass man seine abartigen Videos nicht auf seinen Computer findet
- glaubt dass man einen CO Unfall nicht eindeutig nachweisen kann
- Haelt sich fuer glaubwuerdeig wenn er je nach Beweislage seine Geschichte aendert???
- glaubt das man seinen mobile phone Verkehr nicht rekonstruieen kann

sorry, ich krieg grad nen Schreibkrampf, kann die endlose Liste momentan nicht weiter fortsetzen... :-)
Völlig richtig!
Das alles spricht nicht für eine geplante Tat!


2x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:59
Völlig richtig!
Das alles spricht nicht für eine geplante Tat!
Und die Einladungen an die Frauen? Keine Planung? Er wollte also nicht unbedingt mit einer Frau auf Teufel komm raus eine Tour machen?
Lese ich hier einen anderen Thread?

Der hat sich schlicht und ergreifend überschätzt oder er wollte diese Situation, so wie sie jetzt ist, bewusst hervorzurufen.


2x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 19:59
Zitat von GermanMerlinGermanMerlin schrieb:Ich glaube nach wie vor an einen Übertragungsfehler / Übermittlungsfehler oder
an weniger begabten Journalisten.
Ich nicht. Das Wort
Zitat von IndinaIndina schrieb:Søkte på aluminiumsrør
klingt für mich ziemlich eindeutig. Auch wenn ich ebenso wenig wie Du und andere den Sinn darin sehe, es für den Zweck der Beschwerung zu benutzen. Keine Ahnung was er sich dabei gedacht hat.
Zitat von mr223mr223 schrieb:Ich habe das so verstanden, dass das die im Prozess besprochenen Alu-Rohre waren.
Ja.
Zitat von mr223mr223 schrieb:Das alles spricht nicht für eine geplante Tat!
Meines Erachtens spricht es nicht gegen eine Planung (denn dann hätte er gar keine Rohrstücke mitgenommen, und keine Säge, keine Spanngurte und keinen Schlauch), sondern nur für eine schlecht geplante Tat.


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 20:01
Zitat von FFFF schrieb:Weil es zwei verschiedene Fragen sind und der eine Gutachter vom Staatsanwalt, der andere von der Verteidigung beauftragt wurde.
Beide technische Experten wurden von der StA beauftragt.
Die technischen Zeugen wurden von der Staatsanwaltschaft vorgeladen, aber es ist üblich und bedeutet daher nicht, dass sie die Theorie der Anklage unterstützen, was im U-Boot passiert ist.
http://nyheder.tv2.dk/krimi/2018-04-03-ubaadsekspert-afviser-peter-madsens-forklaring-jeg-tror-ikke-paa-den
Zitat von Klee8Klee8 schrieb:Da wehre ich mich dagegen, er soll ja nur Schreibtischberechnungen machen und für das ist er genug gut, ne nicht gerecht!
Und zurecht frage ich, wieviele Gutachter ist in so einen komplizierten Fall nötig? Da denke ich auch psychiatrische Gutachter, die eben abweichen können.
Was befindest du als nicht gerecht? Dir zu folgen, ist oft nicht ganz einfach.
13.40
Camilla Marie Nielsen
Diesbezüglich fügt der Beklagte ein von Peter Madsen vorgelegtes Dokument mit dem Titel "Berechnungen dessen, was am 10. August nach 22.30 Uhr auf Nautilus passiert ist" vor.
Darüber hinaus stammen zwei Zeichnungen von Peter Madsen.
Es wird alles an den Experten vom Dänischen Technologischen Institut geschickt.
Der Zeuge hat die Aufgabe erhalten, einige theoretische Berechnungen basierend auf Peter Madsens Erklärung zu machen.
14.58
Camilla Marie Nielsen
Der Staatsanwalt liest die Fragen an das Dänische Technologische Institut aus der Verteidigung. Die Verteidigung fordert eine professionelle und gründliche Überprüfung der Schlussfolgerungen von Peter Madsen sowie eine Studie über die Luke und Unterdruck.
- Ist das, was Sie untersucht haben, fragt der Staatsanwalt?
- Ja, der Zeuge antwortet.
Das psychiatrische Gutachten wird natürlich auch noch im Prozess erläutert.


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 20:02
Zitat von SagalandSagaland schrieb:Und die Einladungen an die Frauen? Keine Planung? Er wollte also nicht unbedingt mit einer Frau auf Teufel komm raus eine Tour machen?
Dazu habe ich kein Wort geschrieben.
Ich bezog mich auf @passato s Liste.


1x zitiertmelden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 20:04
Zitat von mr223mr223 schrieb:Ich bezog mich auf @passato s Liste
Ich sagte ja, Schreibkrampf, sonst waere es auch auf meiner Liste gelandet!


melden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 20:09
@passato
Sein möchte-gern genialer Plan von der Absetzstory +dem sagenumwobenen Amagermann dem verlorene Kleidungsstücke angehängt werden sollten ist doch nicht aufgegangen.Hätte das funktioniert, wäre Vieles nicht entdeckt worden. Das ist eben das was schleichenden Wahnsinn ausmacht, scheinbare Sicherheit, magisches Denken (...dann flieg ich allen davon...)


melden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 20:14
Zitat von MaybeXMaybeX schrieb:14.58
Camilla Marie Nielsen
Der Staatsanwalt liest die Fragen an das Dänische Technologische Institut aus der Verteidigung. Die Verteidigung fordert eine professionelle und gründliche Überprüfung der Schlussfolgerungen von Peter Madsen sowie eine Studie über die Luke und Unterdruck.
- Ist das, was Sie untersucht haben, fragt der Staatsanwalt?
- Ja, der Zeuge antwortet.
was hat die Verteidigung wohl mit einer professionellen und gründlichen Überprüfung gemeint ?


melden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 20:16
@suki04
Oh wo Du gerade Amagermann schreibst - ich dachte ja lange, dass es sich dabei um einen Krimi handeln würde. Habe heute mal nachgegoogelt, der Amagermann ist ein verurteilter Schwerverbrecher, der in Wirklichkeit Marcel Lychau Hansen heißt.

Nachzulesen hier (wenn man Dänisch kann):

Wikipedia: Marcel Lychau Hansen

Falls das außer mir schon jedem bekannt war, entschuldige ich mich schon mal. Ich hatte vorher nur mitbekommen, dass der Staatsanwalt den Amagermann öfter erwähnte, weil PM wohl mit anderen über ihn gesprochen haben und davon fasziniert gewesen sein soll.


melden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 20:16
Zitat von InMemoriamInMemoriam schrieb:Meines Erachtens spricht es nicht gegen eine Planung (denn dann hätte er gar keine Rohrstücke mitgenommen, und keine Säge, keine Spanngurte und keinen Schlauch), sondern nur für eine schlecht geplante Tat.
Mag sein.
Aber glaubst Du der Mann der drei Uboote gebaut hat, findet nichts besseres als ausgerechnet Alu-Rohre?


melden

Kriminalfall Kim Wall

04.04.2018 um 20:18
@InMemoriam
Ok danke für die Info, ich dachte der treibt in der Gegend immer noch sein Unwesen.
:)


melden