Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

75.186 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 09:28
Primus_O schrieb:Ich sehe diesen Wagen in Himbeeren jeden Tag zig mal. Hundertfach gibt es den in Berlin.
Dann ist es umso schwieriger zu ermitteln, ob es tatsächlich der Wagen des TV war,
denn zum Zeitpunkt der Sichtung durch Zeugen konnten diese ja noch gar nicht wissen, dass diese Beobachtung evtl. mal wichtig sein könnte und haben sich bestimmt auch nicht das Kennzeichen notiert, wozu auch...
Da war eben ein auffälliger Wagen, den hat man zur Kenntnis genommen und mehr aber zu dem Zeitpunkt auch nicht.


melden
Anzeige
Kopernicus
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 09:59
Primus_O schrieb:Hundertfach gibt es den in Berlin.
Das trifft es nicht ganz. Hinsichtlich der Zulassungen dieses Modells mit der entsprechenden Farbe in Berlin gibt es Anfragemöglichkeiten, welche die genaue Anzahl hervorbringt. Gehe davon aus, dass diese sowohl für Berlin (detailiert für den Wohnortbezirk des TV) als auch für die Gebiete der Sichtungen des Fahrzeuges des TV, welche nach dem Zeugenaufruf hervorgingen, gestellt wurden.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 10:17
indrigando schrieb:indrigandoheute um 02:37

Ich habe tatsächlich eine rege Hoffnung, dass sich die (geringen) Chancen auf einen Zufallsfund irgendwo in einem Wald in Brandenburg durch die Waldbrandgefahr in Brandenburg erhöhen.
Bin nur Leserin, habe sehr viel gelesen und möchte aus meiner Erfahrung berichten:
Es ist ca. 15 Jahre her, da passierte bei uns folgende Geschichte : Wir haben eine sehr große Reitanlage Mind. 50% aller Pferde Besitzer haben mindestens 1 Hund. Ein älterer Herr, ich glaube, er war dement) wurde vermisst. Aufrufe bei uns in der Gemeinde führten zu gar keinem Ergebnis.Die Polizei suchte vergeblich. Ca. 1,5 Jahre später kam ein Hund mit einem menschlichen Knochen, die Polizei wurde informiert. Dann wurde er bei uns am Wegrand im Gebüsch gefunden. Fakt ist, dass wir Menschen mehrmals täglich den Weg benutzt haben. Die Pferde haben sich jedesmal aufgeregt, wir Menschen haben wirklich nichts gerochen. Der Opi, wie wir ihn alle genannt haben, lag nur etwa 1,5 m im Gebüsch neben dem Weg und niemand hat etwas gemerkt!
Will nur mal sagen, wie schwierig so eine Suche ohne Spürhund ist, bzw. wie groß der Zufall eines Fundes sein muss.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 11:05
@Mao1
@indrigando

Es war mal ein vermissten Fall wo die Polizei lange suchte aber nichts gefunden hat, drei Jahre später wurde die leiche der vermissten Person zufällig von einem wanderer gefunden, an der stelle wo die Polizei schon gesucht hatte sogar mit Hunden..


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 11:07
@Mao1: Es ist tatsächlich vieles möglich, wie Dein Beispiel zeigt.
Jetzt bei dem aktuellen Wetter und den Feiertagen strömen natürlich die Leute wieder alle in Wälder und Felder
und da besteht durchaus die Möglichkeit, dass Hunde oder Spaziergänger irgendwas finden, das in der Sache weiterhilft.
Kommissar Zufall eben...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 11:14
Kritik an der Familie ist durchaus möglich, aber dann definitiv auf sachlicher und nicht auf emotionaler Basis. Vorwürfe strafbarer Handlungen, sowie der Vorwurf der Behinderung der Ermittlungen sind zu unterlassen! Das Empören über das Verhalten ist ebenfalls unerwünscht!

Die Kritik ist ausschließlich auf Sachebene und somit nur mit sachlicher Argumentation erlaubt! Jegliche Wertung der Handlungen der Familie, die auf emotionaler Ebene erfolgt, wird entfernt und sanktioniert


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 11:49
Hallo Zusammen, nochmal etwas zum Thema Schulwechsel.

Ein Fachabitur und ein Abitur sind nicht das Gleiche.

Um ein Fachabitur zu machen, wechselt man nach der 10.Klasse und dem Erhalt der mittleren Reife auf eine Berufliche Schule.

Man wählt eine Fachrichtung z. B. Wirtschaft, Kunst, Soziales und erhält nach erfolgreichem Abschluss der 12. Klasse ein Fachabitur, mit dem man auf der FH alles studieren kann.

Um ein die allgemeine Hochschulreife = Abitur zu bekommen, muss man entweder die 13. Klasse an der Beruflichen Schule absolvieren oder eben über eine Gesamtschule/Gymnasium.

Wenn Becci also nur ein Fachabitur machen wollte, macht die Aussage, dass sie die Schule wechseln wollte durchaus Sinn.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:15
Ich hatte vor 2 Tagen schon geschrieben, dass diese ganzen neuen??? Hinweise merkwürdig sind

Der angebliche zeuge in Polen und das Mädel in der Schule
Die ältere Dame deren Bekannte R gesehen hat
2 Sichtung an der Bushaltestelle etc

Sorry glaube ich alles nicht

Ganz schlimm ist es für die Eltern. Sie klammern sich an jede Info


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:21
Es gibt kein Mädchen das einen Streit beobachtet hat, es gibt auch keine Polen version. Es gibt keine Bushaltestelle Sichtungen, das sind alles Gerüchte wo die Medien verbreiten.

Jeder Mensch der einen geliebten Menschen vermisst, lebt mit der Hoffnung den Menschen wieder zu finden. Deswegen ist es normal und verständlich, dass die Familie die Hoffnung nicht aufgibt denn das ist im Moment das einzige was sie haben...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:24
Haben die Ermittlungsbehörden beklagt, bei ihrem Job behindert zu werden?

Es kommt hier ja immer wieder (mehr oder weniger subtil/durch die Blume verfasst), die Familie würde Ermittlungen behindern. - Wurden denn (überspitzt gesagt) Barrikaden aufgestellt, um ihnen z.B. Zugang zu Suchgebieten zu verwehren, gab es Tumulte vor ihren Räumen, wurden Akten entwendet, It-Systeme gehackt, haben sie gar Drohbriefe erhalten?

Das Rauschen des klickgeilen Boulevard-Blätterwaldes, die zerschnippselt gezeigten Interviews/Aussagen einer traumatisierten, sich hilflos fühlenden, verzweifelt noch immer an eine lebende Tochter hoffenden, an einen unschuldigen Familienangehörigen glaubenden Familie, ihre Meldungen an die Polizei über ihnen bekannt gewordene „Sichtungen“ oder auch öffentliche Statements „unabhängiger Profiler“ wird den Ermittlungsablauf/die Ermittlungsarbeit von zwei professionellen MoKo’s wohl kaum behindern, denke ich.
Es ist vielmehr anzunehmen, dass MoKo’s im Laufe ihres Berufslebens schon öfters mit so etwas konfrontiert waren, gelernt haben, damit umzugehen.

Der Pressesprecher der zuständigen StA zumindest äußerte klar und deutlich sein Verständnis für das Verhalten der gebeutelten Familie. Er sähe zwar keine Veranlassung für Kritik der Familie an der Arbeit der Ermittler, aber: Menschlich sei das bei einem solchen Schicksalsschlag nachvollziehbar, so der StA Steltner,  als er mitteilte, dass weiterhin von einem Tötungsdelikt ausgegangen werden müsse, dahingehend weiter ermittelt wird.
Dem entnehme ich, dass für sie für die Ermittlungsarbeit keine Behinderungen seitens der Familie vorliegen.

https://www.rtl.de/cms/rebecca-reusch-aus-berlin-vermisst-staatsanwalt-das-ist-alles-andere-als-ein-cold-case-4325834.ht...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:26
Twilight1996 schrieb:Man wählt eine Fachrichtung z. B. Wirtschaft, Kunst, Soziales und erhält nach erfolgreichem Abschluss der 12. Klasse ein Fachabitur, mit dem man auf der FH alles studieren kann.

Um ein die allgemeine Hochschulreife = Abitur zu bekommen, muss man entweder die 13. Klasse an der Beruflichen Schule absolvieren oder eben über eine Gesamtschule/Gymnasium.

Wenn Becci also nur ein Fachabitur machen wollte, macht die Aussage, dass sie die Schule wechseln wollte durchaus Sinn.
Genau das meinte ich gestern . Ich glaube das sie die Schule wechseln wollte wegen der fach Richtung die sie anstrebte und diese auf der jetzigen Schule nicht möglich ist. Hat meiner Meinung nix mit mobben oder sonstigen zu tun. Das hatte die Freundin ja klar bestätigt .


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:27
Sollte R hier in der Gegend tatsächlich irgendwo abgelegt worden sein, halte ich einen Zufallsfund von Spaziergängern etc für immer wahrscheinlicher. Bisher gab es verschiedene Suchgebiete, die nicht wirklich direkt „nebeneinander liegen“ .

Wir haben seit gestern das Boot nach der Winterpause wieder im Wasser (Wolziger See). Es ist ein komisches Gefühl. Der Gedanke an R und dass sie vlt DOCH hier irgendwo sein könnte, lässt einen beim Fahren leider nicht los.

Ich persönlich schenke der Sichtung in Polen wenig Bedeutung.

Ich hoffe, dass das alles bald aufgeklärt wird und die Ungewissheit einfach ein Ende hat .


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:30
arma schrieb:Es gibt kein Mädchen das einen Streit beobachtet hat, es gibt auch keine Polen version. Es gibt keine Bushaltestelle Sichtungen, das sind alles Gerüchte wo die Medien verbreiten.

Jeder Mensch der einen geliebten Menschen vermisst, lebt mit der Hoffnung den Menschen wieder zu finden. Deswegen ist es normal und verständlich, dass die Familie die Hoffnung nicht aufgibt denn das ist im Moment das einzige was sie haben...
Super das du dir so sicher bist, weil nichts als Aussage der Polizei kommt, kannst du dennoch nicht einfach sagen, das es das nicht gibt, weißt du irgendwas was wir nicht wissen?

Weißt du, ob die Polizei dies genauso wenig aus ermittlungstaktischen Gründen nicht erwähnen würde?

Also lass doch solche Äußerungen auch sein.

Du, wir wissen nicht ob es so ist und geprüft wurde, oder wird.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:36
@Isoldd
Merkwürdig? Also solche Neuigkeiten sind das für mich nicht... vieles von den sogenannten Neuigkeiten habe ich schon vor 2 Monaten gelesen...
Die wossen einfach nicht mehr was sie schreiben sollen


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:40
MrsUnbekannt schrieb:Super das du dir so sicher bist, weil nichts als Aussage der Polizei kommt, kannst du dennoch nicht einfach sagen, das es das nicht gibt, weißt du irgendwas was wir nicht wissen?

Weißt du, ob die Polizei dies genauso wenig aus ermittlungstaktischen Gründen nicht erwähnen würde?

Also lass doch solche Äußerungen auch sein.

Du, wir wissen nicht ob es so ist und geprüft wurde, oder wird.
Wir kennen alle die Aussage vom StA, das hat er doch nicht erfunden um die Familie zu beruhigen.
Sowas sagt doch keiner, nur weil die Medien von ihm ein dramatisches Statement hören wollen, um eine Schlagzeile zu haben.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:50
@bine11

Die Aussage des Vaters war doch deutlich. R fühlte sich an der Schule nicht wohl, deswegen sprach man davon die Schule fürs Abitur zu wechseln. Kann man deuten wie man will, alles was eine Fachrichtung angeht ist Spekulation.


melden
Ufologie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:51
Ich hätte noch einen Erklärungsansatz, dass Rebecca das Haus verlassen haben könnte.

Zuerst die Ausgangslage:
– Die Message der Mutter wird um 8:42 *IM HAUS* empfangen.
– Florian sagt aber um 8:30, Rebecca ist schon weg.
– Nach der 8:42-Message wird das Handy dauerhaft ausgeschaltet.
– Das Handy wird nicht mehr im Haus gefunden.
– Die Decke ist weg.

Möglichkeit: Rebecca verlässt nachts das Haus und nimmt die Decke mit, eventuell, um mit jemandem für ein paar Stunden zu chillen.

Ihr Handy vergiss sie im Haus.

Florian wird um 8:25 durch den Anruf seiner Schwiegermutter geweckt, redet mit ihr, bleibt kurz in der Küche, hört um 8:42 schon den nächsten Kontaktaufnahmeversuch (Message der Schwiegermutter) und schaltet entnervt Rebeccas Handy aus, um Ruhe zu haben. Er legt sich kurz wieder hin oder duscht oder frühstückt, oder egal. Gegen zehn fährt er los Richtung Storkow.

Später am Morgen, als Florian weg ist, kehrt Rebecca ins Haus zurück, holt das Handy und geht wieder. Damit wären auch die Zeugenaussagen wieder möglich. (Falls das Handy nicht direkt nach 8:42 ausgeschaltet worden ist, gäbe es auch noch die Möglichkeit, dass Rebecca dies später selbst gemacht hat. Den Zeitpunkt kennt nur die Polizei.)


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:51
o
EiligerBimbam schrieb:Jetzt bei dem aktuellen Wetter und den Feiertagen strömen natürlich die Leute wieder alle in Wälder und Felder
und da besteht durchaus die Möglichkeit, dass Hunde oder Spaziergänger irgendwas finden, das in der Sache weiterhilft.
Kommissar Zufall eben...
Es kann natürlich auch jede Minute an der Tür leuten und dem Steltner seine Truppe hat neue
schwerwiegende Erkenntnisse erlangt die eine erneute Verhaftung rechtfertigen.
Er wird sich niemehr sicher fühlen können.Das haben schon andere vor ihm gedacht.
Und dann hat die Technik was neues erfunden und es wurden schon einige "friedliche Bürger" aufgrund von DNA überführt.Eine Satellitentechnik oder eine Methode um gelöschte Elemente auf Datenträgern wieder sichtbar zu machen.Die Zukunft ist voller unerforschter Dinge die hilfreiche Experimente zum Vorschein bringen die nie ein Täter vermutet hätte.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:52
Ich denke heute ganz fest an die Familie. Sie haben sich Ostern ganz anders vorgestellt und müssen nun diese Feiertage in einer unerträglichen Situation verbringen. Sicher warten sie jede Minute auf irgendein Lebenszeichen, auf eine neue Spur. Ich kann mir nicht vorstellen, wie ich eine solche Situation bewältigen könnte.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

21.04.2019 um 12:54
Ufologie schrieb:Möglichkeit: Rebecca verlässt nachts das Haus und nimmt die Decke mit, eventuell, um mit jemandem für ein paar Stunden zu chillen.
Draussen ein paar Stunden chillen bei diesen Temperaturen? Das kann ich mir nicht vorstellen, die wäre ja halb erfroren


melden
145 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt