Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

82.133 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 13:42
Ist eigentlich festgestellt worden, ob das Auto des TV jemals vor dem Geschehen von Kesy erfasst worden ist?
Oder waren das die ersten und einzigen Fahrten gewesen?
Weil, wenn er regelmäßig diese Strecke fährt, entlastet es ihn erstmal.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 14:04
DrKartoffel schrieb:Soweit ich mich erinnere haben die Reiterinnen angeblich das Fz gesehen. Es gibt aber mehrere Hersteller, die diesen oder einen fast identischen Farbton für ihre Kleinwagen im Programm haben, so z.B. Kia, Renault, Ford. Und jetzt stell mal einen Twingo, einen Picanto und einen Fiesta/Ka 100 m weit weg in den Wald und schau im Vorbeireiten flüchtig drauf. Du wirst keinen Unterschied bemerken, dich nur an die Farbe erinnern. Deshalb ist diese Sichtung mMn nicht so stark zu bewerten.
Die Sichtung ist in soweit zu bewerten, dass sie zur Entlastung des TV beiträgt, schlicht und einfach, er war nicht an dieser Stelle.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 14:10
digi1 schrieb:Die Sichtung ist in soweit zu bewerten, dass sie zur Entlastung des TV beiträgt, schlicht und einfach, er war nicht an dieser Stelle.
Kannst du das bitte etwas genauer erläutern? Was genau entlastet denn da? Meiner Meinung nach ist es weder belastend noch entlastend, denn genau an dieser Stelle, wurde ja auch nichts gefunden, also stand irgendwo in der Walachei ein Auto, was eigentlich mit nichts was zu tun hat. Nicht mehr und nicht weniger.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 15:14
digi1 schrieb:Die Sichtung ist in soweit zu bewerten, dass sie zur Entlastung des TV beiträgt, schlicht und einfach, er war nicht an dieser Stelle.
sehe ich anders; die Zeuginnen haben nicht nur die Himbeere beschrieben, sie haben wohl auch den TV erkannt, ich meine, sie hätten ausgesagt, er hätte an der Fahrertür gestanden. Wenn das dann so gewesen ist, dann kann er genau deshalb weitergefahren sein, eben weil er die Reiterinnen auch sah. Diese Sichtung kann man daher nicht als entlastend bewerten...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 15:24
fortylicks schrieb:die Zeuginnen haben nicht nur die Himbeere beschrieben, sie haben wohl auch den TV erkannt, ich meine, sie hätten ausgesagt, er hätte an der Fahrertür gestanden.
Das wusste ich bisher nicht. Danke.
Weiss jemand hier wo das war bzw. kann man eine Ortsangabe nachlesen?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 15:26
@DrKartoffel
bei Kummersdorf, hier nachzulesen u.A.https://www.tagesspiegel.de/themen/reportage/vermisste-rebecca-reusch-spuren-des-zweifels/24082782.html


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 15:32
Hallo @all,

auch ich verfolge den Fall von Beginn an und lese hier seit Monaten mit.
An dieser Stelle möchte ich mich einklinken,etwas richtig stellen und einen evtl. neuen Denkanstoß geben.
Einen Tag nach der xy Sendung fand die erste große Suchaktion in dem Wald am Wolziger See statt, nach einem konkretem Hinweis zum Twingo (nachzulesen hier im Wiki).
Frage: Welchen konkreten Hinweis gab es nach der öffentlichen Ausstrahlung des Kfz, der offensichtlich Grund genug war mit einer Hundertschaft, Hubschrauber und Hunden auszurücken?
M.E.n. kann ein konkreter Hinweis doch nur etwas kennzeichnendes für exakt dieses Familenauto sein, was eben nicht öffentlich bekannt gemacht wurde (z.b.Nummerschild?)
Die Reiterinnen tauchten erst dort vor Ort auf und führten die Polizei an die Stelle, wo sie angeblich F.gesehen haben wollen (auch hier im Wiki nachzulesen).
Da ich davon ausgehe, das Frauen auf Pferden tagsüber durch den Wald reiten, kann diese Sichtung (wenn sie denn entsprechend zutraf) nur am 18.2. bei F.'s erster Fahrt stattgefunden haben.
Falls diese Frauen F. tatsächlich sehen konnten, kann man auch davon ausgehen das F.sie gehört und gesehen hat.
Das könnte jedenfalls erklären, warum er am Folgetag dorthin zurück kehren musste und im Sichtschutz der Dunkelheit seine "Arbeit" sicher beendete oder veränderte.
Das kann erklären, warum an dieser Stelle bei der Waldsuche nichts mehr gefunden wurde.
Es kann jetzt natürlich der berechtigte Einwand kommen, warum die Hunde nicht angeschlagen haben.
Ich schätze die Arbeit der Hunde und ihrer Leitpersonen sehr, dennoch sind es keine Superhelden.
Ich lebe hier in der Gegend und kann mich sehr gut daran erinnern das es nach dem 18.2. immer wieder geregnet hat und teilweise sehr stürmisch war.
Zudem möchte ich darauf aufmerksam machen, das wir hier eine Wildschweinplage in Brandenburg haben.
Ich kann mir durchaus vorstellen das Geruchspartikel durch diverse Einflüsse eben nicht gleich lang verweilen können.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 15:37
Dort im Umkreis der Gemeinde Kummersdorf gibt es viele alte Bunkeranlagen aus der DDR und älter.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 15:41
Dima13 schrieb:M.E.n. kann ein konkreter Hinweis doch nur etwas kennzeichnendes für exakt dieses Familenauto sein, was eben nicht öffentlich bekannt gemacht wurde (z.b.Nummerschild?)
Die Reiterinnen tauchten erst dort vor Ort auf und führten die Polizei an die Stelle, wo sie angeblich F.gesehen haben wollen (auch hier im Wiki nachzulesen).
Es gab vor Monaten hier einen Hinweis (Gerücht?), dass eine private Überwachungskamera wohl den Twingo gefilmt hat.
Das könnte sein, ist aber nicht bestätigt.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 15:48
Dima13 schrieb:Es kann jetzt natürlich der berechtigte Einwand kommen, warum die Hunde nicht angeschlagen haben.
Ich schätze die Arbeit der Hunde und ihrer Leitpersonen sehr, dennoch sind es keine Superhelden.
Ich lebe hier in der Gegend und kann mich sehr gut daran erinnern das es nach dem 18.2. immer wieder geregnet hat und teilweise sehr stürmisch war.
Immer wieder wird hier behauptet, die Hunde haben nicht angeschlagen, nirgends!
Dazu wäre es jetzt doch mal an der Zeit, eine sichere Quelle anzugeben, die das auch bestätigt.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 16:42
Dima13 schrieb:Ich lebe hier in der Gegend und kann mich sehr gut daran erinnern das es nach dem 18.2. immer wieder geregnet hat und teilweise sehr stürmisch war.
An diesem Wolziger See gibt es ja viele Stellen mit viel Publikum aber nur sehr wenige an denen man kaum Menschen antrifft.

Es gibt dort eine Hütte/Haus im Wald - mein Google sagt Wolziger Strasse vermutlich Nr 2. Da geht ein Waldweg/Feldweg von der Wolziger Strasse ab und schlängelt sich bis zum Haus. Dieses ist ziemlich eingewachsen und von der Strasse sicherlich nicht zu sehen.

Geht ihr dort spazieren? Ist dieses Haus/Häuser unbewohnt? Auf jeden fall hat dieses Haus einen kleinen Zugang zum Wasser.
Insgesamt liegt dieser Bereich südlich des Kanals, an dem wohl gesucht wurde.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 16:49
Noch einmal zur KESY Funktionsweise:

Macht das KESY System , wie auch die Geschwindigkeismessgeräte , einfach mittels Kamera ein Bild oder nicht ? Stehen diese Bilder zur Verfügung? Ist es anhand zweier Bilder möglich, die Zuladung an verschiedenen Tagen zu bestimmen? Also ob mehr beladen oder nicht?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 16:54
Durchblick0815 schrieb:Noch einmal zur KESY Funktionsweise:Macht das KESY System , wie auch die Geschwindigkeismessgeräte , einfach mittels Kamera ein Bild oder nicht ? Stehen diese Bilder zur Verfügung? Ist es anhand zweier Bilder möglich, die Zuladung an verschiedenen Tagen zu bestimmen? Also ob mehr beladen oder nicht?
gib mal Beladung ein in die Suchfunktion. das wurde bereits früh diskutiert - aber ich glaube ohne Ergebnis.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 16:57
@Karlssohn

Ja scheinbar ist aber die KESY Funktionsweise eine andere, als manche hier annehmen. Es wird kein Kennzeichen gescannt, sondern ein Lichtbild angefertigt.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 17:07
Durchblick0815 schrieb:Ja scheinbar ist aber die KESY Funktionsweise eine andere, als manche hier annehmen. Es wird kein Kennzeichen gescannt, sondern ein Lichtbild angefertigt.
In wie weit das System adaptiv ist, und sich auf die entsprechende kennzeichenhöhe einstellt, kann ich nicht sagen - ist aber wahrscheinlich, da nicht alle Kennzeichen in genau der gleichen Höhe vom Boden sind. Ob diese "Höhenausgleichsdaten" dann mitgespeichert werden, entzieht sich meiner Kenntnis - normaler Weise wären diese ja heute schon alle gelöscht...


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 17:18
@Karlssohn

Wieso sollte sich das System denn auf die Kennzeichenhöhe einstellen, dass ist doch völlig unnötig und aufgrund der Geschwindigkeiten auch kaum möglich. Ein Geschwindigkeitsmessgerät macht dies doch auch nicht.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 17:19
Durchblick0815 schrieb:Ist es anhand zweier Bilder möglich, die Zuladung an verschiedenen Tagen zu bestimmen? Also ob mehr beladen oder nicht?
Bremst der Wagen im Moment der Aufnahme, beschleunigt er oder schaltet er, ändert er das Niveau. Selbst wenn hier Unterschiede feststellbar wären, brächten sie keine nützlichen Infos.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 17:22
Es wäre vermutlich viel interessanter mal mit so einem Kleinwagen und einer etwa gleich großen und schweren Person wie R. mal auszuprobieren, wie ein mittelkräftiger jüngerer Mann mit dieser Last fertig würde, sie zu verstauen, den Wagen zu entladen und wie weit er die Person tragen kann, in waldbodenartigem Gelände.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 17:24
Durchblick0815 schrieb:Wieso sollte sich das System denn auf die Kennzeichenhöhe einstellen, dass ist doch völlig unnötig und aufgrund der Geschwindigkeiten auch kaum möglich. Ein Geschwindigkeitsmessgerät macht dies doch auch nicht.
wenn ich ein Blitzer Foto bekomme, ist Mein Kopf immer sehr gut oben im Bild zu erkennen - egal mit welchem Auto ich fahre und egal, wie hoch die Sitzhöhe ist....


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

12.07.2019 um 17:24
Ich glaube viele überschätzen auch die Effektivität von den Suchmaßnahmen und denken, weil nichts gefunden wurde, kann Rebecca auch nicht tot sein, bzw. liegt nicht in Brandenburg.
Es hört sich zwar nach einem gewaltigen Aufwand an, aber selbst wenn Dutzende oder sogar Hunderte Polizisten nach einer Leiche in so einem Gebiet suchen, so ist das nichts weiter als eine Art Stichprobensuche. Es wurde dort bei weitem nicht alles abgesucht und das ist auch gar nicht möglich, deswegen erhoffte man sich durch XY einen entscheidenen Hinweis auf den möglichen Verbringungsort. Selbst wenn die Reiterinnen F gesehen und zweifelsfrei erkannt haben, so heißt das nicht zwangsläufig, dass sie ihn am finalen Verbringungsort gesehen haben. Die Theorie, dass F R gar nicht so weit weggebracht hat, und vielleicht nur um den Kopf freizukriegen nach Brandenburg gefahren ist, steht ja auch noch im Raum. Auch wissen wir nicht, was bei der zweiten Fahrt geschehen ist. Ich gehe davon aus, dass er evtl auch noch Rs Sachen irgendwie verschwinden lassen haben muss, da dies tagsüber zu auffällig wäre.
Naja lange Rede kurzer Sinn: Dass R nicht gefunden wurde, ist leider kein Argument dafür, dass sie noch leben muss.


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt